Blind Faith
 
Größeres Bild
 

Blind Faith

7. Februar 2014

EUR 4,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Gratis MP3-Song: Westernhagen mit "Schweigen ist feige(live)"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Schweigen ist feige (live) kostenlos und in voller Länge.
  Song
Länge
Beliebtheit  
1
Had To Cry Today
8:52
2
Can't Find My Way Home
3:16
3
Well All Right
4:26
4
Presence Of The Lord
4:49
5
Sea Of Joy
5:23
6
Do What You Like
15:16


Produktinformation

  • Label: Universal Music International
  • Copyright: (C) 1969 Universal International Music B.V.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 42:02
  • Genres:
  • ASIN: B001SQYI8A
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.647 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen LOHNT SICH DIE DELUXE EDITION ? 25. Oktober 2004
Format:Audio CD
Diese Frage muß man stellen, der Preisunterschied zur "normalen" Blind Faith CD ist schließlich horrend (mehr als das Doppelte !). Für den wahren Blind Faith Fan ist die Frage einfach zu bejahen. Das wirklich exzellente Booklet beinhaltet eine minutiöse Chronologie der Aufnahmesitzungen und liefert wertvolle Informationen über das (kurze) Bestehen dieser Supergroup. Außerdem enthält die 2. CD 4 bisher nicht veröffentlichte Jam Sessions von insgesamt 1 Stunde Dauer. So kann man die Spielfertigkeiten der einzelnen Musiker intensiv erfahren. Für heutige Ohren wirken diese Sitzungen allerdings sehr langatmig. Auch die auf der 1. CD neben den 6 klassischen Tracks enthaltenen, bisher nicht oder nicht in dieser Abmischung veröffentlichten Titel sind durchaus berechtigt in den Archiven geblieben. Bis auf eine Ausnahme : Die 5:40 lange Aufnahme der electric version von CAN'T FIND MY WAY HOME ist ein echtes Juwel.
Übrigens : Auf der "normalen" Blind Faith CD befinden sich 2 namenlose Bonus Tracks, die auf der Deluxe Edition nicht enthalten sind.
Der echte Fan muß also beide Ausgaben erwerben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial 13. April 2012
Von Hörer
Format:Audio CD
Nach vielen Jahren habe ich mal wieder "Blind Faith" aufgelegt und war fasziniert, Für manche Ohren mag diese - psychedelische? - Musik heute ausgefallen wirken, aber niemand wird bestreiten können, dass hier vier geniale Musiker wirken, die auch großartige Songs schreiben konnten. Im Vergleich dazu heutige Größen wie Lady Gaga oder gar Rihanna zu hören ist ein Kulturschock, sie sind so viel schlechter, es gibt keinen Fortschritt in der Popmusik...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen reissue ist nicht remaster 9. Februar 2009
Format:Audio CD
diese cd wurde als japanpressung neu aufgelegt, aber NICHT remastered! daher tuts die "normale" cd um ein drittel des reissue-preises auch, da absolut kein klangunterschied besteht. abgesehen davon liegt ein japanisches booklet bei, nur die titel sind in englisch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke für diese gute Musik! 6. Januar 2011
Von Gustl
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe über diese Platte in einer Musik-Zeitschrift gelesen und da ich ein großer Fan von guter Musik im Allgemeinen und somit von Rock-Musik im Besonderen bin, habe ich mir die digital remastered - Version zugelegt. Von daher kann ich jetzt persönlich keine Vergleiche zu früheren Veröffentlichungen auf LP oder CD anstellen. Insbesondere kann ich auch nicht beurteilen, ob der Sound jetzt sehr viel besser geworden ist oder eben nicht.

Ich kann nur sagen, dass der Klang meiner CD sehr gut ist! Und was die Musik betrifft, kann ich den meißten Rezententen über die früheren Versionen diese Platte nur zustimmen! Und da sind viele dabei, die deutlich mehr Ahnung von der Platte und von Musik im Allgemeinen haben als ich. Also vielleicht auch diese Rezensionen einfach mal lesen ...

Die hier gebotene Musik ist dermaßen gut, dass mir fast die Worte fehlen ...
also, wer guten ehrlichen Blues-Rock mag mit diesem speziellen Feeling aus den späten 60- und den frühen 70igern, liegt hier genau richtig! Diese CD gefällt schon beim ersten Anhören. Die wahre Klasse der Musik kommt dann aber noch nach weiteren Durchläufen so richtig zur Geltung! Man sollte, nein eigentlich: Man muß diese CD in Ruhe anhören und kann dann einfach spüren, wie gut die beteiligten Musiker ihr Können umgesetzt haben. Ich will jetzt gar nicht so sehr auf den Status der damaligen Supergruppe um E. Clapton und St. Winwood eingehen und lieber die wirklich außergewöhnliche, "handgemachte" Musik für sich selber sprechen lassen.

Jeder Freund echter Musik sollte mal ein Ohr riskieren! Vielleicht erlebt man ja eine - wenn nicht sogar die - positive Überraschung. Grüße!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 40 years after 6. April 2010
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Verdammt, ist man alt!
Ich war hocherfreut, dass es 40 Jahre "Tonträgerentwicklung" nicht geschafft haben, den alten Stereoeffekt weg zu kriegen. So hört sich denn auch die Scheibe als CD so an, als wäre sie in einem Tonstudio der späten Sixties entstanden. Bis auf das Knistern in der Rille, das gibt es nicht. Manche mögen's ja - ich nicht!

Kleiner Tip:
Wenn man nach dem Genuss der Scheibe noch "Eric Clapton & Steve Winwood - Live in the Madison Square Garden 2009" auflegt(so man hat ;-)), hört man auch den stimmlichen und musikalischen Quantensprung. Ob immer zum Vorteil der Titel, sei dahin gestellt. Aber Spass macht's.

Für Leute ohne Plattenspieler und mit Hang zu Handmade-Music uneingeschränkt zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das war Rock vom Besten 13. Juli 2009
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nachdem Steve Winwood und Eric Clapton vor kurzem durch Deutschland tingelten und ich von der Live-CD mehr als begeistert bin, wollte ich unbedingt wieder "Back to the roots" und kaufte mir diese wunderbare CD und sofort wurden die 60er Jahre wieder aufgefrischt. Das ist das einzige Studioalbum der Supergruppe bestehend aus Steve Winwood, Eric Clapton, Ginger Baker und Rick Grech. Das ist frischer Rock.
Vorsicht: diese Scheibe kann man nicht nebenbei hören, sondern dazu muss man sich Zeit nehmen, zuhören und die Welt um sich vergessen.
Die zwei Bonustracks werden auf dem Cover nicht erwähnt - sind aber auch nicht unbedingt erwähnenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Als die Rock-Musik jung war
Rock-Musik war oder ist Volksebene der Musik. Feeling geht über Technik. Blind Faith zeigte, wie man beides zusammen bringen kann.
Vor 2 Monaten von Kurt Franke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekt !
Auch wenns nur 6 Stücke sind, die Scheibe ist einfach genial.
Insbesondere der Buddy Holly Song Well Alright ist genial umgesetzt.
Vor 3 Monaten von Olaf Ritter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Clapton und Winwood
Jedem der diese beiden Typen mag, ist dieses Album zu empfehlen, die sanfte Stimme von Winwood und die Gitarre von Clapton.
Vor 12 Monaten von Dani Brunner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einziges Werk der Supergroup
Was soll man dazu sagen, es ist halt das einzige Werk der Supergroup und es lässt sich ahnen, was noch hätte kommen können. Schade !!!
Vor 16 Monaten von Paul Panther veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen legendäres Psychedelic-Album...
Der Begriff Supergroup wird dem legendären Ahmet Ertegün zugeschrieben. Als erste Gruppe dieser neuen Form der Superlative wurde *Cream* bezeichnet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2012 von Markus Schmidl
5.0 von 5 Sternen Blind Faith
Blind Faith ist die Nachfolge von Cream Eric Clapton ist Extraklasse
Ginger Baker ebenso
Es gibt von dieser Zusammenstellung leider nur sehr wenig
Blind Faith... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Januar 2012 von Klaus Mittelberger
5.0 von 5 Sternen legendäre supergroup
für diesen einzigen klassiker taten sich ende der 60`er eric clapton, ginger baker, steve winwood und ric grech zusammen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Dezember 2011 von BierBorsti
5.0 von 5 Sternen Hervorragendst
Mehr als zu erwarten war - absoluter Neuzustand - mehr Klangqualitaet kann man sich von den fruehen 69er Aufnahmen nicht erwarten - 2001 rematered - 2CD. TPT 2h+.
Veröffentlicht am 15. November 2011 von Juergen Meyer
5.0 von 5 Sternen Eine der ganz großen CDs
Diese Aufnahme ist ein Muss. Ich habe damals schon die LP geliebt. Die Qulität dieser remastered CD-Version ist klanglich und technisch hervorragend, behält die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2011 von BücherUser
4.0 von 5 Sternen Korrekt!
In den USA war nur eine politisch korrekte Cover-Version des unnötigen Kinder-Halbaktes zu sehen - aber die Musik ist trotzdem großartig!
Veröffentlicht am 10. August 2009 von G. Kaiser
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa147ee34)