Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Vergleichen Sie weitere Angebote auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 75,95
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: DastroMedia
In den Einkaufswagen
EUR 82,60
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
In den Einkaufswagen
EUR 88,04
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: 1Deins Computer GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bosch PLS 300 HomeSeries Sägestation + 3 Sägeblätter

von Bosch

Unverb. Preisempf.: EUR 99,99
Preis: EUR 74,45 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 25,54 (26%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 74,45
  • Für präzise Längs-, Winkel- und Gehrungsschnitte
  • Gehrungswinkel horizontal und vertikal ± 45°
  • Einfach aufstellen, einstellen und absägen
  • Ideale Ergänzung zu Ihrer Bosch Stichsäge aus dem Heimwerker-Programm
Weitere Produktdetails

Bosch Marken-Shop
Finden Sie weitere Top-Angebote in unserem Bosch Marken-Shop.

Wird oft zusammen gekauft

Bosch PLS 300 HomeSeries Sägestation + 3 Sägeblätter + Bosch PST 1000 PEL HomeSeries Stichsäge + Sägeblatt-Set + Koffer (650 W, max. 100 mm Schnitttiefe, 4-Stufen Pendelung) + Bosch Zubehör 10tlg. Stichsägeblatt-Set Holz
Preis für alle drei: EUR 196,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer0603B04000
Artikelgewicht5 Kg
Produktabmessungen63,5 x 52,5 x 14 cm
Modellnummer0603B04000
Farbegrün
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002LC6UWM
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.035 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit12. August 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Bosch Logo

PLS 300

Die perfekte Kombination aus Robustheit und Leistung

Mit dieser, speziell für Bosch PST-Stichsägen konzipierten Sägestation, lassen sich bequem alle Arbeiten rund um das Verlegen von Holzböden bzw. von Laminat bewerkstelligen. Der Führungskanal für die Stichsäge ermöglicht Ihnen sichere und präzise Zuschnitte. Die Sägestation ist zudem für Gehrungs- und Winkelschnitte, z.B. für Fußleisten, geeignet. Auch für alle weiteren Materialien, die mit einer Stichsäge bearbeitet werden können, ist die PLS 300 eine ideale Unterstützung.

Technische Daten:
Schnittlänge 0° max. 315 mm
Schnittlänge 45° max 220 mm
Schnitthöhe max. 25 mm
Gehrungsschnitt horizontal/vertikal +/- 45 °
Schnitttiefe bei 0°/0° 70 x 282 mm
Schnitttiefe bei 45°/0° 70 x 200 mm
Gewicht 3,2 kg
Lieferumfang:
Sägeblätter T 144 DP
PTC 1 -

Weitere Produkthighlights finden Sie im Bosch Markenshop bei Amazon.de

Produktbeschreibungen

Sägestation PLS 300, für präzise perfekte Säge- und Gehrungsschnitte, ideale Ergänzung zu Ihrer Bosch Stichsäge aus dem Heimwerker-Programm, für präzise Längs-, Winkel- und Gehrungsschnitte, einfach aufstellen, einstellen und absägen, Gehrungswinkel horizontal und vertikal +/- 45°, max. Schnittlänge bei Querschnitten (90°) 315 mm, max. Schnitthöhe 25 mm, 9 Sägeblätter T 144 DP

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

46 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karl-Heinz Kirberg auf 28. Januar 2011
Ich bin mit dem gleichen Enthusiasmus an die PLS 300 herangegangen wie meine Vorredner:
Habe das Video gesehen und mich über die praktischen Möglichkeiten der Station gefreut.
Nach dem ersten Gebrauch kam die Ernüchterung.
Egal wie fest man das Sägegut einspannt, der Schnitt ist immer schief.
Auf die Breite eines Laminatbrettes (192 mm) weicht der Schnitt ca. 4 - 5 mm ab.
Das ist an den Rändern eines verlegten Bodens noch mit Fußleisten zu kaschieren.
An Türzargen, Treppen und anderen "Hindernissen" sieht so etwas aber sehr amateurhaft aus.
In solchen Fällen arbeite ich jetzt immer wie früher, ohne Station.
Die von mir verwendete Stichsäge ist die PST 1000, ein wirklich gutes Werkzeug, aber wie schon beschrieben ist die Führung der Bodenplatte zur Sägestation zu grob und läßt ein Auswandern des Sägeblattes, im meinem Fall, vornehmlich nach links zu. Teiweise sogar so weit, das ich den Kunststoff der unter der Führungsschiene ligenden Auflagefläche angesägt habe.
Wer wirklich rechtwinklige Schnitte benötigt sollte sich tatsächlich nach einer Kapp- und Gehrungssäge umsehen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
57 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland Buck auf 4. Mai 2010
Ich baue gerade meinen Dachboden aus. Dafür muss reichlich Rauhspund und Paneele gesägt werden. Dafür hatte ich nur eine Kreissäge, eine alte Stichsäge und eine Gehrungslade zum manuellen Sägen. Ich hatte mir schon überlegt, eine Kappsäge zu kaufen. Aber die ist doch nur sehr eingeschänkt einsetzbar und später steht wieder so ein großes Teil in der Wohnung herum. Dann habe ich mir überlegt, eine moderne Stichsäge zu kaufen. Bei meinen Internet-Recherchen kam ich dann auf diese Sägestation von Bosch. So etwas hatte ich noch nicht gesehen, keiner meiner Bekannten kannte es und bei Amazon gibt es das Teil auch erst seit einigen Monaten. Bei YouTube gibt es dazu einen guten Werbefilm, der mich überzeugt hat (suchen nach "youtube Sägestation PLS 300").

Ich habe mir also diese Sägestation zusammen mit einer passenden Stichsäge (Bosch grün 0603352101 Pendelhubstichsäge PST 800 PEL »electronic«) und 3 verschiedenen Sätzen Sägeblätter von Bosch gekauft. Dieses Werkzeug ist seither schon recht viel im Einsatz und ich bin ehrlich begeistert. Der Werbefilm ist kein bisschen übertrieben. Es geht tatsächlich genauso einfach. Er zeigt auch die Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten für die Sägestation, also unbedingt vorher einmal ansehen. Ob allerdings der Schnitt wirklich so präzise ist, dass man damit einen Bilderrahmen zuschneiden kann? Ich würde dafür doch lieber meine Gehrungssäge nehmen.

Das Werkstück wird beim Herunterklappen der Führungsschiene automatisch festgeklemmt, während ich früher das Holzstück mit 2 Schraubzwingen fixieren musste. Das spart enorm viel Zeit.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Spahlinger auf 25. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Das Projekt war, ein Ebene mit zwei Zimmern und Flur (ca. 50 qm) mit Fertigparkett auszulegen.

Bei meinen ersten Versuchen vor einigen Jahren hatte ich das Parkett noch mit einem Fuchsschwanz auf dene Knien gesägt ;-).
Jetzt musste eine andere Ausstattung her.
Die Bosch Stichsäge PST 800 PEL hatte ich schon. Das Produktvideo zu diese Sägestation hat mich einigermaßen überzeugt. Das Ergebnis: Gerade Schnitte in den Brettern bekomme ich hin. Das schaffe ich aber auch freihand.

Auch ist es mir irgendwie gelungen durch die Führungsschiene in die grüne Basis zu sägen - fragt nicht wie, ich habe es geschafft.

Gehrungsschnitte in den Wandabschlussleisten habe ich nicht hinbekommen. Die Schnitte liefen unten immer auseinander. Möglicherweise hab ich die Leisten nicht richtig fixiert.
Entnerft habe ich bei einem Freund eine Metabo Kapp- und Gehrungssäge ausgeliehen - und siehe da, völlig saubere Gehrungsschnitte.

Mein Fazit: für gerade Schnitte in Brettern brauch man die Sägestation nicht. Saubere Gehrungsschnitte gelangen mir nicht. Für 119 EUR gibts hier die Metabo KS216 Lasercut Kapp- und Gehrungssäge. Die liegt unter dem Preis für die PST 800 zusammen mit PLS 300 und macht saubere Arbeit.

Die PLS300 ist überteuert und nach meiner Einschätzung untauglich. Für 15,99 EUR würde ich sie nochmal kaufen, für mehr nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carsten auf 29. Dezember 2010
Meine Erwartung:
- gerade Schnitte in Parkett mit einer Stichsäge durchführen.
- Gehrungsschnitte für die Fußleisten mit einer Stichsäge durchführen.
- für diverse kleine 'Bau-' und Bastelvorhaben gerade Schnitte und Gehrungsschnitte in allerlei Holtzlatten machen.

Das 'Gerät':
- Sauber verarbeitet. Die Teile sind stabil und passen gut in die Steckvrbindungen.
- Das System ist durchdacht und man kann viele Varianten daraus zusammenstecken.

Positives:
- Verarbeitung
- Idee
- Für 'einigermaßen' gerade Schnitte reicht es.

Negatives:
- Trotz guter Idee hapert die Umsetzung. Das Kernproblem bei geraden Schnitten mit Stichsägen ist das seitliche Spiel des Sägeblattes. Das könnte man nur mit einem entsprechend engen Führungsschlitz ausgleichen. Das passiert hier nicht. Hinzu kommt:
- Die Bodenplatte meiner nagelneuen Bosch 900 PEL Stichsäge hat in der Führungsschiene zu viel Spiel, was die Schnitte noch unpräziser macht. Dabei dreht es sich zwar nur um 0,5 - 1 mm ... aber der Anspruch dieses Produktes ist ein anderer. Dieses Ziel wird also klar verfehlt.
- Der Preis ist wirklich hoch.

Fazit:
Besonders in Hinsicht auf die nur mäßige Präzision ist das Produkt nicht hilfreich. Hinzu kommt der hohe Preis.
Ich habe mir im Anschluß eine Zug-, Kapp- und Gehrungssäge gekauft (Metabo KGS 216), die die gestellten Aufgaben mit sehr hoher Präzision erfüllt. So eine Säge kriegt man auch zum Preis einer guten Stichsäge plus dieser Station und hat damit dann eine wirklich sinnvolle Lösung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden