Blitzkids mvt.

Top-Alben von Blitzkids mvt.



Song-Bestseller von BLITZKIDS mvt.
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 45
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Bilder von Blitzkids mvt.
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Biografie

BLITZKIDS mvt.

Einige wenige Tracks genügten dem Berliner Künstlerkollektiv BLITZKIDS mvt. (sprich: movement) rund um Sängerin NOMI und Produzent PETONE, um international auf sich aufmerksam zu machen. Ihre leichtfüßige und doch gehaltvolle Melange aus Club, Pop und zeitgemäßen Electro-Sounds sorgt allseits für überwältigende Begeisterung: stern.de etwa bezeichnete sie als „tanzende schwarze Leuchtfiguren mit elektronischem Keyboard-Pop“ und nannte sie „ein musikalisches Highlight“. Mit der am 8. Februar erscheinenden Single „Heart on the Line“ nehmen BLITZKIDS mvt. als einer von 12 ... Lesen Sie mehr

BLITZKIDS mvt.

Einige wenige Tracks genügten dem Berliner Künstlerkollektiv BLITZKIDS mvt. (sprich: movement) rund um Sängerin NOMI und Produzent PETONE, um international auf sich aufmerksam zu machen. Ihre leichtfüßige und doch gehaltvolle Melange aus Club, Pop und zeitgemäßen Electro-Sounds sorgt allseits für überwältigende Begeisterung: stern.de etwa bezeichnete sie als „tanzende schwarze Leuchtfiguren mit elektronischem Keyboard-Pop“ und nannte sie „ein musikalisches Highlight“. Mit der am 8. Februar erscheinenden Single „Heart on the Line“ nehmen BLITZKIDS mvt. als einer von 12 ausgewählten Acts am diesjährigen Vorentscheid des Eurovision Song Contest teil und werden die Herzen im Sturm erobern. Schon 2010 haben sich BLITZKIDS mvt. mit den krachenden Clubnummern „Blinded“ und „Water“ einen Namen in einschlägigen Szenekreisen gemacht, sind ohne Umschweife in die Top 5 der Clubcharts eingestiegen und begeisterten seither mit ein paar wenigen, dafür aber umso ultimativeren Clubgigs. „Es ist doch schön, ein bisschen magisch zu sein“, kommentierte eine der Persönlichkeiten, die BLITZKIDS mvt. sehr inspirierte, nämlich Synthetik-Pionier und Pop-Avantgardist Klaus Nomi zu Lebzeiten so treffend sein eigenes künstlerisches Oeuvre. Ein Statement, welches sich auch perfekt auf das ungewöhnliche und nicht weniger mitreißende Schaffen der Berliner Electro-Dadaisten-Hipster BLITZKIDS mvt. anwenden lässt. Mit ihrem Single-Outtake „Cold“ waren BLITZKIDS mvt. noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums pressfrisch als Titeltrack auf dem Soundtrack des US-Kinoblockbusters „Chronicle – Wozu bist Du fähig?“! Schon am Startwochenende (Kinostart in Deutschland: 19.04.) ist das actionreiche Mysterie-Adventure direkt in die Top 5 der deutschen Kinocharts eingestiegen und verpasste nur ganz knapp die 100.000 Besuchermarke am Startwochenende - in Amerika stieg der Film sogar auf #1 der Kinocharts ein. Was wunderbar auf den Leinwänden funktioniert, geht auch sehr gut im Club ab. Neben Live Auftritten beim MTV Hauptstadtclub und bei bundesweit angesagten Clubnächten. Der Song „Cold“ stieg bis #7 der „Deutschen Dance Charts“ & auf #12 der „Deutschen Indie Charts“. Derzeit hält sich der Track in der Top 15 der Clubcharts. Das zur Filmversion „Cold“ dazugehörige Video landete seinerzeit bei VIVA prompt auf der N1 Rotation und das neue Video feierte seine Premiere auf Andy Warhol‘s INTERVIEW.de Magazin Seite – it’s magic!

Neben den bereits erschienen Remixen von Etnik, Shakes Milano, Kid Simius und J.Rabbit sind derzeit neue Remixe in Arbeit, mit denen dann die Clublandschaft erneut aufgemischt wird. Das sehnsüchtig erwartet Debütalbum der BLITZKIDS mvt. wird am 15. Februar 2013 erscheinen und die Single VÖ von „Heart On The Line“ ist am 08.02.! Zusammenfassend sind BLITZKIDS mvt.:

“Ein bisschen androgyn, ein wenig überschminkt und aufgedreht, und mit gutem Geschmack in Sachen Popmusik und Mode gesegnet.“

Interview Magazine

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

BLITZKIDS mvt.

Einige wenige Tracks genügten dem Berliner Künstlerkollektiv BLITZKIDS mvt. (sprich: movement) rund um Sängerin NOMI und Produzent PETONE, um international auf sich aufmerksam zu machen. Ihre leichtfüßige und doch gehaltvolle Melange aus Club, Pop und zeitgemäßen Electro-Sounds sorgt allseits für überwältigende Begeisterung: stern.de etwa bezeichnete sie als „tanzende schwarze Leuchtfiguren mit elektronischem Keyboard-Pop“ und nannte sie „ein musikalisches Highlight“. Mit der am 8. Februar erscheinenden Single „Heart on the Line“ nehmen BLITZKIDS mvt. als einer von 12 ausgewählten Acts am diesjährigen Vorentscheid des Eurovision Song Contest teil und werden die Herzen im Sturm erobern. Schon 2010 haben sich BLITZKIDS mvt. mit den krachenden Clubnummern „Blinded“ und „Water“ einen Namen in einschlägigen Szenekreisen gemacht, sind ohne Umschweife in die Top 5 der Clubcharts eingestiegen und begeisterten seither mit ein paar wenigen, dafür aber umso ultimativeren Clubgigs. „Es ist doch schön, ein bisschen magisch zu sein“, kommentierte eine der Persönlichkeiten, die BLITZKIDS mvt. sehr inspirierte, nämlich Synthetik-Pionier und Pop-Avantgardist Klaus Nomi zu Lebzeiten so treffend sein eigenes künstlerisches Oeuvre. Ein Statement, welches sich auch perfekt auf das ungewöhnliche und nicht weniger mitreißende Schaffen der Berliner Electro-Dadaisten-Hipster BLITZKIDS mvt. anwenden lässt. Mit ihrem Single-Outtake „Cold“ waren BLITZKIDS mvt. noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums pressfrisch als Titeltrack auf dem Soundtrack des US-Kinoblockbusters „Chronicle – Wozu bist Du fähig?“! Schon am Startwochenende (Kinostart in Deutschland: 19.04.) ist das actionreiche Mysterie-Adventure direkt in die Top 5 der deutschen Kinocharts eingestiegen und verpasste nur ganz knapp die 100.000 Besuchermarke am Startwochenende - in Amerika stieg der Film sogar auf #1 der Kinocharts ein. Was wunderbar auf den Leinwänden funktioniert, geht auch sehr gut im Club ab. Neben Live Auftritten beim MTV Hauptstadtclub und bei bundesweit angesagten Clubnächten. Der Song „Cold“ stieg bis #7 der „Deutschen Dance Charts“ & auf #12 der „Deutschen Indie Charts“. Derzeit hält sich der Track in der Top 15 der Clubcharts. Das zur Filmversion „Cold“ dazugehörige Video landete seinerzeit bei VIVA prompt auf der N1 Rotation und das neue Video feierte seine Premiere auf Andy Warhol‘s INTERVIEW.de Magazin Seite – it’s magic!

Neben den bereits erschienen Remixen von Etnik, Shakes Milano, Kid Simius und J.Rabbit sind derzeit neue Remixe in Arbeit, mit denen dann die Clublandschaft erneut aufgemischt wird. Das sehnsüchtig erwartet Debütalbum der BLITZKIDS mvt. wird am 15. Februar 2013 erscheinen und die Single VÖ von „Heart On The Line“ ist am 08.02.! Zusammenfassend sind BLITZKIDS mvt.:

“Ein bisschen androgyn, ein wenig überschminkt und aufgedreht, und mit gutem Geschmack in Sachen Popmusik und Mode gesegnet.“

Interview Magazine

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

BLITZKIDS mvt.

Einige wenige Tracks genügten dem Berliner Künstlerkollektiv BLITZKIDS mvt. (sprich: movement) rund um Sängerin NOMI und Produzent PETONE, um international auf sich aufmerksam zu machen. Ihre leichtfüßige und doch gehaltvolle Melange aus Club, Pop und zeitgemäßen Electro-Sounds sorgt allseits für überwältigende Begeisterung: stern.de etwa bezeichnete sie als „tanzende schwarze Leuchtfiguren mit elektronischem Keyboard-Pop“ und nannte sie „ein musikalisches Highlight“. Mit der am 8. Februar erscheinenden Single „Heart on the Line“ nehmen BLITZKIDS mvt. als einer von 12 ausgewählten Acts am diesjährigen Vorentscheid des Eurovision Song Contest teil und werden die Herzen im Sturm erobern. Schon 2010 haben sich BLITZKIDS mvt. mit den krachenden Clubnummern „Blinded“ und „Water“ einen Namen in einschlägigen Szenekreisen gemacht, sind ohne Umschweife in die Top 5 der Clubcharts eingestiegen und begeisterten seither mit ein paar wenigen, dafür aber umso ultimativeren Clubgigs. „Es ist doch schön, ein bisschen magisch zu sein“, kommentierte eine der Persönlichkeiten, die BLITZKIDS mvt. sehr inspirierte, nämlich Synthetik-Pionier und Pop-Avantgardist Klaus Nomi zu Lebzeiten so treffend sein eigenes künstlerisches Oeuvre. Ein Statement, welches sich auch perfekt auf das ungewöhnliche und nicht weniger mitreißende Schaffen der Berliner Electro-Dadaisten-Hipster BLITZKIDS mvt. anwenden lässt. Mit ihrem Single-Outtake „Cold“ waren BLITZKIDS mvt. noch vor Veröffentlichung ihres Debütalbums pressfrisch als Titeltrack auf dem Soundtrack des US-Kinoblockbusters „Chronicle – Wozu bist Du fähig?“! Schon am Startwochenende (Kinostart in Deutschland: 19.04.) ist das actionreiche Mysterie-Adventure direkt in die Top 5 der deutschen Kinocharts eingestiegen und verpasste nur ganz knapp die 100.000 Besuchermarke am Startwochenende - in Amerika stieg der Film sogar auf #1 der Kinocharts ein. Was wunderbar auf den Leinwänden funktioniert, geht auch sehr gut im Club ab. Neben Live Auftritten beim MTV Hauptstadtclub und bei bundesweit angesagten Clubnächten. Der Song „Cold“ stieg bis #7 der „Deutschen Dance Charts“ & auf #12 der „Deutschen Indie Charts“. Derzeit hält sich der Track in der Top 15 der Clubcharts. Das zur Filmversion „Cold“ dazugehörige Video landete seinerzeit bei VIVA prompt auf der N1 Rotation und das neue Video feierte seine Premiere auf Andy Warhol‘s INTERVIEW.de Magazin Seite – it’s magic!

Neben den bereits erschienen Remixen von Etnik, Shakes Milano, Kid Simius und J.Rabbit sind derzeit neue Remixe in Arbeit, mit denen dann die Clublandschaft erneut aufgemischt wird. Das sehnsüchtig erwartet Debütalbum der BLITZKIDS mvt. wird am 15. Februar 2013 erscheinen und die Single VÖ von „Heart On The Line“ ist am 08.02.! Zusammenfassend sind BLITZKIDS mvt.:

“Ein bisschen androgyn, ein wenig überschminkt und aufgedreht, und mit gutem Geschmack in Sachen Popmusik und Mode gesegnet.“

Interview Magazine

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite