Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bose Sounddock Docking-Station für Apple iPod schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bose Sounddock Docking-Station für Apple iPod schwarz

von Bose
17 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Einzigartiges Port-Design: Sorgt für raumfüllenden Klang aus einem sehr kompakten Gehäuse
  • Docking-Anschluss/Ladestation: Laden Sie Ihren iPod oder Ihren iPod mini, ohne Kabel und Adapter, auch während Sie Musik hören
  • Infrarot-Fernbedienung: Regeln Sie die Lautstärke und weitere wichtige Funktionen Ihres iPod von nahezu überall im Wohnraum
  • Active Electronic Equalization: Sorgt für die gleichmäßige, naturgetreue Wiedergabe über den gesamten hörbaren Frequenzbereich
  • Lieferumfang: SoundDock, externes Netzteil, Scheckkartenfernbedienung, fünf Adapter für diverse iPods

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3,4 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: Sounddock black
  • ASIN: B000CNDZTS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt): Ja

Produktbeschreibungen

Mit dem SoundDock Digital Music System können Sie ab sofort sämtliche Musikfiles auf Ihrem iPod oder iPod mini in BOSE Klangqualität genießen. Schließen Sie Ihren iPod einfach an die Docking Station an und erleben Sie das Klangniveau, das Ihre aufwändig gespeicherte Lieblingsmusik verdient. Weil der iPod während der Wiedergabe aufgeladen wird, ist Musikgenuss ohne Unterbrechungen garantiert. Dank der geringen Abmessungen und des eleganten Designs lässt sich das System harmonisch in nahezu jede Einrichtung integrieren. Und mit der Infrarot-Fernbedienung (im Lieferumfang enthalten) können Sie das SoundDock System von nahezu überall im Raum bedienen.

BOSE Spitzenklang für Ihren iPod
Genießen Sie die Musiktitel auf Ihrem iPod oder iPod mini wie nie zuvor. Das SoundDock System wurde entwickelt, um Ihren Lieblingstracks ungeahnte Brillanz und Klarheit zu verleihen - entdecken Sie alle Feinheiten der Musik, die Ihnen bislang verborgen blieben. Eine Vielzahl patentierter Entwicklungen sorgt für sehr lebendigen und realistischen Klang. Dabei scheint es, als käme sie von einer deutlich breiteren Klangbühne. Das optimierte Port-Design sorgt für einen beeindruckend kraftvollen Klang - wie Sie ihn aus einem derart kompakten System nicht erwarten würden.

Einfach zu bedienen. Einfach schön. Einfach beeindruckend.
Das SoundDock System ist sehr einfach zu bedienen. Netzstecker in die Steckdose, Ihren iPod andocken und genießen. Geeignet sind alle iPods mit Docking-Anschluss an der Unterseite. Sie benötigen keine zusätzlichen Kabel oder Adapter. Mit der integrierten Fernbedienung steuern Sie das System per Knopfdruck. Und das zeitlose, elegante Design macht das System zu einem Blickfang, wo immer Sie es aufstellen. Ihr iPod und das SoundDock System verfolgen dasselbe Ziel: Musikgenuss in höchster Qualität, verbunden mit einfachster Bedienung. Erleben Sie jetzt eine bestechende Kombination, die Sie Musik in einer neuen Dimension genießen lässt.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

72 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Wagen am 17. Oktober 2008
Farbe: weiss
Nach dem Kauf des Bose Sounddocks sind mir zwei wichtige Dinge aufgefallen:

1. Der Klang des Systems ist in der Tat sehr gut mit angenehm leicht gepushten Bassbereich. Auch über die Verarbeitung kann man nichts Negatives berichten, sie ist dem Preis angemessen.
3. Mein neuer iPod Nano (4.Generation) wird vom Bose-Gerät NICHT mit Strom versorgt!
Der Grund hierfür ist, dass der iPod sich ausschließlich über den USB-Strompin versorgen lässt und nicht mehr - wie bei anderen iPods möglich - über den Firewire-Strompin. Blöd nur, dass dieses Bose Soundock eben diesen Firewire-Strompin verwendet.

Ich habe beim Bose-Support angerufen und mir wurde bestätigt, dass dies tatsächlich so ist, dass aber die beiden neueren Bose Sounddocks (das neue "digital" für 299,- und das "portable" für 399,- beide Stromversorgungen unterstützen und somit auch den Nano 4G aufladen können.

Erkundigen Sie sich also vor dem Kauf, ob Ihr iPod zu diesem Sounddock (Bezeichnung bei Bose: "digital original", steht für die erste Modellreihe) passt, sprich: ob Ihr iPod sich auch über Firewire laden lässt oder nur über den USB-Adapter!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von oluv TOP 500 REZENSENT am 15. Juni 2008
Farbe: schwarz
Vorerst eine Anmerkung: Meine Rezension bezieht sich auf das neue Modell "Bose Sounddock portable", das im Gegensatz zum alten Modell etwas kompakter ausfällt, über einen einklappbaren Dock verfügt und auch mit eingebautem Akku funktioniert. Leider ist das neue Modell auf Amazon nach wie vor nicht gelistet.

Klanglich unterscheiden sich beide Modelle nicht sonderlich. Neben dem um ca. 100 Euro höheren Preis, ist der einzige wahre Unterschied der eingebaute Akku, welcher netzunabhängigen Betrieb erlaubt und den Sounddock endlich wirklich portabel macht.
Da einige dem Bose Sounddock den Harman Kardon Go&Play gegenüberstellen, möchte ich dies auch tun, da ich beide Geräte selbst besitze und über den Go&Play auch schon aus ausgiebig auf Amazon berichtet habe.
Natürlich klingt der Harman Kardon Go&Play ausgewogener, feiner und detailierter als der Sounddock, doch relativiert sich dieser Unterschied schnell, sobald man die portable Nutzbarkeit beider Geräte in Anbetracht zieht. Der Bose ist deutlich kompakter als der Go&Play und im Bezug zu seiner Größe klingt er wirklich gewaltig. Man merkt sofort worauf Bose abgezielt hat: Möglichst fetten Bass aus einem möglichst kompakten Gehäuse zu quetschen. Über die technischen Daten und inneren Werte schweigt Bose konsequent. Interessant ist nur, dass der ganze Sound von bloßen 2 Chassis mit eher mikrigen 5cm Durchmessern erzeugt wird, diese somit sowohl für die Höhen- als auch Basswiedergabe zuständig sind. Da keine dezidierten Hochtöner vorhanden sind, klingt der Sounddock für meinen Geschmack auch etwas zu dumpf.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander am 4. September 2007
Farbe: schwarz
Ich habe mir nach langem Hin und Her dieses Prachtstück gegönnt. Habe lange überlegt, ob ich mir das Bose Sounddock oder den iTeufel hole, mich dann aber doch für das Bose Gerät entschieden. Konnte den Teufel allerdings auch nie probehören und einfach bestellen war mir zu unsicher.

Als ich das erste mal von diesem Gerät gehört hab, hab ich mir gedacht "das kann doch nichts vernünftiges sein" , wurd dann aber in einem Elektronikgeschäft eines besseren belehrt. Man hört aus irgendeiner Ecke Musik, guckt sich um, findet keine Boxen und irgendwann entdeckt man das Sounddock, und ab da ist man nur noch verblüfft. Der Klang aus diesem kleinen Brüllwürfel ist fantastisch, laut und seeeeehr rauscharm. Klar, es kann in einem relativ großen Wohnzimmer nicht mit einer Anlage mithalten, aber in kleineren Räumen (in meinem Fall ca. 30m² große Studentenbude) kann ich mir nichts besseres mehr vorstellen. Es reicht von der Lautstärke allemale, man muss sogar aufpassen, dass es die Nachbarn nicht stört. Mittels der kleinen Fernbedienung kann man von Lied zu Lied springen und die Lautstärke regulieren.

Praktisch ist auch, dass man es innerhalb von Sekunden abgebaut und z.B. auf den Balkon oder mit ins Bad genommen hat. Man kann seinen iPod damit auch perfekt als Wecker benutzen und von seiner Lieblingsmusik geweckt werden. Dazu sollte man aber evtl. mit einer Zeitschaltuhr arbeiten, da man das Gerät nicht ausschalten kann, dh. es verbraucht auch wenn man es nicht benutzt Strom. Das ist der einzige Kritikpunkt, aber wie gesagt mit einer Zeitschaltuhr kinderleicht zu beheben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. Dezember 2005
Farbe: schwarz
Ich habe mir zu Weihnachten das Bose Sounddock passend zu meinem iPod nano gegönnt - und bin hellauf begeistert. Der Sound ist fantastisch, die Bedienung sehr einfach und ein Blickfang ist das Gerät allemal. Beim ersten Hören war ich geradezu erschrocken, wie viel Bass aus solch einem kleinen Gerät kommt.
Es macht einfach Spaß, seinen vollen iPod einfach auf das Gerät zu stecken und sich dann berieseln zu lassen. Dabei wird der iPod auch noch aufgeladen. Wer also gerne Musik genießt und auch bereit ist, dafür den ein oder anderen Euro zu investieren, kommt an diesem Spitzengerät nicht vorbei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen