Menge:1
Blue Steel ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Blue Steel
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Blue Steel


Preis: EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 3,49 17 gebraucht ab EUR 0,07 5 Sammlerstück(e) ab EUR 0,01

Prime Instant Video

Blue Steel sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 7 Tage Film-Angebote.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Blue Steel + Copykill
Preis für beide: EUR 30,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jamie Lee Curtis, Ron Silver, Clancy Brown, Elizabeth Peña, Louise Fletcher
  • Komponist: Brad Fiedel
  • Künstler: Kathryn Bigelow, Edward R. Pressman, Amir Mokri, Eric Red, Oliver Stone, Michael Rauch
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 3. September 2003
  • Produktionsjahr: 1989
  • Spieldauer: 97 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000AQQIK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.087 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Sie will Power, sie kann gut mit einer 44er Magnum umgehen. Deshalb ist sie Cop geworden. Bereits ihr erster Einsatz endet im Disaster. Sie tötet einen bewaffneten Räuber, der die Pistole auf sie richtet. Doch dessen Waffe wird nie gefunden. Megan wird vom Dienst suspendiert, grausame Morde werden ihr angelastet. Konsequent und fanatisch verfolgt sie einen psychopathischen Killer. Immer tiefer verstrickt sie sich in ein perverses Spiel, immer größer wird ihr Verlangen nach Rache."

Amazon.de

In dem knallharten Copthriller von Genrespezialist Kathryn Bigelow wir eine junge Polizistin (Jamie Lee Curtis) für einen psychopatischen Killer zum Objekt der Begierde.

New York: Die junge Megan Turner (Jamie Lee Curtis) kommt frisch von der Polizeischule und wirft sich stolz in ihren ersten Arbeitstag. Als sie auf Streife ist, wird sie in einem Supermarkt in eine gefährliche Situation verwickelt und erschießt in Notwehr einen Räuber. Nachdem dessen Waffe verschwunden ist, wird sie vom Polizeidienst suspendiert. In ihrer Isolation und der daraus resultierenden Sehnsucht lernt sie wenig später den Börsenmakler Eugene Hunt (Ron Silver) kennen. Zeitgleich macht ein psychopatischer Killer mit einer Reihe kaltblütiger Morde Schlagzeilen. Als sich Eugene ihr gegenüber als der Täter outet, ist Megan wie vor den Kopf gestoßen. Niemand will ihr glauben. Es entwickelt sich schließlich ein dramatisches Katz-und-Maus-Spiel.

Blue Steel war für Kathryn Bigelow nach ihrem Durchbruch mit dem ungewöhnlichen Vampir-Roadmovie Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis der Grundstein und Ausgangspunkt für ihre Karriere als exzellente Genreregisseurin. Der Film hat auch heute nichts von seiner Brisanz eingebüßt und verrät bereits die handwerkliche Perfektion, die Kathryn Bigelows Filme in der Folge auszeichnen sollten. Die Geschichte um eine Polizistin und ihren männlichen Verfolger wird konsequent aus ihrer Hauptfigur heraus entwickelt und macht den Zuschauer damit unweigerlich zum Komplizen ihres Verhaltens. Alles scheint geradewegs auf die finale Szene zuzulaufen, die in ihrer Widersprüchlichkeit und verstörenden Aussagekraft für die Anfeindungen verantwortlich ist, die den Film seit seiner Erstaufführung im Jahr 1989 begleiten.

Blue Steel bleibt dennoch vor allen Dingen ein ungeheuer effizient inszenierter Copthriller. Unter der Genreoberfläche lauert eine ungewöhnlich radikale Auseinandersetzung mit den komplexen Machtverhältnissen zwischen den Geschlechtern. Jamie Lee Curtis trägt den Film mit ihrer beeindruckenden Darstellung in ihrer vielleicht besten Rolle, und Ron Silver besticht mit etlichen überzeugenden Szenen als unberechenbarer Psychopath. --Thomas Reuthebuch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fresssack Joe am 14. Januar 2013
Format: Blu-ray
"Blue Steel" ist von seiner Machart her eher ein ungewöhnlicher Cop-Thriller - Dank Kathryn Bigelow ("der härtesten Frau Hollywoods").

Die Darsteller machen Ihren Job 1a, die bedrückende Atmosphäre nimmt stets zu und erhöht automatisch den Spannungsbogen.
Lediglich das Drehbuch weist hier und da kleine Unglaubwürdigkeiten auf...
Dennoch: Spannend bis zum Schluss.

Die Blu-ray von Concorde ist für einen fast 25 Jahre alten Film richtig gut geworden:

Bildtechnisch ist alles auf hohem Niveau: Schärfe, Kontrast und Farbe.
Der Sound hat ordentlich Wums...was man bei den Schießereien gut erleben kann...
Als Bonus wurde leider nur ein Trailer spendiert.

Bei einem Preis von unter 10 € kann man über die mangelnden Extras aber hinwegsehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Darkman am 23. Dezember 2003
Format: DVD
Nach Near Dark hat es K.Bigelow wiedermal geschaft sich auf einem filmischen Gebiet, daß ausschließlich von Männern beherrscht wird zu behaupten.Dies gilt auch für die Hauptdarstellerin, die neben Ron Silver bestens bestehen kann.Unterstützt wird der düstere Lock des Films mit einem sehr gut gewählten Blauton.Außerdem verzichtet der Plot auf übermäßige Actionsequencen und lebt mehr von seinen ruhigen Momenten.Auch für einen eingefleischten Actionfilmfan wie mich ist diese Mischung eine willkommende Abwechslung.Außerdem ist es schön mal eine Frauen in einer starken Rolle zu sehen.Bei der DVD hat Concorde was Bild und Ton angeht soliede Arbeit geleistet.Bei den Extras hat man Versucht mit Texttafeln die wichtigsten Infos festzuhalten.Ansonsten gibt es nur noch den Kinotrailer aber bei der US Version gab es auch nicht mehr. Denoch ist die Scheibe eine klare Kaufempfelung wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Films4Fun am 4. Mai 2009
Format: DVD
Dieser gelungene Thriller ist perfekt für einen gemütlichen Kinoabend geeignet. Die Story ist von Anfang an sehr spannend und mitreißend. Zum mehrmaligen kurz hinterander Anschauen ist der Film jedoch nicht geeignet, da er dann "langweilig" erscheinen könnte. Ist halt ein Action-Thriller und kein reiner Actionfilm! Aber für 1x im Jahr reicht es auf jeden Fall!

Musik:
Der Soundtrack ist durchweg gelungen und die jeweiligen Songs bzw. Hintergrundsounds passen sehr gut zu den jeweiligen Szenen bzw. Kapiteln.

Schauspieler:
Die Schauspieler geben ihr Bestes, sowohl Jamie Lee Curtis und Ron Silver als auch Clancy Brown haben ihre Rollen sehr glaubhaft rübergebracht.

DVD:
Das transparente Amaray-Case enthält das Cover, ein kleines Booklet mit Kapitelauflistung und die DVD. Die Innenseite des Covers zeigt weitere DVD-Titel des Anbieters. Als Extras sind auf der DVD u. a. enthalten:
* Original Kinotrailer
* Cast & Crew Infos
* Produktionsnotizen
* Police Special

Bild- und Tonqualität:
Die Bild- und Tonqualität sind durchgängig sehr gut! Das Bild hat tolle Farben, ist durchweg klar und hat eine sehr gute Schärfe zu bieten. Neben der deutschen Synchronisation in DD 5.1/DD 2.0 ist auch der englische Originalton in DD 2.0 mit ausblendbaren deutschen Untertiteln vorhanden.

Synchronisation:
Die deutsche Synchronisation finde ich sehr gut gelungen.

Fazit:
"Blue Steel" hat mich von Anfang an gefesselt und blieb bis zum Finale spannend.
Ein wirklich gelungener Action-Thriller mit toller Besetzung.

Für die gelungene DVD-Umsetzung gibt es verdiente 5 Sterne von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisa Gans am 15. Mai 2004
Format: Videokassette
Eine gute Abwechslung zu Filmen, in denen die Helden alle 5 Minuten irgendjemanden erschießen.
Die junge Polizistin Megan Turner (gespielt von Jamie Lee Curtis) gerät bereits bei ihrem ersten Einsatz als frischgebackener Cop in Bedrängnis: Bei einem bewaffnetem Raubüberfall erschießt sie den Täter mit ihrer Dienstwaffe, einer 44er Magnum. Diese verschwindet allerdings im Mantel eines Zeugens und Megan wird vorgeworfen aus Spaß zu morden. Ihre Lage spitzt sich weiter zu als man herausfindet, dass einige Menschen mit Kugeln, in denen ihr Name eingraviert war, ermordet wurden. Dann ist da noch der sympathische Eugene Hunt (Ron Silver), der zunächst harmlos wirkt. Doch was steckt wirklich dahinter?
Jamie Lee Curtis präsentiert sehr glaubhaft den vielschichtigen Charakter Megan Turners. Auch Ron Silver verkörpert seine Rolle gut. Man kann zurecht behaupten, dass dieser Film nicht das nötige Lob bekam, das ihm zusteht. In einer Zeit wo sich Frauen in Actionfilmen erst langsam durchsetzen mussten, verbrigen Kathryn Bigelow (Regie) und Jamie Lee Curtis eine Glanzleistung. Ein guter Film für regnerische Tage und Schlafstörungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Teddy99 am 29. Juni 2008
Format: DVD
Hier vergebe ich 5 Sterne, weil die DVD, im Gegensatz zur VHS und im Gegensatz zu den, von mir im TV gesehenen Ausstrahlungen dieses richtig guten Thrillers, völlig UNGEKÜRZT ist. Ein großes Lob an Concorde!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank F. am 14. März 2007
Format: DVD
Die Intensität der Dirktaufnahme macht diese Eigenschaft aus und lässt sich durch die genutzte Möglichkeit des Zeitraffers unterstützen. Kathrins angestrebte Schnitttechnik und ihre Beanspruchung des Bildeffektes sind in allen Belangen beeindruckend.

In „Blue Steel" steht der starke Charakter der Hauptdarstellerin (Jamie Lee Curtis) im Mittelpunkt. „Blue Steel" mischt Elemente des modernen Thrillers, der damalig noch nicht in Europa salonfähigen asiatischen Action (aka. John Woo) und Emotionalität zu einem exzellentem Endprodukt. Die Story ist ausgereift und der Film bis zur letzten Sekunde hochspannend- man merkt unschwer die Beteiligung von Oliver Stone am Produkt. Schauspielerisch spielen Jamie Lee Curtis und Ron Silver so ziemlich alles an die Wand...

Bild und Soundtechnisch ist alles als GUT zu bezeichnen. FAZIT: PFLICHTKAUF.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen