oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Bongo Fury
 
Größeres Bild
 

Bongo Fury

17. August 2012 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:55
30
2
5:59
30
3
2:51
30
4
3:03
30
5
4:35
30
6
2:24
30
7
11:17
30
8
1:28
30
9
5:37

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 20. August 2012
  • Erscheinungstermin: 20. August 2012
  • Label: Universal Music International Div.
  • Copyright: (C) 2012 Zappa Family Trust
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 41:09
  • Genres:
  • ASIN: B008UK8ZJK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.183 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 3. Dezember 2000
Format: Audio CD
Die Kolloboration von Frank Zappa und den Mothers mit Captain Beefheart spornt beide zu Höchstleistungen an. Zappa ist endgültig aus dem Tief noch seinem Unfall im Rainbow hinüber, der Captain erhöht die Spannung mit zwei Spoken-Word-Vorträgen. Schon der Opener Debra Kadabra, den Zappa extra für Beefheart geschrieben hat, bringt Band und Sänger voll zur Entfaltung. Dann gibt es da noch Carolina Hardcore Ecstasy (Achtung Who-Fans - hier findet Roger Daltrey Erwähnung), 200 Years old (grandioses Lied zum 200 Geburtstag der USA) und das ewig vagabundierende Advanced romance taucht hier auch auf. Die CD gipfelt in einer äußerst hörenswerten Version von Muffin man, die schon allein den Erwerb der CD rechtfertigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von facchetti on 16. Februar 2006
Format: Audio CD
Obwohl Zappa und Beefhaert eine lange musikalische Geschichte miteinander verband, gibt es relativ wenig gemeinsame Produktionen. Das mag sicherlich auch an kleineren bis mittleren Streitereien zwischen den beiden gelegen haben. Bongo Fury scheint offensichtlich alle positiven Energien dieser Kooperation freizusetzen, denn...Bongo Fury präsentiert das Duo Zappa / Beefhaert in Höchstform! Allein was sich Beefhaert auf "Debra Kadabra" (sehr zappaeske Komposition) aus der Seele schreit ist unglaublich! Bongo Fury ist bedingt durch Beefhaert stark blueslastig, wodurch schon eine deutliche musikalische Loslösung von den Vorgängeralben zu beobachten ist. Zudem ist Bongo Fury das letzte offizielle Album der Mothers of Invention. Hervorzuheben sind die Live-Stücke "Debra Kadabra" (s.o.) und "Carolina Hard Core Extasy" (incl. super Gitarren Solo). Die Studio-Stücke "200 years old", "Cucamonga" und vor allen Dingen "Muffin Man" (mit live Gitarrensolo am Schluss) sind allesamt hochwertigste Zappa-Musik. Eher nervig ist dass zu lang angelegte "Advanced romance", dass übrigens zu Zappas Live-Standard-Programm gehörte. Bongo Fury gehört zu Zappas besten Scheiben ist aber ohne Zweifel für den Zappa Anfänger eine echte Herausforderung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dancing dragon on 28. September 2007
Format: Audio CD
die wahre best-of, obwohl keine best-of-kompilation. was ich meine ist, dass das keine sammlung der "besten" stücke darstellt, sondern die essenz zappas und auch beefhearts. extrem, stimmig, rockig, und in fantastischer spiellaune. es gibt manche zappa-alben, die ich nach wie vor, nach fast vier jahrzehnten, immer noch sehr mag, aber wenn ich mich für eine entscheiden müsste, dann für diese.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden