Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Akku-Schrauber IXO 3.6 V

von Bosch

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Bosch E-Werkzeuge Akku-Schrauber IXO 3,6V
  • Akku-Schrauber
  • Bosch E-Werkzeuge
  • 0603959809-714 IXO 3,6V
Weitere Produktdetails


Finden Sie den passenden Bohrer zu Ihrer Bohrmaschine. Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer0603959809-714
Artikelgewicht299 g
Produktabmessungen19,6 x 19,4 x 10,4 cm
Modellnummer0603959809-714
Volt3.6 Volt
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht300 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0001D16X6
Amazon Bestseller-Rang Nr. 87.787 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung962 g
Im Angebot von Amazon.de seit18. März 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

IXO 3,6 Volt

  • Durch die Lithium- Ionen- Technologie hat der IXO selbst dann noch Kraft, wenn er mal längere Zeit nicht benutzt wurde. Die Lithium- Ionen- Technologie ermöglicht es, den IXO mit einem extrem kleinen Akku auszustatten. Ergebnis: Kein anderer Akku- Schrauber ist leichter und handlicher als der IXO
  • Keine Selbstentladung und kein Memory- Effekt
  • Durch die eingebaute Leuchtdiode haben Sie Ihr Werkstück stets gut beleuchtet im Blick
  • Drehrichtungsanzeige: grüner Pfeil vorwärts: Drehrichtung rechts. Grüner Pfeil rückwärts: Drehrichtung links.
  • Ladezustandsanzeige: Eine Leucht-Diode ermöglicht ein schnelles und einfaches Konrtollieren der Akku- Power
  • Softgrip: Dank ergonomischem Design mit Softgrip fühlt sich jede Hand mit dem IXO wohl

Technische Daten:

  • Schraubendurchmesser bis 5mm
  • Leerlaufdrehzahl 180min-1
  • Max. Drehmoment 3Nm
  • Akkuspannung 3,6V
  • Bohrspindel: magnetischer Bithalter mit Sechskantaufnahme
  • Maschinengewicht: 0,3kg

Produktbeschreibungen

Tmeter Mini Measure Revolution

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

90 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tonschrat auf 20. September 2006
Format: Werkzeug
...aber ein ernstzunehmendes Werkzeug. Der Ixo ersetzt mit Sicherheit keinen großen Akkuschrauber, und schon gar keine Schlagbohrmaschine. Sein Einsatzgebiet sind IKEA-Regale, Elektronik, und alle stellen, an denen man mit der Hand nicht mehr vernünftig hinkommt: Der Ixo ist kleiner als ein Schraubendreher und hat mir beim Küchenaufbau und im Auto schon große Dienste geleistet, das hätte ich von Hand oder mit meinem Makita-Schrauber nicht hinbekommen.

Zum LiIon-Akku: Er kann beliebig lange am Netz bleiben, weil eine Elektronik den Ladevorgang steuert (der IXO hat sogar eine Ladekontrollanzeige), und die Lebensdauer eine LiIon-Akkus von ca. 750 Ladevorgängen gibt die Anzahl der vollständigen Lade-Entladezyklen an. 'Halb-Voll'-Aufladen zählt somit nur als 'halber' Ladezyklus (Lieber Vorredner, Notebookakkus beim Netzbetrieb ausbauen ist zwecklos und strapaziert die Mechanik). Ich lasse ihn jedoch nicht immer am Netz, weil er dann im Weg rumsteht: Der zweite große Vorteil an LiIon ist, dass der Akku die Ladung sehr lange speichert und man ihn (fast) beliebig lange im Schrank liegen lassen kann.

Der IXO ist großartig für alle kleinen Sachen (und zudem kann man den IXO auch den handwerksbegeisterten Kindern in die Hand drücken: Man kann sich nicht ernsthaft daran verletzen).

Es gibt von Bosch noch eine 'Mobile Edition' mit zusätzlichem Autoladeadapter (dafür keine Ladestation sondern ein Steckerladegerät) in einer praktischen Tasche.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MK auf 15. Dezember 2005
Format: Werkzeug
Habe mich für diesen Schrauber entschieden, weil ich vorher einen anderen (günstigeren) hatte, der aber ständig, wenn ich ihn brauchte keinen Saft mehr hatte. Das ist der ganz große vorteil des BOSCH IXO - er ist ständig einsatzbereit.
Selbstverständlich ersetzt er keinen vollwertigen Akku-Schrauber, wer das denkt, sollte ihn sich nicht zulegen. Aber er hat Kraft und Ausdauer. Kleinere Schrauben (bis 40 mm) packt er locker, größere würde ich ihm nicht zumuten. Aber es gibt oft mal enge Ecken und Winkel, die man mit dem üblichen Akkuschrauber nicht erreicht. Außerdem ist er kompakter und leichter als alle anderern (auch teureren) Konkurrenzmodelle. Das Laden geht von selbst, einfach in die Ladestation legen, nicht kompliziert anstecken.
Sehr gut auch der in der Ladestation integrierte Bitsatz.
Alles in allem ein empfehlenswerter Kauf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Fischer TOP 500 REZENSENT auf 12. Oktober 2007
Format: Werkzeug Verifizierter Kauf
Habe den Akku-Schrauber schon seit ca. 1 1/2 Jahre. Schon damals knappe 40,- EUR bei Amazon. Inzwischen geht er bei den meisten Shops für knapp 50,- EUR über den Ladentisch.
Bisher hat er sich prima bewährt. Schnell mal ein paar Schrauben lösen oder reinschrauben. Das Ding ist immer einsatzbereit. Liegt bei mir immer auf der Ladeschale. Der Qualitätseindruck ist so, wie man es sich von Bosch erwünscht - trotz der fernöstlichen Produktion.
Liegt gut in der Hand dank gummierten Griffen. Zuerst von mir als Gimmick abgetan, dann aber in der Praxis bewährt hat sich die kleine eingebaute Lampe , die automatisch angeht, wenn man den Schalter leicht drückt.
Für seine Größe hat er eine gute Power. Der Akku hält für kleinere Arbeiten gut durch. Einen großen Qualitäts-Schrauber ersetzt er jedoch nicht!
Was ich vermisse, ist zumindest eine langsamer drehende Stufe - so dreht er immer gleich voll los.
Die Bits die mitgeliefert werden, sind qualitativ eher minderwertig. Hab' ratzfatz 2 Bits ziemlich beschädigt (vielleicht auch mein Fehler - ungeschickte Finger).
Hab den Kauf keine Sekunde bereut - der große Schrauber muss nur noch ganz selten hervorgeholt werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
127 von 138 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 29. November 2004
Format: Werkzeug
Der IXO von Bosch ist für alle der Richtige, die nicht Handschrauben wollen oder können, eine "große" Akkubohrmaschine aber eigentlich nicht brauchen oder einsetzen können, also hauptsächlich im Haushalt, in Werkstätten, für Servicemonteure usw. Wer damit sein Gartenhaus bauen will, sollte ihn besser nicht nehmen.
Aber: Es gibt zwar (praktisch) keine Selbstentladung und keinen Memoryeffekt, aber ihn ständig auf der praktischen Ladestation liegen lassen (auch wenn der Hersteller damit wirbt), ist nicht gut. Leute die ihr Notebook oder Handy ständig am Netzgerät betreiben und sich dann wundern warum der Akku bereits nach relativ kurzer Zeit schlapp macht, wissen wovon ich rede. Das ständige, kleine Nachladen schadet dem Akku auf Dauer, da seine Lebenszeit auf 500 bis 700 Ladezyklen beschränkt ist. Jedes Laden und kleine Nachladen ist für den Akku ein Ladezyklus!
Und noch was: Den Drehrichtungswahlschalter beim Wegpacken immer in die Mittelstellung, denn ein unbeabsichtigter Druck auf den "Gashebel" (und damit unbeabsichtigtes Laufenlassen) kann den Akku tief entladen, was ihm auch nicht gerade gut tut.
Ein Tipp zum Bohren: Bohren geht, wenn auch eingeschränkt (Eisen- Metalle, harte Hölzer, Fliesen, Beton, Glas usw. sollte man besser nicht bohren). Es gibt Bohrer, die auf einem 1/4"- Bit aufgesetzt sind (einer ist im Lieferumfang enthalten), die sind aber recht teuer und man sollte nur kleine Durchmesser (2 oder 3 mm, z.B. zum Vorbohren von Schraubenlöchern) verwenden. Hier gilt wieder: Wer Großes vor hat, sollte sich was größeres zulegen. Der IXO ist schließlich eigentlich ein SCHRAUBER und kein Bohrer.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen