Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Blackout [Musikkassette] [Import]

Scorpions, Fastway Hörkassette
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Hörkassette (7. Juli 1987)
  • Format: Import
  • Label: Uni/Mercury/Polygram
  • ASIN: B000001F5Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.326.217 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Bei diesem Album hatten die Hannoveraner Scorpions mitnichten einen Blackout, eher das Gegenteil: einen Geistesblitz. Denn die Jungs um Sänger Klaus Meine und Gitarrist Rudolf Schenker haben es doch tatsächlich geschafft, neun zeitlose Hard-Rock-Kracher auf Blackout zu platzieren. Angefangen vom flotten Titeltrack über die Mitsingnummer "Can't Live Without You", dem wunderschönen "No One Like You", der Hymne "You Give Me All I Need", dem wohl härtesten Song des Albums "Dynamite", der schwer und zäh aus den Boxen kriechenden Heavy-Rock-Nummer "China White" bis hin zur abschließenden, herzergreifenden Ballade "When The Smoke Is Going Down" hat jeder einzelne Song das Zeug zum Klassiker. Und auch das göttliche Coverartwork des österreichischen Künstlers Gottfried Helnwein genießt mittlerweile Kultstatus und passt wie die viel zitierte Faust aufs Auge. Wie auch immer, mit Blackout haben die Scorps ein unvergängliches Juwel deutscher Rockmusik geschaffen! --Armin Schäfer

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dynamite! 11. April 2005
Von Django
Format:Audio CD
Dieses Album gehört für mich zu den Allerbesten überhaupt.
Zwischen 1979 und ca. 1985 waren die Scorpions so gut wie nie zuvor und wie nie mehr danach (vergesst "Wind Of Change"). Das Blackout Album aus dem Jahre 1982 zeigt dies mehr als deutlich: 37 Minuten (ja, damals waren die Alben noch kürzer - dafür musste man aber nicht jeweils 4 Jahre auf eine Neuerscheinung warten....) mit allerfeinstem Hardrock. Ein Song brillanter als der andere. Was dieses Album so besonders macht, ist das hervorragende Songwriting, das "emotionale" Melodien mit brachialer Power kombiniert, die tollen Gitarrensoli sowie die Stimme von Klaus Meine, die damals auf dem Höhepunkt war (Kaum zu glauben, dass sich Klaus während(!) der Entstehung dieses Albums einer Stimmbandoperation unterziehen musste, da er keinen Ton mehr herausbrachte.).
Die Highlights sind neben dem harten, aggressiven Titelstück das energiegeladene "Can't Live Without You", das melodiöse "No One Like You" (Mit einer der besten Scorpions-Songs überhaupt), das wahrlich dynamitgeladene "Dynamite" sowie die wunderschöne und absolut kitschfreie Ballade "When The Smoke Is Going Down". Mein Geheimtipp zudem: Das zweieinhalbminütige und m.E. leider viel zu unterschätzte "Now!".
Fazit: Dieses Album ist "Dynamite" pur. Unzählige Highlights ohne Ausfall. Für jeden Liebhaber von kompromisslosem, melodiösem 80er-Hardrock ein Muss! Dafür gebe ich volle 5 Sterne (Die kriegen bei mir übrigens nur Wenige.).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Album hat mein Leben verändert... 28. Juli 2007
Von Metalhead
Format:Audio CD
Ich weiß, das hört sich unheimlich abgedroschen an, aber es IST einfach so! :-)

Ich habe die Scorpions 1984 Nachts im Fernsehen beim "Rock Pop in Concert" zusammen mit Judas Priest, Def Leppard usw. gesehen...
Das war irgendwie anders als der Kram den ich bis dahin aus den Charts kannte.
Nächsten Tag bin ich zum Plattenladen gelaufen, habe mir die "Blackout" gekauft und für mich sollte ab sofort (!) eine neue Musik-Ära beginnen...

Ich kann dieses Gefühl kaum beschreiben, als ich den ersten Song "Blackout" hörte und dabei das geniale Plattencover in den Händen hielt. Als später dann "Now!" und "Dynamite" aus den Boxen ballerte, war es um mich entgültig geschehen. Diese Platte hatte mich dermaßen in den Bann gezogen: Dieser fantastische Gesang, diese Aggressivität der Gitarren bei Liedern und Melodien für die Ewigkeit.
Hört Euch nur mal Matthias Jabs' Lead-Gitarre im Song "Blackout" an... Noch Fragen? Kein Wunder, dass etliche Könner/Kenner ihn zu den Besten seines Fachs zählen.
Oder die unfassbare Power, die Klaus Meine bei "Now!" an den Tag legt: geiler KANN man dieses Lied nicht singen! "...getting out of control, there's nothing that can bring me DOOOOWN..." ;-)

Hier stimmt echt alles!!

Ich kann mich, jetzt wo das hier schreibe, noch ganz genau daran erinnern und bekomme immer noch eine Gänsehaut. Ich wusste bis dahin nicht mal ansatzweise, wie Musik einen "packen" kann. Das war ganz genau das, was ich suchte! Jede verdammte Sekunde auf diesem Album ist göttlich!
Selbst 25 (!) Jahre nach der Veröffentlichung hat dieses Meisterwerk nichts an seiner Magie und Durchschlagkraft verloren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker der Rockmusik 22. September 2003
Format:Audio CD
„Blackout" gehört mit Sicherheit zu den wichtigsten und besten Alben der Scorpions. 1982 erschienen, zeigt es die Band in exzellenter Form.
Schon der Titelsong zeigt deutlich den Stil dieses Albums: Schnell, hart, eingängig. Überhaupt gehört „Blackout" zu den härtesten Alben der Band, was aber absolut positiv ist und eine der großen Stärken des Werks. Songs wie „Dynamite", dem Megahit „No One Like You" oder „You Give Me All I Need" haben nichts von ihrer Genialität verloren, das ist Hardrock auf höchstem Niveau.
Mit „When The Smoke Is Going Down" ist zudem eine der schönsten Scorpions-Balladen auf dem Album vertreten. Veträumt, langsam, aber trotzdem mit der nötigen Portion Härte.
Ich kann „Blackout" uneingeschränkt empfehlen, es ist eines der besten Rock-Alben überhaupt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von HS
Format:Audio CD
Nachdem am 24.Mai 2003 in Stuttgart das große Open-Air der Scorpions abging habe ich mir mal die wichtigsten CD-Meilensteine dieser fantastischen deutschen Rock-Legende beschafft. Unter anderem auch "Black Out". Mein Urteil: Man braucht zwar starke Nerven und sollte beim Hören dieser glühheißen Scheibe schon sehr gut drauf sein, aber wenn diese Konstellation zutrifft, kommt man voll auf seine Kosten! Der wuchtige und dichte Rock-Drive haut direkt in den Magen und die schneidenden Gitarrenriff's jagen jedem Hardrock-Fan den Puls auf 200 rauf. Diese Scheibe sollte jeder echte Fan der Scorp's sein Eigen nennen.
Zum Klang: Einfach perfekt! (Digital Remaster 2001)
plus klasse Information im CD-Inlay zur Entstehung dieses meisterhaften Rockalbums. Deshalb 5 Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die gute alte Zeit 30. Mai 2002
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Die Scorps räumten während der 80er Jahre eher in den USA ab als in Deutschland. Ich glaube, die Wende kam hierzulande mit dem Blackout-Album, das für mich nach wie vor zu ihren besten Veröffentlichungen zählt. Klaus Meine & Co. zeigen von Beginn an, wo's langgeht. Sound und Produktion finde ich sehr gut. Anspielen sollte man vor allem "Blackout", "No one like you" und "When the smoke is going down".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das Beste Album
In meinen Augen das beste Album der Scorpions. Vorher und nachher reicht keines an Blackout heran. Für mich das einzig Empfehlenswerte!
Vor 5 Monaten von jan glindemann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Weltklasse Hard Rock Made in Germany
Das Erscheinen ihres achten Albums "Blackout" im Jahr 1982 ist für die Scorpions ein entscheidender Karrieremoment. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von STB veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolute Perle der 80er!
Über diese Platte Worte zu verlieren, hieße wirklich, Eulen nach Athen zu tragen! Eins der stärksten Alben der Scorps, wenn nicht DAS stärkste!
Vor 7 Monaten von Jörg Dengler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hammeralbum
Dieses Album aus dem Jahre 1982 ist eines der Besten der Scorpions.
Aufgrund des 40-jährigen Jubiläums der Scorpions habe ich eine Dokusendung im Fernsehen gesehen... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Patrick B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP CD - Hammer der Scorpions
Eine der besten Hard Rock CDs der Deutsch Rockszene, immer wieder schaffen es die Scorpions zu begeistern, besser gehts nicht
Vor 8 Monaten von baerbelmine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geile Scheibe
Wer die Scorps nur als sülzige Balladen bzw. Klassik/Instrumentalband kennt soll sich unbedingt mal Blackout anhören bzw. kaufen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Roland veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker
Das Album ist ein zeitloser Klassiker. Die Tour zum Album war auch die Beste die die Scorpions jemals durchgezogen haben. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Thore veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alles gut
alles gut - ich möchte aber gar nicht soviel schreiben - reicht nicht ein "ALLES GUT"? das nervt mich ungemein
Vor 14 Monaten von Jörg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles andere als ein musikalischer Blackout, sondern Dynamit für...
Mit den Alben - Lovedrive - und - Animal Magnetism - haben die Scorpions ihre musikalische Richtung gefunden, und dadurch, dass die Besetzung weiter konstant blieb, wuchsen die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Februar 2012 von Alexander Hoefer
5.0 von 5 Sternen Super Hard Rock!
1982 kommt mit Blackout eine der besten Scorpionsalben auf den Markt. Auf diesem Album sind wirklich nur gute Songs drauf. Ausfälle findet man keine. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Januar 2012 von Drägen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar