EUR 5,11 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
musicwebshop In den Einkaufswagen
EUR 5,10
gimmixtwo Kontakt Widerrufsbe... AGB In den Einkaufswagen
EUR 8,92
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bound for Nowhere

Dada(Ante Portas) Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,11
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Bound for Nowhere + The Theory Of Everything
Preis für beide: EUR 19,38

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The Theory Of Everything EUR 14,27

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. September 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wea (Warner)
  • ASIN: B00006JYRJ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 432.147 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Don't let me down
2. Someone to love
3. Story of sweet Mary
4. Coming home
5. Johnny Rain
6. Waiting for the sun
7. Want you so badly
8. Lil' kitty
9. Where I belong
10. Sleepwalkers
11. I'm a lover
12. Popstar
13. Neck
14. What remains

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Bound For Nowhere, Album Nummer zwei der Schweizer DADA [Ante Portas], bietet gefälligen Gitarrenrock, der bei aller Melodieverliebtheit doch einen Hang zur Beliebigkeit aufweist. 1997 gegründet haben die Luzerner Sandkastenfreunde in ihrer Heimat bereits einige Preise abgesahnt, nebenbei ging ihr Debüt Playin' Hooky etwa zehntausendmal über den Ladentisch. Auch wenn das Quintett die Musik nicht neu erfindet, bietet es solide Arbeit und ein abwechslungsreiches Album, welches vom Punk-angehauchten Knaller bis zur epischen Ballade ein breites Spektrum abdeckt.

Gitarren sind der Schwerpunkt in der Musik von DADA [Ante Portas], der Sound bewegt sich zwischen den Eagels, Bon Jovi und den Dire Straits, allein mangelt es ihm an Wiedererkennungswert. Es gibt Tausende qualitativ gute Gitarren-Bass-Schlagzeug-Kombos, jede einzelne hat ihren Wert, ihre Fans und ihren Spaß. Und eines haben sie alle gemeinsam: In 20 Jahren erinnert sich kein Mensch mehr an sie. DADA [Ante Portas] ist eine dieser Bands. --Felix von Vietsch


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frisch aus der Schweiz 14. November 2002
Von V. Kremer
Hier muss mal eine Lanze gebrochen werden, für die Bands die immer in der zweiten Reihe stehen. Ich habe die Jungs auch als Vorband von "Die Happy" gesehen und muss im Nachhineien sagen: "Warum haben die da eigentlich nicht nach Dada Ante Portas Schluss gemacht???".
Die fünf Schweizer haben mit ihrem frischen Sound die Bude gerockt und obwohl niemand ihre Musik kannte sind die Leute rumgesprungen als hörten sie gerade einen Rock-Klassiker nach dem anderen. Ich wünsche den Jungs, die nach dem Konzert fleißig Autogramme geschrieben haben und echt super nett rüber kamen, dass sie mit der (und auch weiteren) Platte(n) viel Erfolg haben und dabei auf dem Teppich bleiben.
Ach ja, auf eine Erklärung wie es zu dem Band-Namen gekommen ist, wollten die Jungs aufgrund der knappen Zeit nicht geben. Falls einer dies hier liest und mal etwas Zeit hat, kann er es ja mal kurz erklären. :-) In diesem Sinne ...
Schweiz, 5 Punkte!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut 2. November 2002
habe dada in frankfurt als vorgruppe von die happy gesehen und war positiv überrascht. hab mir vor 2 tagen auch das album gekauft.
und wenn herr von wietsch diese musik mit den dire straits, bon jovi und den eagles vergleicht, hat er wohl ein ziemlich kleines spektrum was moderne rockmusik angeht. natürlich erfinden sie das genre nicht neu, aber sie bereichen es und das ist auch gut so.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bandname und so weiter 16. Februar 2006
Von Amokoliev
Also zur CD muss ich nicht mehr viel sagen, ausser, dass sie besser ist, als die dritte... und die vierte folgt ja schon morgen (18.02.2006).
Dada ante portas geht zurück auf eine Diplomarbeit, die der Sänger Pee für seinen Abschluss am Lehrerseminar, über Dadaismus geschrieben hat und auf welchen er jeweils auf der Kopfzeile den lateinischen Satz: Dada ante portas (Dada vor der Tür) hingekritzelt hat.
Alles weitere wird von einem der Gitaristen so geschildert:
"Er kam in den Proberaum und sagte: wir heissen nun Dada ante portas". Und so war es dann
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar