oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Break The Silence
 
Größeres Bild
 

Break The Silence

1. Oktober 2012 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 18,28, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:46
30
2
3:24
30
3
3:44
30
4
4:05
30
5
4:41
30
6
3:37
30
7
4:26
30
8
3:21
30
9
5:00
30
10
6:09
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2011
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2012
  • Label: Napalm Records
  • Copyright: (C) 2011 Napalm Records Handels GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 43:13
  • Genres:
  • ASIN: B0099TGBQU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.392 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jonas am 10. Oktober 2011
Format: Audio CD
2006 spaltete eine Band mit ihrem neuartigen Genre die Metal-Fangemeinde: Van Canto war die erste A Capella Metalband. Während die einen begeistert die Band bejubeln meinen andere, Metal ohne Gitarren sei nicht möglich. Mittlerweile existiert die Band seit 5 Jahren mit nicht gerade wenig Erfolg und hat vor kurzem ihr viertes Album veröffentlicht und ich kann der Band nur Respekt abverlangen.
Nicht nur, dass sie mit dem A Capella Metal etwas völlig neues geschaffen haben, sie schaffen es auch sich selbst weiterzuentwickeln und mit diesem Album eine gelungene Mischung aus "Altem" und Neuem zu kreieren.
Während Lieder wie "If I Die In Battle" oder "The Higher Flight" jedem Van Canto-Fan sofort ins Ohr gehen dürften, überraschen sie in den Liedern "Dangers In My Head", "Black Wings Of Hate" und ganz besonders "A Storm To Come" mit einem tieferen Klang. Generell bietet das Album recht viel Abwechslung, was eine seiner größten Stärken ist. Jedoch lege ich aufgrundebenjener Abwechslung niemandem einen Blindkauf nahe, da einigen manche Lieder vielleicht nicht gefallen.
Die 4 Cover gefallen mir ebenfalls sehr gut, wobei ich zugeben muss, dass ich die Originale von "Master Of The Wind" und "Bad To The Bone" nicht kenne. Die Cover sind übrigens ebenfalls recht vielseitig ausgewählt.
Ich empfehle als Anspieltipps:
-"A Storm To Come"
-"Black Wings Of Hate"
-"Neuer Wind"
Wem diese Lieder gefallen und wer schon vorher Van Cantofan war, dem sei ein Kauf auf alle Fälle nahegelegt. Die anderen sollten sich zur Sicherheit noch einmal alle Lieder anhören.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ronny Blicker am 2. Oktober 2011
Format: Audio CD
Anders als bei meinen bisherigen Rezensionen kann ich mich hier kurz und knapp halten.

Ich habe alle Scheiben der Band, bin damals durch das PC Online-Rollenspiel "Runes Of Magic" auf sie aufmerksam geworden. Nach anfänglichem 'Belächeln' fand ich die Band schliesslich so genial, dass ich bisher alle CDs kaufen musste und sie mir auch schon live angesehen habe.

Das neue Album habe ich nach dem Konzertbesuch kaum noch abwarten können. Doch jetzt wo ich es in Händen halte und schon in mehreren Gängen durchgehört habe muss ich sagen, dass ich aufgrund des fehlenden Tempos und der Spritzigkeit im Vergleich zu den Vorgängern sehr enttäuscht bin. Schade. Das hat mit dem 'Powermetal' aus den drei ersten Scheiben nichts mehr zu tun und ist leider nicht meine Richtung. Sehr, sehr schade.

Ich bleibe trotzdem Fan und warte einfach auf das fünfte Album... In diesem Sinne: "RAKATAKA MOTHERFUCKER!"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Beckers am 23. September 2011
Format: Audio CD
Obschon VAN CANTO mit ihrem letzten Album TRIBE OF FORCE bereits ein Meisterwerk abgeliefert hatten, übertrifft das neue Album BREAK THE SILENCE dieses sogar noch.

Begriffe wie "episch", "melodisch" oder "Power-Metal" treffen auf das Album zu, können es aber nicht abschließend beschreiben. Dafür ist es zu facettenreich. Ein rundum gelungenes Werk, das anderen Alben anderer Künstler, die nicht acapella singen, in nichts nachtsteht.

Persönlich gefallen mir "Bed of nails", "The seller of souls" (samt Video) sowie "Neuer Wind" mit am besten. Letzteres ist nicht nur von der Komposition sondern insbesondere auch vom Text her sehr ansprechend und eingängig. Es ist daher zu erwarten, dass die große und stetig wachsende Fan-Gemeinde auf der nächsten OUT-OF-THE-DARK-Tour besonders auch bei diesem Lied abgehen wird. Ob VAN CANTO sich dann auf der Bühne noch wird Gehör verschaffen können, bleibt abzuwarten.

Dieses Album wird den letzten acapella-Kritiker verstummen lassen. Denn mit diesem Album hat VAN CANTO nunmehr endgültig bewiesen, dass sie zu den fähigsten und besten Metal-Bands gehören, die die Scene zu bieten hat. Unterstrichen wird dieses auch durch die Wacken - Auftritte und die Konzerte zusammen mit Blind Guardian, Nightwish, Tarja u.a.

Insgesamt eine der größten Metal-Bands unserer Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von oerle am 25. Oktober 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Van Canto zeigt mit diesem Album eine deutliche Weiterentwiklung. Neuer Wind ist als erstes deutsches Lied ein voller Erfolg. Die Band schafft es besser auch ohne die Raka-Takka Rythmen einen Drive in ihre Lieder zu bringen als bei Tribe of Force
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lisa Wencke am 23. November 2011
Format: Audio CD
Unverwechselbarer Van Canto Sound. Das Album ist durch und durch sehr gut. Auf der Ballade "Spelled in Waters" übernimmt Marcus Siepen (Blind Guardian) die Akustikgitarre und bei "Primo Victoria" gesellt sich Sabaton Frontmann Joakim Broden mit ans Mikro, um den Hit seiner Band fachgemäß einzusingen. Das Limited Edition Digipack enthält eine weitere Coverversion ("Bad to the Bone" von Running Wild). Zusätzlich gibt es in "Betrayed" ein symphonischen Metal-A-Cappella-Werk mit Orchester-Unterstützung und mit "A Storm to Come" als exklusiven Bonus den ersten Song des Van Canto Crossmedia-Projekts "Peer Returns", welches Ende des Jahres offiziell das Licht der Welt erblicken wird. "Break the Silence" besticht durch Stärken im Songwriting und die ungewöhnliche Umsetzung. A Cappella Metal ' Metal, wie man ihn noch nie zuvor gehört hat!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden