In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Bolero Mortale mit Pastis: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Bolero Mortale mit Pastis: Roman (Frauenromane im GMEINER-Verlag)
 
 

Bolero Mortale mit Pastis: Roman (Frauenromane im GMEINER-Verlag) [Kindle Edition]

Elli Sand
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Broschiert EUR 11,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jahrelang haben sich Valmira aus Tübingen und die Südfranzösin Claire unwissentlich den Mann geteilt. Als sie erfahren, dass sie beide betrogen werden, verbünden die Frauen sich gegen den Fremdgänger. Zu Rachegöttinnen mutiert, teilen sie. den Triumph der gemeinsamen Vergeltung und schöpfen viel Kraft aus der ungewöhnlichen Frauenfreundschaft. Doch wie agiert ein Mann, der wie die Spinne im Netz in einem solchen Lügengeflecht lebt?

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elli Sand, geboren an der deutsch-französischen Grenze, lebt heute in der Nähe von Tübingen. Die Idee zu diesem Roman, der zwischen Tübingen und Narbonne spielt, entstand während eines Frankreichaufenthaltes bei einer Flasche Wein mit einem Weingutbesitzer und einem Fernsehredakteur. Claire, Valmira, Tante Joëlle und Hugues wurden quasi über Nacht als Romanfiguren erschaffen. „Bolero Mortale mit Pastis“ ist Elli Sands Debütroman.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 492 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 308 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00B5CYHGU
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #95.971 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intelligenter Reisebuch-Krimi 29. März 2013
Von Buchrezensent aus-erlesen TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Was tun, wenn das ganze Leben – immerhin die vergangenen dreizehn Jahre – sich in einen Scherbenhaufen zu verwandeln drohen? Was tun, wenn der Mann, dem man so sehr vertraute sich als Doppeltlebender entpuppt? Den Kopf in den Sand stecken? Das ganze Leben umkrempeln und von vorn beginnen? Oder: Rache üben. Valmira aus Tübingen und Claire aus Südfrankreich entscheiden sich für Letzteres. Denn beide leben mit ein und demselben Mann zusammen, vertrauen ihm. Und er? Er wird zum Spielball der Racheplänen und – phantasien zweier Frauen, die er beide gleichermaßen verehrte und denen er – seiner Meinung nach – nie etwas hätte antun können.
Elli Sand lässt in ihrem humorvollen Thriller zwei Frauen aufeinandertreffen, die bis vor Kurzem noch nichts voneinander wussten, geschweige denn ahnten, dass es DIE ANDERE überhaupt gibt. Und sie lässt die beiden in einer der schönsten Landschaften Frankreichs aufeinander treffen. Im Languedoc, hier, wo der liebe Gott das savoir-vivre erfunden zu haben schien, schmieden die beiden gehörnten Ehefrauen ihren Racheplan.
Der Leser wird Zeuge wie stark Frauen werden können, wenn sie gefordert werden. Mit Grazie und Zielstrebigkeit planen Valmira und Claire ihren Feldzug. War ihr Leben bisher von Routine mit einzelnen Abwechslungen geprägt, so blühen die beiden jetzt richtig auf. Elli Sand macht es einen unendlichen Spaß dem Untreuen die Gehörnten auf den Hals zu hetzen, ohne dass der etwas merkt. Und als er die Situation realisiert, merkt er ebenso wenig, dass er schon mitten in der selbst verursachten Misere steckt, wie die Tatsache, dass es kein Entrinnen gibt.
„Bolero Mortale mit Pastis“ ist auf den ersten Blick ein Frauenroman.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Bolero Mortale mit Pastis 21. November 2013
Von Ingeborg
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Bolero Mortale ist viel mehr als ein Frauenroman im klassischen Sinn.
Er liest sich spannend wie ein Krimi, witzig wie ein Unterhaltungsroman und trotz psychologischem
Tiefgang federleicht und unterhaltsam.
Elli Sand`s Buch spiegelt in den Charakteren die Vielschichtigkeit Frankreichs wieder und ist gut
aufgehoben im Gepäck auf einer Reise nach Südfrankreich, da die Handlungschauplätze wahre Insidertipps
sind, wie man sie in keinem Reiseführer findet.
Die Homepage der Autorin lässt Vorfreude auf den Folgeroman aufkommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Ein Mann zwischen unheimlich vielen Frauen 20. August 2013
Von Ulli K.
Format:Broschiert
Ein Mann zwischen unheimlich vielen Frauen. Das kann nicht gut gehen. Die Ehefrau Valmira zieht ihren Rachefeldzug durch. Claire, eine der vielen Geliebten, schwangt zwischen dem Gefühl der Freundschaf für die Frau, die eigentlich ihre Gegnerin sein müsste, und der nicht ganz umzubringenden Liebe zu dem geteilten Mann.
Amüsant geschriebener und locker zu lesender Roman, der dem Leser Südfrankreich mit sorgfältig beschriebenen Details der Schauplätze zum Greifen nahe bringt.
Gelungener Debütroman.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Witzig, spritzig, kurzweilig 18. August 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Witzig, spritzig, kurzweilig. Eine schöne Sommerlektüre die Lust macht auf die nächste Frankreich-Reise. Wenn da nur nicht die Sprachprobleme wären....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Rache ist süss! 18. Juni 2013
Von Charlie
Format:Broschiert
Dreizehn Jahre lang haben sich Valmira und Claire denselben Mann, Markus, geteilt und nichts voneinander gewusst. Durch einen Zufall lernen sich die beiden kennen und stellen fest, dass sie die ganzen Jahre nur belogen und betrogen wurden. Valmira, die Ehefrau, schwört Rache. Claire soll ihr dabei helfen.

Der Leser erhält Einblicke, wie Markus ein ganzes Lügengeflecht aufgebaut hat. Er hatte sich die erstaunlichsten Geschichten ausgedacht. Zum Beispiel er könne sich nicht von seiner Frau trennen, weil sie so labil sei und mit Selbstmord drohe. Claire hatte das natürlich die ganzen Jahre geglaubt und fühlt sich jetzt, als sie Valmira kennen gelernt hat, verheizt. Die Frau strotzt nur vor Lebensfreude. Endlich hat sie jemanden gefunden, der ihr hilft, Markus einen Denkzettel zu verpassen.

Mir taten die ganzen Frauen leid, die Markus betrogen hat - und das waren nicht wenige. Mit der Zeit hatte ich auf Markus eine richtige Wut. Die Figuren fand ich sehr gut beschrieben. Die Landschaftsbeschreibungen machten mir richtig Lust, einmal das Languedoc zu besuchen. Der Autorin ist es gelungen, mich sehr gut zu unterhalten. Ich konnte das Buch fast nicht mehr aus der Hand legen, so gefesselt war ich von der Geschichte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden