oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
sofort lieferbar In den Einkaufswagen
EUR 14,94
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 17,90
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Brücke am Kwai [2 DVDs]

Sir Alec Guinness , William Holden , David Lean    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die Brücke am Kwai [2 DVDs] + Lawrence von Arabien (2 Discs)
Preis für beide: EUR 20,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Alec Guinness, William Holden, Jack Hawkins, Sessue Hayakawa, James Donald
  • Regisseur(e): David Lean
  • Komponist: Malcolm Arnold
  • Künstler: Carl Foreman, Sam Spiegel, Jack Hildyard, Peter Taylor, Don Ashton, John Cox, Michael Wilson, John Mitchell
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Isländisch, Griechisch, Hebräisch, Bulgarisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 7. November 2000
  • Produktionsjahr: 1957
  • Spieldauer: 156 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (56 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000050GSA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.402 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Das 1957 von David Lean nach einem Roman von Pierre Boulle realisierte Werk stellt einen der Höhepunkt des Kriegsfilmes dar. Es ist ein tiefsinniger, nachdenklich stimmender Film -- auf jeder Ebene, wie die meisten Filme aus Leans Werk. So erreicht Die Brücke am Kwai eine Perfektion in der Erzählkunst und der Figurenzeichnung, wie sie nur wenige Filme jemals erreicht haben.

Die Geschichte spielt in einem von der Außenwelt vollkommen isolierten japanischen Gefangenenlager in Südost-Asien, in dem der unbarmherzige Colonel Saito (Sessue Hayakawa) damit beauftragt wird, eine für die japanischen Truppen wichtige Eisenbahnbrücke zu bauen. Um dies realisieren zu können, braucht er die britischen Gefangenen. Er gerät somit an Colonel Nicholson (Alec Guinness), einen charismatischen Offizier, der für jede erbrachte Leistung Gegenleistungen von seinem japanischen Gegenspieler erwartet. Wider Erwarten gelangen die beiden Offiziere zu einer Reihe von Kompromissen und für Nicholson wird der Bau der Brücke zu einer wahren Obsession. Auf der anderen Seite gibt es unter den Gefangenen jedoch eine zweite Fraktion, die von einem britischen Offizier (Jack Hawkins) und einem der wenigen Amerikaner im Camp (William Holden) angeführt wird und die die Brücke unbedingt zerstören will.

Der in Sri Lanka gedrehte Film wirkt aus heutiger Sicht natürlich etwas altmodisch. In Leans Film kommt es nicht im Viertelstundenrhythmus zu gewaltigen Explosionen. Der Regisseur ist nicht einmal an der Action interessiert; ihm geht es vielmehr darum, die beiden Plots zusammenzuführen und die Beweggründe, die die Soldaten zu ihren unterschiedlichen Handlungen führen, verständlich zu machen. Auf diesem Weg führt er seine Schauspieler zu absoluten Höchstleistungen und erlaubt ihnen eine sehr differenzierte Darstellung ihrer Charaktere. So ist der japanische Lagerkommandant nicht nur ein Täter. Er ist auch ein Opfer des Systems, in dem er aufgewachsen und für das er in den Krieg gezogen ist. Der vermeintliche Held (Holden) ist hingegen ein Heuchler, der angeblich Heldenhaftes vollbringt, in Wahrheit aber längst allen Werten abgeschworen hat, während Guinness (der für seine Darstellung den Oscar gewonnen hat) einen Mann darstellt, der ohne Ordnung nicht leben kann, weshalb er bereit ist, mit dem Feind zusammenzuarbeiten -- weil dies Ordnung garantiert.

Für die Videoauswertung wurden die Farben des Filmes digital aufgefrischt und Widescreen ist hier natürlich ein Muss. --Sam Sutherland

Produktbeschreibungen

Sony Pictures Die BrÃcke am Kwai (2 DVDs), USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 21.11.00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
50 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kriegsfilm-Klassiker in Top-Umsetzung! 26. Dezember 2003
Von robotgeorgie #1 HALL OF FAME REZENSENT
Format:DVD
Wiliam Holden, Alec Guinness, Jack Hawkins, James Donald...die Liste an Stars der 'golden age of hollywood', die diesen Film anführt ist groß. Groß, ja geradezu monumental sind auch die Dimensionen dieses Kriegsfilmes, entstanden unter der Regie von Regiesseur David Lean ("Lawrence von Arabien"): 1957 wurde noch alles 'real' gefilmt, keine computergenerierte Spezialeffekte standen bereit, jedes Bild aus diesem Meilenstein der Filmgeschichte ist Handarbeit. Perfekt, was die Set-Designer hier geleistet haben. Inflationsbereinigt würde eine Produktion wie diese heute 300 - 400 Mio Dollar kosten. Kein Studio wäre bereit, dieses Risiko einzugehen. Geschweige denn dazu imstande, ein so ausgereiftes Produkt vorzulegen (im neuen Jahrtausend muß alles laut sein, schnell geschnitten, und vorallem patriotisch, siehe "Pearl Harbour" der zeigt, wie man es nicht machen sollte).
Über die interessante Produktions- und Entstehungsgeschichte des Films informieren ein "Making of..." und mehrere Featurettes auf der Bonus-DVD, weiters gibt es eine Bildergalerie, den Original-Filmtrailer und Bildschirmschoner für PC-DVD-Rom Besitzer.
Perfekt die schauspielerischen Leistungen des Films "Die Brücke am Kwai", glaubwürdig, überzeugend. Akribisch inszeniert David Lean einen hervorragenden Kriegsfilm, der mit sieben Oscars ausgezeichnet wurde: Film, Regiesseur, Darsteller, Drehbuch, Kamera, Schnitt und Musik.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die alten sind oftmals die besten 14. September 2013
Von Lenski_01
Format:Blu-ray
Ein weiterer Beweis für die Erkenntnis: Bei Übertragungen auf Blu-ray, sind oftmals ältere Filme die besten.

"Die Brücke am Kwai" kam 1957 in die Kinos. Manchmal liest man in HD-Blu-ray-Foren, ein Film sähe billig oder körnig aus, nur weil er aus Zeiten vor HD stamme. Man schaue sich nun die Blu-ray von "the Bridge on River Kwai" an, um sofort zu erkennen, dass eine solche Aussage blanker Unsinn ist. David Leans Film kommt in einer grandiosen Auflösung daher, dank einem originalen Master in perfekter Qualität. Ja, man kann sogar sagen, dass die Blu-ray - dank modernster Restaurierungs-Techniken - bisweilen das Original noch übertrifft. Oder anders gesagt: der damalige Kinogänger hatte nur bei wirklich hervorragender Projektionsqualität in einem Kino den optischen Genuss, den die Blu-ray-Disc vermittelt.

Einzig in den Anfangssequenzen konnte offenbar nicht auf optimales Ausgangsmaterial zurückgegriffen werden. Hier erscheint das Bild manchmal etwas körniger als bei späteren Szenen. Aber man lasse sich davon nicht abhalten. Sobald die Truppe im Lager einmarschiert ist, gibt es nichts mehr zu kritisieren: man kann nur noch staunen.

Auch der Ton wurde hervorragend restauriert. Surround-Effekte werden geschmackvoll und sparsam eingesetzt und nur dort, wo sie auch wirklich passen.
Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen !! Film und Musik NICHT ZU TOPPEN !! 21. September 2008
Format:DVD
Klar - dieser Film ist ein MEILENSTEIN der Filmgeschichte!
Einer der BESTEN Hollywoods! - Gehört ins Regal! - Kann man immer mal wieder sehen! 5 Sterne

Bewertung DVD
5 Sterne = Film mit Trailer und reichlich Bonusmaterial! 2 DVD!
5 Sterne = Bild-Qualität
4 Sterne = Preis

Bewertung Film
5 Sterne = Story
5 Sterne = Darsteller
5 Sterne = Original-Länge
5 Sterne = Soundtrack > EINMALIG und UNVERWECHSELBAR <
5 Sterne = dt.Synchronisation
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Blu-ray 18. März 2012
Format:Blu-ray
Die Qualität dieses Films auf Blu-ray ist wirklich beeindruckend. Man erkennt jedes Detail, so gestochen scharf hat man diesen Klassiker zuvor nicht gesehen.
Ein tolles Heimkino-Erlebnis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines von Leans grossen Meisterwerken... 30. November 2008
Von Ray TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Mit "Bridge on River Kwai" legte David Lean den Grundstein zu seinem legendären Ruf als erfolgreichster Regisseur aller Zeiten, erst in den 70ern wurde er durch das Wunderkind Spielberg in Sachen Kommerz abgelöst.
Lange vor diesem legendären epischen Kriegsfilm war Lean bereits etablierter britischer Filmemacher, der sich mit wunderbaren Filmen wie "Begegnung", "Geheimnisvolle Erbschaft" und "Oliver Twist" einen exzellenten Ruf erarbeiten konnte.
Im "Making of" wird darauf hingewiesen, dass Lean vor allem des Geldes wegen sich den amerikanischen Grossproduktionen zuwandte und "Bridge on River Kwai" war der Auftakt.
Ein Welterfolg, sowohl beim Publikum als auch bei der Kritik - Oscar als Bester Film, Regieoscar für Lean, Alec Guinness als bester Hauptdarsteller, Bestes adaptiertes Drehbuch, Beste Kamera, Bester Schnitt, Beste Musik...der Colonel Bogey Marsch, den die britischen Soldaten beim Einmarsch ins Lager pfiffen, wurde ein Welterfolg in den Hitparaden.
Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Pierre Boulle. Gedreht wurde in Sri Lanka und Lean zeigt den Horror des Krieges, ähnlich wie Terence Malick Jahrzehnte später in "Der schmale Grat" in einer paradiesisch wirkenden Umgebung. Sein Filme sind vor allem durch wunderbare Bilder für die Ewigkeit gekennzeichnet.
Porträtiert wird eine Gruppe britischer Inhaftierter in einem japanischen Kriegsgefangenenlagers in Thailand, die dazu gezwungen werden, eine Eisenbahnbrücke aus Holz zu errichten.
Diese Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, die Brücke war der geplante Teil einer Eisenbahnstrecke, um die thailändische und birmanische Eisenbahnlinie von Bangkok nach Rangun zu verbinden, Birma war von den Japanern besetzt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spitzenfilm
Schon toll, was aus dem alten Film an Qualität herausgeholt wurde. Das war ein guter Kauf. Den Film kennen wohl die meisten.
Vor 11 Tagen von Bernhard Schiller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mein Vater...
...erzählte mir, dass er diesen Film als etwa 17-Jähriger gesehen hatte, zusammen mit seinem kleinen Bruder, und dass dieser Kinoabend etwas ganz Besonderes in seinem... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Kratzfuß veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein fantastischer Film
Demnächst werde ich die Brücke am Kwai, in Kanchnaburi besuchen und habe mir gedacht, sehe ich mir mal den Film dazu an. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Uwe Straube veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Vom Anfang bis zum Ende spannend und interessant
Ein großartiger, exelenter Film besetzt mit Top-Schauspielern ( William Holden, Alec Guinness ) der 50iger Jahre. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sebastian Wille veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Am Ende sterben wir alle für etwas ...
Ein Klassiker der Filmära. Großartige Kulissen und Schauspieler. Ein Kunstwerk, dass wahrlich Geschichte schrieb. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Martin G. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Filmklassiker
Das Produkt ist einfach Spitze. Wir haben uns gefreut das es so schnell da war und alles unseren Vorstellungen entsprochen hat
Vor 3 Monaten von Bodo Hürdler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn! Wahnsinn!
Zwei Worte, mit denen Dr. Clipton (James Donald) die Sinnlosigkeit des Krieges beschreibt und die "Brücke am Kwai" von David Lean endet. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Holden veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen DVD läuft nicht
Leider ist diese DVD überhaupt nicht abspielbar (in verschiedenen Geräten), das passiert zum ersten Mal und ich habe keine Ahnung warum. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Dr. Friedhelm Beckmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Brücke am Kwai
Die DVDs sind OK, es ist ein toller Film. Auch nach dieser langen Drehzeit sehe ich mir den Film immer wieder gern an.
Vor 6 Monaten von Karl-Heinz Guth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Film
Der Film hat mir sehr gut gefallen. Er ist spannend und beruht zum größten Teil auch auf Tatsachen. Der Originalschauplatz des Films in Thailand kann besucht werden.
Vor 6 Monaten von zurmühlen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar