Born and Raised ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,48
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: right now!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Born and Raised
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Born and Raised

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 5,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
58 neu ab EUR 2,39 4 gebraucht ab EUR 6,54

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Born and Raised + Paradise Valley + Continuum
Preis für alle drei: EUR 18,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (18. Mai 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Smi Col (Sony Music)
  • ASIN: B007MAETA8
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.929 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Queen of California 4:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. The Age of Worry 2:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Shadow Days 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Speak For Me 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Something Like Olivia 3:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Born and Raised 4:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. If I Ever Get Around To Living 5:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Love Is A Verb 2:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Walt Grace's Submarine Test, January 1967 5:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Whiskey, Whiskey, Whiskey 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. A Face To Call Home 4:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Born and Raised (Reprise) 2:00EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Born and Raised

kulturnews.de

Der Mann ist ein Superstar, doch er verhält sich nicht so. Seine Interviewphobie etwa ist zum Haareraufen - vor allem fürs Label, weil viele Artikel in vielen Zeitschriften nun mal viel mehr Verkäufe generieren würden. Doch John Mayer will nicht. All seine Energie steckt er in die Songs, und die sind von besonderer Erlesenheit. Allein das doppelt vertretene Titelstück: Als "Reprise" kommt es im Countrystil daher, im Original hingegen als schwerblütige Ballade mit Dylan-Harmonika und einer lebensweise jaulenden Hammondorgel. Mayers weiße Soulstimme barmt und fleht, es ist ein Fest, auch bei der à la Lambchop dahingroovenden Gelassenheitsdemonstration "If I ever get around to living"; und "Queen of California" fasert am Ende wunderbar ziellos aus wie ein Grateful-Dead-Stück. Das Schöne an diesem songstarken Album über Whiskey, Liebe und Loslassenkönnen: Es strotzt zwar vor Profis und Stargästen, klingt aber dennoch so intim, als müsste der x-fache Grammy-Gewinner Mayer noch immer um seinen Status ringen. Produziert hat Don Was, David Crosby und Graham Nash singen im Chor, die Studiolegenden Jim Keltner (dr) und Chuck Leavell (keyb, p) integrieren sich perfekt ins unaufgeregt erdige Sounddesign. Wie gern würde man sich mit John Mayer, diesem 34-jährigen Superstar, über sein Meisterstück unterhalten. Doch er will nicht. Zum Haareraufen. (mw)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von golden haze am 18. Mai 2012
Format: Audio CD
Ich gehöre nicht zu den Menschen, die nun jedes John Mayer-Album am vermeintlich besten Album "Continuum" messen werden. Erstens, weil ich nicht finde, dass er sich rückläufig entwickelt und zweitens, weil er nicht jedes Mal ein neues "Continuum" rausbringen muss, um zu gefallen.

Das Album ist definitiv countrylastiger, der Fokus liegt nicht wirklich auf dem Thema Liebe, sondern Selbsterkenntnis. Das mag vermutlich an seiner Stimmband-OP liegen; meiner Ansicht nach macht es die Songs ehrlich. Man merkt, dass John erwachsen geworden ist.

QUEEN OF CALIFORNIA - persönlich eins von meinen Lieblingsliedern des Albums. Es hat einen schönen Rhythmus. Die Musik lädt zum Träumen ein wie die meisten Songs auf diesem Album, aber nicht in einer kitschigen Art und Weise.

THE AGE OF WORRY - Ein schöner Song mit einer noch schöneren Melodie. Dennoch kein Lieblingssong, mir fehlt da irgend etwas.

SHADOW DAYS - Die 1. Single. Tolle Lyrics, der Country-Einfluss tut dem Song sehr gut.

SPEAK FOR ME - Noch ein absolutes Highlight. Beim Hören des Songs hab ich Lust, einen Road Trip durch die USA zu machen. Auch das zieht sich irgendwie durchs komplette Album. ;)

SOMETHING LIKE OLIVIA - Toller Groove, erinnert an "Continuum"-Zeiten.

BORN AND RAISED - absolutes Highlight, allein schon die Mundharmonika am Anfang. Die Background Vocals machen das Lied komplett. Macht Lust auf abendliches Beisammensein mit einer Gitarre.

IF I EVER GET AROUND TO LIVING - typischer John Mayer-Song. Das ist durchaus positiv zu sehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Schmidt am 3. Juni 2012
Format: Audio CD
Endlich wieder ein John Mayer Album, ein *richtiges* Album! Room for Squares liebe ich noch heute, Battle Studies hat mir so gar nicht gefallen, und nun ist er wieder da, der John Mayer, den ich so liebe. Mit einem Album, das so wunderbar verträumt, melancholisch, herbstlich, folkig und ehrlich ist, wie man es viel zu selten hört.
Es zieht einen in seinen Bann, lässt einen nicht mehr los, macht süchtig. Es entführt einen in eine andere Welt, voller wunderbarer Melodien, Texte, wunderschöner Momente.

QUEEN OF CALIFORNIA:
Ein schöner Opener. In einem angenehmen Tempo wird man mit auf eine Reise genommen, die einer Autofahrt durch die USA gleicht; staubig und erdfarben, endlos.

THE AGE OF WORRY:
Ein wunderschöner Accoustic-Track, gewaltig, tragende Melodie, wuchtig! Wunderschön. Sehr geeignet für einen Spaziergang bei strömendem Regen.

SHADOW DAYS:
Entspannter und ruhig im Vergleich zum Vorgänger. Typische Mayer-Modie. Zeit, sich entspannt zurück zu lehnen und einfach seinen Gedanken nachzuhängen.

SPEAK FOR ME:
Die Fahrt geht weiter, durch kleine Städte entlang der Strecke, die Sonne scheint, Schäfchenwolken und eine leichte Brise machen das kleine Glück perfekt. Ein sehr schönes leichtes Stück, eine Melodie, die einen selbst leicht und zufrieden werden lässt. Jetzt schon einer meiner Favoriten von John Mayer.

SOMETHING LIKE OLIVIA:
Erinnert an einen drückenden Nachmittag in den Südstaaten. Die Luft drückt, es ist heiß. Ein kühler Eistee das Größte. Das Stück an sich etwas bluesiger.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Hadek am 16. Juni 2014
Format: Audio CD
Fünftes Studio-Album des amerikanischen Sänger/Songwriter von 2012, dass durch seine entspannte musikalische Mischung aus amerikanischen Folk/Country-Rock besticht. Die Veröffentlichung enthält ausnahmslos starke Songs mit tollen Melodien, die durch die samtweichen Vocals von Mayer geprägt sind. Die drei ausgekoppelten Single "Shadow days", "Queen of california" und "Something like Olivia" verhalfen dem Album zu Platz 1 in den US-Billboard-Charts und Gold für 500.000 verkaufte Einheiten. Wass bei diesem Album noch so toll klappte, sollte bei Mayers nächsten Studio-Werk kräftig danebengehen, aber dies ist eine andere Geschichte, bzw. Rezension.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Andy0072W am 9. Februar 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Album "Born and Raised" ist keinesfalls ein schlechtes Album, aber mit Alben wie "Continuum" kann es leider nicht mithalten, dies hat folgende Gründe:
- nicht abwechslungsreich genug
- nur Akkustik-Gitarre, kaum E-Gitarre (nicht schlimm, aber schade)
- zu wenig ins Ohr gehende Rythmen
- zu wenig ins Ohr gehende Melodien

Die 11 Lieder plätschern vor sich hin und man denkt sich nie "Ich will zum nächsten Lied schalten" aber man denkt sich auch nie "Wow!". Es ist eben ein sehr ruhiges Album, wer sich Rhythmus und Groove wie zum Beispiel das Lied "Vultures" wünscht, dem wird das Album wenig Freude bereiten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von W. Shu am 12. März 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Für alle Fans von John - und die Blues / Country mögen! Ohne nerviges Gefidel und ohne allzusehr kommerzielle zu sein!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Marco Pape am 30. Juni 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Irgendwie beim stöbern drüber gestolpert - Da ich Fan bin von Trance Music (Ich weiss ja Rock Fans mögen diese Leute nicht ... Lach) Es ist ein sehr angehmes Album von John Meyer und es ist zu empfehlen (da ich sowas auch mal mag ...)
Wer nach einem Harten Arbeits Tag chillen möche ist hier gut bedient !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden