Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Bob der Baumeister: "Yo, wir schaffen das!"

von Europa
Windows 95 / 98
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.




Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 95 / 98
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • ASIN: B00005QEDU
  • Erscheinungsdatum: 8. Oktober 2001
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.336 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Die beliebte Kinder-Trickserie BOB DER BAUMEISTER, bekannt durch Super RTL und SF DRS, gibt es jetzt auch auf CD-ROM für den PC. Die beliebte Zeichentrickserie BOB DER BAUMEISTER, bekannt durch Super RTL und SF DRS, gibt es jetzt auch auf CD-ROM für den PC. Die Spiele- und Lernsoftware fördert mit 12 Spielen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen Kreativität, Geschicklichkeit und Kombinatorik. Ein unterhaltsames Werk mit sympathischen Figuren für Kinder ab 3 Jahren.

Amazon.de

Betonmischer, Kräne, Planierraupen und Straßenwalzen besetzen seit geraumer Zeit die Kinderzimmer -- und Schuld daran sind Bob, der Baumeister und seine Freunde. Die sorgen bei den Kleinen für eine bisher nicht gekannte Popularität des Baugewerbes. Und jetzt gibt es mit Yo, wir schaffen das! endlich auch die erste CD-ROM.

Nun können die Fans von Bob, Mixi, Rollo und Kuschel endlich selbst mit anpacken. Bei Wendy im Büro warten viele Aufträge, die erledigt werden müssen. Dann können kleine Handlanger Bob beim Abdichten von Rohrlecks oder dem Einbau einer neuen Heizung helfen, mit Mixi oder Baggi zum Wettrennen gegen Rollo antreten oder aber mit Hilfe eines gefüllten Fressnapfs den ausgebüchsten Kuschel aufspüren. So richtig nach dem Geschmack der Nachwuchspoliere dürfte das Steuern der Abrissbirne sein: Wann bekommt man schon mal ein Lob, wenn man etwas so richtig kaputt gemacht hat?

Dank der einfachen Steuerung (drei Tasten reichen für die meisten der Spiele) dürften bereits Dreijährige mit der CD-ROM zurecht kommen -- zumindest, was die Spiele betrifft. Die Navigation zwischen den Abschnitten bedarf der Maus und einem älteren Bauhelfer.

Fazit: Bob, der Baumeister -- Yo, wir schaffen das! ist garantierter Spaß für alle Bob-Fans und auch diejenigen, die die Fernsehserie nicht kennen. Dafür ist neben der liebevollen und einfallsreichen Spielgestaltung die perfekte Nähe zur Fernseh-Vorlage verantwortlich. Obwohl die CD-ROM offiziell nach Windows 95 oder 98 verlangt, lief sie auch unter Windows 2000 anstandslos. --Katharina F. Braun


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Nach Lesen der Kundenbeurteilungen haben wir die Software auch bestellt und waren doch sehr enttäuscht. Unser dreijähriger Probant, geübt durch Winnie Pooh, Micky Maus und Sesamstrasse- Software kann zwar die Texte nicht lesen (Symbole zusätzlich wären gut gewesen), jedoch ist er in Kürze hinter die Logik in der Software gekommen und war nach 2x spielen gelangweilt. Die Software wirkt auch auf den interessierten Erwachsenen eher unfertig und nicht konsequent umgesetzt. Die Nutzung der Tastatur ist zwar lobenswert, für die jüngeren wäre aber eine gleichzeitige Nutzung der Maus sinnvoll gewesen. Auch sind die Spiele eher primitiv; die Suche nach Kuschel - in jedem Spieluntermenü enthalten- ist eindeutig ein Lückenbüßer und nach 3x Spielen ebenfalls langweilig.
Diese Software soll offensichtlich den derzeitigen Bob-Boom in diesem Bereich noch kommerziell nutzen und ist vom Preis-Leistungsverhältnis in keiner Weise mit den gleichpreisigen Disney-Produkten (Winnie-Pooh) vergleichbar und wird von uns wieder verkauft oder verschenkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schon für die Kleinsten (ab 3) geeignet 17. Oktober 2002
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf
entgegen eines anderen Beitrags läuft das Spiel auf meinem WindowsXP anstandslos. Die Spiele sind unterschiedlich anspruchsvoll und als Einstieg in die Welt des PC für Dreijährige sehr gut geeignet. Die Navigation ist einfach, die Grafiken ein wenig lieblos, aber das stört wohl eher mich und nicht so sehr meinen Sohn. Negativ ist das Fehlen von ausdruckbaren Bildern und Spiele mit "Malfunktion", d.h. die Kreativität kommt zu kurz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bob der Baumeister CD-ROM 10. Januar 2002
Erst mal etwas schwierig, weil die Kinder nicht, wie bei ähnlichen Artikeln die Möglichkeit haben, ihre derzeitige Position zu verlassen. (Mit entsprechenden Buttons zum Anklicken)
Wenn man sich reingefunden hat macht es Spaß.
Schade ist, dass auch nichts zum Ausdrucken dabei ist, das hat mir bei anderen Programmen geholfen meinen Sohn auch mal wieder vom PC wegzulocken. Er hat dann die Ausmalbilder angemalt oder die Bastelvorschläge wahrgenommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolle Spiel für Kinder ab 3 Jahren 7. Januar 2003
Von Ein Kunde
Unser Sohn ist keinesfalls Gelangweilt. Natürlich ist die Software auch nicht unbedingt für Kinder im Alter von 6 Jahren geeignet. Ab 3 können die Kiddisl, wenn Sie sich etwas mit dem PC auskennen, ohne Bedenken spielen.
Die ganze Familie hat Spaß mit Bob der Baumeister. Wir haben inzwischen schon den 2. Teil "Bob baut einen Park". Hier sind nochmals einige Verbesserungen vorgenommen worden.
Sehr empfehlenswert diese beiden Spiele.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Spiel ab 3 Jahren 2. Februar 2004
Der Startbildschirm des Spieles zeigt Wendy im Büro. Durch anklicken der Geräte wie Fax, Telefon, Computer, Pinwand wird ein anderes Spiel gestartet. Es gibt (in Klammer das Lernziel):
- Rollo, der Blasen auf einem frisch asphaltierten Platz platt walzt (Lernen mit der Maus umzugehen)
- Knolle, der Krähen verscheucht (Mit der Maus fahren und unter Stress die Ruhe bewahren)
- Bob, der für Wendy eine Torte dekoriert und mit ihr tanzt (einfach nur Spass)
- Bob, der eine Heizung baut oder repariert (Formen richtig zuordnen, Maus Steuerung und Mausklick)
- Wendi, die Igel durch einen Tunnel treibt (Winkel einschätzen: Die Igel laufen immer von ihr davon, sie muss sie zu Tunnel treiben)
- Heppo, der eine Brücke einreisst und danach wieder aufbaut (Richtig getimter Mausklick)
- Mixi und Baggi, die ein Rennen gegen Rollo fahren (Objekt mit 2 Tasten in richtige Richtung bewegen)
- Wendy, die mit Futternapf Kuschel sucht (auf Intensität des Geräusches hören; aber eigentlich nur Lückenfüller)
Am Ende jeder Aufgabe gibt es eine Motivationssequenz. Die Spiele können in 3 Schwierigkeitsstufen gespielt werden. Gesteuert wird mit der Maus oder über Tastatur, wobei die Steuerung mit der Maus einfacher ist. Da meist nur entweder die Maus bewegt werden oder eine Taste gedrückt werden muss (nur selten beides gemeinsam) ist das Spiel auch für 3jährige Kinder geeignet.
Das Spiel ist eine gut gelungene Umsetzung des populären Themas. Die einzelnen Spiele können Kinder ab 4 Jahren alleine spielen, wenn sie auch zu Beginn etwas Hilfe bei der Navigation zwischen den Teilspielen brauchen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden