oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Body in the Library (BBC Audio Crime) [Audiobook] [Englisch] [Audio CD]

Agatha Christie
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 13,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio CD, Audiobook EUR 13,90  

Kurzbeschreibung

21. März 2005 BBC Audio Crime
BBC Radio 4 full-cast dramatisation starring June Whitfield as the sharp-witted spinster sleuth. Dolly Bantry, mistress of Gossington Hall, is enjoying a pleasant doze when suddenly her dreams take a strange turn. The housemaid Mary is telling her that there is a body in the library. As she wakes up, it turns out to be true But who is the strange young blonde sprawled on the library floor? Enter St Mary Mead's resident sleuth, Miss Mary Marple.

Wird oft zusammen gekauft

Body in the Library (BBC Audio Crime) + Moving Finger (BBC Audio Crime) + Pocket Full of Rye (BBC Audio Crime)
Preis für alle drei: EUR 38,24

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Audio CD: 2 Seiten
  • Verlag: BBC Audiobooks; Auflage: New (21. März 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0563510706
  • ISBN-13: 978-0563510703
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 12,4 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.508 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Produktbeschreibungen

Synopsis

BBC Radio 4 full-cast dramatisation starring June Whitfield as the sharp-witted spinster sleuth. Dolly Bantry, mistress of Gossington Hall, is enjoying a pleasant doze when suddenly her dreams take a strange turn. The housemaid Mary is telling her that there is a body in the library. As she wakes up, it turns out to be true But who is the strange young blonde sprawled on the library floor? Enter St Mary Mead's resident sleuth, Miss Mary Marple.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Agatha Christie was born in Torquay in 1890 and became the bestselling novelist in history. She wrote 79 crime mysteries and collections, and saw her work translated into more languages than Shakespeare.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen BBC Hörspiel aus dem Jahr 1999 16. März 2013
Von callisto TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Mrs Dolly Bantry von Gossington Hall wird von ihrer Hausangstellten Mary sehr unsanft geweckt: In der Bibliothek liegt eine Leiche. Mrs Bantry ruft natürlich gleich ihre Freundin Miss Marple an. Die Bewohner des Hauses kennen die Tote nicht. Man vermutet, dass die Tote Dinah, die Freundin des Nachbarn Basil Blake, sein könnte, die ist aber noch sehr lebendig.
Letztendlich vermutet man, dass die Tote die Achtzehnjährige Ruby Keene, eine Tänzerin, sein könnte, was ihre Cousine Josephine "Josie" Turner bestätigt.
Ruby Keene war für einen alten Freund der Bantrys, Conway Jefferson, so etwas wie eine Ersatztochter, nachdem seine eigenen beiden Kinder bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen waren. Zwar lebt die Witwe seines Sohnes bei ihm, aber da diese sich wieder neu verheiraten will, suchte Conway eine neue Ersatztochter, die er in Ruby fand.
Kurz darauf wird die verbrannte Leiche der sechzehnjährigen Pfadfinderin Pamela Reeves in einem gestohlenen Auto gefunden.
Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden toten jungen Frauen?

Überkonstruiert wäre noch milde ausgedrückt und viele Fragen bleiben für mich offen. Warum gerade Pamela? Zufall, Ähnlichkeit oder andere Gründe? Warum dieses Ablenkungsmanöver und vor allem, warum hat sich Conway Jefferson nicht einmal ein Foto der toten Ruby angesehen oder der Toten die letzte Ehre erwiesen, wenn er sie doch so sehr mochte? Da wäre alles sofort aufgeflogen, was sollte das also? Es gab eben neben Josie noch weitere Leute, die sie hätten identifizieren können, warum wurde das nicht gemacht? Warum hat man keine Fingerabdrücke der Toten genommen, das war 1942 sicherlich in UK auch schon üblich?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar