Jetzt eintauschen
und EUR 5,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Bleiche Stille [Taschenbuch]

Laurell K. Hamilton
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

15. August 2006
Anita Blake verbeißt sich in ihre Arbeit, denn es wird ein harter Tag werden. Allerdings steht sie vor zwei Aufträgen, die selbst sie an ihren Fähigkeiten zweifeln lassen: Sie soll einen ganzen Friedhof mit zweihundert Jahre alten Gräbern erwecken und zugleich herausfinden, wer drei Teenager bestialisch ermordet hat, mit einer Mordmethode, die selbst ihr völlig unbekannt ist ... und das will etwas heißen!

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen



Produktinformation

  • Taschenbuch: 512 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe; Auflage: Aufl. 2012 (15. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404155483
  • ISBN-13: 978-3404155484
  • Originaltitel: Bloody Bones
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,8 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 148.005 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anita ist nicht zu bremsen! 30. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Anitas Chef kann einfach nicht nein sagen, wenn ihm viel Geld dafür geboten wird, das seine beste Animateurin ein paar Zombies erweckt und befragt. Und diesmal will er, das sie einen ganzen Friedhof auf einmal auferstehen lässt. Eine Anwaltskanzlei muss unbedingt wissen, ob auf dem Friedhof Familienangehörige der angeblichen Landeigentümer begraben sind oder nicht. Da die Vampirjägerin die einzige ist, die anscheinend diese Aufgabe erfüllen kann, macht sie sich mit ihrem Gehilfen Larry auf nach Branson. Wie immer ist alles nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint.
Kaum in Branson angekommen soll sich Anita auch den Tatort eines übernatürlichen Mordes anschauen. Drei Jugendliche sind auf grauenvolle Weise getötet worden und die örtliche Polizeichefin glaubt nicht, das es sich bei den Tätern um Vampire handelt. Doch Anita erkennt sehr schnell, das tatsächlich ein Blutsauger oder mehrere hier seine Hände im Spiel hat. Und kaum ist dieser Schauplatz des Verbrechens besichtigt, ruft schon der nächste Fall. Branson scheint kein beschaulicher Ort zu sein.
Zu dumm das Anita auch noch Jean-Claude, den Vampirmaster von St. Louis um Hilfe bitten muss. Denn seit einiger Zeit teilt sie ihre Verabredungen zwischen einem Werwolf und einem Vampir auf, wo sie doch eigentlich geschworen hatte, sich nicht mit Monstern einzulassen ...
Auch dieser Roman aus der Serie um die Vampirjägerin garantiert Gruselstimmung und blutige Abenteuer. Anita hat immer einen coolen Spruch auf den Lippen und silberne Kugeln für die Vampire bereit. Keine Heldin kann für mehr Gänsehaut und Magenkribbeln beim Lesen sorgen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Trotz ein paar Schwächen sehr unterhaltsam 15. August 2007
Format:Taschenbuch
Im Gegensatz zum letzten Band der Reihe, ist Anitas fünftes Abenteuer wieder besser gelungen. Laurell Hamilton schafft es hier, einige interessante Wendungen einzubauen und so ihrer Handlung etwas von der sich einstellenden Vorhersehbarkeit zu nehmen.
Zudem stört in diesem Band auch Anitas Liebesleben die Handlung nicht - was vor allem daran liegen könnte, dass ihr Liebster Richard praktisch nicht auftaucht.
Dafür bekam das Ensemble mit Larry Kirkland, Animator und Vampirhenker in Ausbildung, eine sehr gelungene Ergänzung. Larry ist eine Art kleiner Bruder für Anita und fördert ihre menschliche Seite. Sei es, dass er sie kopiert und Anita so ihr eigenes Verhalten vorführt, sie sich um ihn sorgt oder er als ihr Gewissen fungiert - die Interaktionen der beiden sind gelungen und machen Spaß. Was auch nötig ist, denn durch die Ereignissen in den letzten Bänden ist Anita doch spürbar dunkler geworden, da tut etwas Auflockerung mehr als gut.

Gelungen ist auch der Einsatz von Jean-Claude, der nicht nur ein interessanter und sehr spannender Charakter ist, über den man gerne liest. Die Hintergründe, die man hier über ihn erfährt, beleuchten auch die Vampirgesellschaft in Anitas dunkler Welt etwas besser. Und das Verhältnis zwischen Anita und dem Meister ihrer Stadt gehört immer noch zu den prickelndsten Stellen der ganzen Reihe.

Nicht so gelungen ist mal wieder das Ende. Nach großen Endkämpfen und den schlimmsten Katastrophen wirkt die Auflösung bei Anita meist etwas banal auf den Leser. Hier hat die Autorin noch nicht ihr richtiges Maß gefunden.
Zudem wirkt die zwielichtige Serephina etwas zu sehr wie Nikolaus aus dem ersten Band der Reihe.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeder neue Teil der Reihe besser als der vorherige 14. August 2006
Von Teschni
Format:Taschenbuch
Dieses Buch ist für alle geeignet die gerne Fantasyromane, Gruselgeschichten, Krimis, Abenteuer und Erotikromane lesen.

Diesmal verschlägt es die sture Vampirjägerin Anita in eine andere Stadt, weswegen ihr Abenteuer diesmal im kleinen Kreis (sie, Larry, Jean-Claude und Werwolf Jason)ohne ihre meisten Freunde und Kollegen abläuft. Eigentlich sollte Anita im Auftrag ihres geldgeilen Bosses Bert zusammen mit ihren aufrichtigen jungen Kollegen Larry ein paar Tote für den herrischen Mr. Stirling erwecken, doch dann bekommt sie es mit Serienmorden, einer Entführung, pädophilen Vampiren, geheimnisvollen Halbelfen,verwesenden Vampiren, mürrschen Polizisten und einen Meistervampir zu tun.

Für alle die Anitas Welt schon kennen:

In dieser Story beginnt Anita sich einzugestehen das sie so sehr in die Welt der Monster hineingerutscht ist, das sie bereit ist gnadenlos zu töten, egal ob aus Rache oder aus Selbstverteidigung. Larry spielt mehr als einmal ihr Gewissen und führt ihr so vor Augen wie weit sie schon gegangen ist. Aber trotz all ihrer Härte ist sie immer noch bereit ihre Leben für jemand anderen zu opfern, vielleicht macht sie gerade das so hart.

Larry, der Anita ja im dritten Band als seine Mentorin erwählt hat, kommt hier in seiner Entwicklung als Vampirtöter ein gutes Stück voran. Sein größter Kampf ist es allerdings Anita davon zu überzeugen, das er alleine auf sich aufpassen kann.

Jean-Claude zeigt sich hier mehr den je von seiner verletzlichen Seite. Anita war immer der Meinung, er sei gerne ein Vampir, jung, mächtig und schön bis in alle Ewigkeit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Anita blake
Ich LIEBE diese Buchreihe abgöttisch! Es ist schon ungefähr 6 Monate her das ich das gelesen habe, aber es ist ein absolutes muss für jeden Fan. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Dorothea Bekoe veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Vampirkillerin auf Abwägen
Ich hab um ehrlich zu sein, mich etwas, zu Anfang, schwer getan mit diesem Band. Der Anfang der Geschichte dreht sich um einen merkwürdigen Auftrag einer Firma die Anita eine... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Juni 2010 von M. Meißner
5.0 von 5 Sternen Ein echt gelungenes Buch!
Die Anita Blake Reihe lohnt sich von Anfang bis Ende. Das ist ein Muss für alle Vampir-Fans. Kann ich nur empfehlen!
Veröffentlicht am 15. April 2010 von Sonja Albrecht
5.0 von 5 Sternen Bleiche Stille
Auch Teil 5 ist wieder ein Volltreffer in meinen Augen!
Anita geht um des lieben Friedens ihrer beiden Verehrer willen abwechselnd mit jedem der beiden aus. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Juli 2009 von Mo
5.0 von 5 Sternen Noch besser als der Vorgänger
... denn alle Jean-Claude Fans werden hier voll auf ihre Kosten kommen.
Anita wird von ihrem Chef dazu gedrängt einen ganzen Friedhof zu erwecken. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Oktober 2008 von heidi
5.0 von 5 Sternen Wieder besser und sehr spannend
Der 5. Band der Anita Blake Reihe hat mir ausgesprochen gut gefallen. Viel besser als der Vorgänger Gierige Schatten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. September 2008 von Luna
3.0 von 5 Sternen plüsch und rüsch
nun ich ich bin ein bekennnender Fantasy-u. Vampirfan;) aber das buch konnte mich nicht wirklich überzeugen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Juli 2008 von Mondschatten
5.0 von 5 Sternen Einfach toll
Die Anita Blake Reihe gehört wirklich zu meinen Lieblingsbüchern. Laurell K. Hamilton schafft es die Bücher so spannend und interessant zu gestalten, dass man das... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Dezember 2007 von M. Prinz
5.0 von 5 Sternen Actionfilm in Buchformat!
Hallo lieber Bücherfreunde,

was kann man zu diesem Buch sagen????? Dieses Buch überzeugt einzig und allein durch seine Story! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Mai 2007 von Hilja
5.0 von 5 Sternen wie immer
Ich bin durch Zufall auf die Anita Blake Serie gestossen, und auch dieser Band, wie alle anderen zuvor ist einfach klasse! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. April 2007 von Yzariael
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar