Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. November 2009
Ich habe diese Platte als Ersatz für meine bereits überlaufendende Time Machine Platte gekauft und war doch recht skeptisch wegen der vielen negativen Kritiken, die das Windows Pendant bekommen hat. Ich kann aber alle Interessenten entwarnen:
Da das Konzept von Western Digital, diese Festplatte mit einer eigenen Backup-Software und einer immer wieder mountenden Virtual CD "zwangsauszurüsten" (siehe die Rezensionen zur Standard-(Windows-)version), doch auf gehörige Ablehnung gestossen ist, hat WD jetzt nachgebessert. Mittlerweile gibt es also von WD als Download eine neue Firmwareversion für die Platte und ein kleines Softwaretool, mit Hilfe dessen man die virtuelle CD, die von der Platte gemounted wird, deaktivieren kann. Firmware-Updater inkl. Firmware und Tool gibt's als Mac-Download.
Wer also wie ich eine eigene Backup-Software oder die Platte für ganz andere Zwecke verwenden möchte, lädt sich die neue Firmwareversion 1.032 und das Tool "Virtual CD (VCD) Manager" von der WD Website (WD Home Page-->Support-->Downloads-->My Book-->My Book for Mac(+ WD SmartWare)-->WD SmartWare Utilities (VCD & Firmware)), folgt den weiteren Anweisungen und kann dann das Firmwarefeature "SmartWare" an- oder abschalten.

Damit ist auch diese Festplatte wieder uneingeschränkt verwendbar und kann auch wieder empfohlen werden. Sehr leise, cleveres Herunterfahren bei Nichtbenutzung und selbständiges Abschalten beim Ausschalten des Rechners sind die Highlights, mit denen WD schon bei den früheren Versionen punkten konnte.

Übrigens: Ich habe mit dem "Mac OS Festplattendienstprogramm" mein altes Time Machine Archiv auf die neue Platte übertragen (Time Machine selbst muss dabei deaktiviert sein), die neue Platte dann bei Time Machine angemeldet und voila, mein komplettes Backup (inkl. Historie) liegt jetzt auf der neuen Platte. Dazu gibt's auch detailliertere Anleitungen im Web (einfach mal nach "A Bigger Time Machine without Changing History" googeln).
44 Kommentare| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2010
Hallo,

trotz der vorher gelesenen Rezensionen habe ich mich für die WD My Book für Mac entschieden.
Für Mac eigentlich nur weil ich zu Faul war die vergleichbare für Win zu formatieren, plus der Preisunterschied lag nur bei 50 cent.

Super ist die Platte ansich!
- Sie läuft vibrationslos, leise und zuverlässig. Schaltet sich nach länger Zeit selbst in den Ruhemodus. Alles Gründe weshalb ich mich für die Platte entschieden habe.
(meine alte my book im Taschenformat, läuft bis heute ohne Probleme, dabei wird sie nicht zimperlich behandelt und hat schon einiges am Plastikgehäuse eingebüst.)

Negativ:
Die WD mitgelieferte Software lässt sich rel. schnell abschalten. Einfach bei google (WD mac virtual CD) eingeben und schon ist man auf der richtigen wdc Seite auf der in Schritt für Schritt das Abschalten von der Virtual CD beschrieben ist. Allerdings auf Englisch. (deutsche Anleitung findet sich darunter als pdf). Insgesamt hat es aber doch sicherlich 30 min bis 1 std gedauert.
Nun gut, das wusste ich vorher ABER was ich wirklich Schade finde ist, dass durch diesen Vorgang zwar die Virtual CD Geschichte abgeschaltet wird ABER auch die Leuchten am Gehäuse Ihre Funktion verlieren. Gut das ist eh mehr Spielerrei und für die Datensicherung unrelevant, nur wenns dabei ist wär's doch auch schön wenn's funktioniert.
ALSO das einzige was bleibt ist ein mini Lämpchen das anzeigt, ob die Platte überhaupt läuft. Das Schloss und der Füllungszustand sind "tot". Sprich alles was man auf dem Bild der Platte sieht, sieht man nicht wirklich. Der Streifen ist war da, das Schlosssymbol auch, aber eben ohne Beleuchtung und ohne Funktion. - Sehr schade!!!

Fazit:
Nochmals, als Datensicherungsplatte echt empfehlenswert! Nur die Spielerreien muss man entweder nutzen oder komplett abschalten... Leider!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2011
Kaufgrund: große externe Platte, time machine, Passwortschutz

Ich habe die Platte an den Mac Pro (Leopard 10.5.8) angeschlossen, time machine anlaufen lassen und jedes Mal bricht sie zwischen 4 und 6 GB ab. Eingepackt und zurückgeschickt. Die nächste Platte bestellt - genau das gleiche Problem. Nur der Zeitpunkt des Abbruchs ist jetzt früher, bei 0,5 GB. Wieder eingepackt und zurück geschickt. Eine dritte WD werd ich nicht probieren. Die 500 GB-Platte My Passport von WD, die ich an mein MacBook Pro (Leopard 10.5.8) hänge, läuft ohne Probleme.
WD muss da ein grundlegendes Problem mit den größeren Platten und time machine haben.

Nachdem ich mich mit ein paar Leuten beraten habe, bekam ich den Tipp, es mit einer Platte mit Firewire Anschluss zu probieren. So holte ich mir doch noch einmal eine Western Digital. Dieses Mal die WD My Book Studio. Über Firewire 800 läuft die problemlos und extrem schnell. Also scheint die USB-Verbindung das Problem zu sein.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2010
Was die Hardware angeht, bin ich mit dem My Book rund um zufrieden. Funktioniert zuverlässig, ist ausgesprochen leise (steht bei mi unter / hinter dem Schreibtisch und ist nicht hörbar), verbraucht wenig Strom und wir dementsprechend nicht warm. USB 2.0 ist nicht so schnell wie Firewire 800, reicht aber als Time Machine völlig aus und kostet halt weniger als die Studio-Version.

Wie von vielen anderen Rezensenten bereits bemerkt ist die auf dem My Book vorinstallierte Software und die Eigenschaft sich als virtuelle CD zu melden, ausgesprochen nervig und sehr schwer loszuwerden. Hat mich zwei drei Stunden gekostet, in Foren die richtigen Kniffe zu finden um einfach nur eine Festplatte zu haben ohne die ungewünschten Extra Features.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2010
Das abschalten der Software ist in ein paar Minuten erledigt. Ich habe die Platte neu formartiert und schon ist die Software mit dem CD Label für immer verschwunden. Vorher habe ich die Software auf eine andere Platte rüber geschoben, falls man das doch mal braucht. Ich arbeite mit iMac!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2011
...tut was es soll und sieht neben meinem Mac gut aus. Keine nervige Einschalt-Taste, bootet also beim Starten des Rechners. Die vorinstallierten Backupprogramme nutze ich nicht (sondern Timemaschine) kann dazu also nix sagen. Bin sehr zufrieden!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
Tolle Festplatte zum Mini Preis.
Die Platte ist Flüsterleise, sogar noch leiser als mein MacMini an dem ich sie betreibe.
Die Mitgelieferte Software kann man installieren, muss man aber nicht. Sie stört auch keineswegs oder meldet sich als Separates Laufwerk wie ich es in anderen Rezensionen gelesen hab.
Sie ist für den Mac Formatiert und kann sofort benutzt werden, sie Kompatobel zu Time Machine.
Sie fährt mit dem Mac gemeinsam in den Ruhezustand und wenn man den Mac mal abschaltet macht das auch die Platte.
Gefühlt ist sie auch in diesr USB 2.0 Version sehr schnell, im Vergleich zu anderen USB 2.0 Platten.
Ich hatte noch nie schlechte Erfahrungen mit Festplatten von WD gemacht. Und kaufe sie jederzeit wieder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
This is a standard USB2 hard drive. It comes with mac format, but can be easy reformat to be used with any other OS.
As a plus comes with different software to back up data and administrate the HD, fully compatible with time machine.

Is very quiet, looks nice and do not feel cheap at sight, so perfect for back up pics, music and movies.

Finally I would say it "really" works as plug and play. I purchased this HD in replace of a Sansumg G3 Station 2TB that never worked fine with my MacBook Pro. It just did not turned on when plugged, became very nice brick...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Man muss wirklich nicht viel Worte verlieren. Auspacken, reinstecken und loslegen. Für MacBook ideal, man muss nicht erst formatieren o.ä. Alles komplett wie Kabel usw. Und 2 TB da braucht man schon eine Weile ehe die mal voll sind.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
Ich betreibe die Festplatte an einer Airport Extreme Basisstation als Time Machine Backup. Die Festplatte ist weitaus schneller im Lesen und Schreiben, als es mein Netzwerk hergibt...
Sie arbeitet nahezu lautlos in der Ecke im Wohnzimmer und stört überhaupt nicht. Sie läuft bisher sehr zuverlässig. Außerdem schaltet sie auch am Airport Extreme (nicht nur am Mac/PC) bei Nichtbenutzung in den Ruhezustand. Dabei stört mich persönlich ein wenig das dem Mac nachempfundene pulsierende Lämpchen, denn es ist relativ hell.
Preis/Leistung sind ok, denn das Gehäuse ist, wenn auch teilweise aus Kunststoff, recht stabil und vibrationsgedämpft. Es gibt aber auf jeden Fall günstigere Alternativen - die mir aber für ein Backup aufgrund ihres Rufs eher unangenehm wären.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)