EUR 12,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Preferito, Preise inkl. MwSt.
Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,30 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,40
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Cmal2_GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 14,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 20,15
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Borderlands: The Pre Sequel - [Xbox 360]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Borderlands: The Pre Sequel - [Xbox 360]

von 2K Games
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 18
13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch Preferito, Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Xbox 360
Standard
  • Sprache:Deutsch
  • Genre:Ego-Shooter
  • Plattform:Microsoft Xbox 360
26 neu ab EUR 12,40 9 gebraucht ab EUR 12,00

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

Borderlands: The Pre Sequel - [Xbox 360] + Borderlands 2 - Game of the Year Edition + Borderlands - Game of the Year Edition
Preis für alle drei: EUR 61,97

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox 360
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B00JME8R3M
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,6 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 17. Oktober 2014
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch, Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.170 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Starten Sie ins Borderlands-Universum. Schiessen Sie und plünderen Sie sich durch ein brandneues Abenteuer, das Sie auf den Mond schickt, in Borderlands: The Pre-Sequel.

Entdecken Sie die Geschichte hinter Handsome Jack, dem Schurken aus Borderlands 2, und seinem Aufstieg an die Macht. Das Pre-Sequel spielt zwischen dem Original-Borderlands und Borderlands 2 und bietet Ihnen jede Menge neues Gameplay mit dem Genre-Mix aus Shooter und RPG-Spielmechaniken, den die Spieler so lieb gewonnen haben. Schweben Sie mit jedem Niedergravitationssprung durch die Lüfte, während Sie Gegner mit neuen Eisund Laserwaffen von oben ausschalten. Schnappen Sie sich ein Gefährt und erkunden Sie die Mondlandschaften mit neuen Vehikeln, die weitere Level voller Kampf und Verwüstung möglich machen.

Borderlands
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Borderlands
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Borderlands
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features

  • Bringen Sie das Gemetzel auf den Mond: Spüren Sie die niedrige Schwerkraft des Mondes mit dem Sprung und jedem Tritt. Bringen Sie Tod und Verwüstung mit neuen Eis- und Laserwaffen. Neue Gegner sorgen für ein “spaciges” Spielerlebnis.
  • Der Aufstieg von Handsome Jack: Erleben Sie Handsome Jacks Aufstieg an die Macht. Gewinnen Sie tiefe Einblicke in die Anfänge kultiger Borderlands-Schurken. Wechslen Sie die Seite und erleben Sie die Geschichte aus der Sicht von Handsome Jack.
  • Eine neue Klasse von Antihelden: Spielen Sie als einer von vier neuen Charkterklassen: Als Wilhelm der Enforcer, Nisha der Lawbringer und Athena die Gladiatorin. Spielen Sie zum ersten Mal als kampfbereiter Claptrap-Prototyp. Erfahren Sie die moralische Grauzone, in der sich befindet, wer für Handsome Jack arbeitet.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Polarfuchs am 28. Oktober 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Borderlands :The Pre Sequel schließt die Lücke zwischen Teil 1 und 2 und erzählt die Geschichte um "Jack" und wie er zu Handsome Jack wurde.

Ja,Borderlands The Pre Sequel IST ein vollwertiges Spiel.Dies betone ich deswegen,da wahrscheinlich viele angenommen haben(ich eingeschlossen),dass es sich hierbei bloß um einen Lückenfüller oder noch schlimmer ein Add - On zum Vollpreis handeln könnte.

Der Inhalt ,den B:TPS bietet ,ist aber so umfangreich,sodass man hier definitiv nicht von einem Add - On reden kann.Wer alle Missionen abschließen möchte ,ist sehr lange beschäftigt...und unterhalten.

Und es ist wieder alles dabei,was wir an Borderlands so mögen - eine Story,beloppter Humor und Charaktere und Fantastalliarden verschiedene Waffen und Looooot ..Dazu 4 neue Charaktere zum spielen mit den üblichen Skillbäumen und man kann diesmal sogar Claptrap spielen.Ich selber habe Nisha genommen und fand sie sehr gut zum spielen,kann sie daher auch sehr empfehlen.

Der Unterschied zu den bisherigen Borderlands Spielen ist der,dass B:TPS diesmal auf dem Mond spielt und das man durch die Schwerelosigkeit nicht nur normal laufen,sondern auch weit springen/gleiten kann.Dazu gibt es in dem Spiel diesmal hin und wieder Sprungpads,die den Spieler auf höhergelegene Ebenen katapultieren können.

Diese Vertikalität ist neu und bereichert das Gameplay um eine spaßige Variante.Und genau deswegen bekommt Borderlands :The Pre Sequell von mir efls. 5 Sterne,obwohl es MINIMAL schlechter aussieht als Borderlands 2.

Wer jetzt nicht genau weiß was genau Borderlands überhaupt ist,den verweise ich auf meine ausführlichere Rezension von Borderlands 2 : Game of the Year Edition.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doktor von Pain TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 18. Oktober 2014
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Borderlands 2 dürfte das Spiel sein, das ich insgesamt am längsten gespielt habe: Mehrere hundert Stunden habe ich damit zugebracht. Da freue ich mich natürlich über Nachschub in Form von "The Pre-Sequel!". Was soll man unter diesem Namen verstehen? Nun, es spielt zwischen Teil eins und Teil zwei. Erneut hat man die Wahl zwischen vier in ihren Spezialeigenschaften verschiedenen spielbaren Charakteren, und der Auserwählte wird von Handsome Jack (dem Antagonisten aus Teil zwei) persönlich angeheuert. Die Figuren sind alte Bekannte: Wilhelm war ebenfalls ein Bossgegner in Borderlands 2 und Handsome Jacks Handlanger Nummer eins, Nisha kennt man als Sheriff von Lynchwood (ebenfalls ein Bossgegner), Athena stammt aus dem "General Knoxx"-DLC, und Claptrap... Moment, Claptrap? Genau, man kann tatsächlich als Claptrap spielen. Bei der Figurenwahl wird der Spieler sogar darauf hingewiesen, dass Claptrap dieser kleine, nervtötende Roboter ist (oder vielmehr EIN kleiner, nervtötender Roboter, von denen gibt's ja mehrere), und dass man es sich gut überlegen solle, ob man wirklich ihn wählen möchte. Tatsächlich ist er als Spielfigur aber gar nicht so unfähig, wie er immer zu sein schien.

Erstmalig spielt sich ein Borderlands-Teil nicht auf Pandora selbst ab, sondern auf Pandoras Mond Elpis. Da gibt es weniger Schwerkraft, aber in den meisten Arealen auch keine Luft zum Atmen. Der tragbare Sauerstoffvorrat ist begrenzt, kann aber unterwegs durch verschiedene Arten aufgefüllt werden. Dennoch macht dieser Umstand die Reise zu Fuß hektischer. Ebenfalls neu sind die Laser-und Eiswaffen, doch an Waffen mangelt es einem Borderlands-Teil natürlich eh nie.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kostja am 22. Mai 2015
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Lange war ich hin und her gerissen, ob ich das Geld in dieses Spiel investieren - auch, weil ich mir selten Spiele gönne und diese mir wohl überlegt kaufe.
Anfang des Jahres war ich im Media Markt und lief spontan an einem kleinen metallenen Regal vorbei. Hier befanden sich etliche Spiele, die der Markt besonders reduziert hat. Natürlich sind dort überwiegend Spiele dabei, die kaum einen interessieren.
Doch plötzlich hatte ich das Bundle (Teil 1 und Teil 2) in der Hand - uncut - für sagenhafte 6,99 €.
Diese rund sieben Euro investierte ich natürlich sofort und war schon ganz gespannt auf dieses Spiel.

Nachdem ich die ersten Teile gespielt habe, konnte ich nicht drumherum mir auch diesen Teil zu kaufen.

In dieser Rezension bezieht sich der Text ausschließlich auf den dritten Teil. Die anderen Teile (ich habe sie inzwischen alle gespielt) beurteile ich bei den entsprechenden Produkten.

Zu Beginn gibt es - wie in den beiden Teilen zuvor auch schon - ein tolles Intro. Das Schema ist hierbei dasselbe: Die Charaktere werden nacheinander vorgestellt und man sucht sich einen aus. Die Klassen sind dabei ebenso dieselben - mit einer wichtigen Neuerung: Man kann nun auch mit Claptrap spielen! Und chronologisch ist dieser Teil vor dem zweiten anzusiedeln und erzählt sozusagen die Vorgeschichte.

Soundtrack:
Auch hier kann der Soundtrack voll und ganz überzeugen.

Welt:
Nach einer Wüstenlandschaft und einer Schneelandschaft, wechselt das Setting erneut - und diesmal so richtig. Denn man spielt auf dem Mond! Dadurch wird natürlich auch das Gameplay verändert, denn man muss sich an diese fehlende Atmosphäre erst einmal gewöhnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard