EUR 38,99 + EUR 4,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Fa Pointex
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 43,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 44,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: LAUBMANN
In den Einkaufswagen
EUR 47,50
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: jes-shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Bodum K11143-16 Chambord Set, Teebereiter mit Plastikfilter 1,5 L und Rechaud

von Bodum

Unverb. Preisempf.: EUR 99,90
Preis: EUR 38,99
Sie sparen: EUR 60,91 (61%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Fa Pointex. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
15 neu ab EUR 38,99
  • Im geräumigen Filter können sich die losen Teeblätter zum vollen Aroma entfalten
  • Ein solider verchromter Stahlrahmen schützt das hitzebeständige Borosilikatglas der Teekanne
  • Fassungsvermögen: 1,5 l
  • Rechaud aus Edelstahl und mit einem Teelicht zu benutzen
  • Made in Europe

Alles rund um Silvester
Festlich kochen, Beleuchtung, Partyzubehör und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 19 x 24 cm ; 984 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,1 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: K11143-16
  • ASIN: B003WT1618
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Dezember 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (69 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 574 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Dieses Set beinhaltet Ihnen alles, was Sie für eine genussvolle Teestunde benötigen. Jetzt müssen Sie sich nur noch für einen Tee entscheiden: schwarzen, grünen, weißen oder Kräutertee? Alles können Sie in dieser klassischen Teekanne zubereiten und noch länger warm halten dank des mitgelieferten Rechaud.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julian am 1. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Ich bin eigentlich seit meiner Geburt immer Teetrinker gewesen. Zwar bin ich auch dem Kaffee nicht abgeneigt, doch spielte Tee immer die größere Rolle. Dadurch entwickelte sich in den Jahren auch ein gewisses Feingefühl was ein Tee braucht und wie er perfekt gelingt. Und eines war klar, ein Tee muss sich entfalten können! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn getrockneter Blatttee gelingt erst dann perfekt wenn die Blätter genug Platz haben um sich zu "entfalten". Probieren Sie es aus, einmal im Teefilter und einmal in der Bodum CHAMBORD Set, Teekanne mit Rechaud.

Die Kanne kommt gut verpackt in einem Karton geliefert. Das Set besteht aus einem Stövchen aus verchromtem Edelstahl und hat eine passende Vertiefung für die gängigen Teelichter. Die Kanne selbst hat ein ca. Fassungsvermögen von 1,5 Litern und besteht aus einem Glaskorpus der ebenfalls in ein Gerüst aus verchromten Edelstahl gefasst wurde. Seitlich prangt das Bodum-Logo nicht aufdringlich auf dem Korpus selbst. Das Besondere ist das sehr voluminöse Kunststoff(!!!)-Sieb. Es nimmt fasst den gesamten Innenraum der Kanne ein und bietet so jedem Tee genug Platz sich entsprechend auszubreiten und sein volles Aroma abzugeben. Für sehr feine Tees jedoch sind die Löcher im Sieb zu grob. Einziges Manko: Das Sieb wird über einen Quer angebrachten, sehr dünnen, Metallgriff aus der Kanne entfernt. Dieser erhitzt sich sehr schnell und das kann, gerade bei lange ziehenden Tees, doch unangenehm werden.
Der Deckel ist ebenfalls wieder aus Edelstahl und hat einen runden Kunststoffgriff in der Mitte montiert.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerTester am 11. Februar 2011
Die Teekanne mit Stövchen ist vom Design genau mein Ding..simpel aber chic.
Die Teekanne lässt sich Tropffrei giessen und der Tee bleibt mit dem Stövchen gut heiß.
In der Spülmaschine hervorragend zu Reinigen (auch Warmhalter).

Die Idee mit dem Teesieb aus Kunststoff ist allerdings etwas danebengegangen. Der Tee verteilt sich zwar schön über die ganze Kanne, ein Herausnehmen des Siebes grenzt jedoch an Verbrühungsgefahr. Da das Wasser aus dem Sieb beim Herausnehmen nur sehr langsam abläuft, muss man das Sieb recht lange an dem Metallgriff des Kunststoffsiebes festhalten...also ich habs nicht ausgehalten (Autsch). Versuche mit Gabel oder anderen Hilfsmitteln das Sieb herauszunehmen sind nicht zufriedenstellend gelaufen.
Also nutze ich wieder die Einwegteefilter und hänge diese an der Seite der Kanne ein. Ist auch vom Reinigungsaufwand effektiver.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Skala am 13. Mai 2013
Verifizierter Kauf
+ Schön groß (1,5 Liter)! Da lohnt sich auch das Stövchen. (1 Liter Tee sind zu zweit doch sehr schnell ausgetrunken.)
+ Optisch der schick!
+ Kleckert nicht beim einschenken.
+ Schön großes Sieb

Tip: Sieb entfernen, bevor aufs Stövchen. Es verzieht sich sonst durch die Hitze des Teelichtes.

- Deckel muss festgehalten werden beim Einschenken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Clemens am 11. September 2011
Ich habe dieses Set meiner Freundin geschenkt und seit dem nutzen wir es regelmäßig. Leider sind wir mehr als enttäuscht. Nach kurzer Zeit löste sich bereits der Bügel des Teesiebes und ich musste ihn unter Gewaltanwendung wieder befestigen. Wir nutzen das Sieb aber mittlerweile nicht mehr, da sich der Metallbügel durch das heiße Teewasser so aufheizt, dass man das Sieb nicht mehr mit der Hand aus der Kanne nehmen kann. Ich frage mich, wie man so etwas konstruieren kann, absolut unverständlich. Außerdem ist das Sieb nach sehr kurzer Zeit spröde und rissig geworden, also keine gute Qulität. Vernünftig ausgießen kann man mit der Kanne auch nicht, egal wie voll die Kanne ist, man gießt hundertprozentig über, der Ausgießer ist einfach viel zu klein für den Durchmesser der Kanne. Noch ein Konstruktionsfehler. Dann muss man wirklich sehr genaun aufpassen, wenn man die Kanne auf das Stövchen stellen will, denn diese drei kleinen Beinchen müssen schon exakt plaziert werden, sonst hat die Kanne keinen Halt und fällt vom Stövchen herunter. Wieder schlecht konstruiert. Dieses Set macht wirklich keinen Spaß und hätte es nicht so viel Geld gekostet, würden wir es nicht mehr benutzen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mrs_Sippi TOP 100 REZENSENT am 3. März 2013
Ich besitze die Bodum Chambord Kanne nun seit vielen Jahren, aber ich würde sie auf keinen Fall wieder kaufen. Sie sieht sehr modern und schick aus, keine Frage, hat aber einige entscheidende Nachteile, weshalb sie äußerst selten zum Einsatz kommt:

-Das Sieb ist völlig untauglich für losen Tee. Kleine Krümel fallen durch die Löcher und werden beim Herausheben des Siebs regelrecht in den Tee gesogen. Man erhält nie nur reinen Tee, sondern immer Tee mit Krümeln. Ich nehme die Kanne deshalb nur noch für Teebeutel oder packe den losen Tee in Papier-Teefilter.

-Das Stövchen ist völlig unpraktisch. Es steht zwar sehr stabil, aber das Anzünden ist nur mithilfe eines Kaminanzünders möglich. Mit einem normalen Streichholz oder Feuerzeug kommt man nicht bis ans Teelicht ohne sich die Finger zu verbrennen. Alternativ kann man das Teelicht außerhalb des Stövchens anzünden und dann brennend hinein"plumpsen" lassen. Keine wirklich bedienerfreundliche Lösung.

-Der Deckelknauf bricht bei der kleinsten Krafteinwirkung ab. Ich habe bereits den zweiten Deckel. Der erste Deckel ist runtergefallen wobei der Knauf abbrach. Gut, daran bin ich selbst Schuld, Dinge gehen kaputt, wenn man sie fallen lässt. Ich habe mir alsbald einen neuen Deckel gekauft, weil sich der Deckel ohne Knauf nur schwierig abnehmen lässt. Man muss dann dazu in die Tülle greifen. Der zweite Deckel hielt leider auch nicht lange. Er rutschte mir nur beim Abtrocknen auf die Spüle - und der Knauf war wieder ab. Einen weiteren Deckel habe ich mir dann nicht mehr bestellt.

Zwei Sterne gebe ich für die Optik und den wirklich stabilen Stand.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen