Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,84

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Boys Love [Taschenbuch]

Kaim Tachibana , Costa Caspary
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,50 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

8. Dezember 2008
Mamiya, der Redakteur bei einer Zeitschrift ist, trifft sich mit dem beliebten Highschool-Model Noeru Kisaragi für ein Interview. Mamiya lehnt Noerus ersten Annäherungsversuch ab, doch der gibt nicht so schnell auf und wird bald sehr zudringlich auf eine für Mamiya obszöne Art. Doch eigentlich versucht Noeru ihn herauszuholen.aus der Einsamkeit, in der Mamiya heimlich diese „Männerspiele“ wiederholt. Noeru erkennt sehr bald die Vertrauenswürdigkeit von Mamiya und bringt ihm gegenüber zunehmend sein innerstes Wesen zum Vorschein... Die anrührende Manga-Version eines Films, der in Japan große Resonanz fand.

Wird oft zusammen gekauft

Boys Love + Das Spiel von Katz und Maus, Band 1 + Das Spiel von Katz und Maus, Band 2
Preis für alle drei: EUR 21,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Egmont Manga Anime; Auflage: 2 (8. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770469887
  • ISBN-13: 978-3770469888
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 11,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.709 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trauriger Boys-Love 5. Februar 2009
Format:Taschenbuch
Als ich diesen Manga angefangen habe zu lesen, dachte ich erst, dass ich mal wieder einen Shonen Ai-Manga lese, wie jeder andere...
Falsch gedacht... Die am Anfang etwas schleppende Story wird mit der Zeit immer tiefer.
Man fängt an, sich in die Charaktere hinein zu versetzten und letztendlich fühlt/leidet man mit ihnen mit.
Ehrlich gesagt, habe ich noch nie bei einem Shonen Ai-Manga so geweint, wie bei "Boys Love".
Das Ende hat mich so vom Hocker gehauen, das ich, als ich das Buch zu schlug, noch einen Moment (ca. 5 min) lang brauchte um mich zu beruhigen... *grins*
Dazu kommt noch der wunderschöne Zeichenstil und die unglaubliche Geschichte.

Ich kann diesen Manga nur jedem weiterempfehlen, der auf Shonen Ai (Boy X Boy), dramatische! und traurige! Mangas, steht...
Volle Punktzahl für diesen wunderschönen, melancholischen Manga von "Kaim Tachibana".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der schönsten Geschichten... 13. Februar 2009
Von elbenlady
Format:Taschenbuch
...die ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich war schon sehr lange neugierig auf diesen Manga und endlich hielt ich ihn in meinen Händen.
Er war ganz anders als erwartet!!! Ich habe einige verschiedene Mangas in meiner Sammlung, doch dieser ist mit Abstand der BESTE!
Vorsichtig und sachte treten die Beiden Charaktere aneinader heran, nur ganz zart wird etwas angedeutet. Im großen und ganzen geht es darum wie die beiden sich in einander verlieben und damit umzugehen lernen. Aber das nicht in den ersten 20 Seiten. Nein, sondern im ganzen Band. So wie es eben auch im Leben mal ist. Ich habe nichts dagegen, wenn es in einem Manga mal schnell geht und sich die Charaktere gleich lieben ( Liebe auf den ersten Blick eben), doch es scheint Mode zu sein, da es schon normal scheint sich gleich innig und wahrhaftig zu lieben und auch gleich miteinader zu schlafen. Doch in diesem Manga geht es um Gefühle und das dauert eben etwas um sich darauf einzulassen.
Dieser Manga ist auch durch seine Zeichnungen sehr tiefgründig und man kriegt beim lesen das Gefühl die Charaktere packen zu können und mit ihnen mitzufühlen.
Ich weiss nur eins, noch nie hat ein Buch/Manga es so geschafft mich zum weinen zu bringen am Ende.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Yaoi meets Melancholie 16. Januar 2009
Format:Taschenbuch
Dieser Manga sollte wirklich UNBEDINGT gelesen werden.
Boys Love ist nicht nur ein Yaoi-Manga, sondern hat eine wirklich tiefgründige Geschichte, die mich sehr berührt hat. Kein einfacher Hab-dich-lieb-lass-uns-poppen-Manga, sondern wirklich eine Story hinter allem.
Die Zeichnungen von Kaim Tachibana sind sehr weich und der Stimmung entsprechend.
Wem es nicht nur um den Sex geht, sondern auch um eine wirklich schöne, ausgereifte, leicht melancholisch-tragische Geschichte, dem kann ich Boys Love nur wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Geschichte 24. Mai 2009
Von Manami86
Format:Taschenbuch
Ich habe mir den Manga gekauft, nachdem ich erfahren habe, dass es auch einen Film darüber gibt, rein aus Neugierde. Ich hatte über den Film gelesen und die Beschreibung hat mir sehr gut gefallen, da die DVD noch nicht zu kaufen war, entschloss ich mich wenigstens den Manga zu kaufen.
Es ist eine super interessante Story mit einigen Überraschungen mit denen man nicht gerechnet hätte. Leider ist der Manga recht oberflächlich, da ja keine 100 Seiten zur Verfüngung standen, aber trozdem kann man sich gut in die Charaktere hineinversetzen und fühlt regelrecht mit.
Ich habe das Buch in ca 1 h gelesen, weil ich nicht mehr davon losgekommen bin. Ich wollte immer mehr über die Hauptpersonen erfahren und war recht traurig, als das Buch dann zuende war.
Würde es ähnliche Mangas geben, würde ich sie kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Drama, Baby, Drama 16. April 2009
Von Koriko VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Der junge Redakteur Taishin Mamiya hat endlich seinen ersten großen Auftrag. Er soll einen Bericht über das Model Noeru Kisaragi schreiben, genauer gesagt über die Zeichnungen des jungen Mannes. Aufgeregt und nervös findet sich Mamiya bei Noeru ein und lernt einen sehr jungen Mann kennen, der noch zur Schule geht, ebenso die Bilder Noerus, die Mamiya von Anfang an faszinieren. Besonders das Bild eines Jungen am Strand hat es Mamiya angetan und Noerus geheimnisvolle Worte, es sei ein Teil aus seiner Vergangenheit, versprechen ein interessantes Gespräch.

Die beiden gehen in ein Restaurant, um dort ein angenehmeres Klima zu haben und Mamiya lernt einen äußerst ungewöhnlichen Mann kennen, der sich lieber treiben lässt und nichts ernst zu nehmen scheint. So ist es kein Wunder, dass der Abend ganz anders endet, als es sich der junge Redakteur vorgestellt hat. Nachdem Noeru teuren Champagner bestellt und Mamiya ihn notgedrungen allein getrunken hat (Noeru ist minderjährig), kommt es auf der Herrentoilette zu einem Intermezzo zwischen beiden.
Noerus direkte Art und seine Annäherungsversuche entsetzen Mamiya auf der einen Seite, doch andererseits kann er nicht ganz vergessen, was Noeru gemacht hat. Als am nächsten Morgen der Agent Noerus bei Mamiyas Chef anruft und sich über Mamiyas Art beschwert ist dieser gezwungen sich erneut mit Noeru und seinem heftigen und widersprüchlichen Charakter zu beschäftigen. Die beiden lernen sich etwas besser kennen und der Journalist entdeckt, dass er Noeru nicht einmal ansatzweise einschätzen kann, besonders als er das Model mit einem anderen Mann in flagranti erwischt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Boys Love
Boys love ist ein toller One-Shot für SHounen-ai Fans^^ Und der Manga ist wesentlich besser als der FIlm, aber man darf nicht zu viel erotik erwarten^^'''' trotzdem ist die... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Amy Sakura veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Emotion
Die Geschichte ist von Anfang bis Ende eine Überraschung.
Liebevoll gestalltet und regt zum denken an.
Empfehlung an alle Shonen Ai Liebhaber
Vor 7 Monaten von Jen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ziemlich traurig
Ein ziemlich trauriger aber auch sehr schöner Manga.Ich muss gestehen das ich den original Film nicht geguckt hab sondern mir einfach mal den Manga gekauft habe. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Josephin Schulz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Geschichte mit tollen Zeichnungen!!!
Der Zeichenstil in diesem Manga ist super.
Ich hab den Manga ohne den Filmhintergrund gelesen und kann daher auch keine Vergleiche zu dem bereits vorhandenen Film geben. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Carolin Mettchen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schön
vielen, vielen Dank, es ist alles heil und unversehrt angekommen. Bitte entschuldigen Sie die Späte Bewertung. Haben Sie vielen Dank.
Vor 16 Monaten von Katja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eins der besten in Sachen "Kurzgeschichte"!
Durch die guten Bewertungen und den interessanten Klappentext, stand dieses Exemplar schon lange auf der Wunschliste. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Ngoci veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tragische und melancholische Liebesgeschichte
Mamiya ist Redakteur bei einer Zeitschrift und freut sich über seinen ersten großen Auftrag. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Februar 2012 von coala
5.0 von 5 Sternen Gelungene Umsetzung....
des Filmes. Diesen hab ich zuerst gesehen und war nicht sehr begeistert. Doch der Manga...... hier kommt die gefühlvolle Handlung wesentlich besser an, als im Film. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. September 2010 von Sezuna
4.0 von 5 Sternen Teilweise schönder als der Film
Im Film sieht man am ende deutlich, dass beide sterben. Im Buch ist das Ganze über ein teils offenes Ende abgewickelt, sodass man selbst seine Fantasie anregen kann um die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. April 2009 von C. Linow
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar