Bravo - The Hits 2004 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,38
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Music-Shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bravo - The Hits 2004
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bravo - The Hits 2004 Doppel-CD

16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 25,13 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 21,12 10 gebraucht ab EUR 0,84

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mehr von Ariola finden Sie im Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Bravo - The Hits 2004 + Bravo-the Hits 2006
Preis für beide: EUR 50,01

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (19. November 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Bmg Media (Sony Music)
  • ASIN: B000683TMW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.289 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Natasha Bedingfield - These Words
2. Silbermond - Symphonie
3. Aventura - Obsesión
4. JoJo feat. Bow Wow - Baby It's You
5. Nina Sky - Move Ya Body
6. Kevin Lyttle - Turn Me On
7. Baby Bash - Suga Suga
8. Yvonne Catterfeld - Sag mir - was meinst Du?
9. Die Fantastischen 4 - Sommerregen
10. Stefan Raab feat. Spucky, Kork und Schrotty - Space-Taxi
Alle 21 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Eamon - F**k It (I Don't Want You Back)
2. Usher - Burn
3. Nelly - My Place
4. Black Eyes Peas - Shut Up
5. Outkast - Hey Ya!
6. The 411 - Dumb
7. Anastacia - Left Outside Alone
8. Britney Spears Feat. Madonna - Me Against The Music
9. Maroon 5 - This Love
10. Avril Lavigne - Don't Tell Me
Alle 20 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

2 x CD Compilation
Germany 2004

1-1 - These Words (I Love You, I Love You) (3:36)
1-2 - Symphonie (4:03)
1-3 - Obsesión (4:04)
1-4 - Baby It's You (3:35)
1-5 - Move Ya Body (3:51)
1-6 - Turn Me On (3:12)
1-7 - Suga Suga (3:59)
1-8 - Sag Mir - Was Meinst Du? (2:53)
1-9 - Sommerregen (4:39)
1-10 - Space-Taxi (3:32)
1-11 - Can't Wait Until Tonight (3:01)
1-12 - Just One Last Dance (4:11)
1-13 - Here I Am (3:31)
1-14 - Alles Was Bleibt (3:43)
1-15 - Tellin' You Goodbye (3:36)
1-16 - Liebe Ist Alles (3:29)
1-17 - Tough Enough (3:23)
1-18 - Runaway (2:52)
1-19 - Pump It Up (3:45)
1-20 - Dragostea Din Tei (3:35)
1-21 - Call On Me (2:48)
2-1 - Fuck It (I Don't Want You Back) (3:44)
2-2 - Burn (4:16)
2-3 - My Place (4:31)
2-4 - Shut Up (4:56)
2-5 - Hey Ya! (3:57)
2-6 - Dumb (2:48)
2-7 - Left Outside Alone (3:54)
2-8 - Me Against The Music (3:45)
2-9 - This Love (3:25)
2-10 - Don't Tell Me (3:25)
2-11 - Open Road (3:29)
2-12 - Powerless (Say What You Want) (3:53)
2-13 - Mad World (3:03)
2-14 - Behind Blue Eyes (4:30)
2-15 - Nemo (4:27)
2-16 - Mein Teil (4:21)
2-17 - Augen Auf! (3:21)
2-18 - Walkampf (3:33)
2-19 - Stand My Ground (3:47)
2-20 - Geile Zeit (3:35)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Kirschner am 29. November 2004
Und wieder ist es soweit. Ein Jahr geht zu Ende und auch Bravo muss wieder seinen Senf dazu geben. Und wie gewohnt wieder einmal, ohne sich genau über wirkliche Hits des Jahres zu informieren. Dass die Musik bis auf wenige Ausnahmen eher schlecht bis mittel ist, liegt wohl weniger an BravoHits als an dem unterirdischen deutschen Musikgeschmack. Aber wenn man es dann nicht schafft, die wirklichen Jahreshits auf eine Best Of Platte zu packen, sondern sich eher auf das letzte Halbjahr konzentriert, dann kann da wirklich nur BravoHits für. Die einzigen Hits von Januar bis Mai, wie "Shut Up" o.ä., kommen dann sehr verstreut. Bemerkenswert ist vor allem, dass viele "Stars" dieser CD dieses Jahr wirklich einen Hit gelandet haben, aber BravoHits dann die aktuelle Single oder eine weniger erfolgreiche Folgesingle draufpackte (Usher, Juli, Yvonne Catterfeld, JoJo...). Das kann man doch nun wirklich besser, oder??!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Run With Me am 17. Dezember 2004
Die "Bravo-the Hits 2004" - Doppel-Cd ist gar nicht mal so schlecht geworden. Diese Doppel-Kompilation bemüht sich auch aktuelle Songs raufzuspielen wie z.B. "Call on me", "Runaway" oder "Symphonie"! Außerdem sind dort auch Hits drauf, die wirlich in diesen Jahr angesagt waren wie z.B. "Dragostea din tei", "F**k it (I don't want you back)" oder auch "Left outside alone" von Anastacia! Zumindestens sind wirklich gute Songs drauf!
Aber wieso dann nur 3Sterne? Also erstmal muss ich sagen, dass dort Songs vertreten sind, die 2003 veröffentlicht wurden und lieber aktuelle Songs von diesen Interpreten spielen sollten, wie z.B. "Me against the music" von Britney Spears und Madonna! Zwar ist es ein kracher Song, war aber 2004 aber schon fast raus aus den Charts. "Toxic" oder "Everytime" hielten sich 1. länger in den Top 10 und 2. waren viel erfolgreicher! Oder auch "Shut up" von den Black eyed pears! Der Song war zwar Platz 1 im Jahr 2004, wurde aber auch 2003 veröffentlicht! Lieber sollte "Hey Mama" vertreten sein, auch wenn es nicht so erfolgreich war aber ein Song war, der 2004 veröffentlicht wurde!
Und die andere Sache ist, warum z.B. Jeanette mit "Tellin' you goodbye" (obwohl es ein klasse Song ist) darauf vertreten ist?!? Dieser Song wurde praktisch nur für das Album zum Promoten verwendet! Außerdem interessiert sich doch keiner für Flop Songs von Alexander mit "Here I am" und noch andere Songs, die nicht lange in den Charts waren!
Fazit: Für Bravofans ein muss, aber für andere lohnt sich nicht der Kauf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sheffield Dave am 22. Juli 2010
Verifizierter Kauf
was ist denn das? auf dem cover stehen scooter mit drauf,aber auf der tracklist sind sie nicht zu finden.mir scheint die macher der bravo hits sehen schon garnicht mehr durch was sie raufschreiben und letztendlich draufmachen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. November 2004
Als ich das TItelverziechnis am Anfang sah dachte ich mir: Wieso ist von Jojo Baby it's you drauf und nicht das viel erfolgreicher Leave (get out)? Leider muss ich sagen, dass dies nicht nur auf Jojjo zutrifft. (siehe auch Fanta 4, Juli, Silbermond, Vanilla Ninja, Usher, Black eyed Peas, Avril Lavigne, Britney Spears,.....) ich kann mich bei einigen ihren, aber ich höre viel Radio, alle Sender und ein paar der Songs kenn ich nicht mal (weder vom Namen noch von der Melodie). Also kann es (meiner Meinung nach) wohl kaum ein Best# off sein. Das ist mit abstand die schklechteste Best- Off von Bravo die ich jemals gesehen (und gehört) habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Miriam Baroth am 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Die Cd ist für den damaligen Musikgeschmack eigentlich sehr gut.

Was man damals (2004) gut fand ixt heutzutage eher merkwürdig,
aber die bestimmtenguten Charterfolge,
sind fast alle drauf...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 18. November 2004
Warum werden diese CDs eigentlich nie ihrem Namen gerecht? Auch heuer sind eher die aktuellen Hits der letzten beiden Monate versammelt, aber die Hits des ersten Halbjahres fehlen komplett. Weiters kann ich es auch nicht verstehen, dass von Juli nicht die "Perfekte Welle" drauf ist, sondern die aktuelle Single, die sich eigentlich erst in der Hitparade behaupten muss. Das selbe gilt auch für die FANTA4.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. November 2004
Komisch - wie jedes Jahr sind auch heuer wieder die besten Hits des kompletten Jahres eigentlich nur jene, die im Oktober oder November veröffentlicht wurden. Wieso ist von Juli nicht "Die perfekte Welle" drauf, sondern die aktuelle Single, die sich erst in der Hitparade behaupten muss? Auch von FANTA4 würde ich mir eigentlich "Troy" erwarten... Was ist mit den vielen Nummer 1 Hits der ersten Jahreshälfte? Also leider wird dieser Sampler seinem Namen wieder einmal nicht gerecht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Stiller am 1. Dezember 2004
... ist schon lang nicht mehr Bravo Hits drin. Sieht man sich die Bravo Hits des Jahres alle einmal an, passt diese "Best Of" Platte genau in das Vermarktungsschema. Bis auf einige Lichtblicke (Aventura, Silbermond, O-Zone und Eamon) dominieren mal wieder die Fehltritte auf diesem Sampler. Von Interpreten wie JoJo, Jeanette, Fanta 4, Rammstein und Juli hätte man die wirklich erfolgreicheren Hits wählen MÜSSEN.
Die Hits der ersten Jahreshälfte (z.B. Jamelia - Superstar)werden hierbei völlig vernachlässigt.
2 Sterne aufgrund von einem ACHTEL "Best Of Hits" auf dieser CD
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden