In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Bodycaught auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bodycaught [Kindle Edition]

Chris P. Rolls
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (76 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 16,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Alecs Traum von Liebe und Zuneigung scheint sich zu erfüllen, als er dem attraktiven Adrian Adson begegnet. Doch schnell wird aus dem erotischen Spiel bitterer Ernst. Gefangen wie ein Tier, ist Alec Adrian hilflos ausgeliefert, bis ein Polizeieinsatz ihn und den Polizisten Mike zusammenführt. Mike muss sich bald fragen, ob seine Gefühle für den jungen Mann mehr als nur Beschützerinstinkte sind.
Zudem ist Adrian noch immer auf freiem Fuß ...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Chris P. Rolls schreibt vorwiegend Gay Romance und Fantasy Sie lebt in Mecklenburg-Vorpommern, wo sie neben dem Schreiben Arabische Vollblüter züchtet und ausbildet.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1637 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 936 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00G8IK57Q
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (76 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #21.425 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

ACHTUNG: Für alle Bücher, die vormals im FWZ-Verlag erschienen sind, hat dieser seit dem 31.05.2013 keine Rechte mehr. Die Verträge wurden gekündigt
Alle Bücher werden derzeit neu aufgelegt und erscheinen neu. Die Reihe "Die Anderen" wird fortgesetzt, allerdings defintiv nicht mehr im FWZ - Verlag.

Chris P. Rolls /rihaij
Geb. 1971, Pädagogikstudium
Schon früh dem Schreiben verfallen, gehört ihre Liebe der Fantasy und besonders der homoerotischen Fantasy und Romance. Gefühle intensiv zu beschreiben ist ihre ganz besondere Leidenschaft. Sie lebt im wunderschönen McPom, wo sie Arabische Vollblüter züchte und als Pferdetrainerin/Reitlehrerin arbeitet.

Als nächstes Projekt erscheint ein Fantasyroman. Weitere Gay Romance sind geplant. Wer aktuell bleiben will, findet weitere Infos auch bei Facebook oder über den Blog.

Bisher erschienen:
Gay Historical:
Bruderschaft der Küste - ehemals FWZ-Verlag - wird neu aufgelegt

Gay Fantasy:
Die Anderen Band I-IV - ehemals FWZ-Verlag - wird neu aufgelegt
Pegasuscitar I-II -ehemals FWZ-Verlag - wird neu aufgelegt bei deadsoft

Gay Romance:
Die Sache mit Jo und Mo - April 2014 neu erschienen (Selfpublished)
(K) Ein Kavaliersdelikt - Deadsoft
Irgendwie Anders (Selfpublished)
Mecklenburger Winter (Selfpublished)
Hard Skin - Deadsoft
Bokeh - Schönheit der Unschärfe (Selfpublished)
Bodyheater (Selfpublished)
Irgendwie Top (Selfpublished)
Robertos Angebot (Selfpublished)
Feuersteine (Selfpublished)
Bodycaught (Selfpublished)
Lions Roar (Selfpublished)
Pink (Selfpublished)

In den Anthologien:
Sommerliebe -FWZ-Verlag
Winterliebe -FWZ-Verlag
Es duftet nach Liebe - Kuschelgang
Farben der Liebe - Kuschelgang
Kuscheliger Winter - Kuschelgang
Klang der Liebe - Kuschelgang
Verliebte Jungs - Wölfchen Verlag
Mein schwules Auge 10 - Konkursbuch Verlag

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unfassbar spannend... 11. August 2014
Von El Sada
Format:Kindle Edition
...aufregend, packend, unheimlich, ... Himmel, ich könnte noch ewig so weiterschreiben.

Dieses Buch hat mich schlichtweg umgehauen und mir einige Stunden an wertvollem Schlaf gekostet.

Die Protagonisten wurden so eindrucksvoll beschrieben, dass mein Kopfkino sofort einwandfrei funktionieren konnte. Mit Alecs Auftritt im Gaytronic hat ja alles begonnen und wurde fortgesetzt mit Adrians Auftauchen. Meine Güte, er hat mich total fasziniert, bis ... ja, bis er Alec ans Bett gefesselt hat, und bis auch zu mir durchgedrungen ist, dass Adrian von Alec besessen ist.

Als Mike dann in Alecs Leben getreten ist, war ich vorübergehend glücklich und hab mich furchtbar gefreut, und doch wusste ich ganz genau, dass es das noch nicht gewesen ist. Natürlich habe ich damit gerechnet, dass Adrian wieder auftauchen wird, aber WIE das Ganze abgelaufen ist, war einfach unglaublich.

Arnaud, der Mike eigentlich helfen wollte ... Sam, der letztendlich der eigenen Geldgier zum Opfer gefallen ist ... ja, ich bin der Autorin tatsächlich auf den Leim gegangen. Aber genau das liebe ich. Das letzte Drittel dieses Buches war im Großen und Ganzen absolut nicht vorhersehbar, und Adrians Wandlung vom sanftmütigen, zärtlichen Liebhaber zum besessenen, wahnsinnigen Irren ist wahrhaft beeindruckend. Beeindruckend auch die Tatsache, dass Adrian auch mir bei seinem bitteren Ende leid getan hat. Aber gar nicht mal zu knapp!
Ich musste stellenweise weinen wie ein Schlosshund und traute mich während des wahnsinnig spannenden Finales manchmal kaum zu atmen. Ganz großes Kino, zumal auch jede Kleinigkeit, jeder Handlungsstrang absolut nachvollziehbar ist.

Amüsant und rührend auch die Nebencharaktere.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzklopfen! 27. April 2014
Von Martin M.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eins vorweg, das Buch ist nichts für Menschen, die nur mal kurz in ein Buch schauen möchten.
Mit 72 Kapiteln ist es sicherlich keine Kurzlektüre aber wer gerne liest, wird das Buch lieben!
Ich habe es verschlungen, Tränen in den Augen gehabt, gelacht, geschmunzelt und vor allem aber auch Herzklopfen gehabt.
Die letzten Kapitel sind sehr spannend und man muss unbedingt wissen wie es ausgeht.
Allerdings ziehen sich gerade im ersten drittel auch einige Kapitel, nämlich dann wenn es wieder und wieder um die Gefühle von Mike geht, der nicht so recht weiß was er für Alec empfindet.
Trotzdem auf jeden Fall meine volle Empfehlung, selten so ein spannendes und gleichzeitig geiles Buch gelesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine unglaublich zu Herzen gehende Geschichte 18. Juli 2014
Von Mikae
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Was für eine Wahnsinnsgeschichte. Auf der einen Seite krimimäßig mit einem tollen Spannungsbogen quer durch's
ganze Buch. Auf der anderen Seite diese unglaublich lebendig geschriebene Liebesgeschichte von Alec und Mike.
Nach dem hammermäßigen Anfang, als Mike Alec befreit hatte, dachte ich als unbedarfte Leserin tatsächlich noch,
das war's an Aufregung - jetzt geht es aufwärts mit den Beiden. Aber nein, dieses Buch ist absolut unvorhersehbar
und ein entspanntes Hinlesen auf das Happy-End gibt es hier so gar nicht.
Danke liebe Chris für diese grandiose Achterbahnfahrt der Gefühle. Zum ersten Mal war ich beim Lesen eines
wirklich tollen Buches beinahe froh, das Wort "ENDE" zu lesen. Erst dann war ich sicher, dass jetzt wirklich alles gut
ist mit Mike und Alec.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Gay-Romance Thriller !!! 19. April 2014
Von Phoenix
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Endlich eine super spannende Gay-Romance Thriller von einer meiner Lieblingsautorinnen/Lieblingsautoren.

Ihre Schreibweise und sprachliche Ausdrucksweise ist ganz großes Kino für mich. Begeistert mich immer wieder. Ich finde es klasse, dass in all ihren Büchern Pferde vorkommen. Ich bin zwar kein Pferdenarr, aber ihre Geschichten bekommen eine ganz eigene Note dadurch.

Es war schwierig, das Buch aus der Hand zu legen, da ich vor lauter Spannung mich nicht wegreißen konnte, ich könnte ja was verpassen, o.k. das Buch läuft ja nicht weg, und trotzdem fiel es mir sehr schwer aufzuhören.

Die Hauptcharaktere sind wirklich sehr gut ausgeleuchtet. Die Nebencharaktere kommen auch nicht zu kurz. Zeitweise war es etwas verwirrend mit den Rückblenden. Ich fand es ganz toll, dass die Geschichte aus Alecs und aus Mikes Sicht erzählt wird (so kann man das Buch einmal aus beider Sicht lesen – nicht wie die von Markus und Alex) ;-)

Diese Geschichte ließ mich an dem ganzen Geschehen leibhaftig teilhaben. Ich habe mit gefiebert, mit gelitten und mich mit gefreut.

Ich wünsche mir eine Fortsetzung mit den „Elefantenpärchen“. Die Story wird sie (wenn sie es in Erwägung zieht) mit Sicherheit auch fesselnd, spannend und voller Liebe schreiben.

Ein absolut empfehlenswertes und lesenswertes Buch. Von mit gibt es noch weitere 50 * dazu.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Geschichte! 15. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine Geschichte, die sehr spannend und fesselnd geschrieben ist, habe das Buch angefangen und kaum noch aus der Hand gelegt
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ramona Skarbon TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
......die streckenweise doch sehr unter die Haut geht.

Inhalt:

Als der schüchterne 20 jährige Alec Tyson in einer Disco den charismatischen Adrian Adson kennenlernt, kann er sein Glück kaum fassen. Bereitwillig folgt er Adrian nach hause und nach einer gemeinsamen wundervollen Nacht, folgt am nächsten Tag die böse Überraschung. Völlig unvorbereitet verwandelt sich Adrian in einen wahren Alptraum, denn er kettet ihn fest und hält ihn im Haus gefangen. Über 4 Monate zieht sich Alecs Martyrium hin, bis ihn durch Zufall die Polizei aus seinem Gefängnis befreit. Unter seinen Befreiern befindet sich auch der charismatische 28 jährige Polizist Mike, den Alec sofort ins Herz schließt. Auch Mike geht Alecs Zustand sehr an die Nieren, und so kümmert er sich um den 20 jährigen und besorgt ihm sogar eine neue Unterkunft. Gerade als sich Alec wieder etwas erholt, steht auf einmal Adrian vor seiner Tür und macht sofort da weiter wo er vor der Polizeirazzia aufgehört hat, nur das schnelle Eingreifen von Mike, verhindert noch schlimmeres. Mike hat nun endgültig die Faxen dicke und quartiert Alec bei sich ein. Obwohl Mike hetero ist, fühlt er sich doch seltsamer weiße zum dem schwulen Alec hingezogen, weiß aber nicht wirklich wie er mit seinen aufkommenden Gefühlen umzugehen hat, die Alec in ihm auslöst......

Mein Eindruck:

Eine interessante Mischung aus Thriller, Drama und Lovestory und streckenweise wirklich sehr spannend. Anders als in den meisten Gay-Romanen, wird hier der einvernehmliche Sexualakt doch sehr liebevoll beschrieben. Alec wie auch Mike sind zwei ausgereifte Charaktere mit einer eindrucksvollen Tiefe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Die cpr- Romane mit Pferden sind sehr
viel besser, meine ich, als die ohne. Hier helfen die Pferde einem traumatisierten Entführungs- und Vergewaltigungsopfer und einem Ex- Junkie und Ex- Stricher. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von cd veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Muss man unbedingt Lesen !
Das Buch ist einfach voll der Hammer ! Ich kann das einfach nur immer und immer wieder lesen :D das Buch ist echt ein muss :)
Vor 2 Monaten von Büttner veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hätte mehr sein können ...
Story:
Den Wunsch nach Liebe und Geborgenheit muss der 20-jährige Alec Thyson teuer bezahlen – vier Monate lang wird er von dem psychisch gestörten Adrian Adson... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Koriko veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartig
Für dieses Buch müsste man 6 Sterne geben dürfen

Die Autorin versteht wirklich ihr Handwerk gut

Freue mich schon auf weitere Bücher von... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Verärgert veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wo war der Lektor?
Eigentlich eine sehr nette Geschichte, die allerdings ihre Längen hat. Sie würde durch eine deutliche Straffung gewinnen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Dirk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Liebe und Tragik
Die Tragik liegt in der Brutalität der Entführung und Vergewaltigung.
Die Liebe, na ja ist wohl klar, liegt in der aufkeimenden Beziehung zwischen dem Opfer und dem... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Anja Hoffmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Wahnsinn und hin und weg
Großartig. Phantastisch. Da fehlen mir schlicht und ergreifend die Worte. Bin einfach hin und weg. Wirklich tolle Geschichte. Und so spannend. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ich und Frau Schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn
Perfekt spannend mitreißend .. Selbst lesen und in die Geschichte eintauchen ....... Alec, Meik und Adrian eine Dreiecksgeschichte die unter die Haut geht..
Vor 7 Monaten von E.B veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Hilfe! Ich brauche mehr Lesestoff wie Bodycaught 0 06.02.2014
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden