Menge:1
Blackadder - Der historis... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von catjustus
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: DVD`s sehr gut, Hülle mit leichten Gebrauchsspuren. B
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 23,80 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 47,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: playhouseclub
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Blackadder - Der historischen Serie 01. -04. Teil & Weihnachtsgeschichte - Gesamtausgabe [5 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Blackadder - Der historischen Serie 01. -04. Teil & Weihnachtsgeschichte - Gesamtausgabe [5 DVDs]

28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 42,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
38 neu ab EUR 42,95 1 gebraucht ab EUR 33,89

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Blackadder - Der historischen Serie 01. -04. Teil & Weihnachtsgeschichte - Gesamtausgabe [5 DVDs] + Fawlty Towers - Die komplette Serie [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 62,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rowan Atkinson
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch, Deutsch
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 17. November 2006
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 765 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000JR0DS8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.372 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Geschichte Englands wurde bestimmt von großen Namen und Dynastien, berühmten Persönlichkeiten und mutigen Helden. Die Familie der Blackadders gehört nicht zu ihnen. Von Feiglingen und Schurken ist die Rede - die Blackadders haben es geschafft, auf so manches Kapitel der englischen Historie ihren schwarzen Schatten zu werfen.

Der Historischen Serie Erster Teil Der erste, im mittelalterlichen England, verzeichnete Blackadder wird als seit seiner Jugend mit abartigen Haarschnitt und grauenhaften Strumpfhosen verflucht beschrieben. Seine "Karriere" beginnt mit dem Mord an seinem eigenen, durchaus reizenden, Onkel, König Richard III, und führt von dort noch weiter bergab...

Der Historischen Serie Zweiter Teil England 1558, die Familie Blackadder schafft es wiedereinmal sich bis fast an die Spitze Englands zu schieben als Lord Edmund Blackadder, gesegnet mit einem zu großen Kopf und einem zu kleinen Bart, versucht die Gnade und Gunst der rasend wütenden Königin zu erlangen.

Der Historischen Serie Dritter Teil England 1760-1815. Das Schicksal der Familie Blackadder wird weiter strapaziert. Edmund Blackadder, Butler und Vertrauter des Prinzregenten George IV, gelangt mal wieder von einer Katastrophe zur nächsten - immer unter der nicht ganz so konstruktiven "Mithilfe" von Baldrick.

Der Historischen Serie Vierter Teil Westfront 1917. Captain Blackadder trat der Britischen Armee zu einer Zeit bei, als sie noch eine Reisevermittlung für Herren mit einem äußerst ausgeprägten Geschlechtstrieb war. Jetzt allerdings befindet er sich nur wenige Meter entfernt von Schwerbewaffneten, die ihn doch tatsächlich töten wollen... SPECIAL: Blackadder Xmas Carol/ Blackadders Weihnachtsgeschichte Weihnachten 1850. Zur Zeit der guten Königin Victoria stand in der Dumpling Lane im alten London der Laden von einem gewissen Ebenezer Blackadder, dem gütigsten und freundlichsten Mann in ganz England. Jedenfalls war er das, bis ihm der Geist von Weihnachten erschien...

VideoMarkt

Repräsentanten einzelner Generationen der alten, aber absolut nicht ehrwürdigen englischen Familie Blackadder durchleben die großen Stationen der Geschichte des United Kingdom. Schon seit ihren Anfängen im Mittelalter gelingt es der Sippe, mit eher unlauteren Methoden in den höheren Kreisen mitzumischen. Das setzt sich trotz Pleiten, Pech und Pannen so fort bis in die Neuzeit. Im Ersten Weltkrieg dann gibt der betreffende Familienspross in militärischen Diensten natürlich alles andere als den Helden.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

144 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Jahn am 16. Februar 2007
Als ich feststellte, daß die Blackadder-Serie als DVD erschien, habe ich erst einmal einen Freudensprung gemacht. In den frühen 90er Jahren habe ich die Serie auf 3sat "entdeckt", in den späten 90er Jahren habe ich die Wiederholungen auf arte mitgeschnitten. Diese liefen als Original mit Untertitel und trugen dazu bei, meinen englischen Wortschatz zu erweitern.

Auch vor einigen Jahren habe ich kurz in Serie geschaut, die in einer leider entstellenden, deutschen Synchronisierung auf einem der RTL-Sender lief.

Nur ein ganz großer Wermutstropfen zu der DVD: sie ist ohne (deutsche bzw. englische) Untertitel. Man hat die Wahl zwischen der englischen Sprachversion, die man, wenn man so schlechte Englischkenntnis wie ich hat, ohne deutsche Untertitel nicht immer so versteht. Die deutsche Sprachversion ist einfach sprachlich enttäuschend umgesetzt. Scheinbar ist die englische Sprache für den schwarzen Humor besser geeignet als unser Idiom. Unverständlich ist, daß keine Untertitel veröffentlicht werden, obwohl diese doch bei der TV-Ausstrahlung auf 3sat bzw. arte doch vorlagen. Vielleicht gibt es da rechtliche Gründe, vielleicht hat auch keiner daran gedacht. Aber vielleicht liest einer derjenigen, die die DVD herausgeben, diese Kritik und fügt die Untertitel hinzu.

Deshalb gebe ich diesem Artikel auch nur 3 Sterne, normal wären für die Serie mindestens 5 Sterne angemessen, aber die fehlenden Untertitel führen zu dem Abzug von 2 Sternen. Auch werde ich sie deshalb nicht erwerben, sondern weiterhin meine (leider unvollständigen) TV-Mitschnitte ansehen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
96 von 100 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. München am 23. März 2007
Über die Serie "Black Adder" ist alles gesagt - es ist eine Sternstunde der BBC-TV-Comedy. Diese DVD-Edition ist dagegen eine herbe Enttäuschung. Es ist zwar schön, daß es die ganze Serie endlich in Deutschland auf DVD gibt. Traurig, daß es neben der englischen Originalfassung nur die miserable deutsche Synchronfassung und keinerlei deutsche, geschweige denn englische Untertitel gibt. Viele echte Fans britischer Comedy bevorzugen nun mal den Originalton. Es ist wirklich ärgerlich wenn die technischen Möglichkeiten des Mediums DVD nicht ausgeschöpft werden. Und auch die geniale Rückschau-Folge "Back and Forth" fehlt auch. Trotz der Qualität der Serie "Black Adder" leider nur zwei Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
95 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Iris am 19. November 2006
Verifizierter Kauf
Zum Inhalt der Serie brauche ich wohl kaum etwas zu sagen, da dies an anderer Stelle bereits besser und ausführlicher getan wurde. Zu dieser DVD jedoch:

+ die Folgen sind in der gewohnten Fernsehqualität

+ Extafolge: Blackadder Christmas Carol (engl mit Untertiteln)

- keinerlei Untertitel für die Folgen, weder engl noch dt

- keine Extras

- weder The Cavalier Years noch Back and Forth haben es in die deutsche Version der DVD geschafft

Fazit: Tolle Serie, aber die DVD ist eher etwas für Leute, die die Folgen noch nicht in anderer Form haben und sie endlich auf DVD sehen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Horn am 8. Oktober 2012
Hallo,
vor langer Zeit habe ich Blackadder auf 3SAT gesehen. Sie kam im Orginal mit DEUTSCHEN Untertiteln.
Das war wirklich sehr gut, denn der Spirit der Serie kam da für mich am besten rüber, wenn man nicht perfekt englisch kann. Die deutsche Snychro kann man getrost in die Tonne treten, denn die Wortspielereien der Orginalfassung funktionieren in unserer Sprache oft nicht. Und da haben wir die Misere.
Die Ironie des ganzen ist ja, dass es die deutsche Untertitelspur ja schon gibt (siehe 3Sat), aber sie in KEINER Fassung irgendeiner DVD Box vorhanden ist.
Bei xbeliebigen Filmen ist es in der Tat echt egal, ob bei meiner deutschen DVD Box eine deutsche Untertitelspur dabei ist. Bei dieser Box wäre es essentiell gewesen.
Niemand wird mir hier beantworten können wieso? Meiner Meinung nach echt traurig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazonas am 27. Mai 2011
... aber nur die Schauspieler, nicht inhaltlich. Die Serie stammt natürlich aus der Vor-Mr.-Bean-Zeit von Rowan Atkinson, und Hugh Laurie träumte sicher noch nicht einmal von einer Arztrolle mit Ami-Akzent und Schandmaul in einer amerikanischen Krankenhausserie.
Ich kenne Black Adder schon seit über zehn Jahren, aber nur auf englisch. Nun endlich verstehe ich alles, was gesprochen wird, das ist was ganz anderes, neue Welten tun sich auf :) ! In der ersten Staffel lässt der Synchronsprecher Atkinson allerdings leider mit einer ziemlichen Kasperlstimme quäken, da hätte ich gerne deutsche Untertitel gehabt, um das dann doch zu umgehen. Aber ab der zweiten Staffel finde ich die Synchronisation ebensogut wie das Original. Jaja, die Feinheiten und Anspielungen... ist schon recht. Ich möchte mal den Engländer sehen, der sich Loriot auf Deutsch gibt und alles kapiert, was Vicco von Bülow bei uns zur Legende gemacht hat - er wird sich eher langweilen.
Was ich überhaupt nicht verstehe ist, warum man zwei der drei Extras weggelassen hat, gerade "Back and Forth" finde ich genial. Dafür Sternabzug. Aber mit den doofen Deutschen kann man's ja machen - Teile weglassen und trotzdem mehr dafür kassieren als für die englische Ausgabe (mindestens ebenso beliebt wie 16:9-Filme als sinnlos kastrierte 4:3-Streifen zu verhökern - hier natürlich nicht der Fall, das Original war immer schon 4:3).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Was fehlt? 0 10.05.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen