Black Label ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: right now!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Black Label
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Black Label

2 Kundenrezensionen

Statt: EUR 16,27
Jetzt: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,28 (2%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
13 neu ab EUR 6,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Black Label + Happy Mystery Child
Preis für beide: EUR 34,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. Mai 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Le Son du Maquis (Broken Silence)
  • ASIN: B001UOVUDG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 225.460 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Angels Of Rain
2. Glistering Like Gold
3. Half A Drop
4. Hear Me Know
5. One Minute In The Dream World
6. Outside The Door
7. Sadness Forces
8. Shadows Army
9. Shakespeare
10. The Camp
11. The Lined Hands Of Afternoon

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Anfang der achtziger Jahre zählten TRISOMIE 21, die französische Band um die beiden Brüder PHILIPPE und HERVÉ LOMPREZ mit kühl elektronischem, schwermütigem Sound zur Speerspitze der französischen "Cold-Wave"-Bewegung. Später wandte sich die Formation dann verstärkt (und kommerziell extrem erfolgreich) den elektronisch geprägten Popklängen zu und hatte zahlreiche Chart- und Clubhits wie "Logical Animals", "The Last Song" oder "La Fête Triste". Im Laufe ihrer Karriere veröffentlichte die von den Medien gerne als "französische New Order" bezeichnete Band bis Mitte dieses Jahrzehnts insgesamt zwölf offizielle Longplayer, darunter ihr letztes Studioalbum "Happy Mystery Child" (2004) sowie das hochgelobte Remixalbum "The Man Is A Mix" mit Techno- und Electro-Bearbeitungen von Acts wie THE HACKER, DAVID CARRETTA, ELECTRIC INDIGO oder PSYCHE. Mit Black Label beweisen TRISOMIE 21, dass sie auch nach fast dreißigjähriger Bandexistenz nichts von ihrer Magie verloren haben. Ausgestattet mit einem untrüglichen Gespür für raffinierte Harmonien und packende Beats und geprägt von dem unnachahmlich entrückten Gesangstil von PHILIPPE LOMPREZ präsentieren sie elf kraftvolle French-Wave-Rock-Tracks mit bandtypischem Electro-Touch.

Rezension

'(...) leichtfüßigen, frisch drunter gemixten Dancebeats.' (Sonic Seducer)

'Heftig verzerrte Gitarren, polternde Drums, dazu der typischeelegische Synthiesound - Trisomie 21 heben eine Sound gefunden und über die Jahre perfektioniert.' (Eclipsed 05/2009)

'(...) noch immer kommt ihr in der der ,Cold Wave' verwurzelter Sound mit viel Charisma und dunkler Wucht aus den Boxen.' ((Audio 05/2009))

'Heftig verzerrte Gitarren, polternde Drums, dazu der typischeelegische Synthiesound - Trisomie 21 heben eine Sound gefunden und über die Jahre perfektioniert.' (Eclipsed 05/2009)

'(...) noch immer kommt ihr in der der ,Cold Wave' verwurzelter Sound mit viel Charisma und dunkler Wucht aus den Boxen.' (Audio 05/2009)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr.Sinister am 19. Mai 2009
Format: Audio CD
Als eingefleischter Fan dieser tollen Band bin ich erfreut das sie nach über 25 Jahren Bandgeschichte immer noch in der Lage sind aussergewöhnliche Musik zu schaffen.
Natürlich ist das alles schon mal da gewesen, aber sein wir doch mal ehrlich, das wünscht man sich ja irgendwie doch auch (jedenfalls speziell bei dieser Band)
Insgesamt klingt das Album rockiger/gitarrenlastiger als die alten Produktionen. Errinnert mich teilweise an The Cure oder ähnliches.
Sehr positiv fällt auf, das die Melodien fast aller Titel wirklich hängen bleiben.
Eigentlich würde ich gerne 4,8 Sterne geben, 5 Sterne sind nähmlich nur was für Meisterwerke, und das wäre vielleicht ein wenig zu hoch bewertet.

Liebhaber von Cold Wave, Dark Wave, Electro, Gothicrock und wie auch immer man diese Mustikstile bezeichnen möchte, kann ich das Album uneingeschräkt empfehlen!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von paracelsus am 19. November 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich hätte T21 eine solch gute Platte fast gar nicht mehr zugetraut. Auf der Scheibe gibt es keinen Ausfall, aber dafür einige absolute Perlen. Wer auf poppige Musik mit leicht angerockten Elementen steht ... ZUGREIFEN!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen