In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Blood Song (A Raven's Shadow Novel, Book 1) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Blood Song (A Raven's Shadow Novel, Book 1) [Kindle Edition]

Anthony Ryan
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 5,20 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Whispersync for Voice

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 12,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,20  
Gebundene Ausgabe EUR 19,07  
Taschenbuch EUR 6,63  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 27,95 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Blood Song is a tremendous debut ... fast-paced, action-packed and character-driven FANTASY BOOK CRITIC A top contender for most impressive debut of the year ... Blood Song is a powerful epic that, while ending with a sense of closure, hints at more to come SFFWORLD An utterly engrossing high-fantasy epic from a major new talent that explores themes of war, faith, and loyalty amidst incredible action scenes and artfully developed characters BUZZFEED A mix of The Name of the Wind and The Left Hand of God ... I cannot recommend this book enough BESTFANTASYBOOKS.COM Blood Song delighted me again and again with its minty-fantasy freshness FANTASY FACTION This is epic fantasy at its best with action, rivalries, espionage, the promise of future revelations and ever-present twists BOOKBAG Smartly-written coming-of-age story ... Compelling SFX I still love - and want - that feeling of completely absorbing escapism that good fantasy can supply - and Blood Song brings it in force PORNOKITSCH Ryan hits all the high notes of epic fantasy-a gritty setting, ancient magics, ruthless intrigue, divided loyalties, and bloody action PUBLISHERS WEEKLY Well wrought characters, a fascinating world, and crackling prose ... Not to be missed KING OF THE NERDS Blood Song is a remarkable and wonderful book, and frankly, the best fantasy I have read all year The Quillery Impressive world-building, fast-paced action and well-crafted characters BOOKTOPIA BLOG Gripping, thrilling, intriguing and exciting GULF NEWS Blood Song is unique ... The next Epic Fantasy book everybody should read Blotted Pages A new master storyteller has hit the scene Michael J. Sullivan If you like your fantasy Rothfuss or Sanderson-style this is a great book for you. It's a meaty epic fantasy with a really strong main character. I was sucked in and definitely want to read the next one! Felicia Day

Kurzbeschreibung

“The Sixth Order wields the sword of justice and smites the enemies of the Faith and the Realm."

Vaelin Al Sorna was only a child of ten when his father left him at the iron gate of the Sixth Order—a caste devoted to battle. Vaelin will be trained and hardened to the austere, celibate and dangerous life of a warrior of the Faith. He has no family now save the Order.

Vaelin’s father was Battle Lord to King Janus, ruler of the Unified Realm—and Vaelin’s rage at being deprived of his birthright knows no bounds. Even his cherished memories of his mother are soon challenged by what he learns within the Order.

But one truth overpowers all the rest: Vaelin Al Sorna is destined for a future he has yet to comprehend. A future that will alter not only the Realm, but the world.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2052 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 591 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0425267695
  • Verlag: Ace (20. November 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00ABKGG0C
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.947 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz starkes Debut 20. Juli 2012
Von javelinx TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sein zwiespältiger Ruf eilt ihm voraus: Vaelin al Sorna, Sohn des berüchtigten Heerführers von König Janus, Bruder des militanten Sixth Order, Sword of the Realm, Hope Killer, Darkblade, Raven's Shadow - die Zahl seiner Titel und Namen wächst stetig. Nach fünf Jahren Gefangenschaft soll ein Kampf auf Leben und Tod über sein weiteres Schicksal entscheiden. Auf der Seereise erzählt der Nordmann, der schon zu Lebzeiten zur Legende wurde, dem imperialen Chronisten Lord Vernier seine Sicht der Ereignisse während des Kampfes um die Fünfte Provinz...

Als ich BLOOD SONG auf amazon.com entdeckte, war ich zunächst skeptisch, ob ich wirklich noch eine der derzeit auf dem eBook-Markt so zahlreichen Fantasy-Geschichten um einen jungen heranwachsenden Helden mit magischen und kämpferischen Fähigkeiten lesen wollte, vor allem weil sich einige der eingebauten Elemente so bekannt anhörten. Schon die Leseprobe nahm mich von der ersten Seite an gefangen, und ich habe keinen Moment bereut, das Buch heruntergeladen zu haben.

Die äußere Form erinntert an Rothfuß' THE NAME OF THE WIND: ein legendärer Held erzählt einem Chronisten seine bemerkenswerte Lebensgeschichte. Auch andere Elemente sind vertraut: das Ordenshaus, wo die jungen Kämpfer des Sixth Order ausgebildet werden, erinnert an Dave Duncans KING'S BLADES und Ironhall, der Held und seine Kameraden und die ihnen auferlegten Prüfungen könnten aus Sherwood Smiths INDA stammen, die Intrigen um Thronfolge, Glauben und Macht wären eines George Martin würdig, und die ungewöhnlichen Ideen und Abenteuer des gewitzten Helden könnten auch der Feder von Scott Lynch entsprungen sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber an einigen Dingen hapert's 23. Juli 2014
Von Avefria
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch wirklich gerne gelesen, das vorweg gesagt. Trotzdem reicht es nur für drei Sterne, weil ich einige Dinge nicht ganz ausgereift fand.
Der Autor wählt eine Rahmenhandlung, in der die Hauptfigur Vaelin ihre Geschichte einem Chronisten erzählt. Ganz selbstverständlich bin ich also zunächst davon ausgegangen, dass die Geschichte Vaelins, die man als Leser zu lesen bekommt, eben die ist, die er dem Chronisten erzählt. Irgendwann wird dann klar, dass das nicht der Fall ist und Vaelin beim Erzählen dem Chronisten Dinge vorenthält. Das könnte ja ganz spannend sein, wenn der Autor diesen Widerspruch irgendwie für die Geschichte nutzen würde. Macht er aber nicht. Hier fehlt es mir einfach an Konsequenz bei der Erzählweise. Die Rahmenhandlung wirkt dadurch für mich fast überflüssig, sieht man mal vom ersten Abschnitt ab, der klarmacht, dass hier die Geschichte einer Legende erzählt wird.
Die Handlung selbst war durchaus schön zu lesen und häufig auch spannend. Die Welt an sich, das "setting", war mir häufig ein bisschen zu blass. Auch nachdem ich das ganze Buch gelesen habe, könnte ich nicht spontan sagen, wie ich mir zum Beispiel die verschiedenen Herrschaftsgebiete mitsamt den Personen, die dazugehören, vorstellen soll. Und The Faith, der für die Handlung eine zentrale Rolle spielt, tja, was ist das denn genau? Dafür, dass der Glaube so wichtig für die jeweilige Motivation der Protagonisten ist, hat der Autor dem wenig Tiefe verliehen.
Und zu guter Letzt: auch die Charaktere, die von einigen Rezensenten sehr gelobt werden, fand ich nicht so ausgereift.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch im alten Stil 20. August 2013
Von xth
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein Buch das mich vollkommen überzeugt hat. Neben guten Büchern gibt es bei mir solche, bei denen ich mich darauf freue nach Hause zu kommen und weiter zu lesen. Dieses gehört eindeutig in diese Kategorie. Nach dem Einstieg hatte ich befürchtet die "Kinderhandlung" würde eher zäh zu lesen sein. Allerdings war auch diese Phase sehr spannend und dazu verfliegen die Jahre wie der Wind. Wie der Einstieg schon vermuten lässt, liest man eher einen gerafften Rückblick auf Ereignisse, welche flott und spannend erzählt werden.

Auffällig ist der etwas andere Umgang mit Religion oder Werten, als man ihn zuletzt von Fantasy Büchern gewohnt war. Meines Wissens ist der Autor Engländer und kein US Amerikaner, was die etwas (für mich positiv) andere Schreibweise erklären würde.

[Spoiler]
Sehr gut gefallen hat mir das Stilmittel des Einstieg in das Buch. Im Prinzip wird das Buch rückblickend vom Protagonisten erzählt, wobei man schnell merkt, dass die "erzählte" Geschichte nicht die ist welche man liest und somit nicht der Wahrheit entspricht.
[/Spoiler]

Der Stil des Autors wurde einige Male mit Rothfuss oder anderen aktuellen Autoren verglichen. Hier bin ich anderer Meinung. Der Stil erinnert mich sehr stark an "klassische" Fantasy Autoren wie Wagner oder Howard.
Dazu passt die Art des Buches. Zum Einen gibt es eindeutig eine Rahmenhandlung, welche den Werdegang des Protagonisten und seine (langsame) Lüftung der diversen Geheimnisse beschreibt. Trotzdem hatte ich zeitweise den Eindruck eine Verknüpfung von Kurzgeschichten zu lesen: "Vaelin und der Wolf im Wald", "Vaelin und die Jagd auf schwarze Hand" [...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Hmmmm
Also ich fand es startet unheimlich stark und ich habe gern mitgelesen, allerdings verlies mich der Elan so etwa zu Anfang des dritten Drittels. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von anonymous veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Genial
Ein sehr sehr gutes Epic Fantasy. Viel mehr gibts nicht zum sagen. Ähnlich wie andere Epic Fantasies (ein Mann muss der Welt reten), hat jedoch auch was ganz eigenes. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von Fidget veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen m.h.
Endlich mal wieder eine Fantasy Literatur die mich in den Bann zieht! ich war nach in Game of Thrones auch sehr verwöhnt diesbezüglich... sehr spannend geschrieben!
Vor 1 Monat von Max Herms veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Strong debut
Excellent book, read it in about half a night, very well written, good character development, intresting if a bit forseeable story, overall a really good fantasy book
Vor 2 Monaten von Philipp Zander veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Debüt
Kann ich jedem Fantasy Leser empfehlen dem auch Ericson, Martin, Williams,.... gefallen.
Gute Charakterentwicklung, Spannend, fließend. .... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von guenther reckendorfer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Muss
Dies Buch wird jeden Liebhaber epischer Fantasy begeistern. Schlüssige, spannende Geschichte, sexy Helden, interessante Welt, gut geschrieben... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von fangranny veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gut geschrieben, wenig originell
Das Debut des Autors wurde vielfach hoch gelobt, und ich kann verstehen, wieso.
Aufbau der Handlung, Charakterzeichnung, Spannung sind hervorragend gelungen und ich tauchte... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kryptonite V veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekt....
Ein besseres Fantasy Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Anthony Ryan hat einen der interessantesten Protagonisten zum Leben erweckt, den die Fantasy Gemeinde seid langem... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Alopias veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Ein sehr schön zu lesendes Debut-Buch von Anthony Ryan. Setting ist ähnlich wie bei "name of the wind", lässt sich meiner Meinung nach aber viel besser... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Daniel Michel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ein Super Buch, sehr spannend, tolle Charaktere und ich freue mich sehr auf den folgenden Teil!!
Kann es kaum erwarten!
Vor 5 Monaten von Thorben Pospich veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden