AKKUBOHRSCHRAUBER BOSCH P... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
EUR 110,08 + EUR 4,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Voelkner
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 122,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Superbaumarkt
In den Einkaufswagen
EUR 134,49
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
In den Einkaufswagen
EUR 129,99
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: GELiTec
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AKKUBOHRSCHRAUBER BOSCH PSR 12-2

von Bosch

Preis: EUR 110,08
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Voelkner. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
10 neu ab EUR 110,08


Finden Sie den passenden Bohrer zu Ihrer Bohrmaschine. Hier klicken


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer0603951J01
Artikelgewicht1,6 Kg
Produktabmessungen217 x 79 x 206 cm
Batterien:1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
Modellnummer0603951J01
Volt12 Volt
max. Drehmoment1250 N m
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Ja
Batterien notwendig Ja
Gewicht1.7 Kilogramm
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000VDQCVW
Amazon Bestseller-Rang Nr. 93.111 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. November 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Perceuse-Visseuse sans fil PSR 12-2. Engrenage planétaire à haute performance 2 vitesses. Mandrin automatique, blocage par simple Clic doté du système Auto-Lock Bosch pour faciliter le changement des accessoires. Présélection du couple 25 positions + position de perçage. Chargeur rapide 1 h avec reconnaissance intelligente de la pleine charge. La gâchette permet de faire varier la vitesse du régulateur électronique Bosch de 0 au maximum. Eclairage PowerLight - La diode intégrée éclaire la pièce à usiner pour que vous l'ayez toujours bien en vue. Frein d'arrêt immédiat et verrouillage de sécurité. Poignée Aéro-Poignée Aéro-Softgrip pour une meilleure et plus confortable tenue en main. Rotation droite/gauche. 2 batteries.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Bielow am 24. November 2008
Kurz ein paar Stichpunkte:
- Kraft ist für den Heimwerker-Einsatz genügend vorhanden, selbst lange Schrauben verschinden mühelos im Holz
- der Akku schlägt sich wacker, hält recht lange durch
- das Licht hielt ich erst für Spielerei, habe mich aber wirklich daran gewöhnt und möchte es numehr nicht missen, vor allem beim Möbelaufbau im spärlichen weil provisorischen Licht eine echte Hilfe
- dank zweitem Gang auch zum Bohren (außer Beton) super einsetzbar
- Hülle hält auch Stürze aus, lediglich Kratzer bleiben zurück
- die Drehzahl ist gut zu regilieren und die Maschine hört auch sofort auf zu drehen, wenn gewünscht (viele billige brauchen da schon mal eine Weile, sodass Schrauben leicht zu weit gedreht werden)
- für ihre Kraft ist die Maschine eher leicht

Fazit: guter Allrounder, perfekt für den Heimwerker!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anton Bast am 4. September 2008
Eine gute und günstige Alternative zu den aktuellen Li-Ionen -Geräten, die noch sehr teuer sind. Mit Licht, das eine Akku-Handleuchte entbehrlich macht. NiCd ist immer noch eine Alternative, da die Akkus unempfindlich sind (bei guter Pflege - keine Tiefentladung, nachladen nur wenn entladen).
Pflicht ist der 2.Akku, der die Zwangspause bei intensiven Gebrauch minimiert.
Achtung Tipp: Akku bei Nicht-Gebrauch (> 1 Tag) aus dem Gerät nehmen! Das schont den Akku!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Guy. F am 26. Juni 2012
Ich legte mir den Bosch Akkuschrauber zu nachdem ein No-Name-Produkt von Aldi nach dem Hausbau und guten Diensten seinen Geist aufgegeben hatte. Zunächst dachte ich, wenn der "Billigheimer" gut war, kann der Bosch nur noch besser werden. Weit gefehlt. Ich hatte bisher noch einen Akkuschrauber in der Hand, welcher so schnell schlapp machte, wie der von Bosch, bei voll aufgeladenen Akkus kann es vorkommen, dass der Schrauber knapp drei 10 cm lange Spaxschrauben in einen Balken dreht. Wenn man Pech hat, oder den Akku eine Nacht lang bei Zimmertemperatur hat liegen lassen, ist schon nach einem Bolzen (5mm) Sense. Immer wieder muss ich mir von irgend so einem Regalfacheinräumer die Belehrung auf den Weg geben lassen, ich sei wohl zu doof, die Batterie richtig zu laden. Stellt sich die Frage, wieso das Aldiprodukt diesen Makel nicht hatte. Zuvor hatte ich 15 Jahre lang einen Schrauber der Marke Fein, welcher lediglich wegen verschlissener Rutschkupplung ausschied.
Geht man nun zu den Bosch-Mannen und erklärt, seine (preisliche) Lektion gelernt zu haben, sprich sich hingebungsvoll zum Selbstkostenpreis (69 pro Original NiCd-Akku mit gleichem anhaftendem Problem) eine neue Batterie zu holen, hat man das Gerät im Endeffekt zweimal bezahlt. Also dann kann es gleich eine Makita oder DeWalt sein...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten am 28. April 2013
Verifizierter Kauf
Beim Kauf des Akku-Schraubers habe ich mich damals bewusst für den namhaften Hersteller Bosch entschieden.
Obwohl ich das Gerät nur selten in den letzten 15 Monaten benutzt habe, hat es als es drauf ankam versagt!
Plötzliche Funken und Qualm aus dem Gehäuse haben mich schockiert!
Habe mir jetzt ein Gerät von Worx gekauft!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias S. am 16. Januar 2013
Nutze den Schrauber seit 4 Jahren.
Ist prinzipiell ein gutes Gerät. Liegt gut ausbalanciert in der Hand. Stören tut beim Betrieb nur ein hochfrequentes Piepen, welches sich auch mit der Drehzahl stufenweise ändert. Nervig ist - besonders unter Last, dass sich die Drehzahl nicht kontinuierlich, sondern nur in Stufen verändern lässt. Am Ende gibt's einen heftigen Sprung zur Höchstdrehzahl hin (bei meinem Gerät - ist sicherlich aufgrund von Toleranzen bei den Elektronikschaltern unterschiedlich), so dass man sich raussuchen kann, ob er nun unter Last müde bis fast gar nicht vor sich hin zuckelt oder mit maximal möglichem Dampf plötzlich gut gelaunt loslegt. Arbeitslicht ist sehr gut, und schaltet schon ein, bevor der Motor läuft. Aber warum es nun gelb anstatt neutral weiß sein muss, weiß wohl nur Bosch. Durchzug ist ausgezeichnet - solange der Akku ausreichend Strom hergibt. Am Ende wird's dann müde, aber das kann ja nicht anders sein. Super toll ist die Sperrfunktion für die Bohrspindel, wenn der Motor nicht dreht. Arretiert zwar meistens nicht sofort, sondern man muss doch erst ein wenig das Bohrfutter drehen, aber wenn's dann einrastet, kann man einhändig das Bohrfutter lösen oder auch festziehen. Super komfortabel vor allem beim Lösen von Bohrern und wird von mir ständig genutzt. Die Griffigkeit des Bohrfutters lässt allerdings zu wünschen übrig - war von Anfang an so. Sehr oft ziehe ich mit aller Kraft nach, weil die Bohrer durchrutschen. Der Gangschalter ist unergonomisch. Die Rutschkupplung ist Schlamperei.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roggi71 am 31. März 2012
Verifizierter Kauf
Mein alter Akku-Schrauber hat den Geist aufgegeben, also musste ein Neuer her.
Ich wollte wieder einen von Bosch, da der alte über 20 Jahre gehalten hat.
Und nach den ersten Arbeiten mit dem Gerät bin ich hellauf begeistert.
Sind beide Akkus erst mal aufgeladen, halten diese mehrer Monate(natürlich je nach Gebrauch, bei einem Handwerker, der ihn jeden Tag benutzt wohl nicht).
Aber für den Hausgebrauch ist es schön, nicht vor jedem Benutzen den Akku aufladen zu müssen. Die Leistung ist gut regelbar und die Handhabung kinderleicht. Ausserdem liegt der Schreuber gut in der Hand.
Also, Daumen hoch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen