Bossaura
 
Größeres Bild
 

Bossaura

14. Oktober 2011

EUR 8,05 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Out4Fame Festival
Out4Fame Festival
Beim Kauf dieses Albums, können Sie sich jetzt Tickets für das Out4Fame-Festival (u.a. mit Kollegah, Farid Bang & Fard) zu einem exklusiven Sonderpreis sichern. Nach dem Kauf bekommen Sie den Rabatt-Code per E-Mail zugeschickt. Weitere Informationen und alle Alben dieser Aktion finden Sie hier.
  Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
1
Für Immer (Intro) [Explicit] Kollegah
3:07
2
Drugs in den Jeans [Explicit] Kollegah
3:23
3
Spotlight [Explicit] Kollegah
3:43
4
Jetlag [Explicit] Kollegah
3:15
5
Business Paris [Explicit] Kollegah feat. Ol Kainry
3:30
6
Mondfinsternis [Explicit] Kollegah
3:15
7
Billionaire's Club [Explicit] Kollegah feat. SunDiego
4:09
8
Bad Girl [Explicit] Kollegah
3:12
9
Kobrakopf [Explicit] Kollegah feat. Farid Bang & Haftbefehl
4:20
10
Flex, Sluts, Rock'n Roll [Explicit] Kollegah
4:12
11
I.H.D.P. [Explicit] Kollegah feat. SunDiego
4:19
12
Bossaura [Explicit] Kollegah
6:02
13
Kokayne [Explicit] Kollegah feat. Locke, SunDiego & John Webber
3:34
14
Du [Explicit] Kollegah feat. Sahin
5:02
15
Undercover [Explicit] Kollegah
4:03
16
Money [Explicit] Kollegah
3:39
17
H & F [Explicit] Kollegah
3:03
18
Das Licht (Outro) [Explicit] Kollegah
3:13

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. Oktober 2011
  • Label: Selfmade Records
  • Copyright: 2011 Selfmade Records
  • Gesamtlänge: 1:09:01
  • Genres:
  • ASIN: B005UGXHBS
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (183 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 741 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Begeisterung hält sich in Grenzen 21. Oktober 2011
Von Vauzudema
Format:Audio CD
Eine beachtliche Zahl an veröffentlichten Liedern und Videos, die millionenfach auf Youtube bestaunt wurden, Interviews, Promo-Videos und und und... Nie zuvor gelang es Kollegah, bereits vor Albumrelease für so viel Gesprächstoff und Vorfreude zu sorgen, wie mit "Bossaura". Mich würde es nicht wundern, wenn Kollegah mit seinem neuen Album sehr hoch in die Charts einsteigt, da er mit seiner aufwändigen Albumpromo und Tour momentan alle anderen in der Rapszene in den Schatten stellt.
Doch bei so viel Promo steigen folglich auch die Erwartungen an "Bossaura". Als jahrelanger Kollegah-Fan muss ich zugeben, dass meine Erwartungen an das Album leider nicht bestätigt wurden. "Bossaura" ist keineswegs ein schlechtes Album und raptechnisch sind die Tracks nicht selten "typisch Toni", dennoch bleibt mir nach einer Woche Reinhören immer noch der Eindruck, dass Kollegah mit den vor Release veröffentlichten Tracks seine komplette Munition verschossen hat.
Es fühlt sich an wie ein grandioser Trailer zu einem durchwachsenen Film. Zwar können neben den bereits bekannten Glanzstücken "Bossaura", "Mondfinsternis", "Flex, Sluts, Rock'n'Roll" und "Business Paris" auch Tracks wie "Für Immer" "Billionaire's Club", "Drugs in den Jeans" und "Undercover" mit Wortspielen, Vergleichen, Ohrwurmcharakter und teilweise blitzschnellen Doubletimepassagen überzeugen, dennoch lassen sich auch diesmal Lieder finden, bei denen man meinen könnte, sie wurden nur der Quantität halber auf das Album gepackt.
Wenn ich Kollegah in Interviews sagen gehört hab, er sei mit dem Album so zufrieden wie nie zuvor, so frage ich mich einfach, warum es dann "I.H.D.P.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hat mehr Schwächen als gedacht 17. Oktober 2011
Von YaBoyTy
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Bevor man diese CD einlegt, muss man entweder schon Kollegah Fan sein, oder ihn mindestens kennen, um zu wissen, dass er fast außschließlich Entertainment Rap macht. Das bedeutet Zuhälterrap, Haute couture Leben, Koks und 5 Sterne Suiten Lifestyle sind das Alpha und das Omega. Verpackt in hochwertige Flows, stets double- oder tripletime benutzend. Das kann er gut, darin ist er meisterlich.
Da Kolle schon einige Mixtapes rausbrachte in letzter Zeit, dachte man ihm gehen langsam die Texte für seine Themen aus, aber demnach ist überhaupt nicht. Es ist schon wirklich beeindruckend (auch wenn er sich hin und wieder wiederholt) wie man erneut auf einem 18-Track Longplayer so oft dasselbe anders ausdrücken kann. Und das es auch noch dennoch Spaß macht!

Mir hat das Album ganz gut gefallen, aber nachdem ich jedes einzelne Release von ihm verfolgt habe und fast jedes dieser enorm gefeiert habe, gibt es bei diesem einige Abstriche. Leider. Denn wenn man ein Album rausbringt muss man schon eine Etage höher fahren, wenn man vorher viele Mixtapes herausgebracht hat. Und das macht Kollegah nur bedingt auf diesem dritten Album.

Wieso erfüllt er nicht die hohen Erwartungen?

Ganz einfach: Es klingt zu bemüht Hits rausbringen zu wollen. In erster Linie wurden dazu auf circa 80 % der Songs Autotune Hooks benutzt, und das ist nicht unbedingt negativ, aber für einen Vollblutspitter wie Kolle einfach tödlich. Andere Rapper wie Fler haben diese technische Abwandlung der Stimme schon gekonnt genutzt und da klingt es auch garnich mal schlecht, aber Kolle bräuchte diese Autotune Scheiße nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Feature mit Haftbefehl sagt alles... 23. Januar 2012
Von Martin
Format:Audio CD
Das ist natürlich übertrieben, als Überschrift aber gerade reißerisch genug, um ein paar Leser an Bord zu ziehen.

"Für Immer", "Business Paris", "Mondfinsternis" und "Bossaura" sind die klaren Highlights der neusten Kollegah-Scheibe. Die Vergleiche sind auf gewohnt hohem Niveau, Doubletime sitzt und der arrogante und reiche Aufreißer Kollegah zeigt, dass er zurecht als der beste deutsche Rapper gilt. Technisch macht ihm wohl keiner was vor. Bei der Hook von "Jetlag" kam mir dann aber wirklich die Galle hoch: Autotune! Dazu versinkt Kolle in der zweiten Hälfte des Albums mit fast schon fröhlich anmutenden Beats immer mehr in Belanglosigkeit. Auch der möchtegern-deepe Track "I.H.D.P." will nicht zünden, das ging früher besser.
Hier hat man eindeutig auf den falschen Produzenten (SunDiego) gesetzt, Abaz kann das besser ("Bossaura Street EP" [YT] mit größtenteils besseren Beats).

Inhaltlich ist er also schwach bzw. niemand hört Kollegah ernsthaft für den Inhalt seiner Texte. Vergleiche, Doubletime und Reime sind aber besonders bei den oben genannten Highlights exzellent. Wenn der Boss dann aber mit Haftbefehl oder einem Franzosen rappt, reicht's mir. Die Beats und die Hooks sind größtenteils mager, bis auf wenige Highlights erwartet den Hörer hier also leider nur Durchschnittskost aus der Welt des erstklassigen Deutschraps.
Enttäuschung des Jahres 2011

mfG Martin

PS: Wie gesagt: Abaz - Bossaura Street EP
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nur 43er Bizeps
Der Boss probiert einige neue Dinge aus mit Sun Diego und einem französischen Feature. Die Tracks sind solide aber man merkt, dass der Boss Beine trainiert hat. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Ilyas Kurtbecer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Superalbum!!
Bin ein großer Fan von KOLLEGAH und das gehört natürlich in die Sammlung dazu,mit die besten Tracks die er gemacht hat findet man hier.
Vor 26 Tagen von Andrej Kaimow veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BOSSHAFT
Kollegah ist momentan mit Abstand der beste Rapper in der Szene. Starke Beats & Texte. Ob Doubletime oder eher etwas langsamer Rap, er kann einfach alles und ist nen Multitalent.
Vor 1 Monat von A. Howahl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Musik Cd
Die lieferrung war gut.
Die cd ist super
Kann man weiter empfehlen
Die bewertung ist nicht schlecht dadurch können andere käufer sehen wie amazon. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jörg Seebeck veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein etwas anderes Album vom Boss
Zunächst muss ich sagen, dass ich einer der Menschen bin, denen Autotune gefällt, auch wenn Kollegah es hier an ein paar Stellen übertrieben hat. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Thomas M. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Schwach
Nur wenige Titel konnten richtig auf Kolle niveau überzeugen, Darunter Mondfinsternis, Kobrakopf, Bossaura und Business Paris. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Rarts veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bosshaft
Ein legendär alleszerberstend bosshaftes lyrisches Meisterwerk der Epoche klare Kaufempfehlung von mir wem es gefällt natürlich ich finde Ober geil wie immer guter... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Almdudler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen In Ordnung
Ich werde jetzt alle Tracks auf dem Album nach einander auf einer Skala von 1-10 bewerten, und meine persönliche Meinung kurz dazu schreiben. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Sandro S. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Enttäuschung
Abgesehen von Bossaura und Mondfinsternis ist das Album ein Flop das SunDigo da dran schuld ist ist glaube ich ist jedem klar und was hat Haftbefehl da verloren ?!?! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Paul Czichos veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gutes Album
Eine beachtliche Zahl an veröffentlichten Liedern und Videos, die millionenfach auf Youtube bestaunt wurden, Interviews, Promo-Videos und und und... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Küken21 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa6e9c75c)