Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Vergleichen Sie weitere Angebote auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,90
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Voelkner
In den Einkaufswagen
EUR 50,49
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 63,15
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: CG Hard- und Software GmbH ( alle Preise inkl. MwSt, AGB unter Verkäufer-Hilfe)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer + Schleifblatt (50 W, Microfilter System)

von Bosch

Preis: EUR 49,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 49,90
  • Einfache und bequeme Handhabung dank intuitivem Design mit Softgrip
  • Leichte und wendige Führung dank kompakter und ergonomischer Bauweise
  • Vielseitiges Schleifen von kleinen bis mittleren Oberflächen (Holz, Lacke und Lasuren), Ecken sowie schwer zugänglichen Stellen dank ausreichender Schleifplatte mit langer, schmaler Spitze
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer06033B8000
Artikelgewicht1,1 Kg
Produktabmessungen26 x 15,8 x 11,8 cm
Modellnummer06033B8000
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00KPWKXL4
Amazon Bestseller-Rang Nr. 206.889 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit2. Juni 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Bosch Multischleifer PSM Primo: Überzeugt mit intuitiver Bedienung und einzigartigem Design.

Der kompakte Multischleifer PSM Primo von Bosch bietet Ihnen das optimale Gerät zum Schleifen von Ecken und Kanten sowie von kleineren bis mittleren Flächen (Holz, Lacke und Lasuren). Dank seiner kompakten und ergonomischen Bauform lässt sich der Schleifer leicht und wendig führen. Der 50 W Motor ermöglicht leistungsstarkes und vibrationsarmes Arbeiten.

Durch Microklett schneller und einfacher Wechsel des Schleifpapiers
Größer anzeigen
Produktfeatures PSM Primo
Größer anzeigen
Komfortable und einfache Bedienung

Der Multischleifer PSM Primo lässt sich durch seine intuitive Schalteranordnung komfortabel und einfach bedienen. Auch der Wechsel der Schleifblätter erfolgt einfach und bequem. Die Schleifblätter halten über eine Micro-Klettbeschichtung, die selbst nach intensivem Gebrauch noch sehr gute Hafteigenschaften besitzt. Der PSM Primo besticht außerdem durch seine Schleifplatte mit schmaler und langer Spitze. Damit ist auch das Schleifen an schwer zugänglichen Stellen möglich.

Staubarmes Arbeiten

Der Multischleifer PSM Primo ist mit einem eingebauten Staubsaugelement mit Bosch Micro-Filtersystem ausgestattet, das Ihnen staubarmes Arbeiten ermöglicht. Zudem bietet der Schleifer einen Anschluss zur externen Staubabsaugung.

Produktvergleich Multischleifer von Bosch
Größer anzeigen
Lieferumfang:

Kartonbox, 1 x Schleifblatt P80


Technische Daten:
  • Nennaufnahme: 50 W
  • Schleiffläche: 93 cm²
  • Schwingzahl: 24.000 min-1
  • Schwingkreis-Ø: 1,4 mm
  • Gewicht: 0,6 kg

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Granacher TOP 1000 REZENSENT auf 3. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Es passiert eher selten, dass ich ein Bosch-Gerät mit einer schwachen Bewertung versehen muss. Auf die Qualität von Technik und Design kann man sich bei dieser Marke eigentlich verlassen - und das ist auch bei diesem Multischleifer nicht das Problem. Man kann damit kleine Flächen und Feinheiten ganz gut schleifen, klar. Trotzdem ist das Produkt überflüssig.

Denn zu genau diesem Zweck, dem Schleifen von kleineren Bereichen und verwinkelten Stellen, gibt es seit langem die bewährten und ausgereiften Deltschleifer von verschiedenen Herstellern. (Auch von Bosch, siehe den PDA 180, der sogar weniger kostet als dieses Modell hier, oder noch besser den elektronisch regelbaren PDA 180 E.) Die sind etwas anders geformt als dieser "Primo", mehr lang als hoch, tun aber im Prinzip genau das gleiche - bei stärkerer leistung.

Wichtiger Unterschied aber: Die Schleiffläche ist dabei ein gleichschnkeliges (etwas nach außen gewölbtes) Dreieck, und das heißt: Ist die vordere Spitze, die naturgemäß am stärksten beansprucht wird, abgenutzt, so dreht man eben das Schleifblatt um (rechen, rechen) 120 Grad weiter und benutzt die nächste Spitze stärker. So kann man sparsam und effizient arbeiten.

Bei diesem Mini-Multischleifer geht das nicht, da man das Schleifblatt nur in einer bestimmten Orientierung anbringen kann. Man erzeugt als unnötigen Abfall und hat vor allem ganz unnötig hohe laufende Kosten. Das ganze ist natürlich pures Marketing, da das Format des Schleifblatts ja auch Bosch-spezifisch ist und man den Nachschub nur von dieser Marke erwerben kann. (So ähnlich wie bei Kaffeekapseln, die man immer wieder von der Marke seines Geräts nachkaufen muss ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von delayla85 auf 29. September 2014
Also wer vor hat seine Tür abzuschleifen sollte sich schon ein größere Gerät kaufen( man nimmt fürs Haare schneiden ja auch keine Nagelschere), aber für die kleinen Dinge wie zb einen kleinen Tisch abzuschleifen oder Bauprojekt wie einen kleinen Schminktisch zb ist er echt super da er grade für die Ecken und Kanten perfekt ist da er da überall ankommt, er liegt super in der hand durch gummierung am Griff.
Das Schleifpapier ist super leicht und simpel auszutauschen da Klettverschluss, hält auch super beim Schleifen, er vibriert ganz gut in den Händen wie ne kleine Handmassage ist nicht unbedingt der leisteste aber Arbeiten machen auch Geräusche! Ist klein und leicht wiegt ja nur 600gramm und hat 50 Watt. Ich bin zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von AVANTASIA TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 11. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Eines vorweg, wer einen Schleifer für größere Renovierungsarbeiten bzw. große Flächen wie Türen oder große Tische benötigt, sollte die Finger vom Bosch PSM Primo HomeSeries Multischleifer lassen.

Mit 50 Watt Leistung ist er nicht gerade der König der Schleifer. Die Leistung reicht aus, um kleine Flächen anzuschleifen. Bei dickeren Lackschichten hat der kleine Bosch Primo schon seine Schwierigkeiten. Hier dauert es zu lange, bis man wirklich alle Schichten entfernt hat. Und nach langer Schleifzeit wird auch der Führungsarm taub.

Der handliche Multischleifer ist eher für die kleinen Arbeiten im und um das Haus gedacht. Und dafür eignet er sich auch sehr gut.
Mit dem praktischen Auffangbehälter kann man auch mal in der Wohnung schleifen, ohne den Schmutz in der Gegend zu verteilen. Der Behälter lässt sich leicht abnehmen und entleeren. Man könnte auch einen Staubsaugerschlauch anschließen, damit der Schmutz direkt in den Staubsauger wandert.

Durch eine gummierte Oberfläche liegt der Schleifer sicher in der Hand. Das Handling beim Schleifen ist hervorragend. Mit dem Zeigefinger lässt sich das Gerät prima ein- und ausschalten, ohne Umgreifen zu müssen.

Die Kabellänge wurde mit gut 2,50 Metern ausreichend dimensioniert.

Dem Gerät liegt neben einer Bedienungsanleitung leider nur ein einziges Schleifblatt bei. Dies ist schon sehr mager.

Das Schleifblatt wird mit einem Klettsystem angebracht. Weit kommt man mit dem einen Schleifblatt nicht und sollte sich deshalb gleich Weitere hinzubestellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Carom TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER auf 30. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Bosch Primo ist ein "winziger" Multischleifer, der mit seinen 50 Watt erwartungsgemäß nicht die stärkste Power hat, aber für die kleinen Schleif- und Verschönerungsarbeiten perfekt ist.
Ich habe in der Wohnung viel mit Echtholz: Leisten, Holzboden etc. Vieles hat hier und da leider mal eine kleine Macke, die Farbe geht ab, oder es sind Verfärbungen aufgetreten.
Besonders meine Holzleisten an den Ecken, die nun ja mal zum Schutz angebracht wurden, haben ein paar unschöne Kratzer, oder Schleifspuren vom Staubsauger etc.
Da ich alles selbst gewerkelt und lackiert habe, gehe ich da ganz rigoros mit dem kleinen Primos bei. Hier ein wenig anschleifen, da ein wenig frische Farbe drauf: wunderbar.
Sehr, sehr nützlich ist das kleine, eingebaute Filtersystem. Bei den kleinen Flächen, die ich mit dem Primos bearbeite, reicht es vollkommen aus und lässt sich leicht öffnen und reinigen.
Das Zuleitungskabel ist lang genug, um weitreichende Stellen auch ohne Verlängerung bearbeiten zu können.
Durch die ergonomische Form und die geringe Vibration kann man eine Zeit lang ermüdungsfrei arbeiten.

---- Fazit ----
Jedem sollte aber klar sein, dass mit 50 Watt sich nicht so ohne weiteres eine Tür abschleifen lässt. Dazu ist der Primo doch zu schwach und die kleine Schleiffläche gibt auch nicht viel her bei einer größeren Fläche. In so einem Fall müssen dann die großen Geschwister ran.

Wer aber mal schnell einen schmalen Fensterrahmen oder seine Holzleiste anschleifen und frisch lackieren möchte, der ist mit dem kleinen Bosch sehr gut bedient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden