Kundenrezensionen

456
4,6 von 5 Sternen
Braun Oral-B TriZone Aufsteckbürsten, 4er Pack
Größe: 4er-PackÄndern
Preis:13,89 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Juli 2012
Nach meinen positiven Erfahrungen mit den Dual-Clean-Bürsten habe ich bewusst mal die TriZone ausprobiert.

Gegenüber den DC-Bürsten, die schon etwas sperrig sind und gerade so an die hintersten Zähne heranreichen, lässt sich die TriZone diesbezüglich verdammt gut in Stellung bringen. - Das Putzen erinnert konstruktionsbedingt natürlich an die gute alte Handzahnbürste, mit der man die gleichen Putzbewegungen (hoch/runter) vollführen soll, um die Zahnzwischenräume effektiv sauber zu bekommen.

Im Ergebnis liegen für mich Dual-Clean und TriZone praktisch gleich auf, da die Bürstenoberfläche bei beiden Typen sehr groß ist und sich dank Vertikal-Bewegungen so ein noch besseres Gefühl von Reinheit einstellt.

Die alten Precision-Clean-Köpfe genügen mir dahingehend zwar nicht mehr, sind aber meines Erachtens trotzdem völlig ausreichend im Verhältnis zum Preis: Für 2 € mehr hätte man statt 2 TriZone (13 €) auch 5 Precision (15 €) Bürsten bekommen, wie ich im Laden kürzlich feststellen musste. - Das ist schon "happig", aber die neuen Köpfe sind ja nicht lange im Handel und der Käufer ein Versuchskarnickel.

Toll finde ich die Tatsache, wie man die gute alte "Volkszahnbürste" von Oral B mit so unterschiedlichen Aufsätzen bestücken und damit auch Abwechslung in den Putz-Alltag reinbringen kann.

Sollte die TriZone im Preis mal fallen, wird sie häufiger gekauft.

PS: Die Köpfe funktionieren nur mit rotierenden Modellen, nicht den Sonics!

[Nachtrag 25.09.12]

Der Preis hat sich gegenüber den anderen Modellen etwas gebessert, d. h. 2 Stück sind nicht mehr für ehemals 13 € sondern bereits deutlich unter 10 € zu erwerben.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin enttäuscht von der "neuen" Bürste TriZone. Vier Bürsten bewegen sich, drei stabilisieren. Nachdem wir nun jahrelang mit Kreisbewegung poliert haben, imitiert die "neue" die Putzbewegungen einer herkömmlichen Zahnbürste!!! Das muss man mal drüber nachdenken! Natürlich ist es sinnvoller in den Zwischenräumen auf und ab zu reinigen. Das funktioniert vorne an den Schneidezähnen auch ganz gut, hinter den Zähnen und an Engstellen ist das mit dem haltungswinkel jedoch sehr problematisch! Ein Runde Bürste bürstet immer "richtig". Und wehe man schaltet diese Zahnbürste nicht rechtzeitig aus, wenn man sie aus dem Mund nimmt: Das Oberhemd ist ruiniert! Badezimmer putzen. Der TriZone-Bürstenkopf macht seinem Namen alle Ehre und schleudert die Zahnpasta munter 2m weit. Übrigens meint "Stiftung Warentest" 04/2013 auf S.22 dazu: "Drei Zonen weist das technisch aufwendige Borstenfeld auf. Insgesamt putzt sie damit nicht besser als befriedigend!" Der Testsieger (1,5) "Braun Oral-B Vitality Precision Clean" kostet gerade man 22,00 EUR. Die hat übrigens eine Rundkopfbürste. Insgesamt ein schwacher Auftritt von BRAUN. Wer sie dennoch benutzen möchte, sollte seine Putztechnik umstellen, wie im Video gezeigt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Januar 2015
Die Original Aufsätze der Braun Oral-B Trizone Aufsteckbürsten kommen bei uns nunmehr seit über zwei Jahren zum Einsatz.
Die Qualität überzeugt. Kein Haken des Bürstmechanismus - auch nicht nach der hundertsten Anwendung...

Meine Familie putzt mit diesen Aufsteckbürsten 2 mal täglich ihre Zähne und meist tauschen wir die Aufsteckbürsten erst nach dreimonatiger Nutzung aus (Herstellerempfehlung bereits nach zwei Monaten). Nach dieser intensiven Nutzung kann man leichte Abnutzungserscheinungen erkennen...

Hinsichtlich der Zahnreinigung ist zu sagen, dass wir mit dem Reinigungsergebnis dieser Bürsten sehr überzeugt sind. Unsere Zahnarztbesuche (Zahnsteinentfernung) sind nicht mehr erforderlich, da eine Zahnsteinneubildung fasst vollständig zurückgegangen ist.

Werden diese Aufsteckbürsten auch in Zukunft weiterhin nutzen...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 20. Oktober 2013
Die verlängerten Borsten am schwingenden oberen Bürstenbereich des TriZone-Aufsatzes reinigen insbesondere meine Zahnzwischenräume, in denen sich gerne Ablagerungen bilden, und die hinteren Backenzähne sehr gut. Auch die Ränder, Übergänge von Zahn zu Zahnfleisch und schwierige Stellen werden gut gesäubert und Verfärbungen entfernt, da die Bürste überall gut hinkommt. Zahnbeläge werden zuverlässig entfernt und der Zahnfleischrand angenehm massiert, ohne dass Zahnfleischbluten auftritt, auch bei längerem Putzen als den empfohlenen 2 Minuten.

Gut ist, dass ich diese Zahnbürste genau wie eine Handzahnbürste benutzen kann. Die starke Vibration des Gerätes beim Zähneputzen empfinde ich als unangenehm, ebenso wie das laute Klappern bei eingeschalteter Zahnbürste, was ich aufgrund der effektiven Reinigung aber in Kauf nehme und woran ich mich im Laufe der Zeit weitestgehend gewöhnt habe. Den reduzierten Preis finde ich akzeptabel und greife deshalb nach längerer Pause wieder auf dieses Modell von Oral-B zurück. Sehr empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Januar 2015
Ich habe mir diese Aufsteckbürsten als Ersatz bzw. als Nachfolgebürsten zum Erstpaket meiner Oral B TriZone 500 gekauft.

Nach einem zwischenzeitlichen Umstieg auf runde Aufsteckbürsten muss ich sagen, dass mir diese hier viel lieber sind.

Mit runden Aufsteckbürsten habe ich die Erfahrung gemacht, dass wenn man zu nah ab Zahnfleisch die Zähne säubern will, der Druck auf das Zahnfleisch größer ist als bei diesen länglichen Bürsten.

Diese hier wirken nicht zu hart aber dennoch so, dass man das Gefühl hat, dass sie ordentlich säubern, zumal die bewegliche Spitze zusätzliche Reinigungsfläche bietet und auch zwischen die Zähne gelangt, je nach dem wie viel Platz man dazwischen hat, ansonsten mit Zahnseide.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass mir diese Bürsten wohl auch weiterhin helfen die Zähne sauber zu halten!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Mai 2015
Im Vergleich zu den runden Aufsteckbürsten finde ich die Lebensdauer dieser hier viel zu kurz. Nach zwei bis drei Wochen in Gebrauch biegen sich die Borsten schon nach außen und die blaue Farbe geht raus (ein gewollter Hinweis der Hersteller auf baldiges Wechseln). Die runden Aufsteckbürsten halten dagegen etwa 4 mal solange, bis ich sie wechseln muss. Für meinen Geschmack sind die Borsten zu weich, weshalb ich wahrscheinlich auch unbewusst fester drücke, um das gewohnte Ergebnis zu erzielen.

Das "Putzgefühl" ist m. M. nach mit den runden Aufsteckbürsten gründlicher. Wenn man mal für einen Moment nicht aufpasst, verteilt die Zahnbürste die Zahnpasta auch noch im ganzen Badezimmer.

Ich kann dieses Produkt nicht weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 50 REZENSENTam 21. Oktober 2014
sieht aus wie eine normale Zahnbürste mit unterschiedlichen Reinigungsbereichen.

Im Vergleich mit den klassischen Rundbürsten ist der Reinigungserfolg allerdings eher bescheiden. Das mag daran liegen, dass diese Bürsten nur zur Hälfte in Bewegung sind. Bei den starren Borsten fällt der Vorteil der elektrischen Bürste flach, denn der liegt meiner Ansicht nach darin, dass man die Bürste nur über die Zähne bewegen muss und die Reinigung durch angetriebene Borsten stattfindet.

Außerdem sind die Bürsten ganz schön groß, was ich persönlich als unangenehm empfinde. Für mich ganz klar eine einmalige Sache. Das nächste Mal werde es wieder die Runden Aufsteckbürsten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 25. April 2014
Ich habe schon immer die elektrische Zahnbürste von Oral B benutzt und immer in Verwendung mit der Standard-Rotierenden-Rundbürste.
Jetzt habe ich mal die TriZone bestellt, da sie ein Amazon-Blitz-Angebot war und in etwa das kostete, was die "normalen" Rundbürsten kosten.
Das Gefühl ist ein Anderes, wobei ich betonen möchte, das das weder besser noch schlechter ist, einfach nur anders. Das Putzergebnis ist meiner Meinung nach vergleichbar, was für mich heißt, ich würde für eine solche Bürste nicht mehr ausgeben.
Positiv ist vielleicht, dass man wieder einmal aufmerksamer putzt, weil eben das Gefühl ein Anderes ist.
Positiv ist auch, dass alle Bürsten auf alle Zahnbürsten passen und man deshalb mal varieren kann.
Negativ ist, dass die neuen Bürsten sehr viel teurer sind, was meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juli 2014
Ich muss sagen ich komme mit diesen TriZone-Köpfen nicht zurecht.
In meinen Augen sind die viel zu groß, um komfortabel die Zähne zu putzen. Aus dem gleichen Grund kommt man auch nur sehr schlecht an die Bereiche der hinteren Backenzähne. Dies sollen wohl die abstehenden Borsten an der Spitze ausgleichen.
Insgesamt bleiben mir die Köpfe aber zu klobig.
Mit den runden Köpfen habe ich eine viel größere Flexibilität.

Da die Qualität aber gewohnt sehr gut ist und jemand Anderes vielleicht besser damit zurecht kommt gibt es drei Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2014
Wir (mein Partner und ich) haben von einem älteren Model zur Oral B Tri-Zone gewechselt.

Das Putzergebnis mit den TriZone Aufsteckbürsten ist wirklich ausgezeichnet und ich möchte es nicht mehr missen.

Selbst an den Stellen, an denen die Zähne starke Fehlstellungen haben wird jede Ecke gründlich sauber.
Das gelang weder mit normaler Handzahnbürste noch mit älterem Oral B Model so ausgezeichnet.

Vom Zahnarzt wurde der Wechsel der Zahnbürste bei meinem Mann auch direkt bemerkt.
Die Zahnzwischenräume sind seit dem sehr sauber.

Die TriZone Aufsteckbürsten sind zwar etwas teurer als andere, aber sie pflegen Zähne und Zahnfleisch optimal und sind somit ihr Geld wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen