Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
99
4,0 von 5 Sternen
Preis:53,29 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. März 2008
Wir mußten uns gestern ganz schnell eine neue Maschine kaufen, da unsere alte (Kennwood, drei Jahre "jung") kaputt ging (alles durchgerostet, ständig zugekalkt).
Nach dem lesen der hier vorhanden Rezensionen haben wir uns für die Bosch TKA6024 entschieden und ich bin GLÜCKLICH!
Der Kaffee ist heiss, ich habe mir direkt die Zunge verbrannt - aber ich liebe heissen Kaffee. Die Geschmacksqualität ist super (bei kleineren Tassenmengen die Aromataste drücken) und der Preis absolut okay. Wir haben sie in rot, denn in schwarz hätte sie bei einem bekannten großen Elektrogeschäft (große rote Buchstaben / MM) im Angebot gleich mal fast 70,-€ gekostet, so haben wir sie für 42,-€ bekommen.
Die Reinigung ist supereasy, der abnehmbare Wassertank ein absolutes MUSS für uns, denn die Kaffeemaschine steht nicht in direkter Nähe der Spüle.
Ich kann sie nur weiterempfehlen!
0Kommentar| 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2010
Hallo liebe Leser!

Ich habe den Kaffeeautomat nun schon seit ca. 3 Jahren. Das sie guten Kaffee zubereitet bestreite ich nicht. Auch der abnehmbare Wassertank ist sehr praktisch! Doch das kein Kaffee auf die Warmhalteplatte tropft, stimmt nicht! Das passiert nicht nur mir, sondern auch meinem Mann. Also, kann das nicht an der Ungeschicklichkeit liegen.;-) Auch mußte ich im Laufe der Zeit feststellen, das sich ein weißlicher Belag (wahrscheinlich Kalkrückstände) an den roten Kanten und Rillen festgesetzt hat, der sich nur mit Essig und Geduld beseitigen läßt. Die Frage stellt sich, ob das vom Wasserdampf kommt, oder ob der Kaffeautomat nicht mehr dicht ist. Hinzu kommt, das sich die linke Seite Gehäuseseite zwischen dem roten und grauen Verbindungsstellen verzogen hat. Der nächste Kritikpunkt ist dann, das sich in der unteren Rille des roten Schwenkfilter für den grauen Filtereinsatz das Wasser ansammelt, das natürlich Kalkspuren hinter läßt. Ich trockne das mühsam mit einem Geschirrtuch, weil sich dieser Schwenkfilter sehr umständlich heraus nehmen läßt. Man muß ihn etwas hoch ziehen, und gleichzeitig etwas zu sich kippen, um ihn heraus nehmen zu können, was ich aber bisher nur 3x getan habe, weil er sich sehr schwierig wieder einsetzen läßt!
Und der letzte Kritikpunkt ist: Der Deckel der Glaskanne muß mit dem Daumen angehoben werden und man sollte dabei auch nicht zu schnell eingießen, damit der Kaffee nicht daneben läuft!
Viele Grüße
Sylvia
22 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2007
Musste mir eine neue Kaffeemaschine besorgen. Der erste Blick ging zur Stiftung Warentest, wo die TKA6024 geschmacklich und auch preislich gut abschnitt.

Ich kann nur bestätigen : sehr gute Handhabung und Reinigung durch abnehmbaren Wassertank und Papierfilterträger. * der Tropfschutz funktioniert auch recht gut * für meinen Geschmack brüht sie sehr guten Kaffee * sie ist beim brühen aber nicht gerade die schnellste Maschine

Kurzum kann ich die Bosch TKA6024 nur empfehlen!
0Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
ich besitze diese kaffemaschine nun seid 2006 und ich kann gleich sagen ICH WILL NIE WIEDER EINE ANDERE HABEN!!
erst einmal ist das design einfach der hammer.die kombination aus grau/rot ist ein richtiger hingucker und durch ihre größe passt sie fast überall hin.
die kaffe maschine läuft super leise auch nach so vielen jahren.
der abnehmbare wasserbehälter und auch der herausnehmbare filterbecher sind absolut super und sehr leicht zu reinigen. der,wo den filterbecher nicht herausbekommt,nochmal gucken bitte ;) er geht ab!die maschinenteile sind auch spühlmaschinen geeignet!
mir wird jeder kaffee heiß,schmeckt richtig lecker und ist sehr schnell fertig!
die platte hebt den kaffee auch sehr lange warm und auch nach längerer zeit schmeckt er einfach super. durch das tiefbrühverfahren werden keinerlei bitterstoffe freigesetzt und man schmeckt, egal von welcher kaffeesorte, das aroma durch und durch.
die tassenvorwahl ist sehr praktisch wenn man wirklich öfters verschiedene mengen kaffee kocht.
dass die maschine tropft, wenn man die kanne heraus nimmt stimmt nicht,bei mir ist in all den jahren noch nie passiert dass mir wasser aus der maschine auf die kochplatte getropft ist. lediglich wenn ich den filterbecher nach vorne zieh, um den filter zu entnehmen. das ist aber lediglich nur ein zeichen dafür das man die maschine entkalken müsste. das sich kalk absetzt ist logisch,jedes wasser besitzt kalk!
bei unserem kalkanteil reicht es die maschine 2-3 mal im jahr zu entkalken.
wie gesagt,der kaffe ist frei von bitterstoffen,er wird immer heiß,die maschine tropft nicht und wenn doch reicht es sie zu entkalken.
auch nach fast 7 jahren täglichen gebrauches ist sie einwandfrei in schuß und ich habe jetzt schon vor dem tag angst wenn sie das zeitliche segnet!
absolute kaufempfehlung!!!
es gibt für mich kein besseres produkt!
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2007
Ich bin begeistert. Der Kaffee wird heiß und schmeckt. Die Idee mit dem abnehmbaren Wasserbehälter ist genial und Sie sieht einfach Spitze aus. Bei Stiftung Warentest die Nr. 1 und dazu noch eine der preiswertesten Maschinen. Einen Nachteil gibt es doch - ich trinke im Moment zuviel Kaffee.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2010
Nachdem meine Senseo den Geist aufgegen hat wollte ich mir eigentlich nur eine Übergangskaffeemaschine kaufen und die dann wieder wegstellen wenn meine Senseo aus der Reperatur zurück kommt. Aber sie sieht so Klasse aus und brüht guten Kaffee, das Sie jetzt zusammen mit meiner Senseo meine Küche verschönert.

Fazit: Für das Geld wirklich ein Blickfang in der Küche, die Kanne ist schön groß für ausreichend Kaffee, mit seinen 1200 Watt gibt es auch heißen kaffee und keinen lauwarmen. Ich bin schlichtweg begeistert und kann die Kaffeemschine nur empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2014
Eigentlich ist die Kaffeemaschine sehr schön und der Kaffee läuft sehr schnell durch die Maschine und schmeckt.
Doch leider, jetzt nach nicht mal einem halben Jahr ist der Deckel kaputt. Die kleinen Vorrichtungen (Ösen), an dem man den Deckel an der Kanne festmachen kann sind abgebrochen. So hält der Deckel nicht mehr.
Wäre man im Geschäft, könnte man die Kanne Umtauschen aber hier nicht, da nach 30 Tagen die Gewährleistung abläuft.
SCHADE
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2014
Diese "Bosch" ist absolut Top. Der Kaffee ist sehr heiß und der abnehmbare Wassertank super. Kleiner Tipp (auch an den Hersteller !!!) Der Schwenkfilter tropft sehr stark nach......wir haben das Problem gelöst indem wir 6 kleine (Mini) Löcher in den inneren Filterrand gebohrt haben, sodass das g a n z e Wasser ablaufen kann. Es gibt kein "Nachtropfen" mehr. In unserem Haushalt gibt es mittlerweile 2 Stck.dieser Bosch TK-Maschinen und wir sind super zufrieden. Ein Sterne- Abzug ist für diese Tropfgeschichte, die man aber wie beschrieben, sehr gut selbst lösen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
...und schon mehrfach entkalkt...

Feine und praktische Maschine, die einen exzellenten Kaffee zubereitet; wie es sein soll ;-)

Der Wassertank ist abnehmbar und leicht zu reinigen (!), die Kanne tropft bei "Gebrauch mit Nachdenken" nicht (einfach beim gießen den Deckel etwas anheben, bzw. langsam gießen ! ) und die etwas hakelige Entriegelung des Filterhalters stellt auch kein Problem dar.

Tip: Den Wassertank "bewusst" auf die Maschine setzen, sonst kann es schon mal ein "Leck" geben und Wasser läuft aus...

Fazit: 5 Sterne trotz leichter Schwächen wegen der leichten Reinigungsmöglichkeiten und dem Preis !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2008
Wir haben die Maschine ungefähr ein Jahr. Das Design ist schön, keine Frage. Auch ist die Benutzerergonomie im Vergleich zu vielen anderen Herstellern gut: Abnehmbarer Wassertank und leicht zu öffnender Schwenkfilter. Aber: Das Plastikgehäuse verwindet sich, die Kanne tropft und ist nicht spülmaschinenfest. Außerdem landet immer Wasser unter der Kanne und es spratzt jedesmal laut beim Kaffeekochen. Mittlerweile troft auch der Wassertank und der Kaffee schmeckt nicht mehr so gut.
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)