oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Joe Bonamassa Live From The Royal Albert Hall (Live Audio Version)
 
Größeres Bild
 

Joe Bonamassa Live From The Royal Albert Hall (Live Audio Version)

19. Januar 2010 | Format: MP3

EUR 9,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 15,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:43
30
2
6:47
30
3
2:55
30
4
7:18
30
5
6:15
30
6
5:56
30
7
5:44
30
8
10:06
30
9
5:07
30
10
8:18
30
11
4:34
Disk 2
30
1
7:22
30
2
4:05
30
3
9:13
30
4
5:14
30
5
7:52
30
6
10:44
30
7
10:43
30
8
10:01


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 19. Januar 2010
  • Erscheinungstermin: 19. Januar 2010
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: J&R Adventures
  • Copyright: (C) 2009 J&R Adventures
  • Gesamtlänge: 2:11:57
  • Genres:
  • ASIN: B0033GZ2DI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 763 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Pucki auf 1. Dezember 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also, man mag sich über die Mission Joe Bonamassas streiten, wie man will, aber eines muß man hier mal sagen: DER MANN HAT DIE ABSOLUTE MISCHUNG IM BLUT. Hartnäckigen Bluespuristen, die Bonamassa gar als "Verräter" des Blues bezeichnen,ist eh nicht mehr zu helfen. Man kann es auch dem verbohrtesten "Kenner" nicht recht machen. Was Bonamassa hier auf zwei CDs bietet, ist klangtechnisch und spielerisch gesehen nicht mehr zu toppen. Die Royal Albert Hall zu rocken mit Gaststars wie Clapton ( wohnt ja anscheinend mittlerweile dort) und Young ist das auch eine Freude für die o.g. "wahren Bluesfans", die die CD auch ruhig durchlaufen lassen dürfen. Stimmlich und gitarrentechnisch im absolut grünen Bereich, ist die Begleitgruppe hier auch besonders zu erwähnen. Wenn die nicht wäre, dann klänge vieles anders!!! Joe Bonamassa in der Royal Albert Hall, endlich mal wieder ein Highlight mit Gänsehautgarantie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus aus Melle auf 12. November 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die 2. Live Doppel-CD innerhalb von 2 Jahren. Zuviel?? Auf gar keinen Fall. In einer wahrlich erstklassigen Aufnahmequalität brilliert Mr. Bonamassa mit seinem vorzüglichen Spiel.

Mehr als 2 Stunden erstklassig Blues-Rock hören. Welch ein Genuss. Nebenbei hat Joe auch noch eine Stimme, die man sich anhören kann. Ein kleines Schmackerl ist sicher auch der Gastauftritt von Eric Clapton.

Ich kann nur jedem, der sich für erstklassige Blues-Rock Musik interessiert zum Kauf raten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Gehring auf 28. Dezember 2012
Format: Vinyl
Zur Musik von JB auf dieser Scheibe ist ja schon genug Positives geschrieben worden und was die CD anbelangt auch absolut nachvollziehbar. Allerdings sollten sich Vinyljünger davor hüten, die Doppel-Lp zu kaufen. Sie kann leider mit der CD klangtechnisch nicht mithalten, zu basslastig und wenig prägnant in den Höhen. Schade, wieder einmal zeigt sich, dass neuere Überspielungen auf LP von Hörkrüppeln ausgeführt werden. Man kann halt nicht 1 zu 1 von einer CD auf eine LP schließen und noch weniger eine Überspielung 1 zu 1 übernehmen. 5 Sterne für die CD, höchstens 3 für die LP!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Schrenk auf 7. Februar 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Konzert ist einmalig. Ein Muß für alle Bonamassa-Fans. Obwohl ich mir schon einige Monate zuvor die DVD gekauft hatte, war die Anschaffung der CD für mich die perfekte Ergänzung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von horsepower auf 18. Februar 2012
Format: Audio CD
Ich bin ja vorher schon auf Bonamassa abgefahren. Aber was der da präsentiert, dass ist unbeschreibliche Superklasse des modernen Bluesrock. Ein ums andere Mal läuft mir der kalte Schauer über den Rücken und Bonamassa schafft es immer wieder die ganze Blues-Bandbreite zu nutzen. Seine Virtuosität hat sich, gegenüber älteren Veröffentlichungen, mehr als deutlich gesteigert. Er ist so was von genial auf der Gibson-Les Paul, so was habe ich noch nie gehört. Er zieht mich mit der Gitarre voll in seinen Bann und ich könnte so manche Stücke immer und immer wieder hören. Einfach nur spitze ohne Ausnahme. Wer auf Blues mit teilweise extremen Gitarren-Riffs steht, für den ist diese Darbietung ein absolutes Muss. Ich habe alles von Bonamassa und das hier Besprochene dürfte da auf gar keinen Fall fehlen. Kaufen Leute, dass kann ich jedem Blueser nur ans Herz legen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Hadamczik-Trapp auf 18. Dezember 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Gänsehaut pur ...
Dieser Mann und seine Gitarre sind ein Beben in der Musiklandschaft. Sicher war sein erster Auftritt in der Royal Albert Hall auch für ihn etwas ganz besonderes und das mag man seinem Spiel und dem Gefühl, das es beim Zuhörer auslöst auch anmerken ...
Aber hier greift ein ganz Großer in die Saiten.
Er interpretiert den Blues modern und zeitgemäß mit klarem akzentuierten Sound. Er braucht keinen verspielten "Firlefanz" sondern einfach seinen Sound um eine Atmosphäre in die altehrwürdige Halle zu zaubern, der seinesgleichen sucht.
Dadurch, dass zwei komplette Drumsets während des ganzen Konzertes zugange sind, geht die Musik sehr druckvoll vorwärts und auch die langsamen Nummern haben einen außergewöhnlichen Drive, der sicher zu einem Gutteil durch doppelten Drums abgerufen wird, manch anderer Gitarrist würde davor vielleicht um seine Hauptrolle kämpfen müssen, Bonamassa nicht. Er spielt auf diesem "Hochfloor-Rhythmus-Teppich" mit einer Leichtigkeit und Sicherheit die den Zuhörer einfach fasziniert bis hin zu fassungslosem staunen, selbst er alleine, nur mit einer akustischen Gitarre besteht spielend das Duell mit den Doppeldrums.
Die Begleitmusiker sind ebenso von bestechender Qualität, Bonamassa wechselt mehrfach die Gitarren und gibt dabei dem Publikum kaum eine längere Gelegenheit zu applaudieren, er will einfach nur spielen.
Man merkt dem Konzert vom ersten bis zum letzten Ton an, dass er es in vollen Zügen genießt, sich seinen Jugendtraum zu erfüllen als Gitarrist in der Royal Albert Hall zu spielen und liefert hier einen Auftritt ab, der das ganze Spektrum seines außergewöhnlichen Könnens zeigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hessenhenner auf 14. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als ich bei Amazon in die CD 'reinhörte, kam bereits Vorfreude auf das Live Konzert auf. Die CD vermittelt ein Hörvergnügen, spricht vom ersten Stück an, weil die Atmosphäre aus der RAH gut eingefangen wurde. Die einzelnen Stücke lassen keine Langeweile aufkommen, sie sind farbig, mal stehen die Gitarren im Vordergrund, dann das fulminante Schlagzeug. So eignen sich einige Stücke zum chillen, andere blasen den Muff eines öden Arbeitstages aus dem Kopf, wieder andere überraschen mit ungewohnten Arrangements und regen an. Alles in allem eine tolle Visitenkarte von Joe Bonamassa, ein Vergnügen für Rockfans,und - wer's braucht - ein lichter Moment im trüben Alltag. Wer Joe Bonamassa noch nicht kennen sollte findet hier einen wunderbaren Zugang zu seiner Musik
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden