Black Sabbath ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Black Sabbath Import

4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 25. Oktober 1990
EUR 9,99
EUR 2,85 EUR 4,42
Hörkassette, Import, 18. Januar 2007
"Bitte wiederholen"
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 2,85 4 gebraucht ab EUR 4,42

Hinweise und Aktionen


Black Sabbath-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Black Sabbath
  • +
  • Master of Reality
  • +
  • Paranoid
Gesamtpreis: EUR 31,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Oktober 1990)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: US Import
  • ASIN: B000002KB8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.640 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Black Sabbath
  2. The Wizard
  3. Wasp / Behind The Wall Of Sleep / Bassically / N.I.B.
  4. Wicked World
  5. A Bit Of Finger / Sleeping Village / Warning


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zugegebenermaßen bin ich kein Freund von Begriffen wie *Meilenstein* oder *Meisterwerk*, aber andere Begriff als eben diese beiden würden das musikalische Debüt von vier birminghamer Arbeitersöhnen aus dem Jahr 1970 in seiner Bedeutung für nachfolgende Generationen an Musikern nur unnötig schmälern. Iommi, Butler, Osbourne und Ward haben mit dieser Scheibe eine Lawine losgetreten, die man damals noch nicht einmal mit einem Mondteleskop hätte erahnen konnte. Einzig ihnen ist es zu verdanken, daß wir uns heute an so viele Spielarten harter Musik erfreuen können.

In dieser Deluxe-Editon liegt die Debüt-Scheibe in modernstem Sound vor. Sieben Songs die für die Ewigkeit geschrieben zu sein scheinen, ihre Blues-Wurzeln niemals verleugnen, aber in letzter Konsequenz zum ersten Mal Heavy Metal zelebrieren. Sorgsam entstaubt, entrümpelt, aber in keiner Form verfremdet. Stilgenau hat man den Track *Wicked World* schon gleich mal auf die Bonus-CD verfrachtet. Richtig so, wir sind hier in Europa und wir hatten damals das Stone-The-Crowes-Cover *Evil Woman* als Beginn der zweiten LP-Seite.

Eben dieses Wicked World läutet CD 2 ein, und wir können in einer kurzen Zeitreise die Entstehung von Black Sabbath in Form von marginal veränderten Songs, Texten und Instrumentals entdecken. Nichts wirklich bahnbrechendes, aber mit diesen Demotracks schließt sich wieder eine Lücke in jeder ordentlichen Black-Sabbath-Sammlung.

Wem das noch nicht reicht, der kann sich ins neue Booklet einlesen und an den Bildern sattsehen. Detailversessen gestaltet mit vielen Fotos, alten Original-Covers und mit den Original-Vertigo-Labels versehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von high end TOP 1000 REZENSENT am 4. September 2014
Format: Audio CD
Mit ihrem Debut "Black Sabbath" legte die gleichnamige britische Band gleich ein Album vor,das von vielen als das Ur-Werk des Heavy Metal gefeiert wird.Man hat mir allerdings auch schon wortreich erklärt,daß das eigentlich Heavy Rock sei,egal.
Ich bin als eingefleischter Progger in der ganzen Richtung nicht zu Hause und dennoch hin und weg von diesem starken Rock-Album.
Der Heavy-Sound,die eingängigen Melodien,die unglaublich charismatische,abgefahrene,unverwechselbare Stimme von Sänger und (für viele) Kultfigur Ozzy Osbourne,die düsteren,teils morbiden Texte bauen eine ganz eigene Stimmung auf,machen das ganze Album als Gesamtwerk zu etwas wirklich Besonderem.Das Artwork paßt dazu hervorragend.
Das Cover iVm dem Text und der Musik des ersten Tracks schaffen eine Atmosphäre,wie im Gruselfilm.
Prompt wurden Black Sabbath mit schwarzen Messen,Dämonenkult usw in Verbindung gebracht,wovon die Band sich zwar stets distanzierte und behauptete,vieles sei einfach Zufall oder beruhe auf Mißverständnissen,dennoch spielten sie eindeutig immer damit,"mißverstanden" zu werden.Der Name,die dunklen Texte (die lt.Band eigentlich immer in eine gute Richtung gehen sollten),das Auftreten,forcierte Gerüchte(?) ,Ozzy habe während eines Konzertes einer lebenden Fledermaus (manchmal war es auch eine weiße Taube...) den Kopf abgebissen,zweideutige Interviews...es war nicht nur die Musik,die die Band so populär machten."Black Sabbath" sind ein Gesamtpaket,das,sehr geschickt geschnürt,den Nerv vieler Rockfans exakt traf und sich wohltuend von anderen "harten" Bands abwechslungsreich und charismatisch abhob.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 14. Januar 2005
Format: Audio CD
Dieses Album ist eigentlich kaum in Worte zu fassen. Es ist einfach brillant! Es ist die Geburtsstunde von Black Sabbath und damit, wie mein "Vorredner" schon richtig festgestellt hat, die des Heavy Metal.
Der erste Track ist auch der Titeltrack, also natürlich "Black Sabbath" . Der Song ist einfach perfekt. Das Intro bestehend aus Regen und Windgeräuschen erzeugt eine tolle Atmosphäre, die dem Namen des Tracks (und das was man sich darunter vorstellt) mehr als gerecht wird. Wie ein Blitz schlägt das krachende Main Riff ein, um die Strophe im Anschluss wieder (nur mit leisem Drumsound) leiser zu gestalten. In den Strophen kommt Ozzys Stimme besonders gut zur geltung, sie passt absolut einhunderprozentig perfekt in diesen Song. Gegen Ende des Songs entfaltet sich dieser nocheinmal in einem schnellen Teil, der den Hörer mitreißt und man dem Headbangen kaum entgehen kann.
Der Folgetrack ist "The Wizard" . Er beginnt mit einem Mundharmonika Intro und wandelt sich in ein tolles Gitarrenriff, das schnell ins Ohr geht und wirklich der Bezeichnung 'Heavy Metal' gerecht wird. "Behind the Wall of Sleep" ist ein sehr abstrakter Song, da der Rhytmus sehr ungewöhnlich ist und der normale Hörer ihn auch nicht gut "zu fassen" bekommt. Doch gerade das macht diesen Song zu einem besonderem. "N.I.B." ist ein sehr bekannter Sabbath-Song und ein absoluter Klassiker. Der Song handelt, wie sich später herausstellt, vom gehörnten und ist maßgeblich beteiligt an dem Image dass Sabbath nach dem Release des Albums angeheftet bekam.
"Evil Woman" war die erste Singleauskopplung des Albums und stieg nicht groß in die Charts ein. Es ist ein recht "herkömmlicher" Song mit geradlinigem Schema. "Sleeping Village" ist ein Highlight des Albums.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 von 24 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen