Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen531
3,9 von 5 Sternen
Preis:41,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2015
Nachdem ich selbst schon mehrfach durch Bewertungen anderer Kunden profitiert habe, gebe ich jetzt erstmals selbst eine ab.

Das Problem mit der Undichtigkeit des Schlauchs kurz nach dem Austritt aus dem Gehäuse hatten wir auch schon mehrfach, inklusive einer teuren Reparatur beim Fachservice. Aber leider ist nun das Gerät nach mehreren Jahren wieder kaputt....

Bei der Recherche nach einer neuen Munddusche hatten wir den Eindruck, dass die anderen Geräte auch nicht unbedingt besser sind, daher haben wir den Kauf immer weiter verschoben.

Nur durch Zufall bin ich vor einer Neuanschaffung noch auf die verfügbaren Ersatzteile gestoßen - es gibt sowohl bei Amazon als auch bei einem großen Onlinehändler entweder das Handteil mitsamt Schlauch zu kaufen (ca. 20 Euro) oder den Schlauch alleine für ca. 10 Euro. Teilweise ist auch eine Anleitung dabei.

Ansonsten kann man auch den Schlauch einfach kürzen, indem man den undichten Teil abschneidet und entfernt - sofern er sich nicht gerade in der Mitte des Schlauchs befindet. Man muss dann nur das Gerät aufschrauben und das heile Ende des Schlauchs wieder an der richtigen Stelle einsetzen.Das ist auch ohne Anleitung relativ einfach und problemlos möglich! Das Gerät funktioniert wieder einwandfrei und auch beim nächsten Mal werden wir das wieder genauso handhaben und höchstens ein Ersatzteil kaufen, das wir selbst austauschen.
Wir bleiben jedenfalls trotzdem bei Braun...
55 Kommentare|69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2012
Nach 2,5 Jahren ist unsere erste Munddusche von Braun im Jahr 2010 kaputtgegangen: Der Schlauch war undicht geworden. Die Gewährleistungszeit war gerade abgelaufen, eine Reparatur wurde aufgrund der hohen Kosten nicht empfohlen. Also haben wir uns durchgerungen, ein neues Produkt zu kaufen, ebenfalls von Braun, Munddusche, Kosten 64,99 Euro. Nach nun 2 Jahren und 2 Monaten ist auch diese Munddusche defekt, der Schlauch ist undicht geworden. Völlig entnervt googeln wir im Internet nach günstigen Ersatzteilen und finden zahlreiche Mitteilungen ebenfalls gebeutelter Kunden, deren 2. und 3. Mundduschen aus demselben Grund kaputtgegangen sind. Es gibt keine günstigen Ersatzteile, eine Reparatur lohnt sich deshalb nicht, einfach unverschämt. Ich habe mich mit der Klage an die Braun Gmbh gewandt und per Mail den Standardverweis an die Servicedienstleister erhalten, eingeleitet mit dem Satz " Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben". Genau das bereuen wir!! Der Servicedienstleister ist 35 km weit weg, und verweist auf die abgelaufene Garantiezeit und die Möglichkeit, ein neues Handgerät + Schlauch einbauen zu lassen : Kosten incl. Einbau und Portokosten für Versand hin und zurück: knappe 50 Euro, also indiskutabel. Wir werden den Hersteller wechseln!!!! Und das kann ich nur jedem empfehlen.
2323 Kommentare|195 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Habe im Lauf der letzen 8 Jahre 3 Mundduschen der Firma Braun gekauft, zuletzt die Proffesional Care Water Jet. Alle drei Geräte zeigten trotz sorgsamen Umgangs kurz nach Ablauf der Garantiezeit immer demselben Fehler: der Schlauch bricht etwa 4 bis 6 Zentimeter nach Austritt aus dem Gehäuse und die Munddusche ist nicht mehr zu gebrauchen. Wer ein wenig googelt, wird sehen, dass das Netz voll mit solchen Fehlern an Braun Mundduschen ist. Braun ist der Mangel seit Jahren bekannt. Vielleicht sollten sich Interessenten dieser Geräte auch mal mit "geplanter Obsoleszenz" beschäftigen, einfach mal recherchieren! Ich kann aufgrund dieser negativen Erfahrungen allen nur vom Kauf von Braun Mundduschen abraten! Leider kann man hier nicht 0 Sterne vergeben!
1111 Kommentare|194 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2012
Das erste Gerät habe ich nicht über Amazon sondern im Einzelhandel erworben. Leider hat es nach 1,5 Jahren den Dienst eingestellt, es ließ sich über den Schalter nicht mehr einschalten. Obwohl mir eine Munddusche mit etwas mehr Power eigentlich lieber gewesen wäre, habe ich mich dennoch noch einmal für das gleiche Modell entschieden. Dieses habe ich wegen der günstigeren Preise über Amazon bezogen. Leider hat auch dieses Gerät mittlerweile Aussetzer am Schalter, noch kann ich es aber mit ein wenig "Gefummel" immer wieder motivieren. Scheint irgendein Wackelkontakt zu sein. Es ist also absehbar, dass in einiger Zeit auch dieses Gerät wegen des gleichen Defektes ausgemustert werden muss. Viel schwerwiegender ist aber, dass dieses Gerät bzw. die Bauweise des Tankes kein Mundwasser verträgt, obwohl von Braun empfohlen. Schon nach kurzer Zeit löst sich nämlich das Kunststoffsiebchen über der Öffnung unten aus der Halterung, ist richtig "angefressen" und lässt sich nicht mehr befestigen. Die Ersatzteilbeschaffung klappte über den von Braun angegebenen Fachhändler in meiner Nähe problemlos. Nachdem ich die Befürchtung hatte, der erste Defekt hätte an meinem Mundwasser gelegen, habe ich dieses ausgetauscht und im Gegensatz zu früher auch erst nach dem Befüllen mit Wasser zugegeben. Hat aber leider nichts genützt. Auch das Sieb des zweiten Wasserbehälters hat sich nun gelöst. Damit wäre wieder ein Austausch nötig - Kosten mal eben schlappe 18,90 incl. Porto. Das ist mir auf Dauer zuviel, zumal abzusehen ist, dass der Schalter auch nur noch kurze Zeit durchhält. Übrigens konnte mir niemand erklären, warum beim ersten Gerät die Probleme mit dem Wassertank nicht auftraten, beim zweiten jetzt aber innerhalb kürzester Zeit gleich 2x hintereinander, ebenso war man wegen des Wackelkontaktes ratlos - Kommentar der Hotline: Das ist dann wohl einfach Pech. Na Danke! Meine allererste Munddusche von Braun hat 18 Jahre bei täglichen Mehrfacheinsätzen gehalten (diese gibt es aber natürlich nicht mehr), die Nachfolger schaffen nicht einmal mehr die Garantiezeit! Für mich war's das in Punkto Munddusche von Braun. Werde mich jetzt mal ein wenig bei Amazon schlau machen und einen anderen Hersteller testen. Vielen Dank an alle Rezensenten hier bei Amazon, die bei der Entscheidung helfen!
11 Kommentar|110 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2014
An der Leistung der Munddusche kann ich keine Mängel beanstanden, aber mit der Hygiene ist es eine Katastrophe, war erschüttert als ich unten vom Wasserbehälter das Ventil genauer unter die Lupe nahm, der Raum In der kleinen Feder war voll mit schwarzem Schimmelpilz aber es kam noch schlimmer nicht nur im Mundstück und erst unten wo vom Becher das Wasser abgenommen wird, war es am schlimmsten zuerst habe ich es versucht mit einem Stück zusammengerollten Küchenkrepp dann mit einer Dentalzahnbürste das nahm kein Ende. Habe nun beschlossen die Munddusche nicht mehr zu benutzen. Diese Probleme hatte ich mit meiner vorherigen "Prinzess" - nicht von Braun - nie gehabt. Siehe Bild
review image
22 Kommentare|52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
Bei meinem zweiten Gerät dieses Typs ist der Druckschlauch nach knapp über zwei Jahren wieder brüchig geworden und gebrochen.Das ist meines Erachtens nicht akzeptabel zumal Braun diese Schwachstelle seit Jahren kennt.
33 Kommentare|121 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2012
Ich besitze seit Gut zwei Jahren eine Braun Oral - und seit Gut zwei Jahren ärgere ich mich bei jeder Benutzung über dieses Produkt. Gestern ist mir dann der Spiralschlauch gebrochen, den kann man zwar für ca. 15,-- EUR austauschen, aber das werde ich nicht mehr tun.

Einer mechanisch sehr durchdachten Konstruktion steht leider die sehr, sehr schwache Leistung der Pumpe gegenüber. Der Druck des Wasserstrahls ist, selbst auf Stufe 5, so schwach das es meist nicht einmal möglich ist einen Speiserest, den die Zahnbürste zwischen den Zähnen nicht geschafft hat, zu entfernen. Dadurch stellt sich das Produkt an sich in Frage. Mir ist unverständlich wie eine so renomierte Firma wie Braun, ein so unzulängliches Produkt auf den Markt bringen kann.

Auf der negativseite kommt noch der sehr hohe Standby Stromverbrauch dazu. Für alle elektrotechnisch interessierten: Das Gerät braucht (von mir nachgemessene) 34mA Strom im ausgeschalteten (!) Zustand. Das sind 7,8 VA Scheinleistung (S). Der Leistungsfaktor cos phi (oder Power Factor) beträgt nachgemessene 0,39. Das entspricht einem Wirkleistungsverbrauch von 3 Watt im Standby Betrieb. Bei einem angenommenen Strompreis von 25ct/kWh sind das ca. 6,50EUR pro Jahr. Also in 10 Jahren ca 65,00EUR die Ihnen Ihr Energieversorger im Namen von Braun heimlich aus der Tasche zieht. Das ist wohlgemerkt nur der Standby-Verbrauch, da haben Sie noch nicht (Mund)geduscht. Schade denn für wenige Cent mehr könnte der Hersteller einen primärseitig unterbrechenden Netzschalter einbauen, so geben Sie leider das zigfache des Materialpreises für Stromkosten aus.

Aufgrund der mangelden Pumpenleistung und des relativ hohen Standbyverbrauches Rate ich vom Kauf ab!
33 Kommentare|63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2011
Das Vorgängermodell hat 7 oder 8 Jahre seinen Dienst getan bis der Pumpkolben undicht wurde. Jetzt haben wir das neue Modell.
1. Das neue Modell ist extrem viel lauter - was man frühmorgens besonders genießt.
2. Man muss jetzt 2 Schalter bedienen statt einen: elektrischer Schalter seitlich am Gerät und mechanischer Schlauchabklemmer am Handteil. Das bedeutet, dass die Pumpe zumindest eine zeitlang gegen den geschlossenen Schlauch anpumpen muss, was ihrer Lebensdauer sicher nicht zuträglich ist. War wohl billiger, den elektrischen Schalter nicht durch den Schlauch zu verlegen (wie beim Vorgänger).
3. Die Befestigung der Düsen mittels eines weiteren Sperrknopfes ist auch umständlicher als beim Vorgängermodell mit einer reinen Steckarretierung.
4. Die Magnethalterung des Handteils früher war auch viel schöner als der Zapfen, auf den man das Handteil jetzt stecken muss.
Das sind nur die Punkte, die mir nach dem ersten Gebrauch aufgefallen sind. Mal schaun, ob dieses deutlich teurere Gerät auch 7-8 Jahre hält.
22 Kommentare|58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2011
Nach dem enttäuschenden Test und Rücksendung der Munddusche Typ Oxyjet haben wir unsere Hoffnung in den Nachfolgetyp Waterjet unserer alten sehr guten Munddusche gesetzt, die inzwischen nach vielen Jahren ausgefallen ist. Leider haben sich unsere Erwartungen wieder nicht erfüllt. Zwar ist eine Impulsfunktion vorhanden, diese ist aber nur im Abstand von ca. 20 cm von der Düse wirklich spürbar. Im Übrigen sind jetzt statt 8 nur noch 5 Stufen vorhanden und die Stufe 5 ist deutlich schwächer als die von uns immer benutzte stärkste Stufe 8 unserer alten Munddusche. Alles in allem eine echte 'Verschlimmbesserung'.
0Kommentar|58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2011
Für die normale Mundhygiene sicher völlig ausreichend - ohne unnötige Funktionen, aber Wasserdruck stufenlos verstellbar. Der Schlauch scheint offenbar die "Sollbruchstelle" zu sein, habe das Gerät etwa 100 x benutzt, dann ist der Schlauch von der Pumpe abgerissen. Alles filigrane Kunststoffteile - hat mich also nicht gewundert. Qualität sieht anders aus! Insgesamt eher klapprig und laut.
11 Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 21 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)