Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

BloodRayne 2 - Deliverance [3D Blu-ray] [Special Edition]

Zack Ward , John Novak , Uwe Boll    Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 7 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Prime Instant Video

Bloodrayne 2 - Deliverance sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

BloodRayne 2 - Deliverance [3D Blu-ray] [Special Edition] + Bloodrayne [3D Blu-ray] [Special Edition] + Bloodrayne - The Third Reich - Uncut [3D Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 39,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Zack Ward, John Novak, Brendan Fletcher, Chris Spencer, Tyron Leitso
  • Regisseur(e): Uwe Boll
  • Format: Special Edition
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 27. April 2012
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00795E3GQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.196 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Rayne, the half-human/half-vampire warrior, ventures to America's 1880's Wild West to stop the vampired Billy the Kid and his posse of vampire cowboys.

Produktbeschreibungen

Natassia Malthe, Zack Ward, Michael Pare Natassia Malthe, Zack Ward, Michael Pare, Blu ray 3D Laufzeit 99 min, Horror, 1 Disk, Version: Softbox, FSK KJ erschienen am: 27.04.2012 Halb Mensch, halb Vampir ist die Daywalkerin Rayne auf der Mission, die Tyrannei der Untoten zu beenden. Aus Transsylvanien verschlägt es die sexy Schlächterin in den Wilden Westen. Ober-Vampir Billy the Kid lässt sich in Deliverance nieder, um nach Fertigstellung der Eisenbahn von dort aus das ganze Land mit Vampiren zu bevölkern. Doch er hat nicht mit der Gegenwehr von Sheriff Pat Garret (Michael Pare) gerechnet und schon gar nicht mit der Daywalkerin. Ein blutiger Kampf entfacht, doch es darf nur einen Sieger geben ...

Schlagworte: Blu ray Bluray Spielfilm Unterhaltungsfilm Horror

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dieter Bohlen auf Speed 14. Januar 2008
Format:DVD
Zuerst das Negative: Das knappe Lederoutfit, welches Rayne auf dem DVD-Cover zur Schau stellt, trägt sie im Film NICHT.Voll fies!
Göttlich hingegen fand ich den deutschen Regie-Kommentar von Uwe-Boll-himself: " ...Ich sitz hier vor dem Mikro...meine Hunde liegen zu meinen Füßen und...ich muß jetzt erstma auf die Toilette...das heißt, jetzt kommen ein paar Minuten ohne Kommentar...so, da bin ich wieder. Was ich von Roland Emmerich und Wolfgang Petersen halte?...Nun...oh, mein Handy klingt...Boll here...jess, eim sitting in dis Moment infront ofse Meikrofon änd spiek a Kommentar for se DeFauDee...usw... "
Also kurzgefasst: Grottiger Film, aber mit Regiekommentar äußerst unterhaltsam, und man erfährt eine Menge über Filmvermarktung und menschliches Leid. ( "...Wir konnten nur nachts drehen und es war sooo kalt, und dann hat es auch noch gebrannt und die Hauptdarstellerin wollte sich nicht ausziehen, darum gibt es diesmal keine Sexszene und Bloodrayne 3 wird im Zweiten Weltkrieg spielen..." )
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen lasst die finger davon 7. Mai 2008
Format:DVD
Ok Herr Bolls Filme hasst man ober liebt man.
Und Alone in te Dark oder BloodRayne 1 waren meiner Meinung nach in ordnung. Ich schaue öfters mal FIlme die nicht unbedingt gute Kritiken haben.
Aber BloodRayne Deliverance ist einfach nur noch Zeitverschwendung.
Alleine schon die Vereinigung von Vampiren und Wildem Westen ist schon sehr merkwürdig. Aber naja mit einer guten Story wäre das sicher interessant geworden. Aber nicht in diesem Film.
Absolut lächerliche Wildwestfilmpseudoromantik, die aber absolut nicht an echte Filme rankommt. Dann haben meine ausgelutschten Radreifen mehr Profil als die Charaktere. Die Dialoge sind öde und sind mit billiger Vulgärrede besetzt. Peinlich aber nicht komisch. Beim Auftritt des Priesters kommt etwas Spass ins SPiel aber das wars dann auch. Und dann grobe Logikfehler. Wieso ist Rayne (die ja im ersten Teil am Ende unglaubliche Kräftebesitzt) hier so schwach? Wieso müssen die 4 Brimstoner SIlberkugeln mit Knoblauch einreiben um die Vampire zu töten, wobei später die Bewohner von Deliverance normale Muni nutzen?
Und wieso rennt Billy the Kid in einen Kugelhagel aus einer Schrottflinte und grinst blöde, wird aber am Ende von einem anderen Kugelhagel schwer verwundet? Und wieso schneidet Rayne nach einem 5 Minutendialog mit Billy erst dann die Seile durch, bei den Kindern?
ALso der erste Teil war rasant und hatte eine schöne Story. Deliverance ist aber Bolls miesester Film.
FInger weg
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tommy58 10. März 2014
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Der Film Blood Rayn 2 ist ein sehr guter Film.In 3D war er super.In 3D denk Mann,Mann ist Mittendrin.Kann nur sagen SUPER
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zumindest ein Echter Boll *lach* 11. November 2007
Format:DVD
Naja, ich frag mich was Leute hiern nach dem ersten wirklich miesen Teil hier noch erwarten. Uwe Boll, der King of Trash, hatte natürlich auch bei Bloodrayne 2 seine Finger wieder im Spiel. Der Reiz sich einen Boll anzugucken besteht schon lange nicht mehr darin, zu hoffen das der Film irgend einen Sinn macht, schauspielerische Glanzleistungen abverlangt werden oder der Streifen genrell einen tieferen Sinn beherbergt. Sobald Uwe Boll draufsteht, kann man sicher sein das man absoluten Blödsinn konsumieren wird, genauso wie tarantino nur eben noch ne ganze ecke besser!

Zum lachen hats wiedermal gereicht - danke Uwe für diesen herrlichen Mist!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Besser als sein Ruf 6. Dezember 2007
Von Reverend
Format:DVD
Um Bloodrayne 2 mögen zu können, darf man weder Teil eins noch das zugrundeliegende Spiel kennen. Sollte dem nicht so sein, wird man auf jeden Fall gnadenlos enttäuscht. Der erste Teil wartet noch mit prominenten Darstellern und einem völlig anderen Flair auf, da er in einer anderen Zeit spielt. So gesehen kann man die beiden Filme eigentlich nicht miteinander vergleichen, sie haben bis auf die Titelfigur und einige grobe Handlungselemente nichts miteinander zu tun, und selbst Rayne wirkt - unabhängig von der anderen Darstellerin - auch vom Drehbuch her wie eine völlig andere Person.

Wenn man den Film allerdings etwas distanzierter bestrachtet und Teil 1 ausblendet, dann fällt auf, das er gar nicht so schlecht ist. Klar, Uwe Boll ist alles andere als ein Genie, aber es gelingt ihm, einige schöne Kulissen einzufangen, und die Geschichte ihren Bedürfnissen entsprechend zu inszenieren. Da diese allerdings nicht besonders anspruchsvoll ist, ist dies natürlich auch kein Kunststück. Aber wer dies bei einer Videospielverfilmung erwartet, ist selbst schuld.

Die Hauptdarstellerin wirkt auf dem Cover absolut dämlich. Als hätte sie sich aus einem anderen Bereich der Filmkunst hierher verirrt. Auch im Film ist sie sicherlich keine, der das Schauspieltalent im Übermaß in die Wiege gelegt worden ist, aber sie wirkt zumindest nicht mehr wie ein Pornostar, sondern hat einige wirklich gute Szenen und trifft optmisch absolut meinen Geschmack.

Die im ersten Teil noch in Punkto Quantität und Brutalität übermässig eingesetzten Schlachtszenen wurden hier deutlich reduziert, was bei mir allerdings keine Langeweile erzeugt. Nicht jeder Film braucht zwanghaft Dauergemetzel um Spannung zu erzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nicht zwingend schlecht
- wackelige Kameraführung
- unauthentische Charakter, etwas lieblos
- sehr dunkel

+ Western Elemente
+ Mittelmäßige bis schöne... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von CHisato Hatakeda veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen "Bloodrayne 2 - Deliverance" Vapires goes wild wild-west
"Bloodrayne 2 - Deliverance" Vapires goes wild wild-west. The 2rd part of the Bloodrayne-saga is playing in the scenery of a small typical wild west-era town called Deliverance,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juli 2011 von Stefan Seitz
1.0 von 5 Sternen BloodRayne 2
Schon der erste Teil von Bloodrayne war ja nur grenzwertig gut. Aber das hochkarätige Schauspielerensemble hat das heraus gerissen. Der zweite Teil ist absoluter Schrott. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2010 von snook
1.0 von 5 Sternen Total enttäuschend :o(((
Teil 1 von Bloodrayne hat mir gut gefallen.
Deshalb kaufte ich mir vor einigen Tagen den 2. Teil und freute mich auf einen spannenden und gruseligen Filmeabend. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. August 2010 von Angi
1.0 von 5 Sternen grottenschlecht + langweilig
Bloodyrayne 1 war ja noch einigermaßen anzuschauen, wobei auch selbst hier schon
die schauspielerischen Leistungen unterste Schublade waren. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Januar 2010 von Vera Müller
3.0 von 5 Sternen BloodRayne 2
BloodRayne 2 dvd
hat leider nichts mit dem 1 teil zu tun man kann sich besser einen western ansehen da hat man mehr von
das ich mich ausweisen mußte um den film zu... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2009 von A. Krüger
2.0 von 5 Sternen Fortsetzung?
Ich bin ein begeisterte Fan von Vampier-Filmen und hatte die Vorschau für den ersten Film gesehn. Daraufhin habe ich mir beide Filme kurzerhand gekauft. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. September 2008 von Orlin
5.0 von 5 Sternen Liebe Kritiker
Also der Film ist sehr gut und spannend. Teilweise mit sehr lustigen Momenten, wie der Priester im Film. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. August 2008 von Yuna
5.0 von 5 Sternen Der Film ist für ein B Movie Hammer
Also der Film ist sehr gut und spannend. Teilweise mit sehr lustigen Momenten, wie der Priester im Film. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. August 2008 von Yuna
5.0 von 5 Sternen Wenn ihr dass Spiel nicht kennen würdet würdet ihr diesen...
Wenn ihr dass Spiel nicht kennen würdet, würdet ihr diesen Film mögen. Um ehrlich zu sein liebe ich die Blood Rayne Filme. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. August 2008 von Yuna
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar