Jetzt eintauschen
und EUR 0,72 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bogus - Mein phantastischer Freund

Whoopi Goldberg , Gérard Depardieu    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


LOVEFiLM DVD Verleih

Bogus auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Whoopi Goldberg, Gérard Depardieu, Haley Joel Osment, Denis Mercier, Andrea Martin
  • Komponist: Marc Shaiman
  • Künstler: Alvin Sargent, Norman Jewison, Stephen Rivkin, David Watkin, Michael G. Nathanson, Patrick Markey, Arnon Milchan, Jeff Rothberg, Gayle Fraser-Baigelman
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 15. November 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000A5ILYW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 81.784 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Nach dem tragischen Tod seiner Mutter muß der kleine Albert aus der Show- und Glitzerwelt von Las Vegas ins ferne und kalte Newark umziehen. Und nicht nur, daß seine Pflegemutter Harriet (Whoopi Goldberg) ein eingefleischter Single ist, noch ein ganz anderes Problem macht das Zusammenleben mit Albert ein wenig kompliziert. Denn Albert hat seinen Freund Bogus mitgebracht, einen gutmütigen, großen, knollennasigen Beschützer, den außer ihm allerdings niemand sehen kann. Existiert Bogus wirklich nur in Alberts Vorstellung?"

VideoMarkt

Nachdem seine Mutter Lorraine bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, muß der siebenjährige Albert schweren Herzens die Reise vom sonnigen Las Vegas ins rauhe Newark antreten, wo er unter der Obhut von Lorraines Adoptivschwester Harriet aufwachsen soll. Da die gestreßte Business-Frau mit Kindern überhaupt nichts anfangen kann, flüchtet sich Albert mehr und mehr in eine Fantasiewelt, in der er sich Rat bei seinem nur für ihn sichtbaren Freund Bogus holt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bogus, ein überaus fantasievoller Film 26. Mai 2006
Von Eberhard
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Nach dem tragischen Unfalltod seiner geliebten Mutter hat der siebenjährige Albert (Haley Joel Osment) keine Angehörigen mehr. Die Mutter verfügte in ihrem Testament, dass im Falle ihres Todes ihr Sohn bei seiner Patentante Harriet (Whoopie Goldberg) aufwachsen soll. Zitat aus einer Profi-Rezension: "Diese hat laut eigener Einschätzung keinen Funken Mutterinstinkt in sich und will das letzte Mal mit einem Kind gesprochen haben, als sie selbst eines war." Zitatende. Weil als Alternative nur das Heim bleibt, wird er von Las Vegas ins ferne kalte Newark geschickt zu einer Frau, die er nie zuvor gesehen hat, sie ist eine 'Adoptivschwester' seiner Mutter.
Schon im Flugzeug wird's ihm immer mulmiger. Beim Malen erschafft er sich einen knollennasigen imaginären Freund: Bogus. Und alsbald erscheint ihm Bogus leibhaftig (Gerard Depardieu). Niemand außer ihm kann ihn sehen, auch nicht seine 'Tante', die sich als eine Schwarze herausstellt, eine allein lebende Karrierefrau, die nur für ihren Job lebt und mit Kindern absolut nichts am Hut hat.
Albert wäre todunglücklich, wenn es da nicht Bogus gäbe, der immer in seiner Nähe ist, der ihm hilft, sich mit seiner Tante und seiner neuen Umwelt auseinanderzusetzen. Und seine Tante Harriet muss sich fortan nicht nur mit ihrem 'Adoptivneffen' herumschlagen, sondern auch mit Bogus, und irgendwann kommt sie soweit , dass sie sich ihrer eigenen Kindheit bewusst wird, und sie merkt, dass ihr Bogus keineswegs ein Unbekannter ist!
Mehr möchte ich zur Handlung nicht sagen, ich würde viel zu viel vorwegnehmen!
Dass der Film beim amerikanischen Publikum offensichtlich durchgefallen ist, er hat 'nur' 3,4 Mio.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Noch größer!! Viiiiiieeel größer!!" :D 3. März 2009
Von Films4Fun
Format:DVD
Als Kind habe ich diesen Film gesehen, empfand ihn als "kitschig", hakte ihn daher ab und das war's. Da ich jedoch Gérard Depardieu Fan bin, war es nur eine Frage der Zeit, bis ich ihn noch einmal ansehen würde. So geschah es dann vor einiger Zeit und ich war total überrascht! Von Kitsch keine Spur, ich verstehe mich selber nicht mehr!

Schauspieler:
Haley Joel Osment, Whoopi Goldberg und Gérard Depardieu - alle drei harmonieren wunderbar in diesem Film! Whoopi Goldberg und Gérard Depardieu treten etwas in den Hintergrund, die Hauptperson ist und bleibt Albert, auch wenn der Film den Titel "Bogus" trägt. Whoopi spielt ihre Rolle als typische Karrierefrau ebenso überzeugend, wie Haley Joel Osment seine Rolle als trauernder Junge, der sich von Harriet nichts sehnlicher wünscht, als Geborgenheit, Verständnis und Liebe. Gérard Depardieu war in meinen Augen für "Bogus" die perfekte Besetzung. Mit seiner Routine erkannte er genau, wann er mit seiner Darstellung in den Hintergrund rücken musste, um damit das Zusammenspiel von Haley Joel und Whoopi zu unterstützen. So werden die so unterschiedlichen Menschen Albert und Harriet auf sehr gefühlvolle Art und Weise zueinander geführt.

DVD:
Das schwarze Case enthält leider nur die DVD und das Cover. An Sprachfassungen werden lediglich Deutsch und Englisch in Stereo angeboten. Das Bild im Format 1,85:1 (4:3) könnte besser sein (häufiges Grieseln z.B.), geht aber noch in Ordnung. Extras gibt es leider keine auf der DVD.

Zusammenfassung:
Das Ende von "Bogus" ist voraussehbar, aber so sollte es auch sein. Man darf nicht vergessen, dass dieser Film eher für ein junges Publikum konzipiert ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Bogus war schon immer echt!" 8. September 2007
Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
"Bogus" (wörtlich: Hirngespinst) ist ein heiter-melancholischer Familienfilm für alle Altersstufen. Sehr entzückend, die Rolle des knuddeligen Haley Joel Osment, dessen Performance (die man, wenn man den Film allein und ohne Kinder guckt, besser auf Englisch betrachten sollte) eine Wucht ist. Aufgeweckt und mit Hirn spielt er das phantasiebegabte Waisenkind, und Riese Depardieu zieht sich respektvoll in den Hintergrund zurück, um Haleys Spiel freien Lauf zu lassen. Whoopi Goldberg war mir vorher noch nie sympathisch, aber seit "Bogus" mag ich sie.
Schön auch das Happy End mit leisen Anflügen von Wehmut, die aber nicht lange vorzuhalten gedenkt und von Optimismus für die Zukunft abgelöst wird. Im Ergebnis ist "Mein phantastischer Freund" ein phantastischer Unterhaltungsfilm.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Bogus war schon immer echt!" 7. November 2008
Von Hugo Humpelbein TOP 500 REZENSENT
Format:Videokassette
"Bogus" (wörtlich:"Hirngespinst") ist ein heiter-melancholischer Familienfilm im Stil von "Mein Freund Harvey" für alle Altersstufen. Sehr entzückend die Rolle des knuddeligen Haley Joel Osment, dessen Performance schon 1996 eine Wucht gewesen ist. Aufgeweckt und mit Hirn spielt er das einsame, phantasiebegabte Waisenkind, und Riese Depardieu zieht sich respektvoll in den Hintergrund zurück, um Haleys Spiel freien Lauf zu lassen. Whoopi Goldberg war mir vorher noch nie sympathisch, aber seit "Bogus" mag ich sie.
Schön auch das Happy End mit leisen Anflügen von Wehmut, die aber nicht lange vorzuhalten gedenkt und von Optimismus für die Zukunft abgelöst wird. Im Ergebnis ist "Mein phantastischer Freund" ein fantastischer Unterhaltungsfilm.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschöner Film!
Bogus ist ein richtig schöner, berührender Film ... Für die ganze Familie. Witzig, tragisch und sehr einfühlsam wird die Geschichte des kleinen Jungen... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Tine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein wundervoller Kinderfilm
Ein absolut fantastischer und wunderschöner film für groß und klein.
Ein wunderbares Zusammenspiel der großartigen Schauspieler über die... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Penelope veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bogus - Mein phantastischer Freund
Bogus gefällt mir sehr gut.Trotz großer Emotionen nicht kitschig.Der Film glänzte natürlich auch mit außergewöhnlich guten Schauspielern. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Reinhard Diederichs veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nette Geschichte...
...aber das war es auch schon, nichts wirklich " Weltbewegendes".
Ja, hervorragende Schauspieler, süßer Junge, Whoopi ist immer gut, weil sehr wandelbar, leider... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. August 2008 von S. Graf
4.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film!
...super Besetzung!

ein Film über den Tod und die Freundschaft, den Glauben an etwas, der dem kleinen Jungen hilft über den Tod seiner Mutter hinweg zu kommen! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Januar 2007 von milofan
3.0 von 5 Sternen Nette Familienunterhaltung
Die Geschichte dieses Films ist an sich schnell erzählt: Ein kleiner Junge namens Albert muss nach dem Tod seiner Mutter aus dem aufregenden Las Vegas in die... Lesen Sie weiter...
Am 16. April 2001 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nette Familienunterhaltung
Die Geschichte dieses Films ist an sich schnell erzählt: Ein kleiner Junge namens Albert muss nach dem Tod seiner Mutter aus dem aufregenden Las Vegas in die... Lesen Sie weiter...
Am 16. April 2001 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar