summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Bosch Exzenterschleifer P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 101,20
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: DastroMedia
In den Einkaufswagen
EUR 118,83
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
In den Einkaufswagen
EUR 121,30
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MyAlpistore
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE im Koffer
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE im Koffer

von Bosch
85 Kundenrezensionen
| 8 beantwortete Fragen

Preis: EUR 99,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 99,00
  • Staubfrei - Bosch Micro-Filtersystem
  • Einfacher und schneller Schleifblätterwechsel - Papierassistent
  • Praktisch - verstellbarer Zusatzhandgriff
  • Komfortabel und bequem - vibrationsarm, Softrgrip und ergonomisches Design
  • Sauber - integrierte Staubabsaugung
Weitere Produktdetails

Bosch Marken-Shop
Finden Sie weitere Top-Angebote in unserem Bosch Marken-Shop.

Wird oft zusammen gekauft

Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE im Koffer + Bosch 25-teiliges Schleifblatt-Set für Exzenterschleifer, Ø 125 mm, Körnung 80, 120, 240, 2607019497 + BOSCH Lammwollhaube für Exzenterschleifer, Klett, 130 mm, 1-er Pack, 2608610001
Preis für alle drei: EUR 116,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer06033A4000
Artikelgewicht1,9 Kg
Produktabmessungen38 x 34 x 15 cm
ModellnummerPEX 400 AE
Volt240 Volt
Watt350 Watt
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht1.9 Kilogramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004YF1XAI
Amazon Bestseller-Rang Nr. 748 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. Juni 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Der neue, kompakte Exzenterschleifer PEX 400 AE von Bosch mit elektronischer Geschwindigkeitsregulierung und Vibrationsdämpfung.

Handlich – kompaktes, ergonomisches Design
Staubfrei - integrierte Staubabsaugung und Bosch Mikro Filtersystem
Einfacher und schneller Schleifblätterwechsel - Papierassistent
Praktisch – verstellbarer Zusatzhandgriff
Komfortabel – vibrationsarm
Bequem – Softgrip und ergonomisches Design

Technische Daten
Nennaufnahme: 350W
Schwingzahl (1/min): 4.000-21.200
Schleifteller-Durchmesser: 125 mm
Exzentrizität: 2,5 mm
Maschinengewicht: 1,9 kg


Produktbeschreibung des Herstellers

Hoher Bedienkomfort: Der Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE von Bosch

Rund ein Viertel kompakter ausgefallen als sein Vorgänger ist der Exzenterschleifer Bosch PEX 400 AE. Das System zählt zur "Expert"-Reihe von Bosch, die auf die Anforderungen von erfahrenen und anspruchsvollen Heimwerkern ausgelegt ist. Ebenso wie bei dem kleineren Schwestermodell PEX 300 AE ist der PEX 400 AE besser ausbalanciert als die Vorläufer-Systeme: Die Handgriffe sind in optimaler Position zum Geräteschwerpunkt angebracht. So lässt sich der PEX 400 AE besonders einfach und kontrolliert führen. Durch das ergonomische Design mit Softgrip-Auflagen liegen beide Exzenterschleifer sicher und bequem in der Hand. Darüber hinaus entstehen durch das Lüfterrad weniger Vibrationen. Das heißt, der PEX 400 AE gleitet sanfter als die Vorgängermodelle über das zu bearbeitende Werkstück.

Besonders viel Power

Mit 350 Watt (Nennaufnahmeleistung) zählt der Exzenterschleifer Bosch PEX 400 AE zu den besonders leistungsstarken Exzenterschleifern für den Heimwerkerbereich. Die Schwingzahl liegt zwischen 4.000 min-1 und 21.200 min-1. Die Exzentrizität beträgt 2,5 Millimeter. Das System bringt bei Maßen von 340 mm x 112 mm x 175 mm (Länge x Breite x Höhe) rund 1,9 Kilogramm auf die Waage. Damit ist der PEX 400 AE von Bosch für ein System dieser Leistungsklasse sehr kompakt und handlich. Das erleichtert Arbeiten über Kopf und ein längeres Schleifen und Polieren von größeren Flächen. Die Schleifteller mit 125 Millimeter Durchmesser sind mit einem Klettverschluss befestigt und lassen sich daher sehr einfach wechseln.

Technische Daten

  • Nennaufnahme : 350 W
  • Schwingzahl: 4.000-21.200 1/min
  • Schleifteller-: 125 mm
  • Exzentrizität: 2,5 mm
  • Maschinengewicht: 1,9 kg

Fein abgestimmte Regelung

Zu den Highlights des PEX 400 AE von Bosch zählt die Drehzahlvorwahl. Sie ist vor allem bei der Bearbeitung lackierter Oberflächen von Vorteil: Wählt der Heimwerker eine niedrige Drehzahl, wird die Oberfläche nicht zu heiß und die Farbe auf dem Werkstück verbrennt nicht. Dadurch kann der Nutzer Anwendungen wie das Abschleifen von alten Möbeln, Türrahmen und Treppenstufen oder den Zwischenschliff von lackierten Oberflächen schnell und einfach erledigen, ohne dass sich das Schleifmittel zusetzt. Bosch hat den PEX 400 AE zudem mit einer Staubbox für die Minimierung der Staubbelastung ausgestattet. Ein Staubsaugerelement transportiert den beim Schleifen anfallenden Staub umgehend in den Micro-Filterbehälter.

Lieferumfang

  • Bosch Mikro Filtersystem
  • 1 Schleifpapier (rot: Holz)
  • Zusatzgriff
  • Papierassistent
  • Kunststoffkoffer

Paper Assistant für tadellosen Sitz des Schleifpapiers

Eine Besonderheit des Bosch PEX 400 AE ist der "Paper Assistant". Mithilfe dieses „Paper Applikators lässt sich das Schleifpapier schnell und präzise auf dem Schleifteller anbringen. Dies verhindert einen unnötigen Verschleiß des Papiers und Schäden am bearbeiteten Material durch unsauber befestigte Schleifmittel. Der Schleifteller wird übrigens bequem mittels eines Klettverschlusses befestigt. Besonderen Wert hat Bosch bei dem Exzenterschleifer auf eine exzellente Handhabung gelegt. So liegt der Griff des Systems dank des ergonomischen Designs mit Softgrip-Auflage sicher und bequem in der Hand. Darüber hinaus entstehen durch das exakt ausgewuchtete Lüfterrad weniger Vibrationen. Somit gleitet der PEX 400 AE sanfter über das zu bearbeitende Werkstück als die Vorgängermodelle.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Gerät habe ich bisher relativ intensiv für Schleifarbeiten an alten Holztüren benutzt und bin damit überaus zufrieden.

Die Abtragsleistung ist gegenüber anderen (billigeren) Exzenterschleifern, die ich bisher ausprobiert hatte, sehr gut, besonders erwähnen möchte ich an dieser Stelle, dass es möglich ist die Geschwindigkeit zu regeln - es ist sehr sinnvoll, da man nicht immer die volle Abtragsleistung braucht und das Gerät in den niedrigeren Gängen noch leiser ist und man naturgemäß präziser arbeiten kann.

Von der Handhabung her ist das Gerät m.E. den Einhand-Exzenterschleifern deutlich überlegen. Durch die Möglichkeit das Gerät mit zwei Händen fest zu führen ist ein längeres Arbeiten auch bei höheren Leistungen ohne große Ermüdung möglich (natürlich bleibt Schleifen auch mit diesem Gerät nicht unbedingt die angenehmste Arbeit). Vorsichtig sollte man lediglich mit dem Plastikgriff vorne sein: Wenn man die Schraube nicht fest genug anzieht, dann kann es schon mal passieren dass sich diese im Betrieb lockert und der Griff mit der Hand abrutscht.

Der mitgelieferte Staubfänger ist nichts weiter als ein Staubfänger - genauso gut oder schlecht wie alle anderen Staubfänger, die ich kenne. Unschlagbar wird das Gerät aber, wenn ein ordentlicher Staubsauger angeschloßen wird - mit einem vernünftigen Staubsauger war ein traumhaftes Arbeiten möglich (abseits vom Geräuschpegel des Exzenters _und_ Staubsauger zugleich). Keine merkliche Schleifstaubbelastung in der Luft und auffegen musste man danach auch nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco Schulz am 11. Juni 2013
Zuerst mal das Gute an diesem Schleifer:
+ Handlich, nicht zu schwer
+ Hohe Abtragsleistung, gutes Schleifbild
+ Verträglicher Geräuschpegel

Aber...:
Das Gerät ist eine Mega-Dreckschleuder! Der Staubfilter fängt zwar auch Staub, bläst aber auch massig Staub nach hinten raus, da das Kistchen undicht ist und auch keine Gummidichtung darin verbaut ist. Wenn man erst waagerecht schleift und dann senkrecht, fallen Staubklumpen aus dem Gerät und werden durch den Luftstom und Exzenterbewegung in die Luft geblasen.

Mit dem Wissen, dass Hartholzstäube (Eiche, Buche, ...) in Verbindung mit bestimmten Chemikalien / Holzschutzmitteln krebserregend sind, geht das gar nicht! Man kann also in Räumen nur mit externer Staubabsaugung arbeiten und sollte auch dann eine Staubmaske tragen.

Auch läßt sich die Staubbox schwer demontieren und noch schwerer wieder dranstecken. Hierzu ist extremer Kraftaufwand nötig. Auch das Öffnen der Staubbox zur Entleerung ist fummelig und geht sehr schwer.

Und zu guter Letzt: Die eine (!) Schleifscheibe, die Bosch mit beigelegt hat, war nach nicht mal 10 Minuten verschlissen. Die Scheiben von Metabo, welche ich nachgekauft habe, sind deutlich haltbarer.

Ich bin noch nicht sicher, ob ich das Gerät behalte. Von einem Testsieger hätte ich mehr erwartet.

Update: Ich habe den Schleifer aufgrund der guten Schleifleistungen behalten, ich würde ihn aber nicht wieder kaufen. Ich hatte auch den Metabo im Auge, welcher allerdings 40 EUR teurer ist. Ich denke, ich würde den Mehrpreis ausgeben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mistertoi am 1. August 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir den Schleifer als Zweitgerät zu einem Schwingschleifer geholt. Vor allem bei gerundeten oder welligen Oberflächen kam ich mit dem Schwinger nicht mehr weiter.

Der Bosch Exzenterschleifer PEX 400 AE schien mir dafür die richtige Wahl. Im Vergleich zum etwas kleineren Bruder ist der Preisunterschied m.E. marginal. Die Verarbeitung ist gut und das Gerät liegt gut in der Hand. Beeindruckt hat mich die Schleifleistung und die von mir als angenehm niedrig empfundene Vibration.
Der zusätzliche Handgriff ist echt klasse, auch, dass er sich abnehmen lässt, ich musste für ein paar Holzbalken das Gerät zwischen Wand und Balken brigen, tadellos.
Vor allem: das Gerät ist selbst auf höchster Stufe nicht besonders laut. Klar, trage ich die Micky-Maus Ohrschützer, aber die haben mehr Arbeit meinen angeschlossenen Staubsauger zu unterdrücken, als den Lärm, den das Gerät verursacht zu dämpfen.

Alles in allem eine absolute Kaufempfehlung von mir!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tilo am 16. April 2014
Verifizierter Kauf
Gesucht war ein günstiges Gerät, um Lack von den großen Flächen von Holzfenstern, Türen und einer Holztreppe abzuschleifen. Hat geklappt. Das mitgelieferte Staubauffangbeutelchen ist allerdings ein Witz - die Vibrationen lösten nach einiger Zeit im Inneren die Filtermembran und häufig fiel es bei laufendem Betrieb einfach ab. Besser: Industriesauger mit Schaltsteckdose verwenden. Das erhöht auch den Anpressdruck, sodass das Schleifen fast ohne Kraftaufwand geht.
Was beim Treppe-schleifen sehr störte, war die Bauhöhe des Geräts. Die Trittflächen der Stufen ließen sich nicht vollständig damit schleifen, da das Gerät nicht zwischen die Stufen passte! Alternative bei Festo (für Teuergeld)?
Allgemein: Exzenterschleifer haben SEHR hohe Abtragsleistung im Vergleich zum Schwingschleifer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen