• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Boston Run - Der Marathon... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Boston Run - Der Marathon-Thriller Audio-CD – Audiobook, 1. September 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 15,64 EUR 5,63
64 neu ab EUR 15,64 6 gebraucht ab EUR 5,63

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Sportwelt Verlag; Auflage: 1 (1. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3941297090
  • ISBN-13: 978-3941297098
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 1,8 x 13,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 877.010 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Mit seinem Thriller "Simon befiehlt" gewann er 2005 den Wettbewerb "Deutschland schreibt".
Sein Roman "Boston Run" ist vielumjubelt und hat auf zahlreichen Internetplattformen und diversen Printmagazinen Bestnoten erhalten. Nicht zuletzt deswegen erschien 2011 "Boston Run" als Hörbuch - gelesen von Johannes Steck. Das Magazin BÜCHER nahm es mit in die HörBuch-Bibel 2012 auf und damit unter die 169 besten Krimis/Thriller der Jahre 2008-2012.
Im Jahr 2012 erschien die Fortsetzung 'New York Run'.
Für seine Novelle "K'tarr!" aus der SF-Anthologie "2012 - T Minus Null" wurde er 2013 sowohl für den Deutschen Science-Fiction-Preis als auch für den Deutschen Phantastik Preis nominiert.
Aktuell ist Frank Lauenroths erste Space Opera erschienen: Black Ice.
Die offizielle Website: http://www.franklauenroth.de .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten K. am 20. November 2011
Format: Audio CD
Die Geschichte steigt gleich voll ins Geschehen ein: Brian Harding steht am Start des Boston Marathons - und den soll er heute gewinnen. Das neue Dopingmittel, das sein Freund udn Kumpel Christopher Johnson entwickelt hat, soll ihm dabei helfen. Nach ein paar notwendigen Erklärungen, damit der Leser weiß, worum es geht, fällt sowohl der Startschuss für die Läufer, als auch für die Verfolger. Denn beim Geheimdienst NSA macht sich ein vierköpfiges Agententeam daran, Johnson und seinem Komplizen das Handwerk zu legen.
Dabei entwickelt sich eine äußerst spannende Verfolgungsjagd, wobei die Marathonstrecke zwar den Rahmen liefert und für ständige Bewegung sorgt, aber es ist weit mehr als eine GEschichte für Sportfans.

Johannes Steck spricht die vielfältigen Rollen gewohnt professionell - den leicht arroganten Christopher Johnson, den unter Drogen stehenden Läufer Brian (bzw. Fred Longer), ein TV-Kommentatorenteam und die Geheimdiensttruppe. Geradezu genial ist seine Umsetzung von Richard Brunner! Schade, dass man immer mal wieder die CD wechseln muss, sonst hätte ich das Hörbuch ohne Pause am Stück gehört.

Das Ganze könnte auch verfilmt werden! Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Hilleberg TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. März 2012
Format: Audio CD
Der Boston-Marathon ist das Sportereignis des Jahres. Für Christopher Johnson die einzigartige Gelegenheit ein streng geheimes Doping-Präparat zu testen, das er für die NSA entwickelt hat. Diese Substanz soll die Leistungsfähigkeit des Menschen um ein Vielfaches steigern, baut sich aber nach einer gewissen Zeit rückstandslos ab, so dass sie im Blut nicht nachweisbar ist. Testperson ist sein Freund Brian Harding, der als Fred Longer an den Start geht. Für Harding, alias Longer, ist dies erst der zweite Marathon, und für Johnson die optimale Rache an der NSA, die ihm einst die Hilfe für seine krebskranke Freundin verweigerte. Doch der nationale Geheimdienst ist bereits vor Ort. Ein Team unter der Führung der ehrgeizigen Rachel Parker ist Johnson und Harding dicht auf den Fersen. Ein direkter Zugriff ist aufgrund der öffentlichen Übertragung des Marathons unmöglich. Doch der NSA stehen mannigfaltige Möglichkeiten zur Verfügung und um die Karriereleiter hochzuklettern ist Rachel fast jedes Mittel recht ...

Oftmals verbergen sich die Perlen der Literatur in den kleinen und mittelständischen Verlagen, deren Werke es selten auf die einschlägigen Bestseller-Listen schaffen. Umso bedauerlicher für viele Leser, respektive Hörer, denen dadurch ein echter Leckerbissen entgeht. 'Boston Run' ist dafür das beste Beispiel. Die Verquickung zwischen Sport und Krimi ist im Thriller-Genre bislang kaum ausgelotet worden, und dass sich diese beiden Themen nicht ausschließen, sondern im Einzelfall sogar fabelhaft ergänzen können, zeigt das vorliegende Hörbuch. Frank Lauenroth ist damit tatsächlich etwas Einzigartiges gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen