• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Brandenburg mit dem Rad: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf dem Buchrücken. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Brandenburg mit dem Rad: Die schönsten Touren für Kulturliebhaber Broschiert – 24. Februar 2014

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 24. Februar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 11,15
64 neu ab EUR 14,00 7 gebraucht ab EUR 11,15

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Brandenburg mit dem Rad: Die schönsten Touren für Kulturliebhaber + Leckeres Brandenburg: Der kulinarische Ausflugsführer. Die besten Empfehlungen von Brandenburg aktuell + 111 Orte in Brandenburg, die man gesehen haben muss
Preis für alle drei: EUR 42,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Insbesondere die Tourenauswahl ist hervorzuheben, da die Autorin mehrfach auch die industriekulturellen Ziele Brandenburgs mit einbezieht, überhaupt viel Hintergrundwissen zur Landesgeschichte und Kunst mit einbringt. (Berliner-Kulturbrief.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Therese Schneider, geboren 1963 in Berlin. Nach einer Ausbildung zur Buchbinderin studierte sie an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle/Saale und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Therese Schneider lebt und arbeitet als selbstständige Buchgestalterin und Grafikerin in Berlin. Im be.bra verlag gestaltete sie mehrere Bücher ihres Vaters Rolf Schneider, u.a. »Fürst Pückler in Branitz«, »Potsdam« und »Rheinsberg«.


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 25. Januar 2015
Dieser "kulturelle Radführer" führt einen mit 16 Strecken durch ganz unterschiedliche Landstriche Brandenburgs;
Die Mischung aus Information, Bebilderung und kartographischen Abschnitten ist sehr gelungen und macht einen auf jeden Fall immer neugierig, noch mehr erfahren zu wollen. Die themenbezogenen Tourenvorschläge haben industrielle Geschichte, den Wasserreichtum, die Oder, den Katholizismus, Burgen, Kanäle, Barock und vieles andere mehr im Blick. Dabei merkt man der Autorin Therese Schneider sehr stark an, dass sie persönlich Brandenburg nicht nur erlesen und erkundet hat, sondern auch selbst mit dem Fahrrad erwandert hat und dabei ausgesprochen interessante Wegstrecken entdeckt hat. Leider gibt es keine Übersichtskarte für alle Tourenvorschläge; dafür aber sind die tourenbezogenen Kartenausschnitte zwar klein gedruckt, aber detailreich. Jeder Fahrradtour sind kompakte Informationen vorangestellt, die unter anderem Anreise, Streckenlänge und -Profile
(meist zwischen 40 und 50 Kilometer), Wegequalität, Einkehrmöglichkeiten sowie Bademöglichkeiten, Beschilderungen und natürlich Einkehrmöglichkeiten umfassen. Erst nach dieser "TOUR KOMPAKT"- Rubrik gibt es in angemessener Länge und Informationsdichte Beschreibungen zu den Entdeckungsmöglichkeiten und kulturellen bzw. historischen Hintergründe "auf dem Weg"; ehe zum Abschluss Anschriften zur Tour präsentiert werden, die auch neben Telefonnummern die Internetanschriften zeigen. In speziellen Kasten finden sich noch weiterführende Detailinformationen und der Text ist so layoutet, dass man rasch einen Überblick bekommt zu den einzelnen Bereichen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen