oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
playhouseclub In den Einkaufswagen
EUR 21,28
Crazydeal Dein An & Verkauf In den Einkaufswagen
EUR 23,59
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Blockade - 900 Tage in der Hölle von Leningrad [4 DVDs]

Juri Solomin , Jewgeni Lebedew , Michail Jerschow    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 21,36
Jetzt: EUR 21,28 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Blockade - 900 Tage in der Hölle von Leningrad [4 DVDs] + Die Stalingrader Schlacht (2 DVDs, Teil 1 und 2)) [Special Edition] + Schlacht um Moskau ( 2 DVD's )
Preis für alle drei: EUR 45,71

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Juri Solomin, Jewgeni Lebedew, Irina Akulowa, Valeri Zolotukhin, Michail Uljanow
  • Regisseur(e): Michail Jerschow
  • Komponist: Wenjamin Basner
  • Künstler: Anatoli Nasarow, Mikhail Ivanov
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Icestorm Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. August 2008
  • Produktionsjahr: 1977
  • Spieldauer: 341 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001ABYXHO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.695 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

Die Blockade von Leningrad war die längste Schlacht des Zweiten Weltkriegs. Sie dauerte 900 Tage, vom 8. September 1941 bis 27. Januar 1944. Es war auch eine der blutigsten – über 1,5 Millionen Menschen, die meisten davon Zivilisten, starben. Alle Verbindungen der Stadt zur Außenwelt waren gekappt, es gab keine Nahrung, keinen Treibstoff, weder Strom noch fließendes Wasser. Hunderdtausende verhungerten. Der sowjetische Sieg von Leningrad gegen die deutschen Invasoren konnte nur zu einem übermenschlichen Preis errungen werden…

Disc 1:
"Frontlinie Luga"
Laufzeit: 105 Minuten
Produktionsjahr: 1973

Disc 2:
"Der Meridian von Pulkowo"
Das Geschehen der ersten zwei Teile des Films umfasst, abgesehen vom Prolog 1940, die Zeit vom Überfall Nazideutschlands auf die Sowjetunion im Juni 1941 bis zum Herbst jenes Jahres, als die Stadt an der Newa durch eine Blockade in die Knie gezwungen werden sollte. Dabei treten neben historischen Persönlichkeiten die fiktiven, frei erfundenen Figuren des Major Swjaginzew, der Studenten Vera und Anatoli, des Architekten Walizki, und Oberst Koroljow auf. Sowohl dokumentarisch mit Wochenschaubeiträgen, als auch mit fiktiver Spielhandlung, werden die neunhundert Tage der Belagerung Leningrads im Zweiten Weltkrieg und der Heldenmut der Bewohner beschrieben. Der Leningrader und Moskauer Ebene ist die Reaktion der deutschen Seite gegenübergestellt.
Laufzeit: 73 Minuten
Produktionsjahr: 1973

Disc 3:
"Leningrader Metronom"
Laufzeit: 96 Minuten
Produktionsjahr: 1978

Disc 4:
"Operation "Iskra""
Die letzten beiden Teile des Film "Blockade" behandeln den Zeitraum vom Herbst 1941 bis zum Beginn des Jahres 1944. Dies ist der Zeitraum vom Scheitern der letzten deutschen Offensive auf die Stadt an der Newa bis zur Vereinigung der Leningrader und der Wolchowfront, die das Ende der Blockade bedeutet.
Der Monumentalfilm zeigt das ungeschminkte Bild der ernsten Lage, in der sich die Leningrader Bevölkerung während der Belagerung befindet. Exemplarisch spiegeln die Episoden um Major Swjaginzew, die Krankenschwester Vera, den Architekten Walitzki und um die Arbeiter des Kirow-Werkes die Situation wieder. In gleichlaufenden Szenen wird die Reaktion Hitlers und dessen Heeresleitung aufgezeigt. Die siebentägige Operation "Iskra" findet vom 12. bis 18.Januar 1943 statt und deutet auf eine Wende in der Belagerung Leningrads. Diese und weitere Wendepunkte im historischen Geschehen sind durch Dokumentaraufnahmen der entsprechende Zeit markiert. Der Film endet mit einem Gang durch die Gedenkstätte für die Verteidigers Leningrads.
Laufzeit: 67 Minuten
Produktionsjahr: 1978



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen qualitativ ungenügende DVD-Umsetzung 26. Februar 2010
Von Da Wulf
Format:DVD
Zum Film selbst möchte ich nicht allzuviel sagen, wer auf Monumentalfilme mit Weltkrieg-II Thematik steht sollte sich diese Filme nicht entgehen lassen - auch wenn die Schilderung der Ereignisse mit der historischen Wirklichkeit gelegentlich wenig zu tun hat. Das betrifft insbesondere die heroisierende Darstellung Stalin und seines Helfershelfers Andrej Shdanov, der während der Blockade Leningrader Parteisekretär der KPdSU, Vorsitzender des Kriegsrates und damit der mächtigste Mann in der Stadt war. Während die Normalbevölkerung zu Hundertausenden an Hunger starb, hat es Shdanov und seinen Parteibonzen an nichts gefehlt Auch werden die deutschen Soldaten wieder mal als Unholde und Bestien gezeigt, beispielsweise in der Szene, als erste deutsche Truppen in einem Aussenbezirk Leningrads Zivilisten in einer Strassenbahn einfach über den Haufen schiessen.

Thema dieser Rezension soll jedoch die Umsetzung auf DVD seitens Icestorm sein, die wieder einmal äußerst schlampig und qualitativ unzureichend ist. Das Bild ist nur auf VHS-Niveau, unscharf, mit Helligkeits- und Farbschwankungen und besonders in dunklen Szenen mit unübersehbarem digitalem Blockrauschen und Kompressionsartefakten verseucht. Ausserdem wurde am originalen Bildformat herumgeschlampt bei der Abtastung, erkenntlich daran, daß die Köpfe alle recht "eierig" aussehen und das beim Vorspann links und rechts Bildinformationen fehlen. Vermutlich wurde wieder mal nur eine abgenudelte analoge Beta-Tape-Quelle als Master hergenommen.
Zum Ton lässt sich sagen, daß die deutsche Synchro (vermutlich Defa) sehr anhörbar und qualitativ gelungen ist. Leider fehlt jedoch wie bei fast allen Icestorm-Filmen aus Russland der Originalton.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blockade 24. März 2013
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Gutes Machwerk der russ.Filmindustrie.Aber es schwingt doch eine Vaterlandsbegeisterung darin mit.Das ist aber auch verständlich,denn immerhin waren sie die Sieger
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassik unter den Kriegsfilmen 18. Februar 2009
Format:DVD
Einfach sehenswert und doch etwas einseitig gefärbt ( liegt an der Zeit ,in der das Machwerk entstand ) . Ansonsten tolle Detailaufnahmen , einzigartige Kampfszenen und äusserst realistische Technik .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich bin insgesamt mit dem Produkt sehr zufrieden. Preis - Leistung ist ok und der Lieferservice war auch in Ordnung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xb6795fd8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar