Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Book of Heavy Metal (Limited Mftm 2013 Edt.) [Doppel-CD]

Dream Evil, Dream Devil Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

The Book of Heavy Metal (Limited Mftm 2013 Edt.) + United-Ltd
Preis für beide: EUR 20,86

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • United-Ltd EUR 10,87

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (28. Dezember 2012)
  • Erscheinungsdatum: 28. Dezember 2012
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Century Media (Universal Music)
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • ASIN: B009T2U4ZQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.714 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. The Book Of Heavy Metal (March Of The Metallians)
2. Into The Moonlight
3. The Sledge
4. No Way
5. Crusaders' Anthem
6. Let's Make Rock
7. Tired
8. Chosen Twice
9. M.O.M.
10. The Mirror
Alle 13 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. In Flames You Burn
2. Crusaders' Anthem
3. The Prophecy
4. Made Of Metal
5. Heavy Metal In The Night
6. The Chosen Ones
7. The Book Of Heavy Metal
8. Chasing The Dragon
9. Children Of The Night

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr starkes Album! 16. Januar 2006
Format:Audio CD
Auf einem Radiosender spät abends hörte ich zum ersten Mal von der Band "Dream Evil" und den Titelsong "The Book of Heavy Metal",welcher mich fast vom Hocker haute! Ein fünfeinhalbminütiges Feuerwerk der Extraklasse mit kraftvollen Gitarren, Schlagzeug und dem tollen Gesang überzeugten mich sofort, die CD zu bestellen! Ich wurde nicht enttäuscht! Jeder der 11 Songs ist ein kleines Werk für sich! Starke Gitarrenriffs, kraftvolle Schlagzeugarbeiten, der Gesang ist extra stark! Eine Ballade am Schluß darf natürlich auch nicht fehlen! Für mich neben dem Titelsong einer der Stärksten auf der Scheibe, aber das muß jeder selber heraushören!
Als Bonus gibt es den Titelsong zum "Angucken"! Da kann man sehen, wie der Schlagzeuger sein Werkzeug "mißhandelt"!
Für mich als 80er Heavy Metal-Relikt endlich mal eine Band, wo man an die "gute alte Zeit" erinnert wird! Die Schweden haben's drauf!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Hammer Hammer 20. Juli 2004
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich gebe es zu ich verehre die alten Götter. Allen voran Manowar und Accept. Doch leider ist es so das es Accept nicht mehr gibt. Helloween nur noch mäßigen Output liefern und die VÖs von Manowar mit neuem Material eher sparsam sind. Notgedrungen bin ich dann irgendwann bei Hammerfall gelandet. Kann man sich anhören aber wirklich von Hocker reißt mich das nicht. Mäßige Gitarrenarbeit gepaart mit einem Sänger der mich auf Dauer ehrlich gesagt nervt. Vor allem live. Jetzt hat das Suchen ein plötziches Ende gefunden. Endlich gibt es wieder eine Band die einem alternden Metaller noch einmal die Nackenmuskulatur in Schwung bringt. Aufmerksam geworden durch eine Rezension in unsere Wochendenzeitung bin ich losmarschiert und habe mir die Scheibe geholt. Ich hatte nie zuvor von dieser Band etwas gehört oder gelesen und was mich dann erwartete ließ mir die Kinnlade runterfallen. Das nicht die Kalotten auß meinen Speakern geflogen kamen war auch alles. Ein Nackenbrecher jagt den nächsten. Gitarrenarbeit vom Feinsten! Tolle Stimme! Wahnsinns Rythmus Arbeit! Hammer Sound! Läuft seit dem Kauf in dauerrotation in meinem Auto und wird nicht öde. Ein Dauerbrenner. Brüderlich neben Manowar. Ein mehr als würdiger Accept nachfolger. Die Jungs holen sich das Beste von den Besten und machen daraus eigenständiges! Gratulation und ein DANKE an die 5 Schweden die es geschafft haben die meisten aktuellen Metal Acts Auspuffgase schnüffeln zu lassen und mir ein Strahlen in die Augen zu zaubern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer sitzen bleibt, ist selber schuld... 8. Oktober 2008
Von Daniel Korth VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Was soll ich euch zur neuen Dream Evil Scheibe sagen, außer dass es ein Muss für jede anständige Plattensammlung ist. Genau wie die superben Vorgänger 'Dragonslayer' und 'Evilized' frönen die Schweden mit griechischer Unterstützung dem True Metal, aber im Gegensatz zu vielen anderen Bands nehmen sie sich nicht so ernst, sondern spielen mit den Klischees, so dass sich mehrmals ein Lachen nicht verkneifen lässt. Schon der knallige Titeltrack und Ohrwurm des Jahres am Anfang der Scheibe bietet all das, was ein Metaller hören will. Ein Text, der wirklich urkomisch ist, aber passt wie die berühmte Faust aufs Auge, ein Sänger der fast alle Bereiche des Metals abdeckt und natürlich knackige Hooks, die nicht mehr aus dem Ohr wollen. Wer aber dachte, das wäre alles, der sollte sich mit einem Bierchen vor die Anlage setzen und bangen bis der Arzt kommt.

Denn auch das knackige 'Into the moonlight', das grandiose und epische 'Chosen Twice' (der Nachfolger von 'The chosen ones' vom Debüt) sowie die wunderschöne Hammerfall Hommage bzw. Ballade 'Unbreakable Chains' sorgen nicht nur für Gänsehaut, sondern fast schon für Tränen. Dazu kommen noch das lustige 'Man or Mouse' (M.O.M.), die Europe -mäßige Hymne 'Only for the night' und die geile Nummer 'Tired', womit ich fast schon das gesamte Album aufgezählt habe. Doch auch die restlichen Songs sind allesamt liebenswert und ich werde jetzt einfach mal behaupten, dass Dream Evil (zumindest auf Scheibe) Hammerfall im Eiltempo vom Thron gestoßen haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtkauf für True Metal Maniacs !!! 17. Juni 2004
Format:Audio CD
Endlich, nach einer langen Durststrecke und hunderttausenden Hammerfall/Helloween Clones bringt eine europäsche Band wieder mal ein Metal Album heraus das den Standard für zukünftige Veröffentlichungen setzt. Hier gibts keine Kinderlied-Refrains, keinen Keyboard-Overkill und keine schwülstigen Instrumental-Zwischenspielerein. Hier regiert der blanke Stahl. 12 mal Power Metal vom Feinsten. Klar, für die Lyrics kramte die Band in den untersten Winkel der klischee-überladenen True Metal Kiste (jedoch immer mit einem gewissen Augenzwinkern wie beim Titelsong), und mit den Songs haben die Jungs den Metal sicher nicht neu erfunden...ABER: Was hier an geilen, und sofort zündenten Songs vom Stapel gelassen wird sollte JEDEM der Spass an coolen Hymnen und professionellst gespieltem Metal hat zusagen. Der Titeltrack alleine rechtfertig schon die Höchstnote. Seit langem konnte ich mal wieder so richtig abbangen, meine Fäuste in die Luft schwingen und mitsingen! Danke Dream Evil! Wer (als Metal Fan) diese Scheibe nicht geil findet ist entweder taub oder tot. AMEN.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen True Metal
Naja etwas kitschig ist es schon, denn Songs wie "The Book of Heavy Metal" wirken vom Text her sehr infantil aber der Sound des Songs ist unglaublich wuchtig und... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Jürgen Sternberg veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Das dritte Album ist "nur" noch ok...
Was sich auf "Evilized" abgezeichnet hat, findet auf "The Book Of Heavy Metal" leider seine Fortführung: Dream Evil schreiben einfach nicht mehr so viele überragende... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. März 2007 von Jaymz
4.0 von 5 Sternen March Of The Metallians!!!
So der Untertitel des Openers!

Und wirklich, hier marschieren die Metal Heads! Das Titelstück ist geprägt durch ein hartes Riff, welches jeden Metaller zum... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Mai 2006 von Double U
5.0 von 5 Sternen WOW that's Heavy metal!!!!!
Jeder der schnelle Riffs mag, für den ist diese CD ein absolutes Muß. Die rhythm guitar rifft aberartig geil und Gus G legt Lead-Einlagen mit Geschwindigkeiten ein, die... Lesen Sie weiter...
Am 8. September 2005 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Titel trifft es
Ja einfach mal auf blauen Dunst bestellt und wirklich was erstklassiges bekommen. Schon der Opener haut einen aus dem Sessel. Lesen Sie weiter...
Am 19. Januar 2005 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Bibel für jeden Metal-Freak!
Hört sich zwar etwas übertrieben an, aber man muss es einfach so sagen! Wer die anderen DREAM EVIL Alben kennt, weiß was für Metalhymnen die 5 Jungs schon... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2004 von Dimebag
4.0 von 5 Sternen Gelungene Metal-Scheibe!
Die schwedische Band wartet mit traditionellem Heavy Metal auf. Geneigte Hörerinnen und Hörer werden u.a. Judas Priest, Helloween oder Manowar heraus hören. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Juni 2004 von partygranate
3.0 von 5 Sternen Vielleicht ein bißchen zu "true"...
Also ich konnte ja schon die überschwenglichen Kritiken zu den ersten beiden Alben von DREAM EVIL nicht so ganz nachvollziehen und auch bei "THE BOOK OF HEAVY METAL" halte ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Mai 2004 von Frank Altpeter
5.0 von 5 Sternen Nahezu perfekt!
Dream Evil können ganz groß werden.Es ist nur eine Frage der Zeit.Warum fragt Ihr euch jetzt bestimmt? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Mai 2004 von Stefan Küsters
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar