Blutspur: Die Rachel-Morgan-Serie 1 - Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,52

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Blutspur: Die Rachel-Morgan-Serie 1 - Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Blutspur: Roman [Taschenbuch]

Kim Harrison , Alan Tepper , Isabel Parzich
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Taschenbuch, 26. Januar 2009 --  

Kurzbeschreibung

26. Januar 2009
Auftakt zu Kim Harrisons atemberaubender Mystery-Kultserie um Rachel Morgan.

Das Nachtleben von Cincinatti ist aufregend, abwechslungsreich – und tödlich: Vampire, Hexen und andere Untote machen die Straßen unsicher. Und es ist der Job der Kopfgeldjägerin Rachel Morgan, diese finsteren Kreaturen zur Strecke zu bringen. Doch Rachel hat selbst eine düstere Vergangenheit ...

Ein Vampirroman der neuen Generation: voller Action, Erotik und knisternder Spannung. Mit „Blutspur“ – in den USA ein Kult-Bestseller und Auftakt zu einer Serie – hat Kim Harrison das Genre einem begeisterten Millionenpublikum geöffnet.
Nach einer weltumspannenden Seuche hat sich das Leben auf der Erde grundlegend verändert: Die magischen Wesen sind aus dem Schatten getreten. Vampire, Kobolde und andere Untote machen die Straßen unsicher.

Dies ist die Geschichte der Hexe und Kopfgeldjägerin Rachel Morgan, deren Job es ist, diese finsteren Kreaturen zur Strecke zu bringen. Eines Tages hat Rachel jedoch genug von ihrem wenig aussichtsreichen Job in der magischen Sicherheitsbehörde von Cincinnati und kündigt. Gemeinsam mit der abgeklärten Vampirin Ivy, auf deren Enthaltsamkeitsgelübde man sich nicht verlassen sollte, und Jenks, einem vorlauten Pixie, gründet sie eine eigene Agentur.

Doch als Rachels ehemaliger Chef ihr ein Tötungskommando auf den Hals hetzt, sieht sie nur einen Weg, um ihre Haut zu retten: Sie muss Trent Kalamack, den gefährlichsten Gangster der Stadt, als Rauschgiftschmuggler überführen. Der aber hat seine eigenen Pläne …

Mit Bonusmaterial



Produktinformation

  • Taschenbuch: 592 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (26. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345372268X
  • ISBN-13: 978-3453722682
  • Originaltitel: Dead Witch Walking
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,6 x 5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (101 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 302.110 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Kim Harrison ist das Pseudonym von Dawn Cook, die 1966 in einer Kleinstadt in Michigan aufwuchs. Als einziges Mädchen der kinderreichen Familie entwickelte sie sich zunächst zum Tomboy, einem weiblichen Wildfang, wie sie selbst sagt. Ehe sie mit dem Schreiben begann, hielt sie sich mit unterschiedlichsten Jobs über Wasser. Ihr Debüt als Autorin feierte sie mit der "Wahrheiten"-Serie, vier Fantasyromanen, die sie ab 2002 unter ihrem eigenen Namen veröffentlichte. Mit "Blutspur" begann sie 2004 die erfolgreiche "Rachel-Morgan"-Serie - Fantasy im urbanen Setting. Mittlerweile lebt sie in South Carolina, wo sie sich in der Freizeit gerne auf die Jagd nach guter Schokolade begibt und auf ihrer Ashiko-Trommel spielt - wenn niemand in der Nähe ist.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Atemberaubend spannend! Blutspur ist der Auftakt zu einer wahrhaft magischen Serie." (Diana Gabaldon)

"Atemlos spannend und mit genau der richtigen Portion Humor. Kim Harrison sollte man auf keinen Fall verpassen!" (Jim Butcher)

Klappentext

"Atemberaubend spannend! Blutspur ist der Auftakt zu einer wahrhaft magischen Serie."
Diana Gabaldon

"Atemlos spannend und mit genau der richtigen Portion Humor. Kim Harrison sollte man auf keinen Fall verpassen!"
Jim Butcher


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
96 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volltreffer! 5. April 2007
Von Amnesia
Format:Taschenbuch
"Blutspur" von Kim Harrison hat mich in eien Lese-Rage versetzt, aus der ich erst mehrere Tage später nach dem genuss der bisher nur auf Englisch erhältlichen Folgebände wieder aufgetaucht bin.

In Kim Harrisons Universum hat ein Virus, das ausgerechnet einer genmanipulierten Tomate entstammt, einen großen Teil der Menschheit ausgerottet. Seitdem leben die Menschen nicht nur in ständiger Panik vor Gentechnik und Tomatenketchup, sondern müssen ihre Welt auch mit den so genannten "Inderlandern" teilen. Diese Sagengestalten (Hexen, Vampire, Pixies, Werwölfe...) haben, seit ihnen die Menschen nicht mehr zahlenmäßig überlegen sind, ihre Tarnung aufgegeben und man lebt Tür an Tür...mit all den großen und kleinen Problemen, die das Aufeinanderprallen der untrschiedlichsten Bedürfnisse so mit sich bringt.

Diese Welt bietet den idealen Rahmen für eine literarische Tour de force, die ihresgleichen sucht.

Rachel, eine Erdehexe, quittiert frustriert ihren Dienst bei der Inderlander-Polizei- worauf die werten Vorgesetzten sofort ein Kopfgeld auf sie aussetzen.

Damit wäre sie verloren, wären da nicht ihre Kollegen Ivy und Jenks, die mit ihr zusammen aussteigen und der ebesnos schusseligen wie liebenswerten Heldin entschlossen den Rücken freihalten.

Da wäre zum einen Ivy, eine lebende Vampirin, die als Mündel eines vampirischen Unterweltbosses die halbe Stadt beherrschen könnte, würde sie nicht mit ihrem Gewissen und ihrem Blutdurst hadern.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
"Blutspur" ist Kim Harrisons erster Band der Serie um die Hexe Rachel Morgan, dessen englischsprachiges Original sich großer Beliebtheit erfreut. Es ist eine Mischung aus Action, Krimi, Science Fiction und WG-Komödie. Die Differenzen zwischen den drei Bewohnern der Kirche werden mit besonders viel Liebe beschrieben. Die Dialoge sind extrem gelungen und wirklich zum Schmunzeln. Der draufgängerische Jenks mit seinem losen Mundwerk gibt der Autorin besonders viele Möglichkeiten zur humorvollen Ausarbeitung. Mit Ivy hat Rachel ein gänzlich anderes Problem. Sie ist ein Vampir, der seit drei Jahren auf Blutentzug lebt, aber Rachel schafft es trotzdem immer wieder, sie unbeabsichtigt zu reizen und den Blutsauger in ihr zum Vorschein zu bringen.

Die Jagd nach Trent ist spannend und erfährt immer wieder überraschende Wendungen. Ein Highlight ist hier sicher die Verwandlung von Rachel in einen Nerz. Als kleines, pelziges Tier schleicht sie sich in sein Büro und versucht ihn auszuspionieren. Trotz der extrem außergewöhnlichen Perspektive gelingt es Harrison, diese Szenen lebendig und glaubwürdig zu gestalten.

Leider ist der deutsche Titel "Blutspur" nicht sehr aussagekräftig. Schade, dass man den Originaltitel "Dead witch walking" nicht etwas kreativer übersetzt oder beibehalten hat. Das gelungene Wortspiel geht gänzlich verloren.

"Blutspur" sei allen Lesern empfohlen, die lange Serien gerne mögen. Fans von Einzelromanen könnte die Handlung zu langatmig werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Florian Hilleberg TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Wieder der Beginn einer vielversprechenden Serie. Dieses Mal ist es eine Hexe, die gegen das Verbrechen kämpft. Obwohl als Kopfgeldjägerin ausgewiesen muss Rachel Morgan in ihrem ersten Abenteuer aber keineswegs gegen fiese Vampire und Untote antreten, sondern gegen einen Drogenbaron, von dem eigentlich keiner weiß, was er wirklich ist. Zwar gibt es auch ein heftiges Scharmützel mit einem richtigen Dämon, aber der Leser hält mit „Blutspur“ keinen typischen Vampir- und Geisterjägerroman in Händen. Harrison beschreibt ihre Charaktere sehr ordentlich und sympathisch, besitzt eine flotte und amüsante Schreibe und unterhält ihre Leser auf gutem, wenngleich nicht überragendem Niveau. Der Roman liest sich sehr gut, auch wenn es manchmal Unstimmigkeiten bei der Benennung des Geschlechts gibt. So wird anfangs von dem Leprechaun gesprochen, und im selben Satz wird von einer „sie“ erzählt, da dieser Leprechaun weiblich ist. Leider weist die Geschichte auch ein paar Längen auf und die ständige Angst vor Ivys Blutdurst ist irgendwie ja auch verständlich, nervt manchmal aber schon. Sehr witzig und einer der liebenswertesten Charaktere des Buches ist der Pixie Jenks, der zwar recht klein geraten ist, dafür aber Rachel ein ums andere Mal das Leben rettet und ein gleichwertiger Partner der Hexe ist. Rachel selbst ist eine gut ausgebildete Hexe, die manchmal ein wenig blauäugig und tollpatschig daherkommt, dennoch ist auch sie sehr sympathisch und die Erzählung aus der Ich-Perspektive erleichtert dem Leser die Identifizierung mit der Protagonistin. Mit Trent Kalamack schuf Harrison einen fiesen, unantastbaren Schurken, der aber nicht nur durch und durch böse ist, sondern einfach nur machtbesessen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Weder Hausfrauen-P.o.r.no noch Herr-der-Ringe-Abklatsch ....
Rachel Morgan lebt in einer Welt in der genetisch veränderte Tomaten die halbe Weltbevölkerung vernichtet haben und als Nebeneffekt Vampire,Hexen und allerlei andere... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Sascha veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Garnicht erst anfangen
Ich habe in einer rezension gelesen das sich die geschichte langsam aufbaut und daher 3 bücher dieser serie unter großen schmerzen gelesen aber es reicht mir! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Dumm
Ich hab ja schon viel gelesen aber dieses Buch gehört mit abstand zu den schlechtesten bisher.. Uninteressante Charaktere und flache Story. War wohl nix
Vor 3 Monaten von Santovond veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam für nebenbei mit einigem Potential und einem...
Der erste Band der Reihe konnte mich wider Erwarten tatsächlich überzeugen. Vielleicht wirkt die Reihe etwas weniger ausgereift und durchdacht als erwartet, aber alles in... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von I. Peters veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Ich liebe die Serie.
Über 700 Seiten und man hat nie eine Idee wie das Ende jeden Buches sein wird. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Doris veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz so schön wie gedacht...
Aus der beschreibung heraus, dachte ich das Cover wäre nicht ganz so verschlissen. Für ein gebrauchtes Buch aber durchaus in Ordnung und ich bin froh, dass ich die Serie... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Jaqueline Mannschott veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Fans des Übernatürlichen ohne Kuschelromantik ein...
Auf der Suche nach Twilightalternativen die etwas mehr Schwung und Aktion versprechen bin ich bei Rachel Morgan hängen geblieben. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von DasJaserl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für jeden, der es mag
Das Produkt gefällt mir sehr gut und ich empfehle dies sehr gerne weiter. Bezahlungs- und Lieferungsprozess war unproblematisch. Gerne wieder.
Vor 7 Monaten von BinaG veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Nachdem ich schon bis Band 10 gelesen hab, und nochmal anfangen wollte, habe ich es mir nochmal gekauft. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Simon Obermaier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen unschlagbar
ich liebe kim harrison und ihre art zu schreiben ein muss
für jeden der dieses genre liebt vom ersten bis zum letzten band spitze
Vor 9 Monaten von Kim Alice Nicolussi veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Rachel-Morgan Fsk? 1 02.01.2014
Rachel und Trent ? 0 22.09.2010
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar