Blut und Knochen: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Blut und Knochen: Thriller auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Blut und Knochen: Thriller [Taschenbuch]

Stuart MacBride , Andreas Jäger
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 27,90 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

4. Mai 2009
Ein wahrer Höllentrip – für alle, die ihre Thriller blutig mögen. Sehr blutig

Als in einem Container im Hafen von Aberdeen menschliche Leichenteile in den Fleischvorräten für eine Bohrinsel gefunden werden, beginnt ein wahrer Alptraum. Offenbar ist der „Fleischer“ zurück, ein Killer, der vor vielen Jahren seine Opfer im wahrsten Sinne des Wortes abgeschlachtet hatte. Ken Wiseman war damals zwar gefasst und verurteilt worden, ist seit einiger Zeit aber wieder in Freiheit. Bald werden weitere Leichenteile gefunden, und von einigen offenbar verschleppten Opfern fehlt jede Spur. Nur Unmengen von Blut zeugen von den unvorstellbaren Gräueln, die sich in ihrem Haus zugetragen haben müssen. Fieberhaft suchen Detective Logan McRae und seine Kollegen nach dem „Fleischer“ – doch der ist ihnen stets einen Schritt voraus ...


Wird oft zusammen gekauft

Blut und Knochen: Thriller + Der erste Tropfen Blut: Thriller + Blinde Zeugen: Thriller
Preis für alle drei: EUR 23,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 544 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (4. Mai 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442470293
  • ISBN-13: 978-3442470297
  • Originaltitel: Flesh House
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,4 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.289 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Stuart MacBride hat bereits in einigen Berufen gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. "Die dunklen Wasser von Aberdeen" war sein erster Roman mit dem Ermittler Logan McRae und sorgte in Großbritannien sofort für Furore. Der Roman wurde als bestes Krimidebüt des Jahres mit dem Barry Award ausgezeichnet. Mittlerweile liegen bereits mehrere Logan-McRae-Romane vor, die die Bestsellerlisten stürmten. Außerdem wurde die Serie als Favorit der Leser mit dem 'Dagger in the Library' ausgezeichnet. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.

Produktbeschreibungen

Klappentext

»MacBrides brillanter, verstörender Roman ist nichts für schwache Nerven oder allzu empfindliche Gemüter. Dank seines trockenen Humors wird aus einer schockierend blutigen Geschichte ein phantastischen Thriller.«
Publishers Weekly

»Stuart MacBride ist das Aufregendste, was dem britischen Spannungsroman in den letzten zehn Jahren passiert ist. Und 'Blut und Knochen' ist sein bestes Buch.«
Northern Echo

»Stuart MacBride gehört auf die illustre Namensliste von schottischen Krimiautoren.«
Houston Chronicle

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stuart MacBride hatte bereits in einigen Berufen gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. »Die dunklen Wasser von Aberdeen«, sein erster Roman mit dem Ermittler Logan McRae, sorgte in Großbritannien sofort für Furore und wurde als bestes Krimidebüt des Jahres mit dem Barry Award ausgezeichnet. Seither ist die Serie mit Schauplatz Aberdeen aus den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Mit dem Roman »Das dreizehnte Opfer« begann Stuart MacBride eine zweite Thrillerserie, in deren Mittelpunkt der Ermittler DC Ash Henderson steht. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Trash und Splatter, aber spannend 3. Januar 2011
Von hundasterix TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Als in einem Kühlcontainer im Hafen von Aberdeen menschliche Leichenteile gefunden werden, geht die Polizei davon aus, dass der sogenannte "Fleischer" zurückgekehrt ist. Sofort beginnt die Suche nach dem mutmaßlichen Täter Ben Wiseman. Doch bald stellt sich die Frage, ob er wirklich der Täter ist und wer dafür verantwortlich ist, dass in der Verkaufstheke einer Metzgerei unwissentlich Menschenfleisch angeboten wurde.

Ich muss zugeben, dass mich der Roman positiv überrascht hat. Obwohl er relativ trashig ist (die Mordszenen werden sehr blutig und detailliert beschrieben) und auch die Charaktere eher überzeichnet und stellenweise unglaubwürdig wirken, liest sich Blut und Knochen" gut. Die Handlung ist nicht langweilig oder vorhersehbar, sondern interessant und spannend, so dass ich über die Mankos größtenteils hinwegsehen könnte.

Da es sich bei "Blut und Knochen" um den vierten Teil der Logan McRae - Reihe handelt, hier noch die richtige Reihenfolge der einzelnen Bände:

1.) Die dunklen Wasser von Aberdeen
2.) Die Stunde des Mörders
3.) Der erste Tropfen Blut
4.) Blut und Knochen
5.) Blinde Zeugen
6.) Dunkles Blut
7.) Knochensplitter
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trashig, aber ziemlich gut 29. Mai 2009
Von Roveena
Format:Taschenbuch
In den bisherigen Werken von MacBride kam des Öfteren so etwas wie gepflegte Langeweile auf, wobei ich nicht genau sagen kann, ob es an der Langatmigkeit seines Schreibstils oder der extremen Duldsamkeit des Hauptprotagonisten McRae lag.

In dieser Hinsicht unterscheidet sich "Blut und Knochen" von den Vorgängerromanen deutlich. Das Erzähltempo ist viel schneller, es gibt wesentlich mehr Morde und dementsprechend auch mehr Blut. Einige Szenen sind so blutrünstig, dass sie sicher nicht jedermanns Geschmack entsprechen, immerhin geht es um das Schlachten von Menschen im wortwörtlichen Sinne.

Die Charaktere sind m. E. deutlich überzeichnet. McRae ist ein dermaßen unterwürfiger Gutmensch, dass man mit den Zähnen knirschen möchte. Und dass irgendein Mensch ständig so auf 180 ist, wie sein Vorgesetzter McInsch, wage ich genauso zu bezweifeln, wie die Glaubwürdigkeit von DI Steel, die als Kampflesbe mit einer Gossensprache, bei der selbst ein Hafenarbeiter rot werden würde, immerhin für einige amüsante Momente sorgt.

Insgesamt werden hier so manche Klischees bedient. Nichts desto trotz hat mich dieser Roman so gefesselt, dass ich ihn nicht mehr aus der Hand legen konnte (ich war in zwei Tagen durch).

Fazit: Schnell, spannend, blutig und ein kurzweiliges Lesevergnügen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen H X 3 - Hart, Humorvoll & Hervorragend 17. Mai 2009
Von P. Prüss
Format:Taschenbuch
Alle McBride Bücher haben mir bisher super gefallen und dieses macht keine Ausnahme. Der Kannibalen-killer ist zwar etwas dick aufgetragen, aber die Story ist zu spannend erzählt um an Realismus zu denken. Wichtiger als der Fall ist auch wieder das humorvolle Spiel der Protagonisten und dieses ist wieder sensationiell. Am besten gefäält mir die Hauptperson, die von oben rumgeschubst und nach unten Ordnung bei seinen Chaotischen Constables halten muß - und nebenbei den fiesesten Serienmörder Schottlands jagen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Humor und Gemetzel 11. Mai 2009
Von Sue
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein gutes Buch, mit einer guten Portion Humor und ziemlich viel Gemetzel.
Wieder sind DI "Fettsack" Inch und DI Steel, die sich mehr fürs Rauchen und ihren BH interessiert, mit von der Partie. Die Protagonisten sind gut gezeichnet. Diesmal sind sie auch persönlich betroffen, was meiner Ansicht nach, dem Buch gut tat. Sonst wäre es nur ein reines Schlachtfest gewesen und damit hätte sich der Autor keinen Gefallen getan.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen und hab es in einem Rutsch gelesen. Hoffentlich dauert es bis zum nächsten Teil nicht allzu lange.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel zu dick aufgetragen 18. Mai 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dies war und bleibt mein zweites Buch von diesem blutruenstigen Autor.539 Seiten spannender Krimi, aber total verbloedete, unfaehige Polizisten, die auch noch reihenweise abgemurkst werden, ohne dass ihre entsetzlich daemlichen Kollegen es verhindern koennen.Der Fleischer entkommt immer und immer wieder, solange bis ich das Buch unter das Bett geworfen habe und es erst nach Tagen wieder hervorgeholt habe, um mich erneut enttaeuschen zu lassen.Der Fleischer entkommt nochmal und man kann sich nur verwundert fragen was fuer (k)eine Ausbildung diese unfaehigen englischen oder schottischen Polizisten haben.Nie mehr MacBride!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super englischer Humor mit viel Gemetzel 24. Mai 2011
Format:Taschenbuch
Das war definitv nicht mein letztes Buch von Stuard MacBride. Die Handlung ist absolut spannend und flüssig zu lesen. Die Schreibweise ist mit sehr viel schwarzem Humor gekrönnt. Ein Lesevergnügen, welches ich so noch nicht kannte.

Die Handlung ist spektakulär. In einem Hafencontainer werden Leichenteile gefunden. Schnell ist die örtliche Fleischerei im Visier, in der immer wieder Menschliche Überreste auftauchen. Aber jeder kann verdächtig sein und die Panik wird immer größer, da alle Verdächtigen schnell verworfen werden, da der Fleischer immer blutrünstiger Weitermordet. Absolut gelungen und spannend bis zum Schluß.

Super.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gut, wenn auch...
stellenweise etwas ueberzeichnet. Gute, solide Thrillerunterhaltung. Manche Charaktere sind ein wenig zuviel des Guten, sorgen aber auch fuer leichtes Schmunzeln in der... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von VA veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Smoak With Blood
Vor 20 Jahren hat der Fleischer sein Unwesen getrieben, Menschen getötet, zerstückelt undteilweise gegessen. Er wurde gefasst und hinter Gitter gebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von T. Renzer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert
Kann alle Bücher bis einschliesslich Band 5 nur empfehlen von Stuart MCBride und sein DI Logan McRae. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Kosh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Bücher!
Mir fällt es grundsätzlich schwer Bücher zu Ende zu lesen, aber dieses habe ich innerhalb weniger Tage gelesen. Super spannend!
Vor 6 Monaten von Monika veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ganz schön heftig, aber durch die Sprüche aufgelockert - an...
Wie alle Stuart Macbride-Bücher ziemlich eklig, aber gespickt mit herrlichen Sprüchen der aus den vorangegangenen Büchern schon bekannten Protagonisten. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Gabriele Tuttas veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Start MacBride
mir gefällt seine Art des schreibens - habe schon einiges gelesen, sehr fesselnd - freue mich schon auf's nächste Buch.
Vor 12 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Uff, sehr spannend!
Wie die anderen bereits schrieben, ist dieses Buch massiv blutrünstig. Und ja, DI Insch und DI Steel sind sehr speziell und zwischendurch hat Insch ein bisschen genervt mit... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Anni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Thriller
Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Spannend, schockieren und schnell zu lesen.
Ich mag die Autorin, ihre Handlungen spielen in Schottland. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von E.G. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ekelhaft! Aber auch echt spannend...und gut für die Figur :)
Also, das Buch ist echt eklig, da gibt es nix. Das Fleischessen habe ich während des Lesens auf Null reduziert, ging einfach nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von smitty kiss veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Blut und Knochen
Was will man im Urlaub mehr. Vom Anfag bis zum Ende einfach nur spannend. Zum Schluß habe ich nur bedauert, dass das Buch ausgelesen war.
Vor 15 Monaten von Rolf Wegert veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar