Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,86 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Boxer-, Reihen- und V-Motoren als Modell: Tipps und Tricks aus der Meisterpraxis Taschenbuch – September 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
 

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 64 Seiten
  • Verlag: vth (September 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3881801332
  • ISBN-13: 978-3881801331
  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 0,6 x 30,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 596.590 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "pezkas" am 28. Juli 2005
Format: Taschenbuch
Wer sich für aussergewönliche Modellmotoren interessiert wird dieses Buch sehr interessant finden. Schillings schreibt in einer lockeren angenehmen Weise, über seine Erfahrungen im Bau von Mehrzilinder-Viertakt-Modellmotoren, vom einfachen Zweizilinder bis zu funktionsfähige Nachbauten von Originalmotoren wie z.B den Argus AS 10, DB 603 und Andere. Das Buch beinhaltet auch viele Skizzen, Zeichnungen und SW Fotos von Modellmotoren, und gibt wichtige Tipps und interessante Detaillösungen zum Bau von Modellmotoren, dennoch ist das Buch nicht als "Bauanleitung" ausgelegt und ist daher auch nicht langweilig zum Lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rudolf Vielnascher am 21. März 2011
Format: Taschenbuch
Dieses Buch hat mir die Angst vor einem Projekt "Selbstbau Modellmotor" genommen.
Schillings beschreibt wunderbar einfach wie man einen Motor baut. Er führt einen Schritt für Schritt durch die verschiedenen "Problembereiche" die sich danach gleich nicht mehr soo problematisch erweisen.

Einziges Manko ist, das die vielen angebildeten Pläne nur als Anregungen zu verstehen sind. Man kann sich Ideen holen, muß aber selbst entwerfen und planen. Eine Sammlung aller Detailpläne der vorgestellten Motoren und dazugehörenden Stücklisten wäre eine grandiose Produktidee!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hunter am 31. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Herr Schillings beschreibt sehr viele interessante Dinge, die man wissen sollte, wenn man selbst einen 4-Takt Modellmotor entwerfen will. Viele wichtigen Dinge, wie Steuerzeiten, Ausführung der Zylinderkopfdichtung bei einem wassergekühlten Motor (Wasserkühlung fehlt übrigens ganz), genaue Angaben über das Verdichtungsverhältnis oder Berechnungen der Ausgleichsmasse der Kurbelwelle usw., fehlen jedoch. Es bleibt aber immer noch genug übrig um das Büchlein als empfehlenswert zu bezeichnen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich habe mir vor einiger zeit die baupläne für den V2 und V8 motor von schillings besorgt und dazu ergenzend das buch boxer- reihen-, V-motoren, da die pläne nicht alle details zeigten.
doch auch in dem buch werden nicht alle details genant, es ist eher eine art anregung zum motoren selber konstruieren und bauen, mit tips und tricks auf was man achten soll.
das buch selber ist sehr gut verfast und hilfreich für jeden der sich einen eigenen modelmotor bauen will, egal ob 1 oder mehrzylinder in welcher bauform.
alles in allem bin ich sehr zufieden auch wenn die lieferung 1 woche länger dauerte als beschrieben und nicht alle erhoften details beschrieben sind
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen