Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
23
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2014
Nachdem ich mich hier eingehend informiert hatte über verschiedene Modelle und auch zum WTW 86362 einige Fragen gestellt hatte, fiel meine Wahl dann auch letztlich auf den Bosch Trockner.

Zuvor hatten wir einen Kondenstrockner der Marke Bauknecht, der aber bereits gebraucht war und nur kurz seinen Dienst bei uns verrichtete.

Wir entschlossen uns zum Liefern inkl. Altgerätemitnahme ( 15 € Aufpreis ). Das klappte wunderbar und die alte Verpackung wurde ebenfalls mit entsorgt.

Zum Gerät:

Die Optik ist wirklich überragend; großes Bullauge, modernes Design, Touchbedienung ( wobei sanfter Druck in der Beschreibung zumindest bei meinem Gerät nicht zutrifft, da bedarf es schon einem festen Druck ) und entsprechende Programmvielfalt ( wobei hier ja schon einige korrekterweise sagten, dass meist das Programm Baumwolle Schranktrocken bei Ihnen zu fast 100 % läuft )...

Wir haben jetzt auch mal einige Trockengänge gemacht, meist Baumwolle schranktrocken, aber auch z.B. mit Sportbekleidung, da meine Frau und ich gerne mal laufen und angeblich so die Fasern geschont werden und ihre eigentliche Eigenschaft nicht verlieren ,nämlich die ,atmungsaktiv zu bleiben und somit den Schweiß auch besser abzuführen....

Bisher sind wir begeistert ! Das Programm für sportswear hatten wir einmal genutzt, weil wir keine Laufshirts mehr hatten und noch am selben Tag wieder raus wollten. Morgens also die Feinwäsche gemacht, danach direkt Shirts in den Trockner und dann zum Abtrocknen nach draußen ( kleine Restfeuchte war noch drin ), aber es hat wunderbar geklappt. Programmdauer war in etwa 40 Minuten.

Das Programm Baumwolle schranktrocken nutzen wir ,um z.B. Handtücher zu trocknen und es ist einfach traumhaft weich und eben trocken. Ich muss an dieser Stelle sagen, dass ich nicht alles in den Trockner packe ( Unterwäsche, Jeans ), vielleicht mag das ein Grund sein, wieso es mal bei dem ein oder anderen dann noch etwas klamm erscheint. Dauer des Programms in etwa 3 Std.

Die weiteren Programme ,z.B. Wolle finish hatte ich kurz an und muss auch sagen, dass ich die gar nicht so doof finde, da sie wohl etwas Feuchtigkeit rausnehmen, aber den Pullover eben nicht schrumpfen lassen. Danach dann auf die Wäscheleine und selbst bei feuchtem Wetter trocknen die Pullis dann immer noch in ein bis zwei Tagen schonend.

Reinigung des Flusensiebs ist einwandfrei, aber das war auch bei dem alten Bauknecht nicht anders. Hier ist der Unterschied der, dass zwei Siebe zu reinigen sind...geht aber sehr schnell von Statten...

Geräuschkulisse und Vibrationen etc. kann ich durchaus als positiv bezeichnen. Haben das Gerät auf der Waschmaschine stehen und per Verbindungsrahmen mit Spanngurt fixiert. Entgegen einer anderen Rezension kann ich hier also kein Donnern oder andere Störgeräusche erkennen.

Zusammengefasst:

POSITIV

+ große Trommel
+ Gute Programmvielfalt
+ leichte Reinigung
+ leises Laufgeräusch
+ Keine Vibrationen o.ä.
+ leichte Reinigung Flusensieb
+ Preislich absolut im Rahmen ( wir hatten ihn für 590,- gekauft )

NEUTRAL
+- Anschlag rechtsseitig nicht wechselbar ( wusste ich aber vorher und war für mich kein Kriterium, es hätte halt nur schöner ausgesehen, wenn WM und Trockner beide zur gleichen Seite hin öffnen )
+- keine reversierende Trommel- ich werde das mal im Auge behalten, um zu sehen, ob sich bei voller Beladung Wäsche wirklich so stark verknotet, wie hier berichtet wurde, aber auch das ist kein K.O. Kriterium ,da es eine Produkteigenschaft ist, die man vorher erfragen kann

NEGATIV

- nichts bis dato

Fazit: Nach dem ersten Warmlaufen erhält der Bosch Trockner von mir die volle Sterneanzahl und verdient sich diese wirklich auch gänzlich. Nach einigen Wochen werde ich hier weiterhin kurz updaten, um den neuesten Stand mitzuteilen. Bis hierhin erst mal volle Kaufempfehlung !

Update 24-09-2014:

Nach nun gut einem Monat kann ich nach wie vor nichts negatives berichten. Reinigung weiterhin sehr simpel. Verknotete Wäsche wegen nicht reversierender Trommel konnte ich bis hierhin ebenfalls nicht in schlimmerem Maße feststellen, wobei es schon so ist ,dass bei voller Beladung das ein oder andere Teil verknotet ist, aber das ist für mich wirklich zu verkraften...

Mittlerweile nutzen wir aber tatsächlich auch nur noch das Baumwolle schranktrocken Programm und haben dann eigentlich auch keinerlei Probleme mehr mit Restfeuchte. Man muss aber hier erwähnen, dass unsere Waschmaschine auch mit 1400 Umdrehungen schleudert und somit die Restfeuchte dementsprechend geringer ist ( ca. 45-50 je nach Beladung % ).

Update 20/11:

Weiterhin alles super. Wäsche nach wie vor traumhaft weich und ausreichend trocken...Jetzt weiß man wohl, wie es diesem Vieh in dem Werbespot ergangen sein muss als es sich an die "kuschelweichen" Handtücher angeschmiegt hat ;-)

Update 01/12:

Nutzen jetzt auch mal hier und da das Programm Schranktrocken extra. Wenn wir zwei Maschinen Wäsche durchhaben, kommen beide in den Trockner und es wird somit praktisch ein Vorgang gespart.

Bei uns ist es aber, das sollte ich dazu sagen, ein 2 Personen- Haushalt und somit haben wir dann und wann mal die Möglichkeit.

Der Trockner ist jendefalls groß genug, um dieses verarbeiten zu können. Nicht, dass man mich hier falsch versteht, es ist wie schon gesagt nur eine "ab und an" Lösung, wenn die Bedingungen passen. Hat man natürlich zwei volle Ladungen ,wird man auch weiterhin zweimal trocknen. In meinem konkreten Falle hatte ich eine zu 75 % volle Maschinenladung mit Handtüchern und danach noch mal Pullis gewaschen. Am Ende war es mehr als in eine normale Maschine passen würde...Mit Schranktrocken extra hats trotzdem alles ohne Restfeuchte hingehauen und der Behälter war trotzdem nicht zu 100 % voll mit Wasser.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Wir haben vor ca 1/4 Jahr den Trockner über ein Aktionsangebot bei amazon gekauft - vorher hatten wir nur Abluft- und Kondenstrockner - also Energieschleudern.

Bis eine Ladung Wäsche trocken ist dauert es mind. 2,5h (nach 1600U/Min schleudern) - dafür braucht man aber auch nur ca 1 kwh. Wir benutzen mittlerweile meistens "Schranktrocken Extra"- sonst ist uns zuviel Restfeuchte in der Wäsche - mag aber Geschmacksache sein.

Zu den positiven Seiten: da mit niedrigerer Temperatur als früher getrocknet wird, können Textilien praktisch kaum mehr einlaufen - ist bei uns auch bisher noch nicht passiert. Und, vermutlich aus dem selben Grund: die getrocknete Wäsche ist deutlich weniger verknittert; wenn man sie direkt entnimmt dann entfällt bügeln praktisch, außer natürlich bei Hemden. Die beleuchtete trommel ist eine nette Sache, wenn auch nicht wirklich notwendig.

Kritikpunkte: keine reversierende Trommel - d.h. man hat manchmal wirklich verknotete Wäsche - völlig unverständlich, das hatten beide unsere ca. 15 Jahre alten anderen Trockner schon. Kleinerer Kritikpunkt: in dieser Baureihe sind ja 2 Flusensiebe verbaut, was wohl den Kondenser sauberer halten soll und die Haltbarkeit des Geräts deutlich erhöhen soll- hoffen wirs mal. Bei der Menge die im zweiten Sieb landet wundert mich nicht mehr dass ältere Baureihen mit nur einem Sieb bald hinüber waren. Letzter Kritikpunkt: der Trockner verfügt über keine Möglichkeit das kondensierte Wasser per Schlauch abzulassen (in z.B. einen Ausguss) - schade, denn technisch sollte dies simpel genug realisierbar sein (trotz Sieb-Spülung). Zuletzt sei noch die Geräuschkulisse erwähnt - ständig scheppert, röhrt oder dröhnt irgendwas - das ist aber lt. Begleitblatt normal und wohl wirklich bei allen WP-Trocknern so.

Fazit: wenn man einen Marken-WP-Trockner von Bosch oder Siemens will dann hat man keine große Wahl da all diese baugleich sind - alternativ kann man das doppelte für einen von Miele zahlen, der ist dann natürlich nahezu perfekt zumindest was die Kritikpunkte betrifft - ob er länger hält weiß man aber nie. Ich würde den Bosch wieder kaufen, einfach weil es sich bei 1 Ladung/Tag gegenüber den herkömmlichen Technologien relativ schnell rechnet- und die dauernde Ersparnis tatsächlich so hoch ist dass es sich nicht rechnet, Jahr um Jahr zu warten bis die mittelteuren Hersteller o.g. Kritikpunkte endlich verbessert haben. An WP-Trocknern führt eben, für Familien mit mehreren Waschladungen pro Woche, kein Weg vorbei...
66 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Die Anleitung zum Trockner ist zwar etwas kurz, aber trotzdem leicht verständlich. Der Trockner selbst lässt sich auch leicht bedienen.
Toll finde ich auch das eingebaute Licht in der Trommel. So sieht man immer ob sich noch irgendwo was kleines versteckt hat.
Die Reinigung ist sehr einfach. Es gibt zwei Siebe die sich leicht entnehmen lassen, kurz die Fusseln abreiben, fertig.
Die Lautstärke finde ich auch sehr angenehm. Bei mir steht der Trockner im Bad, direkt neben dem Wohnzimmer. Man hört ihn im Zimmer nebenan nur ganz wenig. Einzige Außnahme: wenn Knöpfe oder ein Reißverschluss am Metall entlang rutschen. Aber ich denke das lässt sich kaum vermeiden.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2014
...zu einem günstigen Preis (588€)... Lieferung von Amazon per Hermes. Perfekt!
Der Trockner hat mit A++ eine gute Energieeffiziens. Die Trocknungsklasse ist B. Aus diesem Grund bemängeln einige das die Wäsche nicht richtig trocken sei. Wir haben einige Maschinen getrocknet. Am Anfang war die Wäsche in der Tat teilweise etwas feucht. Wir trocknen nun immer eine Stufe höher und somit war die Wäsche wie gewünscht. Nun muss man den Stromverbrauch mal im Auge behalten. Die Trocknungsdauer ist relativ lang, was der Energieeffiziens zuzuschreiben ist. Die tatsächliche Dauer scheint der angezeigten abzuweichen. Die Wäsche war jedes Mal früher fertig. Reinigung und Wasserentleerung sind einfach. Die Trommelöffnung ist groß, der Innenraum ist beim Befüllen beleuchtet. Das Gerät macht insgesamt einen wirklich guten Eindruck. Bleibt abzuwarten wie die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2015
Trocknet sehr leise und sehr gut, für unseren Bedarf, 4 Personen-Haushalt, passt der Trockner perfekt. Die zwei Siebe sind gut zugänglich und lassen sich schnell reinigen. Einfache Bedienungsanleitung. Arbeitet seit 3 Monaten leise vor sich hin. Lieferung sehr schnell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Wir benutzen den Trockner ca. 4 mal in der Woche. Nach 6 Monaten ist die Bilanz eindeutig sehr positiv. Auf dem Programm Schranktrocken Extra entsteht ein ungefährer Stromverbrauch von 2,1 kW.
Die Trockenleistung ist optimal für uns.
Eine eindeutige Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Wir haben es endlich geschafft unsere alte Mühle aus 1998 auszumisten und mit diesem genialen Bosch-Gerät zu ersetzen.

Ich kann bestätigen das man erstmal etwas "Feintuning" bei dem richtigen Trocknen Programm suchen muss aber...
Er läuft deutlich kürzer, ist viel effektiver (was das Trocknen angeht), er produziert viel weniger Hitze und spart deutlich mehr Strom!

Da wir an sich immer sehr gute Erfahrung mit Bosch gemacht haben, hoffen wir hier auf ein sehr langlebiges Gerät. Bisher wurde ich von Bosch nicht enttäuscht.

Die höheren Anschaffungskosten zu Vergleichsgeräten sind mir die ganzen Punkte allemal Wert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Diesen Trokner bei Amazon bestellt und mit telefonischer Ankündigung innerhalb von 2 Tagen geliefert.

Aufgestellt, angeschlossen, läuft. Mehr kann ich auch nicht sagen. Leider lästt sich die Frontklappe nich auf eine andere Seite umbauen, aber damit kann man auch leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Wir haben uns nach langem hin und her für diesen Trockner entschieden. Leider war er bei Amazon 269 Euro teurer als in einem anderen online Versand. Was soll ich sagen, kurz und knapp...der Trockner macht einen sehr guten Job. Die Wäsche ist super weich, duftet gut und die Trocknezeit stimmt. Er läuft seit einer Woche mehfach täglich ohne Probleme. Tolles Teil!
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Tocknet relativ leise und sehr gut, für meinen Bedarf hätten allerdings auch weniger Trocknungsprogramme ausgereicht. Flusensiebe sind gut zugänglich und ohne Aufwand zu reinigen. Einfache Bedienungsanleitung. Lieferung innerhalb von 3 Tagen völlig problemlos.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)