Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 84,99
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: normon
In den Einkaufswagen
EUR 91,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Fonq stores
In den Einkaufswagen
EUR 88,94
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Voelkner
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE im Koffer

von Bosch

Unverb. Preisempf.: EUR 99,99
Preis: EUR 71,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 28,01 (28%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
25 neu ab EUR 71,98
  • Handlich - kompaktes, ergonomisches Design
  • Staubfrei - integrierte Staubabsaugung und Bosch Mikro Filtersystem
  • Einfacher und schneller Schleifblätterwechsel - Papierassistent
  • Praktisch - ergonomische Schalterstellung
  • Komfortabel und bequem - vibrationsarm und Softgrip
Weitere Produktdetails

Bosch Weihnachtskampagne 2014
Dieses Weihnachten wird richtig smart. Finden Sie hier: Ihren Rabattcode.

Wird oft zusammen gekauft

Bosch Exzenterschleifer PEX 300 AE im Koffer + Bosch 25-teiliges Schleifblatt-Set für Exzenterschleifer, Ø 125 mm, Körnung 80, 120, 240, 2607019497 + Bosch Polierhaube für Exzenterschleifer 130 mm
Preis für alle drei: EUR 91,18

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer06033A3000
Artikelgewicht1,5 Kg
Produktabmessungen38 x 29,8 x 14,7 cm
ModellnummerPEX 300 AE
Farbegrün
AntriebsartAC (Wechselstrom)
Volt240 Volt
Watt270 Watt
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht1.5 Kilogramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00507FK4O
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.998 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit5. Januar 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Bosch Logo

Exzenterschleifer
PEX 300 AE "Universal"

Unendlich sanfter Lauf – unglaubliche Kraft.

Für jeden der richtige Exzenterschleifer! Die neue Compact Generation von Bosch Exzenterschleifern ist handlicher und leichter bei gewohnt starker Leistung. Für den geübten Heimwerker und den Experten: Die Geräte der neuen Compact Generation sind immer genau richtig und exakt auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnitten. Wählen Sie aus!

Gerätekennwerte:
Nennaufnahme 270 Watt
Schleifteller-Ø 125 mm
Schwingzahl 4 000 – 24 000 min-1
Exzentrizität 2 mm
Maschinengewicht 1,5 kg
Bosch Low Vibration
Kletthaftung
Bosch Microfilter System
Drehzahlvorwahl
Softgrip
Bosch Electronic
Extra Handgriff -
Aluminium Gehäuse -
Lieferumfang:
Bosch Microfilter
Schleifblatt
Gummischleifteller
Paper Assistant
Kunststoffkoffer

Weitere Produkthighlights finden Sie im Bosch Markenshop bei Amazon.de


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mark Helbig am 26. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Die Schleifleistung ist ausreichend und gleichmäßig, allerdings auch nicht besser als bei meinem 10 Jahre alten und viel billigeren Hanseatic-Gerät. Der Staubbeutel ist völlig sinnlos: 99% gehen vorbei, die Deckelverschlüsse rasten schon nach dem ersten Öffnen nicht mehr richtig ein, und nach wenigen Malen ausleeren hält er nicht mehr fest am Gerät und fällt andauernd runter. Der vom Bosch-Kundendienst empfohlene Adapter ("Adapter f.Fremdabsaugung 35/25 mm") zum Staubsauger passt nicht an den Schleifer. Erst mittels vielen Lagen dicken Pflasters zum Durchmesserausgleich konnte ich meinen Mafell-Sauger anschließen. Seitdem kann ich endlich staubfrei schleifen. Das wäre mit einem anderen Gerät vermutlich billiger und einfacher gegangen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Winkler am 20. März 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Gerät gekauft um das Unterwasserschiff meines Segelbootes zu schleifen. Mit dem Abtrag und dem Schleifergebnis bin ich zufrieden. Nur bei der Staubfangbox würde mich interessieren, was man sich bei Bosch dabei gedacht hat. Sie wird in der Werbung in höchsten Tönen gepriesen, ist aber in der Handhabung und im Ergebnis eigentlich unzumutbar. Das beginnt damit das beim Schleifen an vertikalen Flächen und über Kopf relativ wenig Schleifstaub in der Box landet, die Maschine sich aber völlig eindreckt. Richtig lustig wird es jedoch, wenn man die Box entleeren will. Sie wird mit einer Drehbewegung vom Schleifer entfernt. Das ist nur mit relativ großem Kraftaufwand möglich. Will man die Box dann aufklappen so müssen eine mittlere und zwei äußere Zungen gegenläufig bewegt werden. Das geht so schwer, das man den Inhalt der Box in der Regel verschüttet, weil man den Krafteinsatz nicht so genau dosieren kann. Noch schwieriger wird es dann die Box wieder zu schließen und sie an den Schleifer anzuschließen. Man muss wie ein Ochse drücken was überwiegend mit der Labyrintdichtung zusammenhängt, die den Deckel abdichtet und bei der man sich fragt, wozu sie notwendig ist, wenn ohnehin 70% des Schleifstaubs an anderen Stellen entweichen. Vermutlich wird dieser Nachteil sich verringern, wenn man die Box dreihundertmal geöffnet und geschlossen (Abnutzung der Kunststoffnasen) hat, aber soweit bin ich noch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas B. am 13. November 2013
Verifizierter Kauf
In erster Linie habe ich nach einem Schleifgerät und nicht nach einem Staubsauger gesucht und mich daher für dieses Gerät entschieden.

Die Schleifleistung ist bei richtiger Einstellung in Verbindung mit dem richtigen Druck auf das Gerät der Wahnsinn. Eine Multiplex Platte 23,5 x 90 cm ist in 1 Minute so glatt wie Lackiert, wo es mit anderem Gerät 10 Minuten braucht.

Zudem sind keine Schleifkreise oder Löcher entstanden. Die Leistung ist also mehr als Hervorragend. Hier will ich aber nicht weiter drauf eingehen, weil die Leistung zutreffend genug gelobt wurde.

Nun zum leidigen Thema Staubabsaugung:

1. Saugleistung:
Je höher die gewählte Drehzahl um so mehr Staub landet tatsächlich im Behälter, ich habe bei Vollgas geschliffen und es sind ca. 90 % im Behälter gelandet. Ist also wie gesagt eine Frage der Drehzahl.

2. Abnehmen und Öffnen des Behälters:
Tatsächlich ist es mit dem richtigen Handgriff kein Problem, von daher kann ich die negativen Rezensionen nicht bestätigen.
Mit einer einfachen 90 Grad Drehung nach links entfernt sich der Behälter von selbst vom Gerät. Zum Anbauen wird der Behälter mit mäßigem Druck um 90 Grad verdreht gegen die Öffnung gedrückt und wieder eingedreht.
Beides geht absolut einfach und ist kein Hexenwerk.
Zum einfachen Verständnis befindet sich auf der Maschienenrückseite sogar ein entsprechendes Pfeil Symbol

Öffnen des Behälters:
Hier befinden sich am Ende des Behälters zwei Laschen, diese müssen nur gegenläufig verdreht werden und der Behälter geht einfach und auch langsam auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HinzKunz am 13. Januar 2012
Habe mir das Gerät wg. der Staubabsaugung gekauft - staubfreies Arbeiten - war wohl nix :-(
Bei überkopf und vertikalem Arbeiten landen mit etwas Glück 10% ( sehr positive Schätzung ) im Behälter.

Die Staubfangbox ist ziemlich schwergängig zu montieren und ein Staubsauger ist auch nicht ohne weiteres basteln anzuschliessen. Selbst der Universal-Adapter von meinem Kärcher ( und der hat bislang an jedes meiner Elektrowerkzeuge gepasst ) passt nicht in/auf den Anschluss.

Positiv :
Das Gerät liegt gut in der Hand und auch die Abtrags-Leistung ist sehr zufriedenstellend.
Alles in allem ein gutes Gerät - so lange man nicht wirklich staubfrei arbeiten muss
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tribune am 17. Dezember 2011
Guter Schleifer allerdings ist der mitgeliefert Staubfang bei vertikaler Benutzung nicht richtig dicht.
-Liegt gut in der Hand
-Stufenos einstellbar
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralph D. am 28. November 2011
Verifizierter Kauf
Ich bin von der Leistung, Qualität und Funktion sehr zufrieden mit diesem Exzenterschleifer!

Die einzige Kleinigkeit die ich bemängeln kann/muss ist die Halterung beim Staubbehälter. Diese hält nicht besonders gut und löst sich manchmal rein durch die Vibrationen. (Trotz fachgerechter Montage!)
Sie dient in meinen Augen eher der Optik da nur eine Absaugung mittels Schlauch auch wirklich funktioniert, was auch jeder weiß der schon mal mit einem Industrie-Exzenter zu tun hatte.

Für den Privatgebrauch zählt (denke ich) nur die Schleifleistung und deren Qualität!
Diese ist auf jeden Fall ausreichend!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen