oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Book of the Ferrari 288 GTO [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Joe Sackey
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 56,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Dezember 2013
This book covers the background, conception, design, production and aftermath of the iconic Ferrari 288 GTO, including the prototypes, the early production cars, the mainstream production cars in their various specification guises, and the Evolution cars planned for the aborted Group B FIA race series. It features over 400 relevant photographs, from original production images to the cars as they are today, including the 1984 Geneva Salon where the car debuted, the first ever GTO Reunion in 1985, current salon and action images, right up to the 25th Anniversary Ferrari 288 GTO Reunion held in America in 2009. Also featured are the actual factory production approval sheets, as filed with the Italian government, in an illustrated technical drawing form, along with a chassis by chassis register of every 288 GTO built, including destroyed prototypes, production cars, and GTO Evoluziones – in fact all 284 cars ever built.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 326 Seiten
  • Verlag: Veloce Publishing (1. Dezember 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1845842731
  • ISBN-13: 978-1845842734
  • Größe und/oder Gewicht: 25,9 x 25,5 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 117.720 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

The reprints of the owner's manual and homologation papers will please those who are into facts and figures, and we particularly enjoyed the owners' experiences. Classic & Sports Car (UK) Joe Sackey is an international Ferrari Supercar Specialist, focussing on the 288 GTO, F40, FSO and Enzo. His knowledge of the subject Is almost unparalleled ... This book is a completists paradise. But it's one that is imbued with the enthusiasm and knowledge of the author. It's an Interesting read for someone interested in Ferrari but it's probably compulsory reading tor the hardcore Ferrarista ... there will be plenty of [them] who will beg and borrow for a copy of this book. And they'll love it. It's sumptuously appointed with photos, anecdotes and plenty of insights into the team that created the car, and the car itself. Recommended reading. Speedmonkey [...] fascinating. Sackey not only draws us into the exclusive world of GTO ownership, he also shares the realities of running the cars and the technical wizardy beneath the surface. Technical drawings abound, the entire owners' manual is reprinted and period testing photos hint at its untried abilities in tarmac rallying ... overall it's a good read. Classic Cars Whether you are fortunate enough to own one, are planning to buy one, or simply dream of hopefully seeing one in person in your lifetime, you owe it to your Petrolista self to pick up a copy of The Book of the 288 GTO by Joe Sackey. Five years in the making, this is without a doubt the most comprehensive, most researched book on this legendary Ferrari ... makes a great addition to any enthusiast's automotive bookshelf. Petrolicious Author Sackey follows up his brilliant Miura book with this great read on Ferrari's 288 GTO. It covers the car's background, design, production and legacy. There's a foreword by the chief engineer, plus you get full stats, reproductions of magazine reviews and stunning photos. Auto Express Joe has figured out how to create a book with 325 photos of essentially the same car and still make it interesting ... it's difficult to imagine what further information on the car might fill the pages - as good a reason as any to pick up Joe's book and fill in that empty slot in your Ferrari bookshelf. Veloce Today A tribute to a truly important and delectable automobile. The Flying Lady dominantly a visual feast. The text, although minimal, is highly informative, easy to read and downright inspiring ... this book is just about perfect. It made me fall in love with the 288 GTO all over again. Prancing Horse Sackey's book is attractively presented and contains many evocative images of the car undergoing testing and in this sense is a worthy volume to add to one's collection Glen Smale - freelance

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Over the past 24 years, both in England and in the USA, Joe Sackey has personally owned many classic cars, including multiple Lamborghini Miuras, all Countach variants, several Ferrari F40s and 288 GTOs, and many classic Porsches. Joe’s commitment in several time-consuming nut-and-bolt restorations has brought him untold knowledge and experience with these cars. Joe has organized and sponsored the 25th Anniversary Reunion of the Ferrari 288 GTO in America, held during the famed Monterey week. A world-record attendance of 288 GTOs is expected to attend.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schöne Fotos, dürftige Texte 28. November 2013
Von Thomas Nehlert TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Lange musste man auf diesen Band über den Ferrari 288 GTO warten. Der Ferrari, der das Kürzel vom legendären 250 GTO aufgenommen hatte und sich als Vorstufe zum F40 und als Antwort Ferraris auf die Herausforderung des Gruppe-B-Réglements verstand, ist zuvor nur in bereits vergriffenen Büchern einzeln gewürdigt worden. Das Buch aus dem Veloce-Verlag ist edel aufgemacht, hervorragend verarbeitet und vor allem erstklassig illustriert. Über 200 Farbfotos zeigen den 288 GTO sowohl in der Totalen als auch im technischen Detail und in eindrucksvollen Fahrsequenzen. Die Aufnahmen sind zum überwiegenden Teil von brillanter Wiedergabequalität und Bildschärfe. Der Band lebt von dieser fotografischen Ausstattung und auch von der vollständigen Reproduktion mehrerer Werkspublikationen, wie der "Production Specification", den Homologationspapieren, der Bedienungsanleitung und dem Teileverzeichnis. Dazu kommen eine Auflistung der Chassis-Nummern, sechs eher knapp gehaltene Eigentümer-Erfahrungen sowie beeindruckende Großaufnahmen von dem 288-GTO-Treffen in Monterey im August 2009.

Sehr dürftig sind allerdings die Texte. Das Kapitel über den Urahn 250 GTO besteht aus fünf kurzen Absätzen über zwei Seiten und enthält nicht ein einziges Foto des 250 GTO. Drei Spalten widmen sich dem Gruppe-B-Réglement, und die Beschreibung des 288 GTO unter dem Titel "Conception and Design" besteht aus 12 Absätzen mit einem Textumfang, der mühelos auf eine Seite passen würde. Schlichtweg grotesk ist das Kapitel "The Press" - es zeigt 21 Titelseiten verschiedener Autozeitschriften, die über den GTO berichteten; indes ist nicht ein einziger dieser Berichte wiedergegeben!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weckt hohe Erwartungen, erfüllt sie jedoch nicht. 12. November 2013
Von ein Leser
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Nachdem der Verlag das Buch seit Jahren angekündigt und immer wieder verschoben hatte, habe ich mich sehr gefreut, daß es nun endlich erschienen ist. Seit wenigen Wochen schon bei kleinen Buchhändlern, auch via amazon Marketplace erhältlich, ist es seit heute auch bei amazon direkt zu bekommen.
Ich habe es bereits 'verschlungen', bin aber etwas ernüchtert.

Verlag Veloce Publishing, Autor Joe Sackey nach seinem Buch über den Lamborghini Miura, und natürlich das besprochene Objekt, die Ikone Ferrari 288 GTO, weckten hohe Erwartungen.

Zuerst die guten Seiten; Ich als alter Autobücher-Wurm habe es in der Vergangenheit sehr bedauert, daß keine hochwertig anmutenden Autobücher zu annehmbaren Preisen mehr erschienen sind. Paperback. Wenn Hardback, dann aber mit folierten Einbänden und sonstiges billig anmutendes Zeugs. Das ist hier anders und klassisch hochwertig. Leineneinband und ein anständiger Schutzumschlag.

Doch nun zum Inhalt. Als erstes fällt auf, daß das Buch sehr bilderlastig ist. Der Fototeil überwiegt bei weitem. Wenn man sich schon lange Jahre mit Ferrari beschäftigt hat, liest man eigentlich auch in dem dürftigen Textteil nichts Neues.
Es gibt viele Detailfotos, viele Fotos der damaligen Präsentation des Autos, aber irgendwie 'springt der Funke nicht über'. Man bekommt den Eindruck, der Enthusiasmus des Autors hat sich in Grenzen gehalten.

Es mag beeindruckend sein, daß der Autor Teile des originalen Ersatzteilkatalog abdruckt. Oder die Homologationspapiere. Oder sogar die Betriebsanleitung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von -CD-
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich fürchte, das lange Warten auf das Buch hat bei einigen die Erwartungen ins Unermessliche getrieben.
Das Buch ist in meinen Augen sehr gelungen!

Ich habe viele Ferrari Bücher, einige GTO Bücher und auch das art&car Buch von Jürgen Lewandowski
und letzteres ist ein Meisterstück, welches ich nicht missen möchte.

Joe Sackeys Buch möchte ich ebenfalls nicht missen,
weil es neben vielen, für mich, neuen Bildern auch viele Bilder von 288 GTOs im hier und jetzt zeigt,
viele Details und eine schöne Zusammenfassung von Magazinen, VINs, etc.

Es ist anders als das Lewandowski Buch, in einigen Bereichen nicht so tief
und hat weniger Text, ist nicht ganz so technich aber es ist frisch, kurzweilig und
man hält 272 Seiten in Händen die sich um ein einziges Modell drehen
und das ist deutlich mehr, als andere Ferrari Bücher, die sich auf weniger Seiten
mit fast allen Modellen befassen.

Kurz um, eine klare Kaufemfehlung! Diese Buch sollte in keiner Sammlung fehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.1 von 5 Sternen  16 Rezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Disappointing 22. Januar 2014
Von D. C. Flett - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
Some interesting details but too much of this book is reproduction of material that is freely available: user manual, parts pages and homologation certificates. Not as good as his Miura book.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Somewhere in between 16. Januar 2014
Von Bella Faccia - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
I'm somewhere in between "Tifoso Americano" and the bizarre 5 start reviews (especially the one that is supposedly written by Mr. Sackey himself and sounds more like a sarcastic parody of the pro-book reviews). By no stretch of the imagination is this an excellent book. The original writing provided by Mr. Sackey is minimal. The majority of the content is filler. Reproductions of publicly available documentation like FIA papers, owner's manuals, part assembly blow-ups from a technical manual, Ferrari product literature. These reprints might have been more attractive if they actually filled up the pages they were on. Instead they are in slide format with large borders and at a scale that requires a magnifying glass to read. An entire chapter devoted to magazine covers the 288 was on? Really?! Especially at 4 covers a page? Even inexpensive portfolio books give the articles as well!

Maybe I was bound to be let down as Veloce has been teasing us with the book's possible publication for a few years. But the truth is that the only reason I can give 3 starts (it's OK) is that there is nothing else in print out there. The other publication that Tifoso Americano mentions is long out of print and in the hundreds of dollars if you can find it.

At the end of the day the 288 GTO is a great car, but the book is OK at best. Unless your a completest I wouldn't recommend it.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Excellent book 28. Dezember 2013
Von Michael D. Call - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
After much anticipation, I finally received my copy of The Book Of The Ferrari 288 GTO. Having read it, I can say that my anticipation was well founded. It has been quite some time since a complete volume was devoted to the 288 GTO, and this one does not disappoint. Experts on the 288 GTO may have little to learn from this work; but it does a brilliant job of condensing most of the available information about these cars in a well produced and well priced volume. A great addition to the library of ANY Ferrarista.
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great book about a great car from "Mr. 288 GTO" 26. Dezember 2013
Von -CD- - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This book is a strong buy!

It shows the history, the technic, the numbers,
old pictures from prototype to production car
and pics from several cars in the here and now.

It shows a lot of details which i miss in the Lewandowski book,
which is, wihout a doubt one of the greatest car books ever written
but for me Joe Sackeys book is a masterpiece, too.

You can't and shouldn't compare both with each other, you have to own both!

I love the 288 GTO and i don't want to miss this book.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beautiful!! 30. März 2014
Von lost-out - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Great book Joe!! Nicely done with some absolutely stunning pics of and amazing car!! Would like to get it signed some day!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar