holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken saison Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen71
4,5 von 5 Sternen
Preis:37,93 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2013
Super Stabmixer, Edelstahl-Aufsatz robust, Hitzebeständig, sicher (sehr überlegte Ausformung des Mixerkopfes, dadurch standfest bei Nichtgebrauch und Spritzschutz beim Mixen). Sehr gut mit zwei Geschwindigkeitsstufen mit zwei gut bedienbaren Knöpfen, in der zweiten Stufe "brutale" Leistung, daher sehr schnell und gründlich beim Zerkleinern. Mixaufsatz läßt sich einfach reinigen und bekommt keine Verfärbungen von den gemixten Produkten. Praktischer Mixbecher mit Mengeneinteilung ist dabei, kein Spritzen nach außen, auch nicht im Topf.
Schneller Versand und gute Verpackung, Abwicklung alles i.O.
Hält hoffentlich eine Weile, Vorgänger (RG 28 mit vielen Zusatzgeräten von AKA-Electric, DDR) ist nach 32 Jahren Nutzung durch einen Schalterdefekt ausgefallen.
HP.
11 Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2015
Bei der Bewertung gehe ich mal von oben nach unten. Der ergonomisch geformte, gummierte Griff liegt sehr gut in der Hand. Die beiden Knöpfe, Stufe 1 (normal) und Stufe 2 (Turbo) lassen sich gut mit einer Hand, also mit zwei Fingern bedienen. Die Tasten haben aus Sicherheitsgründen keine Einrastfunktion, die Stufe 2 lässt sich nur drücken, wenn auch die Stufe 1 gedrückt ist. Die Tasten selbst gehen nicht zu schwer und nicht zu leicht. Der Mixstab aus Edelstahl sitzt mittels zwei Rasten sicher und fest. Diese lassen sich nach dem Gebrauch mit einer Hand, Daumen und anderer Finger durch Drücken lösen und der Stab kann herausgezogen werden. Ein genialer Clou sind die speziell geformten Edelstahl-Schneidmesser. Bei Gebrauch erzeugen sie einen Sog von unten nach oben (im Turbogang konnte ich den Messbecher mit 300 ml Flüssigkeit sogar loslassen, so gut saugt der Mixer). Dies natürlich auch wegen der starken 600 Watt. Diese "Saugfunktion" hat 2 wertvolle Vorteile: 1) Das Rumspritzen beim vertikalen Bewegen des Mixers wird minimiert. 2) Das zu mixende Gut wird ständig durch die wellenförmigen Öffnungen unten am Stab Richtung der Messer eingesaugt. Dadurch zerkleinert der Braun auch Schalen von Paprika, Äpfeln und Stachelbeeren. Härtere Sachen wie Nüsse habe ich noch nicht ausprobiert, sollte aber ebenfalls (vorausgesetzt, es ist etwas Flüssigkeit wie z.B. Joghurt mit dabei) kein Problem sein. Zuletzt noch ein kleines Extra - der mitgelieferte Becher mit Milliliter-Skala ist sehr praktisch, damit kann ich optimal Dressings, Pesto oder ähnliches nach Rezept herstellen. FAZIT: Ein toller Stabmixer für den Hausgebrauch.

NACHTRAG: Der Mixer funktioniert auch bei Walnüssen, die ich für die Zubereitung eines Pesto benötigt habe.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
als Ersatz für eine Uraltpürierer von Krups angeschaft, was für eine Veränderung: der Braun Stabmixer zieht mit ordentlich Kraft durch die Masse, spritzt praktisch nicht, wenn man es richtig anstellt und kann leicht gereinigt werden...
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
ich habe diesen mixer nun schon eine weile im gebrauch und habe nichts auszusetzen. er ist sehr robust und der spritzschutz erfüllt voll und ganz seine funktion. er ist außerdem leicht zu säubern - ich spühle ihn mit heißem wasser und etwas spüli ab und hau ihn nicht in die maschine...alles gut und sehr empfehlenswert.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Nach knapp 1,5 Jahren Erfahrung und unzähligen hergestellten Suppen kann ich sagen, das diese Stabmixer aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken ist.
Wir nutzen ihn hauptsächlich für eine Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren. Das Gerät macht mit den noch recht harten und durchaus großen Gemüse-Stücken kurzen Prozess. Die beiden Mix-Stufen sind zwar ganz nett, aber ich nutzen praktisch nur die zweite, stärkere Stufe.

► Handhabung

In Sachen Hygiene haben wir durchweg gute Erfahrung mit dem Braun MQ 500 gemacht. Der untere Teil lässt sich schnell und einfach abnehmen und sehr schnell unter fließendem Wasser oder in der Spülmaschine reinigen. Rost oder andere Materialveränderungen habe ich bisher nicht entdeckt. Der Kunststoff fühlt sich auch nach der 18-monatigen Nutzung gut an und hat sich nicht verändert.

► Fazit

Ein super Gerät mit viel Power was sich leicht reinigen lässt zu einem sehr fairen Preis.
Für uns ein fester Bestandteil in der Küchenausrüstung.

► Sollte Ihnen meine Rezension gefallen haben würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.
► Sollten Ihnen Punkte in der Produktbeschreibung fehlen, oder Ihren Erfahrungen widersprechen, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar auf den ich zeitnah antworten werde.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2016
ich finds gut ... !!! bei mir gibts keine rostflecken, ölflecken oder sowas .... weiss nicht welche ökos hier rumheulen ... das ding spüle ich generell nachjedem gebrauch sofort kurz unter klaren wasser ab, und fertig .. stelle es zum trocknen ganz normal auf die spüle ... benutze das ding 5 mal die woche, also schon gut und gerne 100 mal ! kann es nur sehr empfehlen ... kleiner tip, der mixbecher dazu, ist ein hervorragender trinkbecher für den video abend ;)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Ich habe lange auf Amazon u.a. nach einem Mixer und Stabmixer gesucht.
Probleme mit vielen Stabmixern waren meist Rost und Schmieröl, welches auslief. Ich habe bisher keine Rezession gesehen, die das über diesen Mixer aussagt. Ich bin guter Dinge, dass er uns auch langfristig gut dienen wird.

+ sehr leise
+ ruhige Führung, sehr angenehm
+ wirklich deutlich weniger Spritzer als bei Konkurrenz

-/+ leider Plastik Befestigung, aber wirkt robust

- das Pürieren könnte etwas besser sein aber es ist so noch völlig akzeptabel

Nach einem Monat immernoch sehr zu frieden (ca 6 Suppen)! Danke
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
Das Vorgängermodell leistet bei uns seit Jahren hervorragende Dienste. Er macht wirklich alles klein - Eiswürfel gehen auch, sollte man aber im Hinblick darauf, dass die Verbindung zwischen Getriebe und Motorblock aus Plastik ist, nicht forcieren. Bei pfleglichem Umgang kann er ewig halten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2015
Der Stabmixer ist nicht zu groß und nicht zu klein, zwei Geschwindigkeitsstufen reichen uns völlig aus, der Spritzschutz funktioniert perfekt und der Mixer wird in der Spülmaschine gereinigt. Ich kann das Gerät nur wärmstens weiterempfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2015
Wir waren auf der Suche nach einem Pürierstab, der möglichst leise ist und sehr fein pürieren kann. Beides erfüllt der Braun Multiquick. Wir nutzen ihn vor allem zur Herstellung von Babybrei ud sind sehr zufrieden damit.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)