Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 84,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: etrodo
In den Einkaufswagen
EUR 84,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: CW-mobile
In den Einkaufswagen
EUR 88,88
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Digital-versand-de-Online-GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Braun KF610 Sommelier Kaffeeautomat schwarz/Edelstahl
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Braun KF610 Sommelier Kaffeeautomat schwarz/Edelstahl

von Braun
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 74,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
49 neu ab EUR 70,00 5 gebraucht ab EUR 61,16
  • EAN:4210201634515

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Kaffeemaschinen & -systeme: Was Sie beim Kauf beachten sollten. Zum Ratgeber

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 35,6 x 30,5 x 45,7 cm ; 2,7 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Modellnummer: KF610
  • ASIN: B001R7D6SS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. März 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.544 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Braun Somelier KF 610
Vollendeter Kaffeegenuss, jederzeit.

Mit der Braun Somelier Kaffeemaschine in gebürstetem Edelstahl unterstreichen Sie Ihren persönlichen Stil. Mit ihrem zeitlosen Design, innovativen Technologien und der hochwertigen Verarbeitung setzt sie neue Maßstäbe – und vereinfacht mit nützlichen Funktionen Ihren Alltag. In ihrem kompromißlos klaren Design und der Oberfläche aus gebürstetem, rostfreien Edelstahl setzt sie neue Maßstäbe und spiegelt Ihren ausgeprägten Sinn für Ästhetik und Qualität wieder. Darüberhinaus zeichnet sich die Kaffeemaschine durch perfekte Kaffeezubereitung und umfassenden Bedienungskomfort aus. Schließlich ist sie für wahre Kaffee-Gourmets entwickelt worden und macht Kaffeegenuss zum echten Vergnügen für alle Sinne. Die stilvolle Kaffeemaschine sorgt durch ihr Schnellbrühsystem mit Aromaschutz für heißen, voll erschlossenen und aromatischen Kaffee, jederzeit.

Schnellbrühsystem

Die Somelier Kaffeemaschine ist mit einem kraftvollen Brühsystem ausgestattet, das das Wasser in kürzester Zeit erhitzt. Bei optimaler Brühtemperatur extrahiert es das Kaffeemehl gleichmäßig, schnell und gründlich und sorgt für heißen, voll erschlossenen und aromatischen Kaffeegenuss.


Automatische Sicherheitsabschaltung

Die Somelier Kaffeemaschine ist mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Nachdem der Brühvorgang abgeschlossen ist, schaltet sie sich automatisch ab – sicher und bequem. Sie brauchen also nicht mehr selbst daran zu denken und können beruhigt anderen Dingen nachgehen.


Brita®-Wasserfiltersystem

Zur Geschmacksverbesserung ist die Somelier Kaffeemaschine mit dem Brita®-Wasserfiltersystem ausgestattet, das den Chloranteil im Trinkwasser reduziert und Kalkablagerungen weitgehend verhindert. So kann der Kaffee ungetrübt sein volles, verlockendes Aroma entfalten. Die einstellbare Wasserfilterwechsel-Anzeige zeigt an, wann der Brita-Wasserfilter ausgetauscht werden muss.


Automatische Filterfreigabe

Auf Knopfdruck schwenkt der Kaffeefilter aus, Filtertüte und Kaffeemehl können bequem eingesetzt bzw. eingefüllt werden. Der Schwenkfilter kann auch entnommen und auf dem Küchentisch plaziert werden, um das Kaffeemehl dort bequem einzufüllen.


Tropf-Stopp

Dank des automatischen Filterverschlusses beim Herausnehmen der Kanne können Sie schon während des Brühvorgangs jederzeit eine Tasse Kaffee eingießen und genießen.


Thermokanne

Für langanhaltenden Genuss fließt der Kaffee direkt in die Edelstahl-Thermokanne und wird durch die doppelwandige Vakuumisolation mehrere Stunden warm gehalten.


Unser Tipp

Diese Kaffeemaschine wurde entwickelt, um bestmögliches Kaffee-Aroma zu erzielen. Für bestes Kaffearoma bitte nur frisch gemahlenen Kaffee verwenden. Das Kaffeemehl in luftdicht schließendem Behälter kühl, trocken und dunkel aufbewahren. Den Braun Wasserfilter verwenden und regelmäßig alle zwei Monate austauschen. Reinigen und entkalken Sie das Gerät regelmäßig.



Die Produktvorteile des Braun Somelier KF 610 in der Übersicht:
  • Fassungsvermögen in Tassen: 10
  • Heizleistung in Watt: 1100
  • Schnelles Brühsystem
  • Aromaschutzsystem/Schwenkfilter mit Aromaschutz
  • Automatischer Filterverschluss (Tropf-Stopp)
  • Automatische Filterfreigabe
  • Durchbrühsystem direkt in die Kanne mit Aromaschutz
  • Thermo-Kanne
  • Offener Soft-Griff
  • Ausgestattet mit Brita®-Wasserfiltersystem und einstellbarer Filterwechsel-Anzeige
  • Wasserfilterkartusche inklusive
  • Äußere Wasserstandsanzeige
  • Kabelstauraum
  • Sicherheitsschalter mit großer Kontrollleuchte
  • Automatische Sicherheitsabschaltung
  • Gebürsteter rostfreier Edelstahl
  • Farbe: metallic

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von UdKoBo am 3. Mai 2012
Ich habe die Kaffeemaschine als Geburtstagsgeschenk gekauft und hatte einige Bedenken aufgrund der teilweise negativen Beurteilungen. Da aber eine Rückgabe innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt möglich ist, habe ich den Versuch gestartet.

Optik/Design: Die Kaffeemaschine mit Edelstahl sieht gefällig und elegant aus. Sie wirkt aufgrund der kleineren Kanne und der schlanken Maschine nicht klobig. Der Edelstahl allerdings zieht Fingerabdrücke und Tropfenflecken magisch an, so dass man regelmäßiges Putzen nach dem Benutzen einplanen darf.

Wassertank: nicht herausnehmbar, aber durch eine ausreichend große Klappöffnung (aus Plastik, etwas wackelige Befestigung) gut zu befüllen. Negativ anzumerken ist aber, dass der große Einfüllbereich rechts hinten an der Maschine ist, die Wasserstandsanziege befindet sich aber links vorne und ist somit schlecht einsehbar beim Einfüllen. Die Skala beginnt auch erst bei 3 Tassen und ist für geringe Mengen Kaffee eher unpraktisch. Die Maschine ist ausgelegt für 10 Tassen; wenn man das voll ausnutzen will, hat man noch 1 - 2 mm Platz bis zum Erreichen der Überlauföffnung über dem Wassertank (Nachteil s. Ausschank). Des weiteren muss beachtet werden, dass jeweils bei der ersten Benutzung am Tag vom eingefüllrten Wasser im Tank ca. 1 Tasse vom Wasserfilter aufgesogen wird. Wenn man also 10 Tassen lt. Anzeige eingefüllt hat, sinkt der Stand im Wassertank dann innerhalb von ca. 1 Minute auf 9 Tassen. Somit muss entweder nachgefüllt oder weniger KAffeepulver berücksichtigt werden.

Filterbereich: Durch Betätigen des Druckknopfes schwenkt der gesamte Filterhalter schnell und weit nach rechts außen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Große am 13. Juni 2012
Nachdem die KF610 nun seit vielen Monaten in Betrieb ist, möchte ich hier kurz meine Erfahrungen vorstellen.

Es gibt durchaus positives über die Maschine zu berichten.
- Der Kaffee ist richtig heiß
- Der Geschmack ist anfangs sehr gut
- Die Möglichkeit einen Wasserfilter zu nutzen
- schneller Brühvorgang
- Bedienung simpel und eingängig
- Abschaltautomatik
- die Kanne liegt sehr gut in der Hand

Bis jetzt sieht Alles nach einer 5 Sterne Bewertung aus, hätte die Maschine auch verdient, wenn da nicht die extrem schlechte und einer Braun unwürdige Kanne wäre:
- Die Kanne tropft! Und zwar nicht nur beim Ausschenken sondern bereits beim Brühvorgang ist die Wärmeplatte und der Tisch vom Kaffee geflutet. Meine Vermutung ist, dass durch den schnellen Brühvorgang der Kaffee nicht schnell genug durch den Deckel fließen kann und sich oben ansammelt. Von da aus verteilt sich die Flüssigkeit in die Hohlräume der Isolierung.
- Weder der Deckel noch die Kanne lassen sich zur Reinigung auseinandernehmen. Da der Kaffee beim Brühen durch den Deckel in die Kanne fließt dürfte sich über kurz oder lang Leben innerhalb des Deckels entwickeln. Was haben die Designer sich dabei nur gedacht?
- Die Kanne ist auch von innen aus unpoliertem Edelstahl. Das bedeutet, dass sich Kaffee auf in den kleinen Riefen absetzt und dadurch der Geschmack des Kaffee sehr leidet. Mit normalem Spülen bekommt man die Kanne auch nicht sauber. Da hilft dann nur noch Chemie. Bei mir hat sich dafür Soda bewährt welches über Nacht die festgesetzten Reste lösen kann. Auch das ist in meinen Augen eine Fehlkonstruktion, bei der mehr auf Design und billige Produktion als auf Funktionalität geachtet wurde.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R+S GmbH am 14. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Wir nutzen diverse Kaffeemaschinen in unserem Büro, die alle 5 bis 10 mal täglich in Gebrauch sind.
Die Braun macht geschmacklich guten Kaffee der schön heiß bleibt. Die Zubereitung geht schnell und durch
den Wasserfilter bleibt die Maschine auch Kalkfrei. Das beste was bei uns in Betrieb ist.

Im Vergleich dazu die
Siemens TC 60 .... mit und ohne Thermoskanne. Die Kanne tropft immer stark nach. Ein Ärgernis.
Philips HD 7692... mit Thermoskasse. Die Kanne macht den Kaffee geschmacklich stumpf. Maschine verkalkt schnell.
Philips HD 7690... mit Glaskanne. Macht schnell guten Kaffee. Maschine verkalkt schnell. Hällt gerade so
ein Jahr, trotz monatlichem entkalken.
Krups F 309 ... mit Glaskasse. Braucht viel zu lange. Verkalkt zu schnell. Kaffee geht so.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beate Friedrich am 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
Leckerer Kaffee, weil heiß gebrüht. Er bleibt auch sehr lange heiß in der Thermoskanne. Die Maschine schaltet sich nach einiger Zeit von alleine ab. Und sie sieht einfach klasse aus. Ach so, und die Kanne tropft GAR nicht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von flyingdoctor am 20. Oktober 2013
Habe alle früheren Rezensionen hier sowie den Warentest der Stiftung gelesen und finde nach Kauf einiges davon so irreführend, so dass ich ganz kurz meine Sicht auf das Produkt anbieten möchte.

Die Maschine an sich ist wie von Braun gewohnt: "Plastik der Oberklasse" mit chicen Edelstahlauflagen passend zur Edelstahlkanne und ansonsten alles super und alltagsfest. Sie bereitet - insofern Übereinstimmung mit dem Warentest und anderen Quellen - für eine solche Maschine sicherlich mit den besten Kaffee. Das liegt auch daran, dass sie mit heisserem Wasser überbrüht - steht nirgends, kann man aber herausbekommen.

Das Ding hier ist aber die Thermo(s)-kanne. Und diese ist wirklich klasse. Ich finde, da gibt es nix zu mäkeln, ist stabil, sie tropft auch nicht und im Übrigen hat sie eine so gute Ausgiesskante, dass ich mal wissen möchte, wie sie einige Rezensenten hier zum Tropfen gebracht haben.

Die ersten Tassen Kaffee sind in der Temperatur absolut mit der Version mit Glaskanne (KF 560, haben wir auch) zu vergleichen. Aber dann wirds gut: Sie hält den Kaffee für jedes ausgedehnte Frühstück wunderbar warm - bedeutet ab der zweiten Tasse ist sie klar im Vorteil und zwar auch gegenüber der Variante "Glaskanne auf Stövchen". Das trifft genau unser "Kaffeetrink-Verhalten": Wir wollen den gar nicht stundenlang warm halten, aber wenn gerade der Kaffee fertig ist und eines Kinder quäkt oder sonstwas passiert, kann man sich dem zuwenden und trotzdem dann noch guten Kaffee geniessen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen