Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2013 04:47:27 GMT+01:00
Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen - eventuell stehe ich auch nur auf dem Schlauch.
Folgende Kombination:
3D-Fernseher (passiv + entsprechende Brillen), 3D-Blu-ray-Player, Avatar 3D-Blu-ray = Film wird an sich einwandfrei abgespielt, aber eben nicht in 3D, sondern in normaler 2D-Qualität (auch ohne Brille alles "normal"). Und ja, es war die richtige Disc. ;-)
Was entgeht mir hier?
Geräte stehen nicht bei mir, konnte mich daher noch nicht um Firmware-Updates kümmern - werde das ggf. nachholen.
Besten Dank im Voraus!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2013 21:31:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.02.2013 19:02:57 GMT+01:00
Bernd meint:
Einfach nach dem Start im Menü die 3D Variante des Films auswählen und auch die Bluray verwenden. Auf der DVD ist er nur in 2D drauf.

Veröffentlicht am 09.02.2013 23:25:15 GMT+01:00
T. Ohletz meint:
Ich kann die BR in 3D auch nicht über die PS3 abspielen. Er erkennt den 3D Beamer nicht, obwohl es bisher immer ohne Probleme ging. Ich hoffe es gibt bald ein update. Schade.

Veröffentlicht am 12.02.2013 21:25:50 GMT+01:00
Büttner Jens meint:
ich hatte anfangs Probleme mit dem richtigen HDMI-Kabel.
Damit 3D-Signale übertragen werden, braucht man ein High-Speed-Kabel, z.B. http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=br_lf_m_1000669053_grlink_2?ie=UTF8&docId=1000669053&plgroup=2

Veröffentlicht am 17.02.2013 01:35:48 GMT+01:00
Danke schon mal für die bisherigen Antworten.
Es wurde, wie bereits erwähnt, tatsächlich die richtige Disc benutzt und auch die 3D-Wiedergabe im Menü ausgewählt.
Ausschließen kann ich das HDMI-Kabel als Ursache des Problems jetzt erst mal noch nicht, aber zumindest wurde z.B. der vierte Teil von "Fluch der Karibik" schon erfolgreich in 3D abgespielt. :-/

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2013 09:30:28 GMT+01:00
Bernd meint:
Wie siehts mit der Firmware aus? Anscheinend wird ihr TV Gerät für die Auflösung nicht als 3D fähig erkannt.
Der Player schaut nach welche Auflösungen in 3D und 3D Formate der TV kann und wenn er meint 3D wird nicht unterstützt gibt es nur 2D.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.02.2014 20:45:49 GMT+01:00
Der Namenlose meint:
Kauf dir besser nen guten 3D Blu-ray Player,anstatt über deinen lauten Gemüsehobel Filme zu schauen.Ist nur ein Tipp.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0xa146b144)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  29.01.2013
Jüngster Beitrag:  20.02.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Avatar - Aufbruch nach Pandora - 3D Edition (+ Blu-ray + DVD) [Blu-ray 3D]
Avatar - Aufbruch nach Pandora - 3D Edition (+ Blu-ray + DVD) [Blu-ray 3D] von Sam Worthington (Blu-ray - 2012)
4.4 von 5 Sternen   (2.184)