oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Blood Brothers Rerelease Ntsc [CD+DVD]

Rose Tattoo Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,40 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Rose Tattoo-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Rose Tattoo

Fotos

Abbildung von Rose Tattoo
Besuchen Sie den Rose Tattoo-Shop bei Amazon.de
mit 17 Alben, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Blood Brothers Rerelease Ntsc + Pain + Southern Stars
Preis für alle drei: EUR 31,99

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Pain EUR 5,62
  • Southern Stars EUR 9,97

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (13. Juni 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Wacken Records (SPV)
  • ASIN: B0017S3D12
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.079 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Black eyed bruiser
2. Slipping away
3. Once in a lifetime
4. 1854
5. City Blues
6. Sweet meat
7. Man about town
8. Creeper
9. Stand over man
10. Nothing to lose
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Rock N'Roll outlaw
2. Man about town
3. Remedy
4. Black eyed bruiser
5. Assault & battery
6. Tramp
7. Sweet meat
8. Rock N'Roll is king
9. Manzil Madness
10. Once in a lifetime
Alle 13 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Rose Tattoo sind eine australische Hardrock-Band. Gegründet wurde sie in den 1970ern von Peter Wells. Erster und bis heute einziger Sänger ist Gary "Angry" Anderson (spielte in Mad Max 3 den Handlanger von Tina Turner), welcher durch seine markante Stimme den Wiedererkennungswert der Band ausmacht. Prägend für Rose Tattoo ist außerdem der Einsatz einer Slide-Gitarre. Als Rhythmusgitarre wird stets eine Gibson Les Paul verwendet.Innerhalb Australiens werden Rose Tattoo gern als "die kleinen AC/DCs" bezeichnet. Beide Bands bedienen das selbe Genre, AC/DC konnte jedoch einen höheren Bekanntheitsgrad erreichen. Rose Tattoo spielen seit dem Tod des AC/DC Sängers Bon Scott und den daraus folgenden Umbesetzungen deutlich härtere Musik als ihre Kollegen.Die Band lebt von ihrem Arbeiter-Image und alkoholbedingten Aussetzern, ganz besonders solchen von Anderson.In den späten Achtzigern löste sich die Band mehr und mehr auf. Erst 1993 schaffte sie ein Comeback im Original Line up, nachdem ihnen Guns N' Roses in Australien den Support Slot auf ihrer dortigen Tour gaben. Aus dieser Zeit wurde im Jahre 1994 eine Live-DVD, mitgeschnitten im Boggo Raod Jail, veröffentlicht, die nur in Australien erhältlich ist (in Europa nur als Import).Die Band bezeichnet sich selbst als unpolitisch. Als sie auf einer Deutschlandtour als Vorgruppe der Böhsen Onkelz spielte, weigerten sich zahlreiche Fans der Band diese Konzerte zu besuchen, um die umstrittene deutsche Band nicht mit ihrem Eintrittsgeld zu unterstützen. Auf die Frage, ob Rose Tattoo davon wüssten, dass die Böhsen Onkelz in Deutschland einen fragwürdigen Ruf genießen, antwortete Peter Wells, dies interessiere schlichtweg niemanden aus der Band. Im Jahr 2005 spielten Rose Tattoo beim Vaya Con Tioz Abschlussfestival der Böhsen Onkelz auf dem Lausitzring vor 120.000 Zuschauern, was bis dato ihr größter Auftritt war.In seiner Freizeit kümmert sich Anderson um benachteiligte Kinder in Australien. In einem Interview im australischen Fernsehen bat Anderson die Zuschauer zudem, sich gegen Kinderprostitution in den benachbarten asiatischen Ländern einzusetzen. Diesem Thema widmete er auf dem aktuellen Album sogar ein eigenes Lied (House of pain).Auf den letzten beiden Touren wurde Peter Wells von anderen Gitarristen vertreten, u. a. von Dai Prichard. Am 27. März 2006 verstarb Peter Wells nach einem jahrelangen Kampf gegen den Krebs. Im Herbst des Vorjahres veröffentlichte er sein letztes Soloalbum mit dem Titel "Mothers worry". Im September 2005 wurde in Sydney ein großes Benefiz-Konzert zu Gunsten von Peter Wells organisiert, bei dem sich das Who is Who der australischen Rockszene beteiligte.Bei Ex-Rose Tattoo Bassist Ian Rilen (hat den Bandklassiker "Bad boy for love" geschrieben), immer mal wieder in der Band über die letzten 10 Jahre, wurde im Juni 2006 ebenfalls Krebs diagnostiziert, er verstarb am 30. Oktober 2006 an den Folgen der Krankheit. Seit 2004 spielt Gitarrist Mick Cocks zusätzlich in der australischen Hard-Rock-Band Doomfoxx, mit der Rose Tattoo bereits tourte.Im August 2006 spielten Rose Tattoo zusammen mit dem ehemaligen Böhse Onkelz Gitarristen Matthias Röhr auf dem Wacken Open Air und dem "Rock Over Hamburg" Festival.Im Juni und Juli 2007 spielten Rose Tattoo laut Nachricht auf der offiziellen Homepage der Band als Vorgruppe von Guns N' Roses in Australien. Bereits 1993 haben Rose Tattoo die Guns N' Roses auf deren ausdrücklichen Wunsch hin in Australien begleitet.Am 20. Mai gab die Band auf ihrer offiziellen Homepage bekannt, dass ihr langjähriger Bassist Steve King Rose Tattoo verlassen hatte. Als Grund wurde angegeben, dass sich King musikalisch in eine andere Richtung bewege als die Band. Bereits am 3. Juni wurde verlautbart, dass mit Geordie Leach ein alter Bekannter am Bass zurück zur Band stoßen würde. Leach ist neben Anderson und Cocks ein Mitglied von Rose Tattoo, das auf allen der ersten vier Studio-LPs der Band zu hören ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tatts forever, forever Tatts 22. Juni 2008
Format:Audio CD
Zur CD: Einfach herrlich, was Angry und seine Mannen hier nach 17 Jahren abgelifert haben. Besonders 1854 hat's mir persönlich angetan. Schwächen gibt es bei diesem Album überhaupt nicht. Die Tatts rocken wie immer die Welt zu Brei und sind dabei einfach nur herrlich anzuhören.
Blood Brothers ist ein absolutes Pflichtalbum für jeden, der Rockmusik liebt.

Zur DVD: Hier gehbe ich nur 4 Punkte, denn auch wenn die Band erste Sahne ist, kommt doch das Wacken-Publikum eher lahmarschig und matt rüber. Dies hilft natürlich nicht gerade Stimmung aufkommen zu lassen.
Als Extra Gimmick auf einer Special Tour Edition ist das Live Material auf dieser Scheibe aber mehr als in Ordnung.

Wer allerdings Rose Tatto bei einem wirklich saugeilen Gig sehen möchte sollte sich besser die DVD : Live From Bogo Road Jail organisieren, denn hier stimmt einfach alles!

Summasummarum sollte ich heir eigentlich 4 1/2 Punkte geben, die ich natürlich zugunsten der Tatts auf eine 5 aufrunde!
Rock n Roll !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warum die Wacken 2006 Show??? 25. Mai 2008
Von Peter Lau
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Was soll man von dieser Veröffentlichung halten? Zum "Blood Brothers" Album braucht man nicht mehr viel schreiben. Den Tatts ist es mit diesem Album gelungen an alte Zeiten anzuknüpfen, und auch den viel zu frühen Tod Pete Wells' haben sie ganz gut verkraftet.
Live waren und sind sie eine Macht, und eigentlich kaum zu toppen.
Als die ersten Gerüchte auftauchten, daß es nach der "Live From Boggo Road Jail" DVD wieder eine Live DVD geben sollte, war meine Freude riesig. Als ich dann erfahren habe, daß sie die Wacken 06 Show veröffentlichen wurde diese merklich gedämpft, da genau diese Show bereits seit 2 Jahren als "Rock'n'Roll Blood Brothers" Bootleg DVD im Umlauf ist. Somit kaufen viele Fans (wie ich) ein Paket, das sie schon haben, mit großer Hoffnung auf das "Bonus Zeugs". Die jetzt angekündigte Setlist ist identisch mit der des Bootlegs, einschließlich der letzten 3 Lieder mit Gonzo von den Onkelz.
Angesichts der enormen Livepräsenz dieser geilen Band hoffe ich, daß diese Veröffentlichung nicht die letzte DVD sein wird, und die "Jungs" noch lange durchhalten.

TFFT
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Scheibe 19. Januar 2014
Von Roland
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Wow, was für ein starkes Comeback von Rose Tattoo.

Ich muss leider eingestehen dass ich die Tattoo`s nach den ersten drei Alben etwas aus den Augen verloren habe. (war auch meiner Speed- bzw. Blackmetal-Phase zu verdanken)

Aufgrund einer Empfehlung von Rhinoman, (Danke nochmals), habe ich mir endlich Blood Brothers gekauft und bin schwer begeistert.

Als wären keine 30 Jahre vergangen rocken Rose Tattoo los, und hauen hier ein Album raus, auf dem kein schlechtes Lied ist.

Blood Brothers könnte auch 1981 entstanden sein: Dreckiger Hardrock, mit der geilen Slide-Gitarre und Anderson`s Rotzstimme = Göttlich.

Wie gesagt alle Songs sind stark, hervorheben möchte ICH: 1854, Creeper und Once in a Lifetime (bitte hier den Text lesen)

Die Bonus DVD ist okay, das Konzert ganz i.O. die Interviews wären sehr interessant wenn UT verfügbar wären. (Australien Englisch ist nicht leicht zu verstehen ;-)

Fazit: Volle Punktzahl und Brother`s and Sister`s weiter so.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar